GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.
Old 09.10.2011, 17:11   #1
LiveLife
Senior Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 528
Admission Everywhere

ADMISSION EVERYWHERE
- Eintritt Überall -


Wir freuen uns, euch wieder auf den neusten Stand der Dinge rund um die kommende Version 1.2 von GTA United bringen zu können. Es sind nun wieder seit unserer letzten News einige Monate vergangen, in denen wir wieder einiges schaffen konnten. ATP ist hier besonders viel zu verdanken, da er konsequent und effektiv an dieser Modifikationen weiter arbeitet und dabei sehr viel zur neuen Interaktion und Vielfalt von Version 1.2 beiträgt. Aschratt möchten wir an dieser Stelle vom gesamten Team herzlichst gratulieren - er konnte in der letzten Zeit zwar nicht all zu viel an der Modifikation arbeiten, was allerdings auch einen trifftigen Grund hatte: er hat sein Studium der Informatik erfolgreich abgeschlossen. Rock'n'Roll Aschratt!


Bevor wir nun zur eigentlichen News kommen, möchte ich an dieser Stelle noch einmal auf die bereits zuvor veröffentlichen offiziellen Meldungen verweisen, in der sich jede Menge Informationen rund um Version 1.2 und deren Entstehungsprozess befinden. Wir haben durchweg schon einiges von unseren Zielen erreicht, was anhand dieser Meldungen deutlich werden sollte.
Kommen wir nun zu dem, worum es in dieser News hauptsächlich geht. Wir haben uns zwei große Sachen zum Ziel gesetzt. Als erstes möchten wir in Version 1.2 nach Möglichkeit alle einzelne, bereits vorhandene Interior von Liberty City und Vice City zugänglich machen (ein Interior ist ein Bereich im Spiel, welcher nicht als Teil der "Außenwelt" geladen wird, also anders ausgedrückt, sind Interiors "Innenräume" von Gebäuden, wie von z.B. Verstecke, Läden usw). Ob nun Marco's Bistro oder die Konzerthalle in Vice City - in United 1.2 werdet ihr alle bekannten Schauplätze und noch vieles mehr betreten können. An dieser Stelle sind nun mehrere Aspekte zu bedenken - wir haben einen Vorsatz, als auch einen Kompromiss zu beachten! Unser Vorsatz ist es, nach Möglichkeit die Gebäude (also die sogenannten 'Exterior') sowie die entsprechend zugehörigen Interior in diesem Prozess nicht zu verändern, um den Original Status möglichst beizubehalten. So optimal wie diese Einstellung sein mag, so wird dieser Vorsatz allerdings durch zwei Punkte erschwert; nämlich erstens durch die Tatsache, dass manches angepasst werden muss, wie es z.B. bei der oben genannten Konzerthalle von Love Fist der Fall ist. Hier fehlen zum Teil Texturen und Kollisionen von Objekten, damit dieses Interior also aktiv vom User betreten werden kann, muss dieses vorher angepasst werden. Es wird hierbei natürlich darauf geachtet, möglichst etwas zu schaffen, was dem Stil des Original entspricht. Punkt Zwei führt uns zum Kompromiss in dieser Thematik. Da wir einen allgemeinen und gleichen Standart in GTA United bezüglich dieser Exterior-Interior Verbindungen haben möchten, und eben nicht eine Mischung aus den drei verschiedenen Arten der einzelnen GTA Teile, dieses zu bewerkstelligen, haben wir uns dafür entschieden, den Eingang von ein paar Läden anzupassen, damit sie wie in San Andreas zu betreten sind. Diese Arbeit ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abgeschlossen, allerdings ist sie durchaus bereits sehr fortgeschritten.





