GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.
DE: Dieses Forum befindet sich im Nur-Lesen Modus. Es können KEINE Beiträge mehr erstellt werden. Vielen Dank für Euer Verständnis.
EN: This forum is in read-only mode. No more posts can be created. Thank you very much for your understanding.

Go Back   GTAinside.com Foren > Off Topic > Plauderecke > Dichter & Denker

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 26.07.2007, 20:02   #31
batpawn
Vaginastyle Deluxe!!
 
batpawn's Avatar
 
Join Date: Jul 2004
Location: arKHam AsYLuM
Posts: 3,478
Send a message via ICQ to batpawn Send a message via MSN to batpawn Send a message via Skype™ to batpawn
Quote:
Originally Posted by Daniel View Post
Ausländerfeindlichkeit und rechtsextremismus ist nicht das selbe.

In den von dir geposteten Alben kommt nichts ausländerfeindliches vor.
ich möchte an dieser stelle nochmal anmerken dass das der dümmste beitrag seit langem ist. ehrlich, von allem womit ich auf inside schon verwöhnt wurde ist das der gipfel. sorry, aber sowas bescheuertes gehört geehrt. es tut fast schon weh wie naiv die jugend ist. was hat rechtsextremismus sonst für eine bedeutung als die rassenfeindlichkeit? verdammt, hass gegen juden hat eine eigene bezeichnung: antisemitismus. sowas lernt man in der sechsten klasse. gute güte!

Quote:
edit0r: Ich merke gerade das das zu sehr ins off topic geht, Sorry das hier ist seid langem wieder mal eine ernste Diskusion, ich will sie nicht versauen.
Bin jetzt ruhig.
wir reden über ausländerfeindlichkeit. das IST das thema. nur weil du merkst dass du einen schwachsinn geschrieben hast brauchst du dich jetzt nicht so einfach vom thema distanzieren, freundchen.
batpawn is offline   Reply With Quote
Old 28.07.2007, 15:40   #32
nwolf
Banned
 
Join Date: Sep 2004
Posts: 110
Fakt ist das Rechtsextremissmus in jeden Winkel dieser Welt lauert.

Aber was ich schade find, ist das manche Deutsche keinen Wert mehr auf ihre Kultur und Traditionen legen, zumindest sind es die meisten die ich kenne. In Amerika sind die Traditionen und Kulturen ein wichtiger bestandteil, genau das zeichnet das Land ja auch aus. Ein Amerikaner würde alles für sein geliebtes Vaterland tun. Was in Deutshchland nicht der Fall ist (von Patriotissmus & Moral ist die Rede).

Ein Werbeslogan der FDP sagt: In diesem Joghurt becher steckt mehr Kultur als in Deutschland.

Na ja jedenfalls gibts eine gute Doku namens: Ross Kemp on Gangs. Sie liefert Informationen über verschiedenster Rechtsextremer kulturen. Diese Dokumentation kann man auch über YouTube anschauen.

MfG

nwolf
nwolf is offline   Reply With Quote
Old 28.07.2007, 15:45   #33
batpawn
Vaginastyle Deluxe!!
 
batpawn's Avatar
 
Join Date: Jul 2004
Location: arKHam AsYLuM
Posts: 3,478
Send a message via ICQ to batpawn Send a message via MSN to batpawn Send a message via Skype™ to batpawn
du weißt aber schon dass amerika nichteinmal soetwas wie eine eigene kultur besitzt, oder? ich beschwere mich zumindest lieber um mein land wenn es wirtschaft- und gesellschaftlich scheiße läuft, als dass ich auch noch für die leistungen der politiker klatsche wenn alles den bach 'runter geht. patriotismus ist so verlogen. im übrigen meinst du wohl die usa welches das land mit dem geringsten patriotismusanteil der westlichen länder ist. aber wenn die medien etwas anderes behaupten muss es ja stimmen.
batpawn is offline   Reply With Quote
Old 28.07.2007, 21:58   #34
Kirschkuchen
2,70 € und Ehrenmitglied
 
Kirschkuchen's Avatar
 
Join Date: Jul 2002
Location: In der Konditorei, wo denn sonst ?
Posts: 3,577
Send a message via ICQ to Kirschkuchen
Böse Seite, auf die man natürlich nur als echter Rassist besuchen darf, da sie Unwahrheiten verbreitet.
__________________
"Die Schwachen und Missratnen sollen zu Grunde gehen:
erster Satz unserer Menschenliebe. Und man soll ihnen noch dazu helfen."

