GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.

Go Back   GTAinside.com Foren > Off Topic > Plauderecke > Musik, Film & Fernsehen

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 04.12.2007, 21:54   #346
Maravilla
Registered User
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 211
Um das Thema mal wieder auffrischen zu lassen: ZDF, beziehungsweise Frontal21 hat eine Stellungsnahme zu der Kritik von dem Video genommen, schaut selbst: http://frontal21.zdf.de/ZDFde/downlo...7001626,00.pdf
Maravilla is offline   Reply With Quote
Old 04.12.2007, 22:20   #347
KingEcko
Audiophil
 
KingEcko's Avatar
 
Join Date: May 2006
Location: Bayern
Posts: 1,183
komischerweiße geht frontal21 nicht auf alles ein was im video gezeigt wurde und will dittmayer in den nichterwähnten punkten nicht rechtgeben. somit finde ich es für eine unverschämtheit

Quote:
Wir halten die Vorwürfe von Herrn Dittmayer an die Adresse von Frontal21 für gänzlich unbelegt,
nicht stichhaltig oder irreführend.
folgendes zu behaupten!
KingEcko is offline   Reply With Quote
Old 04.12.2007, 22:34   #348
Leontdi
Bumsbirne!
 
Leontdi's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 3,736
Quote:
Originally Posted by Blabla von Fronthirn21...
Frontal21 berichtete korrekt, dass zahlreiche extrem brutale Spiele auf dem Markt sind, deren
Vorgängerversionen noch indiziert waren. Das steht im Widerspruch zum Jugendschutzgesetz (§
14 Abs 4). Beispiele hierfür sind die Spiele Mortal Kombat: Deadly Alliance“, „Max Payne 2“,
„Silent Scope 3“, „Hitman: Contracts“, „GTA Doppelpack (Grand Theft Auto)“, „Resident Evil
Outbreak“, „GTA Sant Andreas“ oder „Doom 3“.
Sieht das nur für mich seltsam aus?

Wenn der Vorgänger vom GTA Doppelpack indiziert war wieso den dann auch der von GTA SA?
Oder ist den Herren einfach nur das erfundene Material ausgegangen?
__________________
Leontdi is offline   Reply With Quote
Old 04.12.2007, 22:59   #349
-Anti-
DS
 
-Anti-'s Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Location: Hannover
Posts: 2,788
Send a message via ICQ to -Anti-
Quote:
Originally Posted by Leontdi View Post
Sieht das nur für mich seltsam aus?
Naja wen man sich die ganze Zeit nur über die ganze Gewalt beklagt, bemerkt man halt nicht, dass GTA in gewisser Weise auch gesellschaftskritisch und parodierend ist; desweiteren bekommt man auch nicht mit, dass auch die Städte und Landschaften echte Orte darstellen.
Hatte man das bemerkt wäre vielleicht auch aufgefallen, dass die Grenze zwischen der Pazifischen Platte und der Nordamerikanischen Platte San Andreas Verwerfung heißt und Kalifornien in zwei Hälften teilt, sodass das Videospiel somit wohl kaum Sant Andreas heißt....



Quote:
Herr Dittmayer zitiert selbst eine Reihe dieser Spiele. Ob der Täter speziell das Töten von Lehrern
oder Schülern trainiert oder das Töten allgemein, ist nach Meinung der Redaktion unerheblich.
Eine solche Differenzierung erscheint uns zynisch.
naja vielleicht....

Quote:
Es müssen in einigen Sequenzen auch
Frauen und Polizisten zur Strecke gebracht werden

nicht zynisch?
ist es brutaler Frauen umzubringen als Männer..?



Quote:
5) Das Spiel bestraft das Töten von unbeteiligten Zivilisten

Auch dies ist ein zynischer Einwand. Geht es doch in dem Spiel darum, Figuren, die an Behinderte
erinnern, zu töten.
Behinderte??? Ich dachte das muss jetzt dank Menschen mit Wertvorstellungen wie der unserer Frontal21-Schreibern körperlich gehandicapte heißen.

Quote:
Der Unterschied „beteiligt“ oder „unbeteiligt“ ist nach unserer Ansicht
menschenverachtend.
check ich irgendwie nich
beteiligt oder unbeteiligt is ja was, was man schon fast objektiv beurteilen kann. Da ist das Wort Behinderte im Satz darüber ja menschenverachtender...
__________________
-Anti- is offline   Reply With Quote
Old 04.12.2007, 23:24   #350
Leontdi
Bumsbirne!
 
