GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.

Go Back   GTAinside.com Foren > GTAinside.com > Feedback

Closed Thread
 
Thread Tools Rate Thread
Old 04.08.2013, 15:18   #1
P3rform3r
THATS TOO MUCH, MAN
 
P3rform3r's Avatar
 
Join Date: Feb 2012
Location: Mal hier und mal da...
Posts: 1,806
GTAInside Youtube Channel oO

Hey,

Ich muss mal was loswerden. Und zwar schaue ich mir das Spektakel mit dem GTAInside Youtube Channel jetzt schon eine Weile an und es ist einfach teilweise so beschissen gemacht, dass mir echt die Worte fehlen. Als Repräsentation dieser Seite ist es eine Schande...

Wo der Channel damals neu rauskam, wurde meine Abobox mit einem GTA IV Walktrough zugespammt. Auf einmal 20-30 Videos in meiner Abobox und meine ganze Übersicht war erstmal im Arsch.. Man hätte einfach JEDEN TAG 1 Video hochladen können oder maximal 2. Aber 20 Videos auf einmal ist viel zu übertrieben. Vorallem frage ich mich dabei: Wieso das Rad neu erfinden und den 84ten GTA IV Walktrough hochladen und dann auch noch in einer wirklich bescheidenen Videoqualität. 720p und sehr blurry.

Die Idee mit dem Videocontest war ganz in Ordnung. Aber auch da, war viel Schrott dabei, denn man sich hätte sparen können. Wie z.B folgendes: http://www.youtube.com/watch?v=U-o_22kB0Fg - Sinn??

Dann wurden die GTAV Trailer hochgeladen... Gut... Wenns dein sein muss...


Und jetzt kommen wir ja zum besten. Die Mod Vorstellungen. GTAInside ist eine Moddingseite und Mods auf einem Youtube Channel vorzustellen ist völlig legitim.
Was aber völlig versaut worden ist... Guckt euch mal folgendes Video an: http://www.youtube.com/watch?v=TUQmaJuqrTw
SOWAS soll diese Seite repräsentieren? Hätte ich dieses Video gesehen, hätte ich mir erstmal gedacht: Was sind das für Kiddies? Disliken und verschwinden.
In den anderen Modding Videos auf dem Channel ist die Bildqualität immer noch schlecht, aber besser und die Thumbnails sind auch gut. Aber in den Videos wird einfach immer irgendwo gegen gefahren und sieht einfach nur unspektakulär aus und total unprofessionell. Außerdem ist mal Standart IV an und dann wieder ICEnhancer. Diese Unterschiede bringen keinen roten Faden in die Geschichte und wirken sich auf das gesamtbild einfach nur negativ aus,.

Man hätte sich da MEHR MÜHE geben sollen. GTA IV Videoeditor, besserer Schnitt usw. Qualität statt Quantität. Und nicht umgekehrt.

Evtl. liegt ja hinter dem Channel auch ein kommerzieller Gedanke, aber über die Tour wird da auch nicht viel Geld rumspringen. Dafür ist der Markt für GTA IV Mod Videos einfach zu groß. Channels wie "Taltigolt" machen es dafür ein zu gut.

Man MUSS keinen Youtube Channel zwangsläufig kreieren, nur weil andere das auch machen. Auf GTAInside haben bisher die User die Videos gemacht und das sollte so bleiben. Vorallem wenn der Channelbetreiber nicht so viel davon versteht.


Das waren meine 7 Wörter dazu. Ich wollte es einfach mal direkt so raus sagen.

MFG Performer
__________________
P3rform3r is offline  
Old 04.08.2013, 19:44   #2
Death Row
   
 
Death Row's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 4,325
Zu den "20 Videos pro Tag": Ist doch völlig logisch. Man will eine Datenbank mit Lösungswegen zu verschiedenen Missionen anbieten - wo wäre denn da die Logik, jeden Tag nur ein Video hochzustellen? Es sind doch keine Let's Plays, bei denen sowas völlig in Ordnung wäre, wie bei einer TV-Serie etwa. Es ging wohl einfach darum, so schnell es geht alle Videos bereit zu stellen. Oder soll man sich etwa Wochen lang Zeit lassen, bis die Datenbank vollständig ist, damit schön übersichtlich nur ein Video in deiner Übersicht erscheint. Und zur Qualität muss ich sagen, dass diese für ein Walktrough völlig ausreicht - man schaut es sich "mal eben" an, weil meine eine Sache nicht so ganz verstanden hat, da braucht man nicht direkt jedes Steinchen auf der Straße erkennen müssen, außer natürlich wenn man sich Abends mit der Familie trifft und sich denkt "poah, jetz' so'n Walktrough in 1080p Full-HD zum einschlafen!"

