GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.

Go Back   GTAinside.com Foren > Off Topic > Hard- & Software

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 19.11.2009, 17:06   #1
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,806
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
...für euch Windows-Fehler-Experten

JUHU! Nach nichtmal einem Jahr startet mein neuer PC schon nichtmehr >_> Nach dem Windows-Ladescreen kommt nicht dieses "Willkommen" sonden ein blauer Screen wo dransteht, dass irgendwas im System-Teil von Windows fehlerhaft ist. Der PC startet daraufhin neu, und das wiederholt sich dann immer und immer wieder.

Jetzt 2 Dinge:

1. Gibts ne Möglichkeit, meinen PC zu retten, also so wie er ist, noch anzukriegen?
2. Wenn nicht, wie kann ich dann meine wichtigsten Dateien retten? (Ich habe 2 Festplatten drin btw).

Danke
__________________
Album der Woche
Chezy is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 17:14   #2
Kamil
Nicht anwesender User
 
Join Date: Feb 2008
Location: Weilbach
Posts: 1,038
Send a message via ICQ to Kamil Send a message via Skype™ to Kamil
Ich würde, wenn du 2 Festplatten hast, ein neues Windows auf diese eine Festplatte installieren. Auf der einen, wo vielleicht bereits Windows 7 hast, einfach eine neue Partition erstellen. Auf diese Partition Windows draufhauen, Dateien sichern, Alles schön formatieren, und dann schön&sauber alles neuinstallieren.

So würde ich das machen. Vielleicht gäbe es auch eine Möglichkeit, dass du die Recovery-CD benutzt. Ich weiß nicht, welches Windows du hast. Ist es XP?
__________________

Kamil is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 17:32   #3
Vader
Registered User
 
Join Date: Oct 2005
Posts: 183
Also ich weiß nicht, wie man diesen Bluescreen Error behebt, aber ich kann dir sagen, was ich mache, wenn dieser Fehler bei mir auftritt. Und zwar boote ich den Rechner mit Linux (Ubuntu) von einer CD, die zu sichernden Daten werden dann einfach auf eine externe Festplatte oder ein anderes Speichermedium gezogen. Danach installiere ich Windows neu und gut ist's.
Vader is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 17:38   #4
Jläbbischer
Jläbbischer Constructions
 
Jläbbischer's Avatar
 
Join Date: Oct 2005
Location: Jläbbisch, viel zu nah an Köln
Posts: 2,784
Send a message via ICQ to Jläbbischer
Bevor du solche Experimente machst, mach lieber erstmal folgendes:

Alles, was nicht unbnebdingt zum Windowsstart nötig ist, rausbauen

Zweite Festplatte, Soundkarte, etwaige andere Erweiterungskarten, alle RAM-Riegel bis auf einen undundund...

Am Ende darf nur noch folgendes Drin sein:

Mainboard
CPU
Grafikkarte
1 Speicherriegel
Primäre Festplatte, wo Win drauf ist.

Dann versuchst du zu starten.
Wenn die Fehlermeldung weiterhin auftaucht, Riegel raus, einen anderen rein, bis du alle durch hast.

Wenn das System sauber startet, runterfahren, ein Teil wieder einbauen, sinnvollerweise mit dem Ram beginnen, neu starten. Wenns läuft weiter, wenn der Fehler wieder da ist, hast du zu 90% den Übeltäter erwischt.

Dauert zwar ne Weile, aber besser, als das System neu aufzusetzen und eine der wertvollen Systemaktivierungen nutzen zu müssen (sofern die bei 7 immer noch auf ein paar mal Internet beschränkt sind). Per Telefon das System zu aktivivieren ist nämlich Lästig. Ich spreche aus Erfahrung...
__________________
Jläbbischer is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 18:12   #5
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,806
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
Quote:
Originally Posted by Jläbbischer View Post
Bevor du solche Experimente machst, mach lieber erstmal folgendes:

Alles, was nicht unbnebdingt zum Windowsstart nötig ist, rausbauen

Zweite Festplatte, Soundkarte, etwaige andere Erweiterungskarten, alle RAM-Riegel bis auf einen undundund...