Des weiteren möchten wir in beiden Städten die aus San Andreas gewohnten Shops einbinden, also Imbissläden, Bekleidungsshops, Tattooläden, et cetera. Hierbei ist natürlich die Frage, wo diese plaziert werden können. Wir haben dies derart gelöst, dass wir Läden bzw. Gebäude in Liberty City und Vice City gesucht haben, die zwar bereits die passende Thematik bzw. Außenfassade haben, allerdings nie eigene Interiors hatten, und eben diesen Gebäuden haben wir dann die entsprechenden San Andreas Interiors zugewiesen. Für alle weiteren Interiors aus San Andreas, die wir für nötig befinden, sind wir erneut den Kompromiss eingegangen, mit kleinen Veränderungen einzelner Gebäude diese einzubauen. Die Veränderungen dabei sind so gering we möglich. Somit hat in GTA United die gewünschte (und gewohnte) Interaktivität aus San Andreas durch Shops und dergleichen Einzug erhalten!

Sobald diese Arbeiten bezüglich der Exterior-Interior Verbindungen abgeschlossen sind, wird unser nächster Schritt direkt im Anschluss sein, die Skripte für die Interiors aufzubauen, was dann letztlich nichts anderes heißen wird, als dass der Pole Position Club, der Malibu Club und auch alle anderen Interiors endlich mit Leben gefüllt werden.


Wir arbeiten auch weiterhin daran, Map Fehler zu beheben. Allerdings müssen wir an dieser Stelle sagen, dass diese Arbeit noch nicht so weit fortgeschritten ist, wie wir es gerne hätten. Uns fehlten bisher einfach die Kapazitäten und die Zeit, dies anzugehen. Deswegen möchten wir auch jetzt noch einmal dazu aufrufen, uns zu helfen! Motivierte und talentierte Modder, die sich auf Mapping und Modelling verstehen, können sich jederzeit bei uns melden! Die neusten Ergebnisse der eben genannten Fixes könnt ihr jedenfalls in den folgenden Bildern sehen.


Hier wurde bereits bei ein paar Hochhäusern eine einfache Textur durch ein richtiges Dach ersetzt. Im weiteren war eine große fehlerhafte Stelle in GTA United 1.1 in 'Bedford Point' zu finden. Hier waren bei vielen Häusern bereits im Original GTA III die Dächer sehr fehlerhaft, was durch die Portierung zur San Andreas Engine natürlich erst richtig auffiel. Inmitten dieser Häuser war ebenfalls ein großes 'Loch', ohne Kollisionen, noch Texturen. Dies konnte natürlich nicht so bleiben wie es ist; basierend auf der Engine von San Andreas, wo jedes Haus auch von oben betreten werden kann, wollten wir hier etwas schaffen, was als guter Ersatz, oder besser, als gute Erweiterung dienen kann. Dies ist auch auf den Bildern 4 und 5 bei obiger Zusammenstellung zu sehen. Fehlerhafte Häuser haben auch dort nun ein richtiges Dach mit Kollision und inmitten der Häuser ist nun - nun, dass werdet ihr in Version 1.2 dann sehen.


Zu guter Letzt haben wir wieder ein kleines Video erstellt, welches euch eine GTA typische Telefon Mission zeigt, wie sie in der neuen Version enthalten sein werden. Es handelt sich hierbei also um eine von mehreren Missionen, die man über die verschiedenen Telefonstationen starten kann. In dem Sinne, wir wünschen euch viel Spass beim Video ... und erwartet uns! Wir kämpfen und kommen immer weiter mit unserer Modifikation voran!




Dieses Video wurde von einem Benutzer des GTAinside.com Forums eingebunden und es ist unmittelbar ohne vorherige Kontrolle durch den Betreiber dieser Webseite sichtbar. Es befindet sich nicht auf dem Server von GTAinside.com und dieser Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung bezüglich der Inhalte und Rechte des Videos!
LiveLife is offline   Reply With Quote
Old 09.10.2011, 17:11   #2
ATP
GTA United
 
ATP's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,124
ADMISSION EVERYWHERE

We look forward to being able to bring you guys back on the cutting edge of things regarding GTA United 1.2. A few month have past since our latest official news and we were able to achieve a lot again. That is thanks due to ATP who consistently and effectively works on this modification and therefore contributes a lot to the new interactivity and variety of version 1.2. At this point the whole team of our modification wants to congratulate Aschratt sincerly - recently he couldn't work that much on the modification, but that was because of a cogent reason: he finished successfully his study of computer science. Rock'n'Roll Aschratt!