Leontdi's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 3,736
Eigentlich wollte ich darauf anspielen das mir eine Indizierung von GTA 1 oder 2 nicht bekannt ist...
__________________
Leontdi is offline   Reply With Quote
Old 05.12.2007, 15:01   #351
-Anti-
DS
 
-Anti-'s Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Location: Hannover
Posts: 2,788
Send a message via ICQ to -Anti-
Quote:
Originally Posted by Leontdi View Post
Eigentlich wollte ich darauf anspielen das mir eine Indizierung von GTA 1 oder 2 nicht bekannt ist...
Ja ich weiß, hast du ja unter dem was ich zitiert hab nochma deutlich geschrieben. Ich hab aber deine Aussage etwas umfunktioniert.
__________________
-Anti- is offline   Reply With Quote
Old 07.12.2007, 15:48   #352
Toni Cipriani
Registered User
 
Toni Cipriani's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Plauen
Posts: 3,302
Send a message via ICQ to Toni Cipriani
Was für eine mistige Stellungnahme. Ich könnte jetzt aus dem Stegreif fünf Orthografie-Fehler aufzählen. Und ich hab noch nicht zu Ende gelesen. Sowas gehört da einfach nicht rein. Darüber hinaus finde ich es ja erbärmlich, das Ganze klammheimlich über eine PDF zu veröffentlichen, damit es möglichst wenige lesen. Vor allem die über 50-Jährigen, die dann womöglich noch Dittmayers Video sehen wollen.

Diese Spiele der U.S.-amerikanischen Armee verdeutlichen doch nur das, was eigentlich alle sagen, wenn es um Ego-Shooter geht: Es geht um Taktik. Das ist das, was fasziniert. Über Kimme und Korn schießen lernt man am PC jedoch trotzdem nicht. Idioten.
Ich fürchte, keiner dieser Vorkriegsredakteure hat jemals auch nur Anstalten gemacht, sich mit einem der genannten Spiele näher zu beschäftigen. Gut, zu Doom und so weiter kann ich nichts sagen, weil es mich nicht interessiert. Aber Max Payne als einen wahllos mordenden, hirnkranken Psycho hinzustellen und GTA als eine Verbrechersimulation zu verkaufen, das grenzt an Perversion.
Muhaha, Mortal Kombat, das ist ja der Hammer. Sollen die mal Super Street Fighter und Co. auf dem SNES verbieten. Da werden Treffer mit einem basslastigen Pfatschen versehen, es wird gewaltsteigernde, aggressive Synthie-Musik gespielt und am Ende eines Kampfes wird man mit einem "You win!" belohnt. Skandal! Ich lach mich schief.
Die Herrschaften scheinen zu vergessen, dass Backyard Wrestling ein amerikanisches Spiel ist und da gilt Backyard Wrestling als Volkssport und ist sogar erlaubt (auch mit Neon-Röhren und mit Stacheldraht umwickelte Baseballschläger et cetera).
Es gibt ein Spiel vom Film Fight-Club?! Muss ich haben!

So, jetzt aber genug. Ich reg mich schon wieder viel zu sehr auf. Ich geh Menschen erschießen...
Toni Cipriani is offline   Reply With Quote
Old 07.12.2007, 19:25   #353
GTAchef
Guest
 
Posts: n/a
Quote:
Originally Posted by Toni Cipriani View Post
Edmund Stoiber kündigte ein Verbot von Killerspielen an, was nicht nur heißt, dass gewalttätige Spiele künftig keine Jugendfreigabe mehr besitzen, sondern gänzlich verboten werden sollen. Auch für Erwachsene, da man das Problem vielmehr darin sieht, dass Eltern ihren Kindern Spiele kaufen ohne darüber nachzudenken und nichteinmal wissen, um was es dabei eigentlich geht.
Euer heißgeliebtes GTA San Andreas würde somit verboten werden, unsere Community würde nichteinmal halb so groß sein und nicht nur das, auch würden viele Arbeitsplätze wiedereinmal verloren gehen.
Warum man solch ein drastisches Verbot einführen möchte, will mir nicht ganz in den Kopf gehen. Scheinbar steht die aggressive Haltung der Jugend im Vordergrund. Wenn dann noch Straftaten geschehen, ist der Trouble groß. Doch auf das Verhältnis blickt wohl niemand. Es ist Fakt, dass nur ein ganz minimaler Bruchteil von Spielern, die brutale Spiele spielen, auch ein deutlich hohes Aggressivitäts- und Gewaltpotenzial besitzen. Wenn von 100.000 Mann einmal einer aus der Reihe tanzt und eine Straftat, mit der Begründung ein gewalttätiges Spiel gespielt zu haben, begeht, ist das zwar ein Grund darüber zu diskutieren, aber nicht ein Gesetz zu erschaffen, was den anderen 99.999 Mann, die sich vollkommen normal benehmen können, auf die Fresse haut.
Die Schuld dafür liegt meines Erachtens an den Eltern, die sich einen Dreck darüber scheren, was sie ihrem 11 jährigen Kind gerade gekauft haben. Einer Studie der Uni Bielefeld zufolge, haben 86,5 % der Mütter und 70,7 % der Väter noch nie mit ihren Kindern ein Viedeospiel gespielt, geschweigedenn darüber gesprochen. Was fehlt, ist ganz klar die nötige Verarbeitung solcher Sachverhalte in Videospielen. Und das ist das, was bats und ich immer sagen. Viele von den kleineren San Andreas Spielern wissen ganz einfach nicht, worum es da gerade geht bzw. können sich keinen Reim aus den Geschehnissen machen. Und genau darüber sollte gesprochen werden, damit solche Vorkommnisse ganz einfach aus der Welt geschafft werden und genauso die Vorurteile, die man gegen Videospieler hat. Denn wie gesagt, die Schuld liegt keineswegs allein bei den Videospielern.
Mit dem Finger auf andere zu zeigen ist leicht, sich selbst zu kritisieren fällt jedem schwer. Dennoch sollte man es versuchen.