Am Ende darf nur noch folgendes Drin sein:

Mainboard
CPU
Grafikkarte
1 Speicherriegel
Primäre Festplatte, wo Win drauf ist.

Dann versuchst du zu starten.
Wenn die Fehlermeldung weiterhin auftaucht, Riegel raus, einen anderen rein, bis du alle durch hast.

Wenn das System sauber startet, runterfahren, ein Teil wieder einbauen, sinnvollerweise mit dem Ram beginnen, neu starten. Wenns läuft weiter, wenn der Fehler wieder da ist, hast du zu 90% den Übeltäter erwischt.

Dauert zwar ne Weile, aber besser, als das System neu aufzusetzen und eine der wertvollen Systemaktivierungen nutzen zu müssen (sofern die bei 7 immer noch auf ein paar mal Internet beschränkt sind). Per Telefon das System zu aktivivieren ist nämlich Lästig. Ich spreche aus Erfahrung...
Uh, ich hab leider absolut keine Ahnung über das Innenleben von PCs, darum lass ich von der Bastelei mal lieber die Finger. Ich bin mir sowieso relativ sicher, dass der Fehler im System liegt und nicht an der Hardware, denn die ist erst ein halbes Jahr alt und es würde mich wirklich tierisch ankotzen wenn die schon so schnell den Geist aufgibt.

Und btw, ich habe nicht Windows 7^^ Sondern Windows XP 64bit.
__________________
Album der Woche
Chezy is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 19:03   #6
Jläbbischer
Jläbbischer Constructions
 
Jläbbischer's Avatar
 
Join Date: Oct 2005
Location: Jläbbisch, viel zu nah an Köln
Posts: 2,784
Send a message via ICQ to Jläbbischer
hast du ne Digicam?

Wenn ja, mach mal nen Foto des Bluescreens. In manchen Fällen lässt sich dadurch auf das Problem schliessen.
__________________
Jläbbischer is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 19:12   #7
Kamil
Nicht anwesender User
 
Join Date: Feb 2008
Location: Weilbach
Posts: 1,038
Send a message via ICQ to Kamil Send a message via Skype™ to Kamil
btw. Wie bist du denn hier online gekommen? Hast du einen 2ten Rechner? Dann könntest du die Festplatte, wenn die Stecker passen, die Dateien auf diesen einfach schieben. Aber ein Bild vom Bluescreen wäre wirklich nicht schlecht, wie Jläbbischer schon sagte^^
__________________

Kamil is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 19:17   #8
Astra
Ehrenmitglied
 
Astra's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: Augsburg
Posts: 6,910
Das wäre in der Tat die beste Methode, die Daten zu sichern. Nur sagt er ja, dass er keine Ahnung vom Innenleben von PCs hat, also bin ich mir nicht sicher, ob er das alleine hinkriegen würde...

btw: Schade, dass man kein Screenshot vom Bluescreen machen kann.

Also bring den Rechner zum Auseinanderbauen (wenn du es denn dann willst) am Besten zu einem Profi.
__________________
Astra is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 19:37   #9
Kamil
Nicht anwesender User
 
Join Date: Feb 2008
Location: Weilbach
Posts: 1,038
Send a message via ICQ to Kamil Send a message via Skype™ to Kamil
Nee...zum Profi, und dafür noch Geld ausgeben? Und das auch noch, wenn man hier bei GTAinside Forum größere Mächte hat als jeder normal sterbliche im Forum?

Nene...das wird er hinkriegen, er wird wohl hinkriegen, einfach eine neue Partition zu erstellen und auf dieser dann Windows provisorisch installieren xD

Naja, wie er es machen will ist seine Sache. Aber bei solch einem kleinem Problem würde ich nicht zum Profi gehen, und ihm Geld in die Tasche stecken...
__________________

Kamil is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 19:43   #10
Astra
Ehrenmitglied
 
Astra's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: Augsburg
Posts: 6,910
Quote:
Originally Posted by Kamil View Post
Nee...zum Profi, und dafür noch Geld ausgeben? Und das auch noch, wenn man hier bei GTAinside Forum größere Mächte hat als jeder normal sterbliche im Forum?

