GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.
DE: Dieses Forum befindet sich im Nur-Lesen Modus. Es können KEINE Beiträge mehr erstellt werden. Vielen Dank für Euer Verständnis.
EN: This forum is in read-only mode. No more posts can be created. Thank you very much for your understanding.

Go Back   GTAinside.com Foren > Off Topic > Plauderecke > Dichter & Denker

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 19.05.2008, 20:25   #181
wanksta2006
Guten Tag. Guten Tag Yourself
 
wanksta2006's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: Liberty City aus dem Jahre 2004
Posts: 810
es sei denn man fähr rücksichtslos und so
__________________
Immer Backups machen nicht vergessen
wanksta2006 is offline   Reply With Quote
Old 19.05.2008, 20:32   #182
Puntsch
Wrapper - Yammie!
 
Puntsch's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: St.Veit/Österreich
Posts: 1,579
Quote:
Originally Posted by -Anti- View Post
Zuviel geärgert?
Nein nein. Der watr sos chon etwas gestört,angeblich Alkoholiker. Keine Ahnung, geht mich aber auch nichts an.
__________________
Puntsch is offline   Reply With Quote
Old 24.05.2008, 21:58   #183
The Degenatron
I-F
 
The Degenatron's Avatar
 
Join Date: Mar 2007
Location: !Bielefeld!
Posts: 2,145
Send a message via ICQ to The Degenatron
Quote:
Originally Posted by bStyle View Post

Nein Selbstmörder wollen ja sterben
mmh in philosophie haben wir mal drüber gesprochen, und sind zu der erkenntniss gekommen, das solche leute nicht töten , sonder der situation entfliehen wollen, egal wie
__________________
The Degenatron is offline   Reply With Quote
Old 25.06.2008, 18:30   #184
BigBrujah
Modder
 
BigBrujah's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Posts: 1,247
Send a message via ICQ to BigBrujah
Quote:
Originally Posted by The Degenatron View Post
mmh in philosophie haben wir mal drüber gesprochen, und sind zu der erkenntniss gekommen, das solche leute nicht töten , sonder der situation entfliehen wollen, egal wie
Und zwar indem sie töten, sich selbst. Ihnen fehlt die Kraft einen Neubeginn zu starten. Es steckt zu tief in ihnen drin. Die Frust, die Trauer...
Sie könnten in ein anderes Land ziehen und alles neu beginnen, aber die Erfahrung bleibt, bis zum Tod.
__________________
BigBrujah is offline   Reply With Quote
Old 28.09.2009, 20:52   #185
Kamil
Nicht anwesender User
 
Join Date: Feb 2008
Location: Weilbach
Posts: 1,038
Send a message via ICQ to Kamil Send a message via Skype™ to Kamil
Aalso...ich sehe grad, dass hier nicht besonders viel gespostet wird. Aber ich muss erstmal einige Sachen loswerden.

Ich denke schon andauernd an Selbstmord, allein deswegen, weil ich in der Hauptschule bin. Ich versuche immer mein bestes zu geben, jedoch klappt das einfach nicht. Schon bei den kleinsten Sachen verliere ich die Hoffnung. Wenn ich z. B. bei meiner Hausaufgabe, mir vornehme, sie gut und ordentlich zu machen, dann verschreibe ich mich einfach. Ich bin dann sowas von frustriert, dass ich einfach keine Lust mehr auf sie habe. Ich denke mir dabei natürlich auch, dass ich einfach nichts kann.

Ich habe auch ebenfalls heute einen großen Fehler begangen, bzw. die letzten Tage. Ich dachte, dass meine neue "Freundin" eine echte Freundin werden würde. Nichts ist daraus geworden. Nichts. Sie hatte mir nur gesagt, die ganze Freundschaft wäre aus Übungsgründen da gewesen.

Ich habe mir so große Hoffnungen gemacht. Außerdem hat mich mein bester Freund jetzt auch noch nach 5, 5 Jahren verlassen. Das war wirklich der härteste Schlag in meinem Leben. Ihn kannte ich, seit ich nach Deutschland zog. Er war mein erster, und auch bester Freund. Ihn hatte ich einfach für alles. Ich konnte ihm meine ganzen Geheimnisse anvertrauen. Und jetzt habe ich einfach keinen mehr, dem ich sie anvertrauen könnte. Eine Freundin suchen? Nein. Das geht bei mir nicht, wegen meiner scheiß Schüchternheit! Wie soll ich das denn anstellen? Das ist sowas von unglaublich schwer!

