GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.

Go Back   GTAinside.com Foren > GTA San Andreas > Technischer Support

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 02.07.2005, 19:18   #1
0Honk0
Registered User
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 12
Lightbulb Devinitive Lösung der freeze und reboot Probleme !!!

Hallo Leute,

endlich nach 14tägigem Probieren habe ich es geschafft!
Wer einen AMD oder AMD 64 Prozessor besitzt kann geholfen werden.
Die freezes und dauernden reboots werden durch die AMD cool´n quite technologie hervorgerufen. Man muss dieses deaktivieren, indem man:

-> Diese Funktion ist aktiviert wenn in der Systemsteuerung ein geringerer tatsächlicher Takt als 1GHz angegeben ist. (z.B. 799 MHz)

Lösung: In den Energieoptionen NICHT das Profiel AMD Cool´n Quite und AUCH NICHT minimaler Energieverbrauch aktivieren. Danach Neustart.
Nun dürfte unter System in der Systemsteuerung ein CPU Takt von 1800 - 2300 stehen.

Diese Funktion wird meist mit der PC Hersteller Treiber CD aktiviert -> also Treiber demnächst manuell installieren!

Sie bewirkt, dass der CPU automatisch gedrosselt und wieder entdrosselt wird, inerhalb von millisekunden.

Bei San Andreas führt dies zu einer Überspannung des Mainboards, deshalb stürzt es ab!

Ich hoffe ich konnte helfen

mfg
0Honk0 is offline   Reply With Quote
Old 05.07.2005, 20:15   #2
beule4ever
Registered User
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 3
Hallo,

also bei mir steht im Sandra Tool 799 MHz aber ich habe einen Laptop und in den Energieoptionen steht nichts von CPU Cool"n and Quite!!!

wieso habe ich eigentlich 799 MHz obwohl ich einen AMD Athlon 64bit 3000+ habe???

Naja ich werd aus meinem Notebook nicht schlau!!!

Trotzdem st�rzt GTA SA immerzu ab, erst hackt der Ton dann f�llt die Tastatur aus und dann mach ich entweder den RESET oder er machts von allein!!!

PS: DAS GLEICHE PROBLEM HABE ICH MIT BATTLEFIELD2 AUCH!!!
MFG http://yersslot.org/

Last edited by beule4ever; 02.10.2013 at 23:42.
beule4ever is offline   Reply With Quote
Old 06.07.2005, 11:35   #3
Raik85
Registered User
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 23
Hmm das Problem habe ich auch (hab auch AMD 64 3000+) ich kann mich nicht erinner (bin jetzt auch arbeit) das meine Energie Option Cool'n... anzeigen ^^ ich werde mal rumsurfen wie man das sonst noch aus machen kann
__________________
Blubb
Raik85 is offline   Reply With Quote
Old 06.07.2005, 11:42   #4
0Honk0
Registered User
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 12
hallo,

ich hab auch den amd 64 3000+ und hab das prob jetzt auch bei BF 2 gehabt!!! trotz deaktiviertem cool´n quite...

hab jetzt neues mainboard und alles is wieder in Ordnung!!

da war wohl was geröstet...
0Honk0 is offline   Reply With Quote
Old 06.07.2005, 13:09   #5
Raik85
Registered User
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 23
toll ich kann aber nicht das mainboard von meinem laptop wechseln ^^
__________________
Blubb
Raik85 is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 04:05.