GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.

Go Back   GTAinside.com Foren > Off Topic > Plauderecke > Musik, Film & Fernsehen

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 26.05.2005, 02:57   #1
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,582
Welche "Berühmtheit" mögt ihr nicht?

So ich hab mir mal die verschiedenen Musiksender angeguckt und hab zu oft die Aggroberliener gesehen. "Neu" "Deutsch". Und dann die "Welle" - das ist ja mal ganz originell, Donnerwetter.
Ein vollkommen talentfreier junger Mann - von einem MC einem Master of Ceremony darf man bei einer derart dürftigen Darbietung wirklich nicht sprechen - hat nichts zu erzählen, tut dies trotzdem über langweilige, uninspirierte Beats.
Ja richtig, von Fler ist die Rede. Bushido war nie ein Rapper? Mag sein. Ich fürchte,Fler wird nie einer werden. Aber bei der Menge an gepoppten Bitches, zerkrachten Schädeln und gefickten Müttern kommt es auf eine schlechte Formulierung auch nicht mehr an.
Während Bushido den messerstechenden Gangster repräsentiert und Sido das Drogenwrack, passt auf B-Tight am besten die Bezeichnung Arschloch. Die Texte des Berliners suchen in Themen wie Frauenverachtung in Deutschland ihresgleichen. B-Tight ist selber schwarz und dass ist ihm nicht Grund genug andere Schwarze (D-Flame) als "Scheissneger" zu bezeichnen.
Die Rapper machen es zur ihren heiligsten Aufgabe alles und jeden mit ihren Zeilen zu dissen. Also ich persönlich finde das diese Diskussionen ziemlich am Arsch sind. Wenn man provoziert, kriegt man Aufmerksamkeit. Aufmerksamkeit=Verkauf. Wie KK bereits mal sagte:
Quote:
Schlechte Publicity ist gute Publicity

Last edited by Showbiz; 26.05.2005 at 03:07.
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 03:16   #2
Viper Anton
V10 und 8.3L Hubraum
 
Join Date: May 2005
Location: geboren in Karaganda (Kasachstan), wohne jetzt in Neu-Ulm (Donau)
Posts: 290
kann schon sein, dass sie dir nicht gefallen. Aber ich hab die indizierte Ansage Nr.3. Andererseits haben die mit ihren Texten ja auch recht. Und außerdem, wenn du mal bei ami rap reinhörst, wirst du nichts besseres finden als bei Aggro. Die singen auch immer Motha Fucka, Nigger, bitch, asshole ...

Du hörst doch einfach nur Volksmusik.
Ich respektier deine Meinung, aber respektier auch meine, sond endet dieser Tread in einem Treit.

Wegen B-Thigt. Seine Eltern waren von der hautfarbe her unterschiedlich. Seine Eltern haben ihm in der Kindheit im Stich gelassen. Deswegen "hasst" er jetzt alle Schwarzen und Weissen. Zu Sido:lol: Drogensüchtig. Alles nur Show. hast du den mal gesehen (also ohne Maske). Der sieht doch aus wie ein Muttersöhnchen und der soll von Drogen abhängig sein? Außerdem war Bushido auch mal bei Aggro.

Also ich kann die "große" Berühmtheit George Bush nicht leiden. Wieso könnt ihr euch selbst beantworten.
__________________
Dann eben nicht!

Last edited by Viper Anton; 26.05.2005 at 03:28.
Viper Anton is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 03:21   #3
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,582
Quote:
Original geschrieben von Viper Anton
kann schon sein, dass sie dir nicht gefallen. Aber ich hab die indizierte Ansage Nr.3. Andererseits haben die mit ihren Texten ja auch recht. Und außerdem, wenn du mal bei ami rap reinhörst, wirst du nichts besseres finden als bei Aggro. Die singen auch immer Motha Fucka, Nigger, bitch, asshole ...
Ich höre deutschen sowie Amerikanischen Hip Hop. Aber diese ganze Aggro Gangsta Szene kann ich auch nicht ab.


