GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.

Go Back   GTAinside.com Foren > Off Topic > Plauderecke > Musik, Film & Fernsehen

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 02.01.2009, 01:34   #16
ShakMouth
Banned
 
Join Date: Sep 2008
Posts: 166
Nabend die Herren und Damen hier.

Ich bin heute mal ganz zufällig auf einen Film gestossen, der mich total fasziniert hat.

Es nennt sich: The Craft of War: Blind...
Bitte kommt mir nicht mit dem SuchtiGetue ^^
Der Film hat an und für sich gesehen nichts mit dem World of Warcraft Gameplay zu tun, also müsst ihr euch nicht denken da wird irgend ne Raid oder so gezeigt. Nein, es behandelt einen Teil der Story der unglaublich fantastisch in Szene gesetzt wurde.
Wer sich ein bisschen mit der Geschichte von World of Warcraft auskennt wird sich das selber zusammenreimen können. Ansonsten steht unten in Spoilerfunktion das Wichtigste.

-> VideoLink HD!

Spoiler für Story:
Was ihr seht ist ja die Hauptstadt der Allianz, Sturmwind. Nun, da muss man nichts verstehen. Wenn man sich aber fragt wieso sie eigentlich wirklich die Ladie umbringen möchte hängt tief damit zusammen, das vor langer Zeit ein bösartiger Dämon, der geschlagen wurde, sich in eine humanoide Form verwandelte. Seit da an ist er die Ladie, die ein wichtiger Teil von Sturmwind geworden ist, und nur darauf wartet im richtigen Moment zuschlagen zu können. Hinter ihr seht ihr die Burg Sturmwind, dort verharrt auch der Sohn des verschollenen Königs von Sturmwind, Andruin Irgendwas ^^ Spielt keine Rolle. Naja, es ist evtl. nicht so detailliert beschrieben, aber einigermassen sollte man es verstehen.


Wenn ich eine Punktzahl zu vergeben habe: 5/5! Nicht weil es mein Lieblingsspiel ist, sondern weil man sieht, da hat sich einer Mühe gegeben, da ist was faszinierendes, atemberaubendes entstanden.

//Edit: Mein Spoilering verwirrt...hier ein gut beschriebener Text aus den Comments:
Spoiler für Comment Erklärung:
she is Onyxia's mother, an evil dragon in human form (the people didn't know she was Onyxia's mother at that point in time). Basically, the female Rogue was actually doing the right thing trying to kill her, and the male Rogue didn't realize that he was actually protecting Onyxia's mother, which is what I think the title "Blind" is about.
ShakMouth is offline   Reply With Quote
Old 02.01.2009, 21:52   #17
ShakMouth
Banned
 
Join Date: Sep 2008
Posts: 166
Tales of the Past III

Tales of the Past III erzählt einen Teil der World of Warcraft Geschichte. Länge des Filmes sind knappe 100 Minuten. Der Machinima ist sehr Storylastig, also keine 5 Minuten Geschnetzel. Es wurde unglaublich gut gemacht, lohnt sich mal Zeit zu nehmen, sich nach hinten zu lehnen, und zu schauen. Der Link ist High Definition und hat deutsche Untertitel. Es ist wrklich sehr sehr gut gemacht, schaut euch den ersten Part an, dann den zweiten, es ist genial und wird immer besser. Ich hoffe der Macher entscheidet sich zu einem Tales of the Past IV...Den was er hier geleistet ist ein Meisterwerk der MachinimaSzene.

Link
ShakMouth is offline   Reply With Quote
Old 11.02.2009, 18:49   #18
ShakMouth
Banned
 
Join Date: Sep 2008
Posts: 166
Omfg, schon 3 Posts hintereinander, das macht wohl nix oder? ^^

MMOVIE - Trailer

Ich sag nur: A game becomes all movies

Schade, das nur 10 Minuten vom tatsächlichen Film gemacht/veröffentlicht wurden. Wär richtig lustig geworden.
ShakMouth is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 09:30.