Before we start now with the actual news, I want to refer once again to the already published official news in the past, which contain a lot of information all around version 1.2 and it's development process. We already finished a lot of our goals, which should be clear based on these messages.
Let's start with what this news is mainly about. We set ourselfs two big goals. At first our plan for version 1.2 is, if possible, to make all the single already existing interior of Liberty City and Vice City accessible (an interior is an area in the game, which doesn't get's loaded as part of the "outside world", so in other words, an interior is what is inside the buildings, like savehouses, shops and so on). Whether if it is Marco's Bistro or the concert hall in Vice City - in United 1.2 you will be able to enter all known scenes and much more aswell. At this point, there are several aspects to be thought of - we do have an intent, plus an compromise to consider! Our intent is, if possible, to not change in this process the buildings (so the so-called 'exterior'), so to maintain the original status. As great as this attitude is, this intent is hard to follow, which have two reasons; the first reason is the fact, that some things must be adapted, one example is the concert hall of Love Fist mentioned above. This interior misses some textures and collisions aswell, so in order that it can be used by players, it must be fixed in some ways. We surely take care, that the result is something, which suits to the style of the original concert hall. Aspect two leads us to the compromise in this topic. Because we want a general and equal standart in GTA United relating these exterior-interior links, and not some mix out of the three different types of the single GTA games to handle this, we made the choice to adapt some of the entrances of some shops, so that they are enterable just like in San Andreas. This work isn't finished yet, however, it is certainly already very advanced.




Furthermore we want to integrate the usual San Andreas shops into both cities, so restaurants, clothing stores, tattoo shops and so on. Natural, the question is here where they could be located. We solved this problem by searching shops and buildings in Liberty City and Vice City, which indeed already have a suiting theme respectively exterior, but never had an own interior - and assigned them the accordingly San Andreas interiors. For all the other interiors from San Andreas we thought off being necessary, we made the compromise again, to include them with little changes on the buildings. These changes are of course as little as possible. With this the desired (and familiar) interactivity from San Andreas through the shops and the like has arrived in GTA United!

As soon as these works regarding the exterior-interior links are finished, our next step will be to build up the interior's scripts, which will mean nothing else, then that the Pole Position Club, the Malibu Club and every other interior aswell will be finally brought to life.


We also work on fixing map bugs. Though we must admit at this point, that this work isn't as well developed as we would like it to be. We simply didn't have the capacities nor the time until yet, to achieve much in this matter. Therefore we want to call once again for help! Motivated and talented modder, which have skills in mapping and modelling, are always invited to contact us! In any case, you can see our newest results of the just now called fixes by looking at the following pictures.


Here we already replaced on some of the skyscrapers a simple textur through a real roof. In addition there was in GTA United 1.1 a big incorrect place in 'Bedford Point' to find. Here were many roofs of the buildings already bugged in the original GTA III, which was naturally only noticed to the full extent with the conversion into the San Andreas engine. Amid these houses there was a big 'hole' aswell, no collisions, neither textures. Of course this couldn't stay as it was; based on the engine of San Andreas, where every building can be walked on from above, we wanted to bring in here something, which could serve as good substitute, or better, as good extension. That can be seen in the pictures 4 and 5 in the compilation above. Bugged buildings there does have a real roof with collisions now, too and amid the buildings there is now - now, that you will see then in version 1.2.


Finally we once again created a little video, which content is a GTA typical phone mission, just like it will be included in the next version. So this is one of a row of missions, which will be startable from the different phone stations. In the sense, we wish you a lot of fun while watching the video ... and expect us! We fight and are always moving forward with our modification!