Friedrich Nietzsche

Kirschkuchen is offline   Reply With Quote
Old 29.07.2007, 01:59   #35
emo
Registered User
 
Join Date: Dec 2006
Posts: 35
Hallo Jungs,
Ich habe sehr interesannte Beiträge gelesen und ich muss ehrlich sagen das ich einigermaßen geschockt bin. Also ich versuche es mal stichpunkt artig darzustellen.

Ausländer: 1.Schlechte wohnsiedlung, 2.Schlechte Erziehung (Zeitmangel der Eltern), 3.Integrations probleme, 4.Wenig deutsche Freunde 5.Punkt 4 fürht zu sprach fehlern, 6.Das Blut der Türkischen Jungs kocht richtig (Warum auch immer), 7.Werden schnell agressiev wenn mann sie mit worten oder mit taten angreift,

Deutsche: 1.Dumme Vorgeschichte (wobei ich der Meinung bin eine Gruppe die für etwas gekämpft und geglaubt hat sowas respektiere ich sei es richtig oder falsch), 2.Richtige Erziehung fürs Leben, falsche für die Straße, 3.Müssen lernen ihr Land zu lieben, 4.Bei den meisten fehlt mir das stolz sein (ein türke ist immer stolz auf sein Vater egal was für ein Job er hat), 5.Vorurteile (meistens habe die auch recht),

Naja auf jeden fall müssen sich die türken einiges verbessern. Wenn ich einen in meinem Viertel (Frankfurt, Bockenheim) erwiche der sich nicht korekt benimmt den hau ich auf die fresse und bringe den manieren bei. Denn wenn ich eins hasse dann ist es respektlosigkeit gegenüber andere. Türken haben da noch viel zu lernen. Wie es jetzt ist habe ich keine guten Hoffnungen. Wird man von jemanden angegrifen egal wer oder was er ist muss man als erstes da durch (leider). Der beste Weg denjenigen zu zeigen das er nichts ist und nichts erreicht hat ist nach paar jahren z.b vor seiner nase mit einer dicken kisste vorbei zu crusen und nicht einmal ankucken. Dise tätigkeit sagt dann einfach nur "kuck du Penner vor Jahren hast du mich mal geschlagen und hängst jetzt auf der Straße rum". Dies möchte ich stets erreichen. Diese aggro pfase wie die jungen türken jetzt hatte ich auch mal jedoch bin ich halt anders erzogen worden bzw musste mich selbst erziehen und somit vom Haupt auf ABI. Leider macht sich niemand gedanken um die zukunft. Ich habe mir irgendwann gesagt "was bringt es mir mit einen 3er BMW und ein Hund, Bomberjacke auf der Straße zu gammeln. Ich will ein Haus eine Frau Kinder (die ich super erzihen werde). Naja im großen und ganzen gebt die Hoffnung net auf jungs irgendwie kriegen wir das schon hin. Die Hoffnung stirbt zu letzt.

PS: Ich werde jedesmal sauer wenn ich so beispiele wir ihr sie genannt habt höre. Da sage ich mir immer "Mann was habe ich für dumme Landsleute (bin Türke). Ach ja was ich noch beobachtet habe das sich jetzt die deutschen uns türken integrieren, mann das kotzt mich an. Immer selbst treu bleiben.
Und noch etwas, was ich auch in irgendweinem beitrag gelesen habe, das ist jetzt auch das letzte: Wir türken würden niemals ein stück von Deutschland an uns reißen. Man klaucht nicht einem die Wohnung weg.

Deutsch Note 4: also sorry wenn ihr nichts versteht
emo is offline   Reply With Quote
Old 01.08.2007, 22:31   #36
GabbersOnLine
Registered User
 
Join Date: Jul 2007
Posts: 63
Ey, ich hab auch ne 4 in Deutsch und ich kann Lesen und Schreiben

Naja, also ich bin mal ehrlich, ich bin evtl. etwas Rechts gepolt, aber ich zeige es nicht in der öffentlichkeit, sprich ich laufe nicht in Bomberjacke, mit Glatze, Bulldogge/Pitbull neben mir durch die Stadt ;D Und RUFEN oder den Arm heben tu ich nich.... Ich meine, wenn man von so nem Türken einfach von der Seite angemacht wird, dann steigt es einem bald auch zum halse raus! ich meine, wir Steuerzahler bezahlen deren Unterhalt und dafür wird man noch angemacht ... Also da krieg ich echt das kotzen!