Zu den Mod-Videos: Ich stelle mir das ganze in etwa so vor, dass Leute ihre Mod bei uns hochladen und dort ggf. ein Video zur Vorstellung bei ist, dies wird dann nunmal bei Youtube hochgeladen und dann auf die Seite der Modifkation verlinkt. Oder denkst du etwa, dass Alex sich ab und an die Zeit nimmt und Videos für verschiedene Mods erstellt? Wenn dort Einstellung und Qualität schwanken, dann liegt das ganz allein am Uploader der Mod und so sollte es auch an ihm liegen, in welcher Weise er seine Werke präsentieren will.

So, dass waren meine 246 Wörter dazu.
(Verrückt, was es nicht alles im Internet gibt, sogar Wortzähler!)
Death Row is offline  
Old 04.08.2013, 20:17   #3
P3rform3r
THATS TOO MUCH, MAN
 
P3rform3r's Avatar
 
Join Date: Feb 2012
Location: Mal hier und mal da...
Posts: 1,806
Thumbs down

Quote:
Originally Posted by Death Row View Post
wo wäre denn da die Logik, jeden Tag nur ein Video hochzustellen?
Ganz einfach: Die Abo Box wird weniger zugespammt und evtl. bleiben die Abonennten so auch BESTEHEN. Ich habe momentan keine Ambitionen diesen Kanal weiter zu abonnieren. Und wer Youtube kennt, weiß das 70 % der Views/Likes etc. von Abonennten kommen.

Außerdem stellt sich immer noch die Frage, warum man ein Walkthrough uploaden muss obwohl es schon 87 andere gibt und es sehr viel höherer Videoqualität anbieten.

Quote:
Originally Posted by Death Row View Post
Zu den Mod-Videos: Ich stelle mir das ganze in etwa so vor, dass Leute ihre Mod bei uns hochladen und dort ggf. ein Video zur Vorstellung bei ist, dies wird dann nunmal bei Youtube hochgeladen und dann auf die Seite der Modifkation verlinkt.
Warum können die es nicht auf ihrem eigenen Kanal hochladen und es einfach verlinken, dann hat Alex noch viieeell weniger Arbeit

Quote:
Originally Posted by Death Row View Post
Wenn dort Einstellung und Qualität schwanken, dann liegt das ganz allein am Uploader der Mod und so sollte es auch an ihm liegen, in welcher Weise er seine Werke präsentieren will.
Es wird kein Uploader genannt. Die Videobeschreibung ist LEER, bis auf den billigen Extra Tags Trick der sowieso nicht mehr funktioniert und den Download. Sollten die Videos nicht von ihm sein, so kann man wenigstens Uploadernamen hinschreiben

Man sollte ggf. die Videos vorher überprüfen.

Quote:
Originally Posted by Death Row View Post
Denkst du etwa, dass Alex sich ab und an die Zeit nimmt und Videos für verschiedene Mods erstellt?
Ich möchte jetzt keinen beleidigen, aber wenn man für sowas keine Zeit hat, dann sollte man es einfach sein lassen oder sich jemanden suchen der es richtig macht. Ganz oder gar nicht.
Das ist meine Empfehlung. Ansonsten kann das schnell zur "Anti-Werbung" werden.
Letzlich ist es nicht meine Entscheidung was genau auf dem Channel passiert, aber ich persöhnlich finde, dass es in die GANZ falsche Richtung geht. Im Endeffekt bietet dieser Channel nichts, was es nicht auf anderen Channel schon in viel größerem Maßstab gibt. Man sollte eher darauf verlinken, als selbst Videos mit einem Format von 16:2 hochzuladen.
__________________
P3rform3r is offline  
Old 04.08.2013, 20:31   #4
maZe86
Barrio Antifascista
 
maZe86's Avatar
 
Join Date: Jul 2009
Location: bln charlottenburg
Posts: 1,157
ganz ehrlich? ich check dein problem mit der abo-box nicht...
also ich persönlich habe so viele andere abos, dass die videos von gtainside bei mir kaum angezeigt wurden. mich stört das kaum... naja und alles andere.... du suchst dir auch nur n thema zum aufregen im sommerloch, oder?!
__________________
maZe86 is offline  
Old 04.08.2013, 20:40   #5
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,806
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
Quote:
Originally Posted by Performer View Post
Außerdem stellt sich immer noch die Frage, warum man ein Walkthrough uploaden muss obwohl es schon 87 andere gibt und es sehr viel höherer Videoqualität anbieten.
Vermutlich aus dem selben Grund, aus dem du FX-Intros für irgendwelche Kanäle machst, obwohl es da auch schon mindestens 87 andere Youtuber gibt, die das ebenfalls und eventuell auch besser können.