Nene...das wird er hinkriegen, er wird wohl hinkriegen, einfach eine neue Partition zu erstellen und auf dieser dann Windows provisorisch installieren xD

Naja, wie er es machen will ist seine Sache. Aber bei solch einem kleinem Problem würde ich nicht zum Profi gehen, und ihm Geld in die Tasche stecken...
Bitte was?? Schreib mal ordentlich!

Also, ich meinte, dass er sich die HDD von einem Profi ausbauenlassen soll, wenn er die Daten auf einen anderen PC übertragen, selbst seinen PC aber nicht öffnen möchte.

Wo bzw. warum soll er Windows provisorisch installieren?
__________________
Astra is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 19:47   #11
Kamil
Nicht anwesender User
 
Join Date: Feb 2008
Location: Weilbach
Posts: 1,038
Send a message via ICQ to Kamil Send a message via Skype™ to Kamil
Dies habe ich ja schon vorher in meinen oberen Posts erwähnt. Dass er die Daten sichern kann, bzw. auf die anderen Partitionen zugreifen kann und die Daten sich irgendwo draufkopieren kann (USB-Stick etc.)

So würde ich das jedenfalls machen.
__________________

Kamil is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 19:52   #12
Astra
Ehrenmitglied
 
Astra's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: Augsburg
Posts: 6,910
Aha.

Ist meines Erachtens nach viel zu umständlich. Einfacher ginge es, die komplette HDD auszubauen, sie an einen anderen PC anzuschließen und sich die Daten rüberzuziehen. Möglicherweise braucht er noch einen passenden Adapter (SATA -> USB) dafür.

Und weil er sich mit dem Innenleben von PCs nicht auskennt, und Jläbbischer auch der Meinung war, er sollte den PC öffnen, meinte ich, dass er zum Profi gehen sollte.
__________________
Astra is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 19:55   #13
Kamil
Nicht anwesender User
 
Join Date: Feb 2008
Location: Weilbach
Posts: 1,038
Send a message via ICQ to Kamil Send a message via Skype™ to Kamil
Ja, genau deswegen habe ich bei einem meiner Posts auch gemeint, dass er keine einzige Schraube beim Computer dazu aufmachen muss, das ist nur eine reine Softwaresache.

Ich wollte es ihm verständlich vermitteln

Nein, aber ich hätte echt gedacht, dass so ein Admin (oder Mod?) hier mehr Computermäßig drauf hat.
__________________

Kamil is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 19:59   #14
Astra
Ehrenmitglied
 
Astra's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: Augsburg
Posts: 6,910
Quote:
Originally Posted by Kamil View Post
Ja, genau deswegen habe ich bei einem meiner Posts auch gemeint, dass er keine einzige Schraube beim Computer dazu aufmachen muss, das ist nur eine reine Softwaresache.
Und wie soll er die Festplatte partionieren, geschweige denn Windows installieren, wenn der PC nicht hochfährt??

Quote:
Originally Posted by Kamil View Post
Nein, aber ich hätte echt gedacht, dass so ein Admin (oder Mod?) hier mehr Computermäßig drauf hat.
Was hat das damit zu tun?
__________________
Astra is offline   Reply With Quote
Old 19.11.2009, 20:05   #15
Kamil
Nicht anwesender User
 
Join Date: Feb 2008
Location: Weilbach
Posts: 1,038
Send a message via ICQ to Kamil Send a message via Skype™ to Kamil
Quote:
Originally Posted by Astra View Post
Und wie soll er die Festplatte partionieren, geschweige denn Windows installieren, wenn der PC nicht hochfährt??



Was hat das damit zu tun?

Ein Partitionsprogramm benutzen, welches von der CD bootet.
//Edit: OK, das erlaube ich mir noch Es gibt jedoch wenn ich ehrlich bin nur sehr wenige Programme, die kostenlos sind und das tun, was man will. Acronis Disk iwas...habei ich benutzt, Vollversion. Habe ich mir auf eigenen Wege besorgt damals.

Naja, ich dachte mir immer dass die Admins und Top-User von hier immer sehr gut in Sachen Computer waren, naja, das war zumindest früher hier so. Ich hatte immer diesen Eindruck.

So, ab jetzt lass ich mich hier raus. Ich habe meine Sache schon gesagt, egal was kommt
__________________

Kamil is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 10:46.