beispiel: Ich war mitn kumpel anner Halfpipe beim getränkemarkt.. So türken klettern da hoch, schön und gut. Nen kleineres kind fragt mich ob es auch mal fahren darf auf meinem bmx (der war höchstens 8), da ist er bei der kante von der pipe ausgerutscht (war nass) und da meinten die türken da oben von der seite "ein deutscher weniger"... Also wenn das kind nicht dagewesen wär, dann wär ich aber laut geworden! das kann ich echt nicht ab dass solche kleinen pisser sowas sagen! wenn ihnen deutschland nicht passt DANN SOLLEN SIE DOCH WIEDER ZURÜCK IN DIE TÜRKEI MAN!! Boar das kotzt mich so derbe an ich schreib jetzt auch nicht weiter sons rast ich gleich aus!! man man man sowas kackt mich an!

Muss noch hinzufügen: Nein, ich meine nicht alle Türken/Ausländer.

Und wenn ich dann sowas lese dann kochts in mir: http://www.politicallyincorrect.de/2...and/#more-3037

Last edited by GabbersOnLine; 01.08.2007 at 22:38.
GabbersOnLine is offline   Reply With Quote
Old 11.08.2007, 10:41   #37
BlackDragon2706
Registered User
 
BlackDragon2706's Avatar
 
Join Date: Aug 2007
Posts: 274
Als ich habe nur etwas gegen:
Türken
Ich habe viele ausländische freunde wie italiener,spanier,
KOmm wir zur den Türken,die sind ja meißtens gabbas.ich bin metaller.ein grund warum mich immer welche dumm anmachen einmal hat es mir gereicht und hab eine in die fresse gehaut.und dann,wie man die türken kennt, laufn sie gleich heulend zu ihren brüdern oda sonst was. tja uns dann kommen sie zu fünft und schlagen auf einen ein. is mir schon mal passiert dafür landete ich 2 Tage im Krankenhaus. Also zusammenfassung: 1.Wenn türken in Gruppen sind machen sie viele Leute einfach so ohne grund an.2.Sie kommen IMMER in Gruppen und verprügeln meistens nur einen(also sie sind immer in der überzahl).
3. Sie kommen sich so unglaublich gut vor wenn sie sich massen mit deo einsprühn oda die haare in gel baden.

Also Ich habe nur etwas gegen türken weil sie schlagen leute zusammen nur aus spaß.

P.s das einzig gute an türken ist der döner, döner schmeckt wirklich verdammt gut^^
BlackDragon2706 is offline   Reply With Quote
Old 11.08.2007, 10:54   #38
Haarweh
Banned
 
Join Date: Dec 2006
Posts: 2
Deine Oberflächlichkeit ist alarmierend.
Es gibt Türken als Streetworker, Sozialpädogogen, Lehrer, Polizisten und in anderen Beamtenstellungen. Und das sind Berufe, in die man nicht mit Bruder Ali und Freund Mohamed mit seinen achtzig Schlagringen kommt.
Distanziere dich bitte von der Vorstellung, dass alle Türken falsch sind. Natürlich, wenn man den ganzen Tag nur mit Halbstarken zu tun hat, die zu Hause erzählt bekommen, dass sie eh keine berufliche Zukunft in Deutschland haben, ist das schwer zu glauben, dass es auch noch andere, zukunftsorientierte Türken gibt, die sich nicht an kleinen Schlägereien aufhalten.
Haarweh is offline   Reply With Quote
Old 11.08.2007, 11:07   #39
KingEcko
Audiophil
 
KingEcko's Avatar
 
Join Date: May 2006
Location: Bayern
Posts: 1,183
ja, einige denken hier sehr oberflächlich. wenn unter 1000 menschen 2 homosexuell sind, dann gelten die anderen doch auch nicht als "schwule", oder?
wenn unter einer millionen türken 2000 nicht deiner vorstellung eines normalen bürgers entsprechen, dann sind doch nicht alle türken so! ich verstehe nich warum manche leute so beschränkt denken! es ist klar, das die leute aus der türkei ein bisschen anders denken als wir.
ich komme aus bayern. und jeder zehnte sagt zu einem der über dem "weißwurstäquartor" (über bayern) lebt: ach du preuße, verzieh dich.
das ganze hat sich in den leuten eingeprägt, warscheinlicherweiße auch bei den rassisten. aber wer nicht den verstand hat, dass das ganze schon längst vorbei ist und man von seiner situation ausgehen muss ist hinsichtlich des denkens über ausländer zurückgeblieben.