Quote:
Originally Posted by Performer View Post
Ich möchte jetzt keinen beleidigen, aber wenn man für sowas keine Zeit hat, dann sollte man es einfach sein lassen oder sich jemanden suchen der es richtig macht. Ganz oder gar nicht.
Das ist meine Empfehlung. Ansonsten kann das schnell zur "Anti-Werbung" werden.
Letzlich ist es nicht meine Entscheidung was genau auf dem Channel passiert, aber ich persöhnlich finde, dass es in die GANZ falsche Richtung geht. Im Endeffekt bietet dieser Channel nichts, was es nicht auf anderen Channel schon in viel größerem Maßstab gibt. Man sollte eher darauf verlinken, als selbst Videos mit einem Format von 16:2 hochzuladen.
GTAinside hat sich über die Jahre so ein Image aufgebaut, dass ich kaum glaube, dass das jetzt durch einen kleinen Youtube-Kanal ruiniert wird. Ausserdem gibt es momentan keine Seite, die mit GTAinside konkurrieren könnte. Gut für GTAinside, aber finde ich im Bezug auf die Modding-Szene sehr schade. Trotzdem, wie gesagt, gibt es keine Konkurrenz. Und ich glaube kaum, dass irgendjemand nur wegen einem schlecht geführten Channel der ganzen Seite keine Chance mehr gibt. Youtube ist nicht die Welt und auch nicht das ganze Internet.
__________________
Album der Woche
Chezy is offline  
Old 04.08.2013, 20:42   #6
MrJdfvn
Bruce Wayne
 
MrJdfvn's Avatar
 
Join Date: May 2009
Posts: 5,295
Nicht sicher was dein Problem ist, Performer. Wenn ich bei YouTube unterwegs bin, hab ich an der Seite eine Liste mit meinen Abos, dahinter steht eine kleine Zahl, je nachdem wieviel Neues es von diesen Kanälen gibt. Das sieht dann so aus:

__________________
MrJdfvn is offline  
Old 04.08.2013, 20:44   #7
Death Row
   
 
Death Row's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 4,325
Ich denke ganz einfach, dass Youtube in unserem Fall dazu dienen soll, eine Plattform zu bieten, von der man bzw Alex die Videos auf der eigentlich Seite, also GTAinside bereitstellen und einbetten kann, da interessiert es verhältnismäßig wenig, was in der Info auf Youtube steht und wieviele Videos da gleichzeitig hochgeladen wurden, denn auf der eigentlich Seite sind ja alle nötigen Informationen angegeben.
Nicht mehr und nicht weniger.

Und mal ganz davon abgesehen, die Videos haben doch eine ordentliche Info:

Quote:
Originally Posted by Beispiel
Video http://www.youtube.com/watch?v=TwEKQD8CkxY

Download Link: http://www.gtainside.com/download.php...
Grand Theft Auto 4 Mod: Bugatti Veyron 16.4 Police NFS Hot Pursuit [ELS+EPM] v1
Death Row is offline  
Old 05.08.2013, 16:04   #8
Astra
Ehrenmitglied
 
Astra's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: Augsburg
Posts: 6,910
Ich kann das Drama um den YouTube-Kanal von GTAinside auch nicht wirklich nachvollziehen. Das Angebot an Videos wird den Kanal nicht zu einem machen, den man täglich zur Unterhaltung aufrufen wird, aber dafür ist er ja wohl auch nicht gedacht.

Ich würde es zwar auch reizvoll finden, wenn der Channel in irgendeiner Weise enger und aktiver mit der Hauptseite oder dem Forum verknüpft wäre, aber eine "ganz falsche Richtung" sehe ich da nicht.

Ach ja, außerdem denke ich persönlich, dass es nicht das Ziel des YouTube-Channels ist, möglichst viele Abonnenten zu bekommen. GTAinside hat seine Bekanntheit einfach schon durch ganz andere Dinge, wie Chezy schon meinte. Wenn dich deine Abo-Box nervt, würde ich das Abo also vielleicht einfach beenden...
__________________
Astra is offline  
Old 05.08.2013, 22:20   #9
MSC|StalkerGER
Warum ist hier Blut?
 
