GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.

Go Back   GTAinside.com Foren > GTA V > Allgemein

View Poll Results: Möchte auch Orginale in GTA V sehen!
Ja 7 70.00%
Nein 3 30.00%
Voters: 10. You may not vote on this poll

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 10.07.2015, 18:45   #16
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,798
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
Quote:
Originally Posted by Zacharias View Post
Jedoch sollte man nicht vergessen, dass das Modding auch wieder Probleme mit sich bringt. Autoren die zu faul (oder inkompetent) sind die Config-Daten richtig einzustellen, eine funktionierende, extra Mesh für LOD und eine Dirt-Map zu erstellen und ein hübsches und funktionierendes Interior zu erstellen, werden bestimmt nicht selten sein. Ebenfalls ist zu bedenken, dass am Anfang die Autos immer eine relativ niedrige Qualität haben, eben deshalb weil man das zuerst alles lernen muss.
Ich hasse zwar dieses Argument, weil der Logik nach dürfte es dann auch keine Musikkritiker geben, aber wie wäre es, wenn du es erstmal besser machst, bevor du hier Mods kritisierst, die noch nicht einmal erstellt wurden? Die LODs und Dirtmaps werden wahrscheinlich genau so wie in GTA IV funktionieren, das bedeutet in der Theorie sollten Konvertierungen von IV nach V schon mal das geringere Problem sein. Aber auch neue Mods werden sicherlich nicht scheiße aussehen. Es wird natürlich einen gewissen Qualitätsunterschied von den ersten Mods zu den späteren Mods geben, aber wer sagt denn, dass es von Anfang an nur Neulinge geben wird, die GTA V modden werden? Da werden sicher größtenteils Leute mitmischen, die auch schon für IV qualitativ hochwertige Mods erstellt haben.
Klar, die lieblosen Mods/Konvertierungen werden auch da sein, aber die gibts immer und überall. Selbst für San Andreas kommen jetzt noch lieblose und schlechte Mods raus.
__________________
Album der Woche
Chezy is offline   Reply With Quote
Old 10.07.2015, 20:00   #17
MrJdfvn
Bruce Wayne
 
MrJdfvn's Avatar
 
Join Date: May 2009
Posts: 5,295
Ich glaube eher, dass das Problem beim Tuning der Autos bestehen wird. In GTA: San Andreas ist das Spiel auch abgestürzt, wenn man versucht hat ein gemoddetes Auto zu tunen.
__________________
MrJdfvn is offline   Reply With Quote
Old 10.07.2015, 21:22   #18
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,798
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
Quote:
Originally Posted by MrJdfvn View Post
Ich glaube eher, dass das Problem beim Tuning der Autos bestehen wird. In GTA: San Andreas ist das Spiel auch abgestürzt, wenn man versucht hat ein gemoddetes Auto zu tunen.
Ja, aber das lag an besagter Faulheit mancher Modder, oder oft auch an der Faulheit der User, die mit dem Mod Installer installieren oder nur Handling und Vehicles aus der ReadMe kopieren. Ich füge meinen Mods jedes mal entweder eine Line für die carmods.dat bei, die sämtliche Zusatztuningteile abschaltet (übrig bleibt Nitro, Bass Boost, Hydraulik, Räder und Farben) oder ich mache das Auto tuningtauglich, wie z.B. mein Chevrolet Impala 1960. So wird das auch in GTA V sein, entweder man fügt Tuningteile hinzu oder man stellt sie aus, so dass noch das ganze Leistungstuning übrigbleibt, und eben so "allgemeine" Sachen wie getöntes Glas, Räder, Farben und Fahrwerk. Gibt ja auch genug Standardwägen, bei denen man nur diese Optionen hat, bspw. der Regina.
__________________
Album der Woche
Chezy is offline   Reply With Quote
Old 10.07.2015, 22:11   #19
MrJdfvn
Bruce Wayne
 
MrJdfvn's Avatar
 
Join Date: May 2009
Posts: 5,295
Spätesten wenn man SA:MP oder MTA spielen wollte, wurde es aber problematisch. Wenn beim ausgetauschten Fahrzeug dann keine speziellen Tuningteile dabei waren, konnte man eigentlich vergessen mit dem gemoddeten Auto zu spielen.
__________________
MrJdfvn is offline   Reply With Quote
Old 10.07.2015, 23:19   #20
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,798
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
Quote:
Originally Posted by MrJdfvn View Post
Spätesten wenn man SA:MP oder MTA spielen wollte, wurde es aber problematisch. Wenn beim ausgetauschten Fahrzeug dann keine speziellen Tuningteile dabei waren, konnte man eigentlich vergessen mit dem gemoddeten Auto zu spielen.
Stimmt, aber SA:MP sollte man ja eh ohne Mods spielen. Und naja, wenn man sich nicht versehentlich beim Tuning verklickt und nur das auswählt, was immer möglich ist, geht das auch.
__________________
Album der Woche
Chezy is offline   Reply With Quote
Old 10.07.2015, 23:47   #21
Marty McFly
so enb very shaders much graphics wow
 
Marty McFly's Avatar
 
Join Date: Jun 2010
Posts: 1,759
Quote:
Originally Posted by Chezy View Post
Stimmt, aber SA:MP sollte man ja eh ohne Mods spielen.
Macht doch aber so viel Spaß wenn die eigene Karre leicht schneller als alle anderen fährt
__________________
Marty McFly is offline   Reply With Quote
Old 11.07.2015, 00:00   #22
-Anti-
DS
 
-Anti-'s Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Location: Hannover
Posts: 2,778
Send a message via ICQ to -Anti-
Falls du dir die Tuningteile schonmal genauer angeguckt hast, Chezy: Hat jedes Auto eigentlich seine komplett eigenen Tuningteile oder teilen sich manche Autos auch Spoiler etc. wie es bei Transfender der falls war?