hat dir der türke was getan, als er das gesagt hat? hat er dich gekränkt? wenn ja, du hast dir bestimmt nacher auch gedacht, dass er sein maul halten soll, weil er ja "nur" türke ist.

es ist sein recht das er in deutschland lebt! deutsche leben doch auch im "ausland"!

mfg
kingecko
KingEcko is offline   Reply With Quote
Old 11.08.2007, 13:04   #40
Player1
Drache
 
Player1's Avatar
 
Join Date: Feb 2004
Posts: 865
Ich habe in letzterzeit auch sehrviel mit ausländern zutuhn, zum teil auf der arbeitund zum anderen teil in der Schule.
Diejehnigen dehnen ich auf der arbeit antreffe, die sind meistens recht höflich, haben zwar gelegendlich nen dummen spruch drauf, aber die sind ok.
auch wen ich bei einem ausländichen mitarbeiter zuhause vorbei fahre um ihn zu kontrolieren(arbeite für nen verteildienst) da gabb es zwar schon die ein oder andere situation wo ich als die die tür auf gemacht haben mein letztes gebet gesprochen habe , aber selbst da kkahm es noch nie zu handgreiflichkeiten, selbst als ich einen entlassen musste und seinen kram (den er von uns zur verfügung gestellt bekommen hat) bei ihm abholte gab es keinen ärger (ok ich war in diesem moment in einer anderen situation und zwar als vor gesetzter(auch wen ich nur azubi binn) dort) als ich dehm jehnigen 3 tage später wieder übern weg gelaufen binn(er in einem Pulk aus marokanern unterwegs, ich in voller Metal montur da ich in die örtliche metal kneipe wollte) selbst an diesem punkt konnte ich noch einmal mit ihm sprechen und seine "kolegen" haben sich ordentlich verhalten.

eine andere situation sehe ich dagegen tag täglich in der berufsschule, auch wenn ich dort die ein oder andere ausnahme schon beobachten durfte.
meine schulkameraden mit Migrations hintergrund verhalten sich meist sehr agresiv und pöbeln jeden ann, sogar den lehrern gehen sie so gegen den strich das ein untericht stellen weise nicht möglich ist und wen es vom lehrer heist "ich schließe dich für den restlichen tag vom untericht aus! ab in den betrieb" dan fehlt da vielen die einsicht, viele kennen den punkt nicht an dem sie eine grenze überschreiten, und wen sie es dann getahn haben kommt die fehlende einsicht.
jetzt gehe ich wieder zurück auf die arbeit wo ich als azubi schef von migranten bin die deren eltern sein könnten.
dort stelle ich fest das die eltern zuhause mit sprichwörtlich eiserner faust regieren.
Das deren kinder, sprich meine berufschulkameraden, bei dem pedagogischen system unserer schulen die grenzen übersehen und auch ein fehlverhalten nicht erkennen, das erscheint mir logisch, denn wen sie zuhause etwas falsch machen bekommen sie gleich einen satz heiße ohren, in unseren schulen sieht es so aus wen die lehrer zu einer pedagogischen maßnahme wie die eltern greifen wollen, dann kommen wie aus dem nichts die rufe nach Nazi, oder Faschist, oder, oder, oder.
Hier liegt finde ich der knackpunkt.
Die "Deutschen" erziehungs methoden und die der eltern(mit migrations hintergrund) stehen sich so wiedersprüchlich gegen über das mich ein solches "chaos" und ein so extremes velverhalten nicht wundert.
dazu kommt dan noch der Stolz der bei migranten noch vorhanden, aber bei vielen deutschen verpufft ist, weil wen sie Heimatstolz gezeigt hatten sie gleich als Nazi oder anderes betitelt wurden.
__________________
Einen Fehler begehen und nicht wieder gutzumachen, das erst heißt wahrhaft fehlen.
Konfuzius

Player1 is offline   Reply With Quote
Old 11.08.2007, 15:06   #41
-Anti-
DS
 
-Anti-'s Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Location: Hannover
Posts: 2,780
Send a message via ICQ to -Anti-
Quote:
Originally Posted by Haarweh View Post
Distanziere dich bitte von der Vorstellung, dass alle Türken falsch sind. Natürlich, wenn man den ganzen Tag nur mit Halbstarken zu tun hat, die zu Hause erzählt bekommen, dass sie eh keine berufliche Zukunft in Deutschland haben, ist das schwer zu glauben, dass es auch noch andere, zukunftsorientierte Türken gibt, die sich nicht an kleinen Schlägereien aufhalten.
Soll das ein Versuch sein, jemanden in einem Internetforum umzuerziehen? ...oder nur ihn dazu zu bringen, über seine Einstellung nachzudenken? Na dann viel Spaß dabei...

