GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.
DE: Dieses Forum befindet sich im Nur-Lesen Modus. Es können KEINE Beiträge mehr erstellt werden. Vielen Dank für Euer Verständnis.
EN: This forum is in read-only mode. No more posts can be created. Thank you very much for your understanding.

Go Back   GTAinside.com Foren > Off Topic > Hard- & Software

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 08.02.2014, 23:33   #1
Doherty Gang
You don't wanna do this!
 
Doherty Gang's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: O.C., California
Posts: 3,537
Send a message via ICQ to Doherty Gang
Kaufberatung Tablet

Ich spiele gerade mit dem Gedanken mir ein Tablet-PC zu kaufen.
Eigendlich dachte ich immer, ich benötige sowas nicht. Zwingend benötige ich es auf jeden Fall nicht, aber es würde ein paar Dinge komfortabler machen.

Ich bräuchte da was mit dem man gut surfen und pdfs etc. lesen kann.
Das OS ist mir eigendlich egal.
Akkulaufzeit sollte natürlich auch nicht zu kurz sein.
Ausgeben wollte ich dann so um die 250€.

Bin da aktuell irgendwie beim Galaxy Tab 3 hängen geblieben.

Haut mal raus was ihr so empfehlen könnt.
__________________
Doherty Gang is offline   Reply With Quote
Old 09.02.2014, 10:49   #2
P3rform3r
Registered User
 
Join Date: Feb 2012
Posts: 1,785
http://www.google.de/nexus/7/

Das wäre meine erste Wahl. 229 € für 16 GB.
Android läuft auf keinen Geräten besser als auf Geräten direkt von Google. Vorallem ist es Preisgünstiger als jedes Samsunggerät mit gleichen Spezifikationen.

Specs:
Spoiler für Specs:


DISPLAY

7,02"-HD-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel (323 ppi)
1.080p HD (IPS)
Kratzfestes Corning®-Glas

KAMERAS

1,2-MP-Kamera auf der Vorderseite, Fixfokus
5-MP-Kamera auf der Rückseite, Autofokus

GRÖSSE & GEWICHT

114 x 200 x 8,65 mm
290g WLAN, 299g LTE

AKKU

3.950 mAh
Bis zu 9 Stunden aktive Nutzung
Integrierte kabellose Ladefunktion (Qi-kompatibel)

AUDIO

Stereolautsprecher
Surround-Sound, powered by Fraunhofer

PROZESSOR

CPU: Qualcomm Snapdragon S4 Pro, 1,5GHz
GPU: Adreno 320, 400MHz

WLAN

Dualband WLAN (2.4G/5G) 802.11 a/b/g/n
NFC (Android Beam)
Bluetooth 4.0

NETZWERKE

Optional 4G LTE
Nordamerika und Japan:
GSM: 850/900/1800/1900 MHz
HSPA+: 850/900/1900/2100/AWS (1700/2100) MHz (Bands: 1/2/4/5/8)
LTE: 700/850/1700/1800/1900/2100 MHZ (Bands: 1/2/3/4/5/13/17)

Rest der Welt:
GSM: 850/900/1800/1900 MHz
HSPA+: 850/900/1900/2100/AWS (1700/2100) MHz (Bands: 1/2/4/5/8)
LTE: 800/850/1700/1800/1900/2100/2600 MHz (Bands: 1/2/3/4/5/7/20)

SPEICHER

16 GB oder 32 GB interner Speicher
2 GB RAM
PORTS
microUSB
SlimPort™-fähig
3,5-mm-Audioausgang
Mikrofon
Ein-/Aus- und Lautstärketasten

SENSOREN

GPS
Gyroskop
Beschleunigungsmesser
Kompass
Umgebungslichtsensor
P3rform3r is offline   Reply With Quote
Old 09.02.2014, 14:01   #3
WhenEverythingDies
Balupu
 
WhenEverythingDies's Avatar
 
Join Date: Nov 2005
Location: Göteborg
Posts: 822
Irre ich mich oder hatten wir das Thema nicht schonmal? Wahrscheinlich in einem Chatthread

Grundsätzlich ist interessant was genau du damit machen willst. Surfen und PDF funktioniert auf so ziemlich jedem Gerät und die Akkulaufzeit hält auch bei eigentlich allen Geräten sehr gut.