Dieses Video wurde von einem Benutzer des GTAinside.com Forums eingebunden und es ist unmittelbar ohne vorherige Kontrolle durch den Betreiber dieser Webseite sichtbar. Es befindet sich nicht auf dem Server von GTAinside.com und dieser Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung bezüglich der Inhalte und Rechte des Videos!
ATP is offline   Reply With Quote
Old 11.10.2011, 20:43   #3
rapstyle
Same shit different day
 
rapstyle's Avatar
 
Join Date: Oct 2008
Location: Bist du rassist, oder wahhh
Posts: 71
Send a message via Skype™ to rapstyle


Auf jeden Fall sehr, sehr Nice! Kann es kaum in worte verfassen!
Sieht alles sehr versprechend aus.Leider ein klein Problem habe ich da, dass ich die Bilder nicht sehen bzw werden nicht geöffnet vielleicht zu groß für mein drecks Rechner. Für United muss ich mir ne neue kiste hollen denn die hier ist anschenend schrott!

Freue mich dass Ihr "wort" gehalten habt und seit zimmlich lange Zeit wieder mal News veröffentlicht habt. Freue mich auch sehr für Aschratt und hoffe, dass er es mit dem Feiern nicht übertreibt.

Weiter hin gutes gelingen und freud uns wieder was von euch zuhören!

LG
__________________
rapstyle is offline   Reply With Quote
Old 16.10.2011, 21:56   #4
KSX387
Night Prowler
 
KSX387's Avatar
 
Join Date: Mar 2009
Location: Wo kommst du her?
Posts: 111
Nicht schlecht....und herzlichen Glückwunsch an den Monkey Islander.


Dann habt ihr euch nun also für das Interiorsystem aus San Andreas entschieden. Ich fands immer lustig in Version 1.1. Da war es ja eine Mixtur aus allen Interiors. Wenn man in Claude's Wohnung wollte, wurde man durch den Emnex in einen San Andreas Interior teleportiert, der einer Countryside Hütte ähnelte. Hat man sich aber nun vor dem Emnex mit Teleportmodi ein paar Meter nach vorne teleportiert, kam man in Claude's Wohnung.
Oder im Pizzahaus. Man kam durch den Emnex in das SA Pizzahaus, aber man konnte sich trotzdem reinteleportieren und kam dann in das schlecht modelierte VC Pizzahaus.
Vom Malibuclub möchte ich gar nicht erst sprechen

Durch die neuen Objekte auf den Dächern wird es dann wohl auch wieder ein paar neue Stuntspots geben, wie ich hoffe. Mal sehen wie das wird. Die Modelle sehen auf den Fotos jedenfalls deutlich komplexer aus als vorher. Das ist schon mal ein Pluspunkt. Wenn dann noch die Nacht schön gestaltet wird mit Lichtern und allem Drum und Dran, kann man ja zufrieden sein. Worauf ich mich besonders freue, wird allen klar sein: Auf die Radios natürlich.
Ausserdem freue ich mich sehr auf die neue Atmosphere, die durch die neue Timecyc geschaffen werden wird. Kann es kaum abwarten endlich mal einen ordentlichen Abendhimmel in Vice City zu erleben!

Und auch wenn ihr keine Unterstützung für den Multiplayer bietet, hoffe ich doch, dass "gtasrv" eine neue Version veröffentlichen werden, die dann gut auf 1.2 läuft.


Hoffe, dass es bald mehr Neuigkeiten gibt,
aber schon mal danke für den Vorgeschmack.

Gruß!
__________________
PS: Durch die Tittenbilder hier werdet ihr auch nicht erwachsener......

Last edited by KSX387; 16.10.2011 at 22:07.
KSX387 is offline   Reply With Quote
Old 17.10.2011, 18:24   #5
LiveLife
Senior Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 528
Quote:
Originally Posted by KSX387 View Post
Nicht schlecht....und herzlichen Glückwunsch an den Monkey Islander.
Es gibt mehr als nun einen unter uns.