Was fällt euch zu dieser Thematik ein? Schreibt hier darüber.


Das bringt doch nichts die spiele kann man immer im Ausland sich besorgen beispielweise (türkei) da kaufe ich auch meine spiele.
  Reply With Quote
Old 08.12.2007, 01:22   #354
Carnage
O Captain! My Captain!
 
Carnage's Avatar
 
Join Date: Oct 2007
Posts: 2,445
Seit wann ist Backyard Wrestling denn erlaubt? Ich dachte immer, dass das auch in den USA verboten sei.

@Topic: Es wäre mal schön, wenn ein Politiker mal ein so genanntes "Killerspiel" Spielt und dann erkennt, dass es sich nicht um sinnloses Töten in solchen Spielen handelt, sondern es eine Story gibt, manche sogar Satire sind (GTA lässt grüßen) und die Gewalt nebensächlich ist bzw. sich darüber lustig gemacht wird. Außerdem, dass Töten trainieren, kann man mit einem "Killerspiel" sowieso nicht, da es zwei unterschiedliche Welten sind, jemanden virtuell zu töten oder in Echt, sei das Spiel noch so realistisch.
__________________

Last edited by Carnage; 23.07.2009 at 00:09.
Carnage is offline   Reply With Quote
Old 08.12.2007, 13:41   #355
Toni Cipriani
Registered User
 
Toni Cipriani's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Plauen
Posts: 3,302
Send a message via ICQ to Toni Cipriani
Backyard Wrestling darf nur nicht von der Straße aus einzusehen sein. Ansonsten können die sich da kloppen, bis sie verbluten. Darum ja "Backyard" Wrestling. Ja ja, die Amis.
Toni Cipriani is offline   Reply With Quote
Old 23.12.2007, 15:44   #356
GTAchef
Guest
 
Posts: n/a
Quote:
Originally Posted by Toni Cipriani View Post
Backyard Wrestling darf nur nicht von der Straße aus einzusehen sein. Ansonsten können die sich da kloppen, bis sie verbluten. Darum ja "Backyard" Wrestling. Ja ja, die Amis.


Versteht ihr unter Backyard wrestling sowas.
http://www.youtube.com/watch?v=7pjl0...eature=related
http://www.youtube.com/watch?v=AL3rPCelDvI

Last edited by GTAchef; 23.12.2007 at 17:14.
  Reply With Quote
Old 23.12.2007, 16:14   #357
Clownator
Registered User
 
Join Date: Sep 2006
Posts: 694
Quote:
Originally Posted by GTAchef View Post
Versteht ihr unter Backyard wrestling sowas.
http://www.youtube.com/watch?v=7pjl0...eature=related
Ja. Mein Gott, da rennen ja sogar kleine Kinder durchs Bild.
Clownator is offline   Reply With Quote
Old 23.12.2007, 19:52   #358
Carnage
O Captain! My Captain!
 
Carnage's Avatar
 
Join Date: Oct 2007
Posts: 2,445
Quote:
Originally Posted by Toni Cipriani View Post
Backyard Wrestling darf nur nicht von der Straße aus einzusehen sein. Ansonsten können die sich da kloppen, bis sie verbluten. Darum ja "Backyard" Wrestling. Ja ja, die Amis.
Aha, danke. Bekloppt sowas. Nun gut,
wir weichen hier so langsam vom Thema ab.
__________________

Last edited by Carnage; 25.09.2008 at 23:27.
Carnage is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 21:32.