Quote:
Originally Posted by Chezy View Post
Gibt ja auch genug Standardwägen, bei denen man nur diese Optionen hat, bspw. der Regina.
Der erste Wagen mit dem ich zu LSC gefahren bin. Das war eine große Enttäuschung...
__________________
-Anti- is online now   Reply With Quote
Old 11.07.2015, 10:12   #23
Zacharias
Mitglied ohne Glied
 
Zacharias's Avatar
 
Join Date: Aug 2009
Location: Graz-Österreich
Posts: 601
Quote:
Originally Posted by Marty McFly View Post
Macht doch aber so viel Spaß wenn die eigene Karre leicht schneller als alle anderen fährt
Ohne Hackerprogramme war es ohnehin nicht möglich, dass die eigene Karre schneller als alle anderen fährt

Quote:
Originally Posted by Chezy View Post
Ich hasse zwar dieses Argument, weil der Logik nach dürfte es dann auch keine Musikkritiker geben, aber wie wäre es, wenn du es erstmal besser machst, bevor du hier Mods kritisierst, die noch nicht einmal erstellt wurden? Die LODs und Dirtmaps werden wahrscheinlich genau so wie in GTA IV funktionieren, das bedeutet in der Theorie sollten Konvertierungen von IV nach V schon mal das geringere Problem sein. Aber auch neue Mods werden sicherlich nicht scheiße aussehen. Es wird natürlich einen gewissen Qualitätsunterschied von den ersten Mods zu den späteren Mods geben, aber wer sagt denn, dass es von Anfang an nur Neulinge geben wird, die GTA V modden werden? Da werden sicher größtenteils Leute mitmischen, die auch schon für IV qualitativ hochwertige Mods erstellt haben.
Klar, die lieblosen Mods/Konvertierungen werden auch da sein, aber die gibts immer und überall. Selbst für San Andreas kommen jetzt noch lieblose und schlechte Mods raus.
Ich liebe dieses Argument: "Wie wär's wenn du es zuerst selber machst, bevor du etwas kritisierst?" Nach der Logik dürfte ich kein Buch kritisieren, nur weil ich noch keins geschrieben habe. Kein Song kritisieren, nur weil ich noch keinen erstellt habe. Kein Spiel kritisieren, nur weil ich selbst noch keins programmiert habe.

Ich habe mich lediglich an die Anfangszeiten von San Andreas und GTA IV erinnert, wo ständig solche Autos rausgekommen sind. Sobald sie in der Ferne waren, waren es nurnoch 4 Räder, die durch die Gegend gefahren sind. Bei IV, wenn ein Auto keine Dirt-Map hatte, wurde es mit der Zeit immer blasser statt dreckiger.

Klar, werden auch viele Ersteller von IV auf V umziehen. Aber man sollte nicht vergessen, dass seit 2008, wo GTA IV erschienen ist, wieder ein paar Kinder 14 geworden sind, und sich in der Modding-Szene versuchen wollen. Was an sich ja nicht schlimm ist, ohne Anfänger hätten wir keine Fortgeschrittenen. Mein Kritikpunkt ist nur, dass diese Anfänger gerne vergessen die Leute in Kenntnis zu setzen, was alles noch am Auto fehlt. Jetzt, mit dem funktionierenden Interior, LED-Streifen und dem wieder hinzugefügten Tuning, gibt es noch mehr Sachen die man vernachlässigen kann.
__________________
"Hodor, Hodor, Hodor."
-Hodor
Zacharias is offline   Reply With Quote
Old 11.07.2015, 10:52   #24
Nicocartman
Registered User
 
Join Date: Aug 2009
Posts: 7
Quote:
Originally Posted by Zacharias View Post
Wenn ich mal mitmischen darf...