Quote:
Ich respektier deine Meinung, aber respektier auch meine, sond endet dieser Tread in einem Streit.
So weit wollen wirs nicht kommen lassen.
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 03:26   #4
Jan
Ehrenmitglied
 
Jan's Avatar
 
Join Date: Oct 2003
Location: Recklinghausen
Posts: 3,327
Quote:
Andererseits haben die mit ihren Texten ja auch recht.
Beispiel? Ich bin kein "Aggro Berlin"-Experte, aber gute Inhalte sind mir in ihren Songs bisher nicht aufgefallen. Eher typisch pubertäre Macht- und Sexphantasien gepaart mit Beleidigungen. Talent als MC möchte ich einigen Mitgliedern von Aggro Berlin nicht absprechen, aber inhaltlich haben sie doch nun wirklich nicht viel zu bieten. Aber vielleicht kenne ich die sozialkritischen, ernsthaften und durchdachten Songs nur nicht.

Aber glücklicherweise beweisen sehr viele andere Künstler aus dem Rap-Genre, dass auch Rapper intelligent sein können und sich ernsthaft mit ihrer Umwelt beschäftigen.
Jan is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 03:33   #5
Viper Anton
V10 und 8.3L Hubraum
 
Join Date: May 2005
Location: geboren in Karaganda (Kasachstan), wohne jetzt in Neu-Ulm (Donau)
Posts: 290
Der Satz aus einem Lied "früher war beschissener, früher war der Führer da", da hat B-Thigt doch recht. Bezüglich Fler, naja, ich kann ihn auch nicht leiden.

Übrigens, würdet ihr heute Rapmusik kennen, wenn es intelligent wäre und es sich mit der Umwelt befassen würde.

PS. das es so schnelle Antworten sind hät ich nicht gedacht.

Da aber dieser Thread zu eh nichts führt , also bitte schließen.
__________________
Dann eben nicht!
Viper Anton is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 03:40   #6
Jan
Ehrenmitglied
 
Jan's Avatar
 
Join Date: Oct 2003
Location: Recklinghausen
Posts: 3,327
Quote:
Original geschrieben von Viper Anton
Der Satz aus einem Lied "früher war beschissener, früher war der Führer da", da hat B-Thigt doch recht. Bezüglich Fler, naja, ich kann ihn auch nicht leiden.
Ein großer Bezug zur aktuellen Situation existiert da aber nun nicht, oder?

Quote:
Original geschrieben von Viper Anton
Übrigens, würdet ihr heute Rapmusik kennen, wenn es intelligent wäre und es sich mit der Umwelt befassen würde.
Welche Musikrichtungen Menschen kennen, hängt heute leider primär davon ab, was ihnen die Medien vorsetzen. Aber mich interessiert bei Musik auch die Aussage, weshalb mir Musik, die eine solche beinhaltet, auch besser bekannt ist als z.B. Aggro Berlin.

Quote:
Original geschrieben von Viper Anton
Da aber dieser Thread zu eh nichts führt , also bitte schließen.
Es ist nicht deine Aufgabe darüber zu entscheiden. Zudem hat Showbiz den Thread eröffnet und kann daher wohl besser beurteilen, zu was der Thread führen soll.
Jan is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 03:41   #7
Viper Anton
V10 und 8.3L Hubraum
 
Join Date: May 2005
Location: geboren in Karaganda (Kasachstan), wohne jetzt in Neu-Ulm (Donau)
Posts: 290
SRY für doppelpost, muss aber sein.

Also, Texte hören sich auf den ersten blick sinnlos an, aber länger und öfter hinhören und ihr merkt, was sie damit meinen.

Bei russischem Rap, hört man auch haufenweise Kraftausdrücke (und glaubt mir, davon gibt es viel mehr, als in amerikanischem).
Aber hier genau so, Text zu verstehen versuchen.