Bitte gibt mir Rat, weil ich denke, dass erstmal das beste an der Sache wär, dass ich mir eine Freundin suche. Jedoch WIE?

Hoffe, dass ich nicht im falschen Bereich gespostet habe, und auch noch ohne einen speziellen Thread dafür zu erstellen.

Mit freundlichen Grüßen

Kamil.
__________________

Kamil is offline   Reply With Quote
Old 28.09.2009, 21:17   #186
Astra
Ehrenmitglied
 
Astra's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: Augsburg
Posts: 6,901
Hey, Life must go on!

Es gibt sicherlich positive Dinge in deinem Leben. Du musst dir nur die Frage stellen, ob Tod die Lösung von Problemen ist. Und ich sage dir: NEIN, ist er nicht!

Was deine Freunde angeht, tut es mir leid für dich. Aber auf jeden Topf passt ein Deckel, du wirst schon noch eine treue, feste Freundin finden. Der Eine hat da mehr Glück, der Andere weniger.

Sei offen zu Mädchen, die dir gefallen und gehe nicht mit einem schlechten Gefühl an die Sache heran.

Sag dir: "Wenn's nicht klappt, such ich halt weiter." und nicht "Klappt ja eh nicht, ich kann's ja trotzdem mal versuchen...".

Viel Glück für die Zukunft.

MfG
__________________
Astra is offline   Reply With Quote
Old 28.09.2009, 21:19   #187
MorpheusR
Ehrenmitglied
 
MorpheusR's Avatar
 
Join Date: Jun 2005
Location: Rottweil, BW
Posts: 1,884
Send a message via ICQ to MorpheusR Send a message via MSN to MorpheusR
Okay, dann wollen wir mal
Erstmal ein paar Grundlegende Fragen vorweg, ohne die sich schwer Abschätzen lässt, wie du nun weiter vorgehen solltest. Wie alt bist du, und seit wann wohnst du in Deutschland?

Zum Thema Schule: Schule ist in der heutigen Welt, meines Erachtens nach, absolut überschätzt. Es ist nicht so, dass es egal wäre, denn auf dem Arbeitsmarkt geht es rau zu, aber es ist jetzt auch nicht das Non Plus Ultra des Lebens. Es gibt genug Hauptschüler, die zur rechten Zeit am rechten Ort waren, und ein sorgenfreies Leben führen. Es gibt Hauptschüler die sich hochgearbeitet haben, und welche die sich vielleicht überarbeitet haben. Du solltest gucken, nicht zu letzteren zu zählen. Viel wichtiger als schulische Bildung ist doch einfach, wie es dir selbst dabei geht. Der Job und die Bezahlung sind an sich doch absolut nebensächlich, solange es dir persönlich gut geht und du Freude am Leben und am besten auch an deinem späteren Job hast! Und es gibt sicher Hauptschüler, die das haben! Nur weil jemand Abitur hat, heißt das noch lange nicht, dass das Leben reich und toll ist. Es gibt genug Leute in Führender Position, die verdienen Geld ohne Ende. Sie bekommen so viel, dass sie selbst nicht wissen wohin damit. Doch dennoch sind sie deshalb nicht glücklich, denn Geld macht nicht glücklich. Was hättest du also davon, wenn du viel Geld verdienen würdest, dein Leben und dein Job allerdings absolut zum kotzen findest? Nichts! Es geht nicht immer nur um Geld, sondern es geht hauptsächlich darum, dass dir deine Arbeit spaß macht, dass du gerne hingehst und dass du trotzdem gut, wenn auch mit kleineren Abstrichen, leben kannst. Wie gesagt, meine Meinung.

Zum Thema Freundin: Kann ich nicht viel dazu sagen, weil ich nicht weiß wie alt du bist. Es ist so, dass die Dinge manchmal von ganz alleine zu dir kommen, du musst nur warten können. Die verarsche Freundin ist schon ein harter Brocken, das muss ich zugeben. Aber naja, es gibt leider Gottes genug bösartige Menschen auf diesem Planeten. Lerne auszusortieren. Sowas, wird dir mit Sicherheit nicht noch einmal passieren. Man nimmt immer irgendwas mit auf dem Weg, ob hilfreich oder nicht, stellt sich später heraus.
__________________
Sometimes the truth isn't good enough, sometimes people deserve more.
Sometimes people deserve to have their faith rewarded...
MorpheusR is offline   Reply With Quote
Old 28.09.2009, 21:43   #188
Valkyr
Registered User
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 4,425
Hatte ich auch, Kamil. Zwar nicht in dem Ausmaß, aber in der Richtung.