Für mich sehen die Karren in GTA V alle samt mega hässlich aus, und das, obwohl die so detailiert sind. Es gibt lediglich ein paar, auf der Hand abzählbare Autos die ich in die Kategorie "Nicht so mega hässlich" einfügen könnte. Alle haben total die hässlichen Proportionen, was letztendlich daran liegt, dass es immer Mischungen aus verschiedenen Autos sind. Zum Beispiel ist der 9F im Großen ein recht schönes auto, jedoch hat er keine LED-Streifen (obwohl es ja beim Vorbild hat) und die hinteren Lichter sind ein schmerzhafter Witz. Wegen solchen hässlichen Mischungen freue ich mich umso mehr auf die realen Wagen.
da geb ich dir recht. gut die autos sehen mitlerweile besser aus als in GTAIV, aber von den gemodeten autos sind sie noch weit entfernt. am schlimsten finde ich diesen hummer verschnitt, der ist so häßlich, das ich mich weigere, den wagen zu fahren, da lass ich mich lieber erschießen. der Pegassi Zentorno ist dagegen wirklich ansehbar. aber alles in allem sind die fahrzeuge wirklich das schlechteste in diesen spiel, was ziemlich bitter ist, wenn man bedenkt, das es in den spiel hauptsächlich um autos geht.
Nicocartman is offline   Reply With Quote
Old 11.07.2015, 19:12   #25
..::Max::..
Dead Men tell no tales
 
..::Max::..'s Avatar
 
Join Date: Jun 2009
Posts: 979
Dein Ernst?
Die Autos sehen sogut wie alle richtig gut aus. Gut der Patriot (Hummer Verschintt) nicht, aber das liegt daran das dass Modell von GTA IV stammt.

Und der Zentorno ist wohl mit Abstand das hässlichste Auto in dem Spiel.
Das Ding sieht aus wie ne Wirbelsäule von nem Alien...
__________________
..::Max::.. is offline   Reply With Quote
Old 17.07.2015, 17:38   #26
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,798
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
Quote:
Originally Posted by -Anti- View Post
Falls du dir die Tuningteile schonmal genauer angeguckt hast, Chezy: Hat jedes Auto eigentlich seine komplett eigenen Tuningteile oder teilen sich manche Autos auch Spoiler etc. wie es bei Transfender der falls war?
Ich vermute, dass jedes Auto seine eigenen Teile hat. Ich hab mir die Dateistrukturen und die Modelle noch nicht angesehen, aber ich vermute, dass sich die jeweiligen Tuningteile einfach im normalen Modell des Autos befinden, vielleicht in einem eigenen Hierarchiebaum, so wie das Kollisionsmodell in GTA IV. Habe aber wie gesagt nicht nachgeschaut, darum sind das nur Vermutungen. Aber alleine was die Stoßstangen angeht, die müssen ja an jedes Auto jeweils angepasst sein, von dem her liegt das Nahe.

Quote:
Originally Posted by -Anti- View Post
Der erste Wagen mit dem ich zu LSC gefahren bin. Das war eine große Enttäuschung...
Ja, ging mir genau so

Quote:
Originally Posted by Zacharias View Post
Ich liebe dieses Argument: "Wie wär's wenn du es zuerst selber machst, bevor du etwas kritisierst?" Nach der Logik dürfte ich kein Buch kritisieren, nur weil ich noch keins geschrieben habe. Kein Song kritisieren, nur weil ich noch keinen erstellt habe. Kein Spiel kritisieren, nur weil ich selbst noch keins programmiert habe.
Aber genau das habe ich doch auch gesagt

Quote:
Originally Posted by Zacharias View Post
Ich habe mich lediglich an die Anfangszeiten von San Andreas und GTA IV erinnert, wo ständig solche Autos rausgekommen sind. Sobald sie in der Ferne waren, waren es nurnoch 4 Räder, die durch die Gegend gefahren sind. Bei IV, wenn ein Auto keine Dirt-Map hatte, wurde es mit der Zeit immer blasser statt dreckiger.

Klar, werden auch viele Ersteller von IV auf V umziehen. Aber man sollte nicht vergessen, dass seit 2008, wo GTA IV erschienen ist, wieder ein paar Kinder 14 geworden sind, und sich in der Modding-Szene versuchen wollen. Was an sich ja nicht schlimm ist, ohne Anfänger hätten wir keine Fortgeschrittenen. Mein Kritikpunkt ist nur, dass diese Anfänger gerne vergessen die Leute in Kenntnis zu setzen, was alles noch am Auto fehlt. Jetzt, mit dem funktionierenden Interior, LED-Streifen und dem wieder hinzugefügten Tuning, gibt es noch mehr Sachen die man vernachlässigen kann.
Klar, aber das wird immer so sein, und vor allem auch bei jedem anderen Spiel, das modifizierbar ist. Und das ist auch wichtig, denn sonst würde es früher oder später keine neuen Mods mehr geben. Was das Problem ist, ist, dass es gerade in Deutschland kein wirkliches Forum mehr gibt, wo man sich gegenseitig helfen und verbessern kann. Hier sind momentan nur noch ich (wobei es bei mir auch von verschiedenen Dingen abhängt, ob ich am Ende Mods erstelle oder nicht) und Mr. Bolleck aktiv, was neue Autos angeht. Ein wenig mager Früher gab es noch GTA-Worldmods, die Seite hatte so einen guten Ruf, dass sogar eine Ebene zwischen deutschen und englischen Moddern geschaffen wurde. Sowas braucht man wieder. Ich wäre niemals auf dem Konvertierungs-Stand, auf dem ich heute bin, wenn die mich dort bei GWM nicht permanent motiviert, verbessert und mir geholfen hätten, vor allem piohh, der Admin.
__________________
Album der Woche
Chezy is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 12:41.