Ich würde aber bei einem Tablet auf jeden Fall zu Full-HD greifen und 10" greifen, allein um den Multimedia-Aspekt vernünftig dabei zu haben.
WhenEverythingDies is offline   Reply With Quote
Old 09.02.2014, 14:29   #4
novesori
Registered User
 
novesori's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: bei Chezy
Posts: 1,684
Send a message via ICQ to novesori Send a message via MSN to novesori
Ich habe mich lange mit dem Thema beschäftigt, war allerdings vor ca. einem Monat. Sollte sich nichts gravierendes geändert haben, so ist das Asus Memo Pad 10 das beste Gerät was du für das Geld bekommen kannst. Die Specs sind besser als beim Galaxy Tab 2 und ähnlich zu Tab 3, die aber etwas mehr kosten. Alle 3 haben das 10.1 Zoll Display.

http://www.amazon.de/Memopad-ASUS-Qu...ds=memo+pad+10

Mein Vater nutzt das Galaxy Tab 2, und da gibt es eigentlich gar nicht so viel Unterschied zu meinem Galaxy Note 10.1 2014, was aber knappe 400€ mehr kostet. Okay, das Note hat ja dieses cooles Feature wo du mit dem Stift per Handschrift schreiben kannst, was ich gebraucht habe. Benötigst du das nicht, reicht dir nur WLAN aus, und spielst du nicht viele Grafikfressende Spiele, so ist das Asus perfekt. Alternativ eben Tab 2 oder Tab 3 von Samsung.

Das Nexus 7 hat nur 7", Das Nexus 10" ist um 100€ zu teuer, und ein 7" Tabler würde ich mir nicht kaufen, lohnt sich nicht.
novesori is offline   Reply With Quote
Old 09.02.2014, 16:23   #5
Valkyr
Registered User
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 4,425
Korrekt. 7"er Tablet fühlt sich falsch an. Das ist zu groß um richtig portabel zu sein, aber auch zu klein, um damit vernünftig zu browsen oder Videos zu gucken. Das ist die braune Mitte zwischen 5 und 10 Zoll.

Wenn natürlich 220€ dein absolut maximales Budget sind, dann ist das Nexus 7 trotzdem ein nettes Gerät.
__________________
Valkyr is offline   Reply With Quote
Old 09.02.2014, 17:29   #6
novesori
Registered User
 
novesori's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: bei Chezy
Posts: 1,684
Send a message via ICQ to novesori Send a message via MSN to novesori
Quote:
Originally Posted by Valkyr View Post
Korrekt. 7"er Tablet fühlt sich falsch an. Das ist zu groß um richtig portabel zu sein, aber auch zu klein, um damit vernünftig zu browsen oder Videos zu gucken. Das ist die braune Mitte zwischen 5 und 10 Zoll.

Wenn natürlich 220€ dein absolut maximales Budget sind, dann ist das Nexus 7 trotzdem ein nettes Gerät.
Für 220€ bekommt man aber auch wie gesagt das Asus Memopad 10 und Galaxy Tab 3. Und dann gibt es sicher noch andere Geräte mit 10 Zoll in der Preisklasse die ich nicht kenne, weil ich ein 3G Gerät gesucht habe. Da würde ich nicht auf das 10 Zoll Display verzichten wollen.

Samsung will ja bald ein 12.2 Zoll Note rausbringen. Würde mich schon reizen, aber soweit ich mich richtig informiert habe, soll der Preis bei so 1.000€ sein für die LTE Version. Das ist dann doch etwas zu viel.
novesori is offline   Reply With Quote
Old 09.02.2014, 17:55   #7
WhenEverythingDies
Balupu
 
WhenEverythingDies's Avatar
 
Join Date: Nov 2005
Location: Göteborg
Posts: 822
Den wirklich großen Nutzen in 3G bzw. LTE Tablets sehe ich ohnehin nicht, wenn man bereits ein Smartphone besitzt. Per Tethering kann man ja einfach das Smartphone als WLAN Router nutzen und somit auch mit dem Tablet überall Internet nutzen. Die Akkulaufzeit des Smartphones leidet natürlich etwas darunter, aber ansonsten war es das eigentlich schon.

Deswegen finde ich den Aufpreis, den man für ein 3G-fähiges Tablet zahlen muss absolut unverhältnismäßig.
WhenEverythingDies is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 19:29.