Tipp: Reisen, auswandern. Nicht um des Spaßes willen, sondern um einfach das Leben um dich herum komplett auszutauschen. Hat die selben Vorteile wie Selbstmord (Change, alles alte hintersichlassen) ohne die Nachteile (man ist tot).

die eine woche wo ich in der toskana war hat mir gezeigt, dass es länder und orte gibt, wo sich die leute einen shice für iwas interessieren, was hier als wichtig gilt. hätte ich die wahl zwischen einem gut bezahlten job hier in Deutschland oder einem ewigen dasein als olivenpflücker auf einer plantage nahe siena, ich würd das zweite wählen. das erste erscheint mir so unbedeutend.

seitdem geh ich mit einer gelassenheit hier durchs leben, die ist nicht mehr normal. der kram, über den man sich hier so aufregt, der ist so unbedeutend. natürlich ist ein agrararbeiter in süditalien nicht wichtiger für das weltgeschehen, aber zumindest ich seh darin die tätigkeit, die mehr den sachverhalt des sinn des lebens erfüllt. und wenn ich halt das abi nicht schaffe, geh ich nach brasilien mit einer freundin und lass mich dort nieder (kein witz).

also, nimm mal etwas abstand zu den sachen über die du dich aufregst oder über die du dich sorgst und denke auch mal über besondere alternativen (MORD IST KEINE DAVON) nach.
Valkyr is offline   Reply With Quote
Old 28.09.2009, 22:03   #189
Pate 2
WINNING !
 
Pate 2's Avatar
 
Join Date: Jan 2004
Posts: 3,508
Send a message via ICQ to Pate 2
Ich liebe unsere wundervolle, zerstörerische Leistungsgesellschaft. Ein Mensch kann hier nicht mehr in Ruhe sein Leben genießen, weil er sich ständigen Druck ausgesetzt fühlt. DU BIST HAUPTSCHULE ! AUS DIR MUSS WAS WERDEN ! DU BRAUCHST EINE FREUNDIN ! DU MUSST DIR DAS PRODUKT KAUFEN !

In der 10. Klasse hatte ich meine Depri-Phase, habe mich sogar geritzt und oft an Selbstmord gedacht. Rückblickend absolut lächerlich, da das Leben so viel zu bieten hat. Ich hab mir eine gesunde "scheiß egal"-Einstellung angeeignet, die es mir erlaubt mein Leben nur weitaus mehr zu genießen. Dann habe ich mal die Prüfung, so what ? Wiederhole ich sie eben. Ich bin 20 und hab noch nie eine richtige, längere Beziehung gehabt ? Na wenn die Mädchen zu dumm waren und sich lieber für irgendwelche Macker entschieden habe, dann habe ich wohl was besseres verdient.

Du befindest dich gerade erst auf einem winzigen Punkt deiner langen Lebenszeit, in der du noch viele Freunde, Frauen und auch Arschlöcher kennenlernen wirst. Das Leben steckt wirklich voller Überraschungen und die will ich auskosten, deswegen habe ich mir damals in meiner schweren Phase selbst geholfen.
__________________
Pate 2 is offline   Reply With Quote
Old 28.09.2009, 22:40   #190
Tox
Haft zum Befehl
 
Tox's Avatar
 
Join Date: Jun 2006
Location: Schweiz
Posts: 1,775
Ganz ehrlich, Selbstmord ist wirklich keine Lösung. Du wirst in dem Leben immer wieder Stress haben, hey, das haben wir alle, keiner hat ein perfektes Leben. Nur wenn du das Leben genau da anpackst, wo es du wirklich willst, und fest daran hälst, dich mit den Nägeln da reinhaust, dann wirst du ein glücklickes Leben haben. Und nein, keine Villa, 1000 Autos in den 1001 Garagen. Aber ein Leben, wie es dir gefallen wird. Wenn du dann irgendwann mit deiner Traumfrau (die di bestimmt noch treffen wirst) da sitzt und zurückblickst, wird dir ein Schmunzeln über das Gesicht streifen.