@Player1: Ich vermute mal mit dienen sich aggressiv verhaltenden Schulkameraden mit Migrationshintergrund sind wohl hauptsächlich männliche islamische Jugendliche gemeint oder?
__________________
-Anti- is offline   Reply With Quote
Old 15.08.2007, 15:53   #42
GabbersOnLine
Registered User
 
Join Date: Jul 2007
Posts: 63
Quote:
Originally Posted by BlackDragon2706 View Post
KOmm wir zur den Türken,die sind ja meißtens gabbas.
WIE BITTE?? TÜRKEN UND GABBER? BITTE WAS??? DAS SIND DOCH ALLES NUR DIESE KLEINEN HOPPER KIDDIES!! TÜRKEN SIND KEINE GABBER UM DAS EIN FÜR ALLE MAL KLAR ZU STELLEN! DA REAGIERE ICH NÄHMLICH SEHR AGGRESSIV DRAUF!

So, nungut, was mir heute wiederfahren ist, ist das hier:

Ich laufe so mit einem Kumpel über den Schulhof und höre von so einem kleinen 7. klässler (türke) sagen "voll cool mein deutschlehrer hat gesagt dass ausländer die noten von den arbeiten besser kriegen" musste erstmal entschlüsseln WAS der meinte, dann wurds mir klar: Die benotung von den kleinen türken und anderen ausländern wird einfacher gemacht, weil sie ja ganz ganz arme türken sind!

BOAR DAS KOTZT MICH SOWAS VON AN DIESE KLEINEN SCHEISSTÜRKEN KRIEGEN HIER DOCH ALLES IN DEN ARSCH GESCHOBEN MAN!

Und noch was: Das mit dem Deo und dem Gel da haste recht ^^ Deo = Duschersatz für die ... ._. eklig!
GabbersOnLine is offline   Reply With Quote
Old 15.08.2007, 16:34   #43
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,581
Meinungsfreiheit in allen Ehren, aber das geht entschieden zu weit.
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 15.08.2007, 16:35   #44
GabbersOnLine
Registered User
 
Join Date: Jul 2007
Posts: 63
Zitier mal bitte, was du nicht gut findest, ich editiers dann
GabbersOnLine is offline   Reply With Quote
Old 15.08.2007, 16:45   #45
Leontdi
Bumsbirne!
 
Leontdi's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 3,735
Quote:
Originally Posted by GabbersOnLine View Post
Ich laufe so mit einem Kumpel über den Schulhof und höre von so einem kleinen 7. klässler (türke) sagen "voll cool mein deutschlehrer hat gesagt dass ausländer die noten von den arbeiten besser kriegen" musste erstmal entschlüsseln WAS der meinte, dann wurds mir klar: Die benotung von den kleinen türken und anderen ausländern wird einfacher gemacht, weil sie ja ganz ganz arme türken sind!

BOAR DAS KOTZT MICH SOWAS VON AN DIESE KLEINEN SCHEISSTÜRKEN KRIEGEN HIER DOCH ALLES IN DEN ARSCH GESCHOBEN MAN!
Mein Bruder wird auch "besser" benotet weil er wie ich Legasteniker ist. Allerdings hat er auch mehr Stunden in der Woche weil er noch Förderunterricht hat. Haben die meisten Migranten meines Wissens auch, ob sie ihn nutzen oder nicht.
Quote:
Originally Posted by GabbersOnLine View Post
Und noch was: Das mit dem Deo und dem Gel da haste recht ^^ Deo = Duschersatz für die ... ._. eklig!
Hier in meinem Bergdorf heißt es, Gabbas waschen sich mit Eiter und Schmalz stimmt das? Das soll das "tanzen" geschmeidiger machen aber für mich sieht das rumgespacke aus als hätten die eine Ratte im Hintern die versucht sich rauszubeißen.
__________________
Leontdi is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 08:16.