Edit, Tschuldigung, benehm mich absofort wieder
__________________
Dann eben nicht!
Viper Anton is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 03:47   #8
Jan
Ehrenmitglied
 
Jan's Avatar
 
Join Date: Oct 2003
Location: Recklinghausen
Posts: 3,327
Quote:
SRY für doppelpost, muss aber sein.
Du hast Glück, dass ich zwischendurch gepostet habe. Du kannst deine Beiträge editieren (also nachträglich bearbeiten). Doppelpostings müssen also nicht sein, wenn dir wenige Minuten nach dem anderen Posting noch was einfällt.

Quote:
Also, Texte hören sich auf den ersten blick sinnlos an, aber länger und öfter hinhören und ihr merkt, was sie damit meinen.
Ich würde mich wieder über Beispiele freuen. Theoretisch kann man hinter jeder Aussage einen tieferen Sinn sehen, aber viele Texte sind auch schlicht etwas stupide. Deshalb muss es aber nicht schlecht sein. Viele Kunstwerke (egal ob Musik, Film, Literatur...) sind eher simpel, aussagslos und stupide und finden trotzdem Fans.

Quote:
Bei russischem Rap, hört man auch haufenweise Kraftausdrücke (und glaubt mir, davon gibt es viel mehr, als in amerikanischem).
Die Anzahl der Kraftausdrücke hat wenig mit der Aussagskraft des Inhalts zu tun. Eine wahre Aussage verliert auch durch die Benutzung des Wortes "Fuck" nicht an Richtigkeit.
Jan is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 09:40   #9
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,582
Talking Ja ich bin schon wieder wach

Quote:
Original geschrieben von Jan
Es ist nicht deine Aufgabe darüber zu entscheiden. Zudem hat Showbiz den Thread eröffnet und kann daher wohl besser beurteilen, zu was der Thread führen soll.
Ich finde dass man hier unbedingt weitereden sollte. Genau so hab ich mir dass auch gedacht: Jemand postet wen er nicht mag und dann wird munter darüber diskutiert. Ich finde die Diskussionen äusserst interessant!

Quote:
Also, Texte hören sich auf den ersten blick sinnlos an, aber länger und öfter hinhören und ihr merkt, was sie damit meinen.
Würde auch sehr gerne ein Beispiel dazu hören.

Für mich ist ein grosser Teil des Images von Aggro Berlin nur gespielt.

Ausserdem können die in fast jedem Text nur dissen oder sinnloses Zeug rumschreien.
Für nicht Aggro - Kenner hier einige Beispiele. Hab mir da mal eige Lyrics angeguckt.

Quote:
Den Leuten fällt es auf wir reden ständig über scheiße, egal ob flüssig,feste,braune oder weiße.
Sie fragen ob ich nur über Analsex reden kann, doch es geht nicht anders ich bin der Arschfickmann.
Es fing an mit 13 und einer Tube Gleitcreme,
Also da findet man sicherlich keinen Sinn. Der Track heisst Arschfick Song. Darin wird auch darüber geredet wie er einen Typen vergewaltigt (?).
Quote:
Und dann kam der erste Rapper, der dachte er sei besser als jeder von der Sekt, und als ich dann in ihm stecke, hat er geweint und gesagt es tut ihm leid, für ihn war es eine blamage, für mich ficken in Ecstase.
Ich habe ihn langsam reingesteckt, und mal mit voller Wucht, ich bin rosetten feteschist es ist Sucht, ich wollte den Kerl schonen, sein Loch war schon ganz blau und dabei fand ich raus er könnte blassen wi ne Frau.
Aber es ging nicht lange, irgendwie musste er kotzen, warscheinlich lag es an den restelichen scheißebrocken, scheißegal wieder anal bis ich komme, ich bin der Arschfickmann, und das der Arschficksong
Soviel zu Sido.

B - Tight hat auch nicht bessere Texte:
Quote:
Ich bums dich so wie du es brauchst
Wenn der Nigger kommt mach den Mund auf
Pornostylez, 69
aber nur wenn deine Muschi fresh iss
Riecht gut!
Schmeckt gut!
Im folgenden Text sieht man wie oberflächlich die Jungs reimen. Immer der gleiche Stil. Wenn man sich einige Tracks anhört merkt man dass der Flow auch nicht richtig rüberkommt. Flow = Stimmlich mit den Reimen gleiten.