MSC|StalkerGER's Avatar
 
Join Date: Nov 2009
Posts: 1,959
Send a message via ICQ to MSC|StalkerGER Send a message via Skype™ to MSC|StalkerGER
wie ihr alle immer sonst wie viel hier hinschreibt^^

kurz:
gehts einem aufm sack, abo kündigen -> schon haste ruhe.
__________________

MSC|StalkerGER is offline  
Old 05.08.2013, 22:42   #10
Alex
Webmaster
 
Join Date: Jul 2002
Posts: 484
Hallo miteinander,

dann will ich mich auch kurz äußern:

Quote:
Wo der Channel damals neu rauskam, wurde meine Abobox mit einem GTA IV Walktrough zugespammt. Auf einmal 20-30 Videos in meiner Abobox und meine ganze Übersicht war erstmal im Arsch.. Man hätte einfach JEDEN TAG 1 Video hochladen können oder maximal 2. Aber 20 Videos auf einmal ist viel zu übertrieben. Vorallem frage ich mich dabei: Wieso das Rad neu erfinden und den 84ten GTA IV Walktrough hochladen und dann auch noch in einer wirklich bescheidenen Videoqualität. 720p und sehr blurry.
Wir wollten eine komplette Walkthrough -Videodatenbank (klick) aufbauen und haben hierzu YouTube gewählt. Es macht schlichtweg keinen Sinn, jeden Tag nur ein Video hochzuladen, weil dies dann drei Monate dauern würde. Und natürlich gibt es schon viele Komplettlösungen. Allerdings wollten wir etwas eigenes und die ganze Geschichte diente eigentlich hauptsächlich als Übung für uns. Denn bei GTA V wollen wir dieses Mal von ganz zu Beginn an dabei sein. Um unser Equipment zu testen, haben wir den Großteil über die PS3 aufgenommen und die Grafik ist dort nunmal "blurry".

Quote:
Die Idee mit dem Videocontest war ganz in Ordnung. Aber auch da, war viel Schrott dabei, denn man sich hätte sparen können.
Ohne jemandem auf den Schlipps treten zu wollen: Die gezeigten Videos sind die mit Abstand Besten, die eingesendet wurden. Aber ich freue mich auf deinen eigenen Beitrag zum nächsten Gewinnspiel Es wird wieder nette Preise geben

Quote:
Und jetzt kommen wir ja zum besten. Die Mod Vorstellungen.
Auch dies dient aber eher der eigenen Übung. Es gibt da sicherlich noch einiges Verbesserungspotential. Wir wollen der sehr fleißigen Community auf YouTube auch keine Konkurrenz machen sondern bis zum Release von GTA V einfach ein bisschen aktuellen Inhalt bieten.

Ansonsten ist YouTube eine unserer wichtigsten Zugriffquellen: Über 350.000 Besucher sind in den letzten 4 Wochen über YouTube auf GTAinside gelangt. Wir wollen YT daher nicht länger vernachlässigen und selber dort tätig werden.

So viel von mir bisher ... :-)
__________________
GTAinside.com
Alex is offline  
Old 06.08.2013, 09:09   #11
P3rform3r
THATS TOO MUCH, MAN
 
P3rform3r's Avatar
 
Join Date: Feb 2012
Location: Mal hier und mal da...
Posts: 1,806
Quote:
Originally Posted by Alex View Post
Allerdings wollten wir etwas eigenes und die ganze Geschichte diente eigentlich hauptsächlich als Übung für uns.
Naja... Wo unterscheidet es sich groß von anderen Walktroughs? Viel Spielraum ist da nicht. Aber gut... Wenns ja nur ein Test war.

Quote:
Originally Posted by Alex View Post
Ohne jemandem auf den Schlipps treten zu wollen: Die gezeigten Videos sind die mit Abstand Besten, die eingesendet wurden. Aber ich freue mich auf deinen eigenen Beitrag zum nächsten Gewinnspiel Es wird wieder nette Preise geben
Ich habe von diesem Video Contest erst was mitbekommen, als alle Videos schon da waren. Ich werde mal drauf achten.