Jedenfalls, danke für die tollen Worte, immer wieder gern.
LiveLife is offline   Reply With Quote
Old 18.10.2011, 10:54   #6
Luk
Registered User
 
Join Date: Aug 2007
Posts: 75
Send a message via ICQ to Luk
Ja, stimmt, das neue Radio-Skript wird toll.
Habe mir bisher immer die GTA 3 und VC Sounds als mp3 gezogen und in den User Track Player gelegt^^

Wie ist das dann eig nochmal?
Kann man in beiden Städten alle Radio-Sender hören oder in VC nur die VC und LC nur die LC Sender?
Sind die GTASA-Sender auch noch drin?

Gruß Luk
Luk is offline   Reply With Quote
Old 18.10.2011, 14:40   #7
ATP
GTA United
 
ATP's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,124
Quote:
Originally Posted by Luk View Post
Ja, stimmt, das neue Radio-Skript wird toll.
Habe mir bisher immer die GTA 3 und VC Sounds als mp3 gezogen und in den User Track Player gelegt^^

Wie ist das dann eig nochmal?
Kann man in beiden Städten alle Radio-Sender hören oder in VC nur die VC und LC nur die LC Sender?
Sind die GTASA-Sender auch noch drin?

Gruß Luk
Du kannst selbst einstellen wo du was haben willst.
ATP is offline   Reply With Quote
Old 19.10.2011, 21:13   #8
Luk
Registered User
 
Join Date: Aug 2007
Posts: 75
Send a message via ICQ to Luk
Coooooooool^^
Und die SA Sender sind also auch noch drin?
Luk is offline   Reply With Quote
Old 20.10.2011, 15:44   #9
ATP
GTA United
 
ATP's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,124
Quote:
Originally Posted by Luk View Post
Coooooooool^^
Und die SA Sender sind also auch noch drin?
Ja...
ATP is offline   Reply With Quote
Old 24.10.2011, 10:14   #10
cj2000
Registered User
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 57
Na das sind mal wieder gute nachrichten, freu mich jetzt noch mehr auf 1.2.
cj2000 is offline   Reply With Quote
Old 03.11.2011, 17:45   #11
ATP
GTA United
 
ATP's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,124
Ab sofort wird es über meinen neuen Twitter-Account Infos zu meiner aktuellen Arbeit an United geben.
https://twitter.com/#!/developerATP

So gibt es auch zwischen den "großen News" immer mal wieder Neuerungen zu sehen.

Last edited by ATP; 03.11.2011 at 17:56.
ATP is offline   Reply With Quote
Old 04.11.2011, 08:04   #12
cj2000
Registered User
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 57
Quote:
Originally Posted by ATP View Post
Ab sofort wird es über meinen neuen Twitter-Account Infos zu meiner aktuellen Arbeit an United geben.
https://twitter.com/#!/developerATP

So gibt es auch zwischen den "großen News" immer mal wieder Neuerungen zu sehen.
Hab mir jetzt die News durchgelesen und Pics angeschuaut und dabei gesehen, das man auch Thomis Vila kaufen kann. Hab aber eigentlich gedacht das Thomi in United vorkomt und ihm auch dan die Vila gehört.
cj2000 is offline   Reply With Quote
Old 04.11.2011, 11:47   #13
ATP
GTA United
 
ATP's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,124
Jain.
Sollte Thomas je auftauchten, dann in einer Story, die es mit United 1.2 noch nicht geben wird, denn das ist nicht das Ziel dieser Version.
Damit die Villa nicht nur so rumsteht kann man sie zumindest in United 1.2 als Savehouse kaufen und benutzen.
ATP is offline   Reply With Quote
Old 07.11.2011, 08:38   #14
cj2000
Registered User
 
Join Date: Apr 2011
Posts: 57
@ ATP: Mit garages meinst du wol Tunigshops, richtige Garagen, wo man Autos abspeichern kann währen aber besser.
cj2000 is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 09:40.