Quote:
Jetzt bin ich fit
fuer den Einritt
Meine Latte iss schon hart
also geb ich dir ein Fick
vorher war ich noch zu drauf
jetzt Fick ich auf dich drauf
ich weiss du willst es auch
also mach die Beine auf
und lass mich in dich eindringn'
sei nicht so ein Kleinkind
hab nicht so Zickich
und lutsch an meim Dick
Wir koennen uns auch einigen
ich ficke dich von hinten
ich mach meine Keule hart
und werd tief in dir versinken
So nun suche ich die "tiefgründigen" Lyrics des Fler

Quote:
die weiber drehen durch, hier kommt die neue deutsche welle!
ich zähl die scheine, mein eis scheint zu helle!
Guck mich an, (yeah) ich geh mit dir heut nacht,
zu mir heut nacht,
ich weiss es passiert heut nacht!
Sehr einfallsreicher Text und Reim


Ich habe bei jedem der drei Rapper irgend einen Lyric auf Zufall angeklickt und nicht welche rausgesucht. Würde mich nicht wundern wenn viele hinschreiben würden wie gerne sie es mit meiner Mama tun würde aber darüber kann ich nur lachen.


EDIT: ar Bushido auch mal bei Aggro.
Quote:
Zu Sido Drogensüchtig. Alles nur Show. hast du den mal gesehen (also ohne Maske). Der sieht doch aus wie ein Muttersöhnchen und der soll von Drogen abhängig sein?
Naja, möglich wäre es trotzdem. Man kann nicht immer den Menschen nach seinem Aussehen beurteilen oder, wie in diesem Fall, sagen ob der Drogen nimmt.

Last edited by Showbiz; 26.05.2005 at 12:00.
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 14:00   #10
Toni Cipriani
Registered User
 
Toni Cipriani's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Plauen
Posts: 3,302
Send a message via ICQ to Toni Cipriani
Ich sehe jeden Tag wie die Jugend verkommt. In der Schule vorallem oder als ich vor kurzem in Potsdam war. Überall dröhnt der Berliner Mist aus den Fenstern. Und bei solchen unterschwelligen Texten und Reimen ist es ja kein Wunder, dass sich die Blödheit verbreitet wie Malaria. Diese Art von.. ja ich nenne es mal "Musik" ist im großen und ganzen nur an eine bestimmte Zielgruppe gerichtet, nämlich an die Unter-15-jährigen. Ich kenne zwar Leute, die schon 16 sind und sich das antun, aber die haben eh den Knall nicht gehört.
Quote:
Und außerdem, wenn du mal bei ami rap reinhörst, wirst du nichts besseres finden als bei Aggro. Die singen auch immer Motha Fucka, Nigger, bitch, asshole ...
Zweifel macht sich breit... Ist klar wenn man nichts anderes versteht außer die genannten Wörter.
Aggro ist von vorn bis hinten nur nachgemacht und eingedeutscht. Tupac hat gesagt, dass er kein Rapper sein möchte sondern einer der den Außenstehenden zeigen will wie es in den Schwarzenvierteln zugeht. Tupac nicht Bushido (Wobei ich sagen muss, dass ich keinen von beiden leiden kann). Die Beats find ich, wiederrum, geil. Die sind aber glaube ich auch von den Beathoavens.
Alles nur Mittel zum Zweck, es geht um Geld. Die Typen haben nicht verstanden was Hip Hop ist, aber sie haben verstanden womit sich Geld machen lässt. Und dafür braucht man, wie man sieht, nicht einmal Talent bei einem Publikum von 13jährigen, die es noch weniger verstanden haben.

EDIT: Mir ist noch der Thread, damals im SA-Forum, eingefallen.
Link

Last edited by Toni Cipriani; 26.05.2005 at 15:47.
Toni Cipriani is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 18:52   #11
Makaveli
3 Years
 
Makaveli's Avatar
 
Join Date: Apr 2004
Location: Kiel/S-H
Posts: 3,155
Ich kann ja Marylin Manson überhaupt nicht ab ...