Quote:
Originally Posted by Alex View Post
Ansonsten ist YouTube eine unserer wichtigsten Zugriffquellen: Über 350.000 Besucher sind in den letzten 4 Wochen über YouTube auf GTAinside gelangt. Wir wollen YT daher nicht länger vernachlässigen und selber dort tätig werden.
Gute Idee, aber wie ich bereits sagte: Die Konkurrenz ist verdammt groß. Und es gibt im Moment wirklich nichts, was von den anderen Channeln groß heraussticht.
__________________
P3rform3r is offline  
Old 06.08.2013, 13:28   #12
Alex
Webmaster
 
Join Date: Jul 2002
Posts: 484
Quote:
Originally Posted by Performer View Post
Gute Idee, aber wie ich bereits sagte: Die Konkurrenz ist verdammt groß. Und es gibt im Moment wirklich nichts, was von den anderen Channeln groß heraussticht.
Die anderen Channels bieten momentan auch nichts Neues. Um mit GTA V Erfolg haben zu können, braucht man schon einen, zumindest in Teilen, etablierten Channel. Immerhin haben wir schon fast 3000 Abonnenten. Jeder hat mal klein angefangen.
__________________
GTAinside.com
Alex is offline  
Old 06.08.2013, 14:34   #13
zoid0r
Registered User
 
Join Date: Aug 2013
Posts: 4
Als "Leiter" des YouTube Channels habe ich die Diskussion hier selbstverständlich sehr gespannt verfolgt. Bisher war das Feedback zum Channel im allgemeinen und zu den Videos im speziellen eigentlich immer positiv, weshalb mich die Kritik hier nun doch ein wenig verwundert und ich daher auch gerne Stellung dazu nehmen möchte.

Als erstes möchte ich anmerken, dass YouTube Channel eine Ergänzung zur Webpräsenz von gtainside darstellt. Wir hatten nie und haben auch jetzt nicht vor, die Inhalte der Seite einfach 1:1 auf die Videoplattform zu übertragen. YouTube bietet eine wunderbare Möglichkeit, dass auf der Seite vorhandene, große Angebot an Mods durch News, Walkthroughs und auch ab und an ausgewähle Mod Videos zu ergänzen.

Zu der Anzahl der Videos: Death Row hatte es im Grunde schon richtig gesagt. Die Walkthrough Videos sind nicht mit Let's Plays zu vergleichen, demnach macht es hier keinen Sinn jeden Tag nur eine begrenzte Anzahl an Videos bereitzustellen. Wir wollen euch die Missionen komplett anbieten damit auch jeder im Falle eines Hängers bei einer Mission sofort das passende Video und somit die Lösung findest. Da GTA V zunächst nur für die PS3 und Xbox 360 erscheinen wird hatten wir uns vor der Erstellung der GTA IV Walkthrough Videos dazu entschieden, diese auf der PS3 zu erstellen um sicherzustellen, dass beim Release von GTA V alles reibungslos funktioniert. Es wird auch in Zukunft so sein, dass die Walkthrough Videos sofort komplett erscheinen werden. Wenn deine Abo Box dann also überläuft kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen.

Zu den Mod Videos: Jeder fängt mal klein an. Ich habe bei der Erstellung der Videos versucht, euch die Autos aus verschiedenen Perspektiven und in verschiedenen Fahrsituationen zu präsentieren. Das 1,2 Videos im Ultra Widescreen Format angezeigt wurden lag daran, dass YouTube dies anscheinend beim Upload in das besagte Format konvertiert hat. Auf meinem PC sahen die Videos ganz normal aus. Aber aus Fehlern wird man klug, darum ist einer nicht genug. Eine kurze private Nachricht hätte in dem Fall als Information aber auch gereicht und ich hätte den Fehler sofort behoben.
Ich hoffe ich konnte soweit alle Fragen beantworten und alle Unklarheiten ausräumen.
zoid0r is offline  
Old 06.08.2013, 15:15   #14
Valkyr
Registered User
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 4,474
Performer hat sich hier wohl an überproduzierten Kanälen orientiert, die eine Billiarde Subscriber haben. Obwohl seine Ideen im Kern solide und gerechtfertigt sind, muss hier wirklich beachtet werden, dass Youtube für G:I nicht die primäre Anlaufstelle ist, sondern die Modding-Mainpage.
__________________
Valkyr is offline  
Old 06.08.2013, 16:14   #15
zoid0r
Registered User
 
Join Date: Aug 2013
Posts: 4
Die Walkthrough Videos wurden nun einmal bisher vernachlässigt demnach soll der Channel Abhilfe schaffen und euch mit Videos zu den GTA IV Missionen versorgen und euch auch zukünftig bei GTA V auf dem laufenden halten. Die Videos zu den Mods und News sollen das Ganze lediglich abrunden.
zoid0r is offline  
Closed Thread


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 12:57.