Aggro Berlin ist voll fürn arsch. Das kannst du knicken. Tsss. Neue Deutsche Welle
__________________
Gone.
Makaveli is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 20:11   #12
Black Death
nein will ich nicht :-p
 
Black Death's Avatar
 
Join Date: Dec 2003
Location: Altenburg bei Leipzig
Posts: 859
Send a message via ICQ to Black Death
Ich kann Aggro auch nicht leiden. Die tun als wären sie die obercoolen Typen die nicht wissen wohin mit ihrem Geld.

Wen ich für den Tod nicht leiden kann ist dise alte Quäkoma Kylie Minouge die kann nicht singen und sieht auch noch sch**** aus. Ich weis echt nicht was an der alten so geil sein soll...
__________________
Mors certa, hora incerta
lat. Sprichwort
Bitte benutzt die Suche bevor ihr einen neuen Thread eröffnet!
Autos Einfügen
DMagic Wheelmod
Rechtschreibfehler werden durch permanentes Headbangen verusacht.
Und das meine ich ernst!
Black Death is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 20:16   #13
Toni Cipriani
Registered User
 
Toni Cipriani's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Plauen
Posts: 3,302
Send a message via ICQ to Toni Cipriani
Ein Name: Kader Loth. Sowas dermaßen brechreizerregendes kriegt man auch nur im Fernsehen geboten. In gewisser Hinsicht kann ich KK schon verstehen.
Toni Cipriani is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 20:26   #14
Bimo
Registered User
 
Bimo's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: 3. Gasse links
Posts: 433
Kader Loth, dieses Ersatzteillager kann ich auch nicht ab.

Ich mag zudem ich diese "Superstars" ,wie Gracia, nicht. Die sidn so sch***.
__________________
Ich brauche Hilfe, ich finde die Any Taste nicht auf der Tastatur.

Mein Auto Mein Boot Meine Wohnung
Bimo is offline   Reply With Quote
Old 26.05.2005, 21:38   #15
Player1
Drache
 
Player1's Avatar
 
Join Date: Feb 2004
Posts: 865
ich hasse d. bohlen, kübelböck und co(ordne ich eher wegen D.s.d.S.S. bei tv ein), alle die irgend wie was mit BB zu tun haben, alle tv Richter, diese ganzen vormittags und nachmittags schow moderatoren, diese sch.. moderatorin von SoS do it yourself(ich bekom die krise wen ich seh was die mit dem schönen holz und alem machen wasd die da in die finger krigen), diese ganzen möchte gern psyschologen die da im Tv rum gammeln und die leute öfentlich zur schau stellen, diese ganzen sitcom schauspieler und was sonst noch dazu gehört eigentlich hasse ich das gesamte tv prokram

in der musik kan ich m. jacson nicht leiden die music von dem gefält mir einfach nicht und ich finde ihn zum kotzen, nena macht momentan nur sch. lieder die alten gingen halbweks, was ich auch nicht leiden kan wen leute etwas coverndas zeugt meiner meinung nach nur von einfalslosigkeit und dummheit (wen man kleverist komt man selst bei einem urlaub auf liedtexte ob diese dan ver nünftig sind las ich mal offenvon dehm her zeigt es nur von dummheit wen man etwas altes wieder in einer anderen verpackung wieder neu aufwermt)
die ganze trupe von Agro Berlin hab ich mir nicht geben wollen weil die wie bisher schon gezeigt wurde nur stumpfsinnige texte haben und alles bei denen nach schehma 'f'(*)und 'd'(*²) ableuft.
genauso kan ich auch etliche aktuell in den tschats befindliche grupen nicht leiden weil mir deren music einfach nciht gefält.



(*....icken )(*²...rogen)
__________________
Einen Fehler begehen und nicht wieder gutzumachen, das erst heißt wahrhaft fehlen.
Konfuzius

Player1 is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 21:48.