Glaubs mir, ich bin jetzt in der Phase in der ich schmunzle

Viel Glück und Toy Toy Toy!
Tox is offline   Reply With Quote
Old 28.09.2009, 23:22   #191
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,805
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
Quote:
Originally Posted by Kamil View Post
Übungsgründen
Was für ne Fotze o_O

Quote:
Originally Posted by Pate 2 View Post
Ich liebe unsere wundervolle, zerstörerische Leistungsgesellschaft. Ein Mensch kann hier nicht mehr in Ruhe sein Leben genießen, weil er sich ständigen Druck ausgesetzt fühlt. DU BIST HAUPTSCHULE ! AUS DIR MUSS WAS WERDEN ! DU BRAUCHST EINE FREUNDIN ! DU MUSST DIR DAS PRODUKT KAUFEN !

In der 10. Klasse hatte ich meine Depri-Phase, habe mich sogar geritzt und oft an Selbstmord gedacht. Rückblickend absolut lächerlich, da das Leben so viel zu bieten hat. Ich hab mir eine gesunde "scheiß egal"-Einstellung angeeignet, die es mir erlaubt mein Leben nur weitaus mehr zu genießen. Dann habe ich mal die Prüfung, so what ? Wiederhole ich sie eben. Ich bin 20 und hab noch nie eine richtige, längere Beziehung gehabt ? Na wenn die Mädchen zu dumm waren und sich lieber für irgendwelche Macker entschieden habe, dann habe ich wohl was besseres verdient.

Du befindest dich gerade erst auf einem winzigen Punkt deiner langen Lebenszeit, in der du noch viele Freunde, Frauen und auch Arschlöcher kennenlernen wirst. Das Leben steckt wirklich voller Überraschungen und die will ich auskosten, deswegen habe ich mir damals in meiner schweren Phase selbst geholfen.
Ja, so gings mir auch in der 9ten. Dann bin ich sitzen geblieben, bin von der Schule weg, von all den Menschen, die mir dort so tierisch auf die Eier gingen, hab die Band gegründet, hab meine Musikrichtung gewechselt (von Emo auf Hardcore-Beatdown ), bin auch mal auf Erfolg gestoßen (vor allem mit der Band) und hab echt tolle Freunde kennengelernt. Und nu fühl ich mich einigermaßen selbstbewusst gegenüber meinen Mitmenschen, ich weiß was ich habe und gehe damit durchs Leben. Vllt solltest du erstmal die negativen Aspekte deinerseits aus deinem Kopf schaffen und aufzählen, was du positives an dir hast. Jetzt sag nicht "nichts" xD Da ist bestimmt irgendwas, auch wenn es nur so klein ist. Und daran musst du festhalten, dann werden die positiven Aspekte immer größer.

Ansonsten: Das deutsche Schulsystem ist ein Auslaufmodell, das wurde seit Ende des 2ten WKs, wenn nicht noch länger, kaum verändert, also wirds jetzt mal Zeit. Hier in BaWü fassen viele Schulen sogar schon Hauptschule und Realschule zusammen, ich denke dass das sich in der Zukunft noch öfters bestätigen wird.
__________________
Album der Woche
Chezy is offline   Reply With Quote
Old 29.09.2009, 01:29   #192
P&W&P
Der Hundeflüsterer
 
P&W&P's Avatar
 
Join Date: Jun 2005
Location: München im Königreich Bayern
Posts: 1,397
Send a message via ICQ to P&W&P Send a message via MSN to P&W&P Send a message via Skype™ to P&W&P
Schaumal Kamil, deine Situation lässt sich auf meine fast 1-1 Übertragen.

Du musst es so sehen, alles passt bei dir zu mir, außer eben das mit der Einwanderung.

Früher war ich schüchtern und hatte kein Selbstvertrauen gegenüber Mädels, ich war auf der Hauptschule und war da nur in der 9. Klasse gut und hab mir meinen guten Quali abgeholt. Du musst einfach etwas aus deinem Leben machen!

Ich behaupte auch recht stolz von mir, das ich etwas aus meinem Leben gemacht habe, obwohl ich viele schwere Phasen hatte, zuletzt war das Dezember07 bis März 08. Meine Freundin hat damals aus scheiß gründen schluss gemacht, ich war so krass drauf... und dann ging es Ende Februar 2008 aufwärts, Führerscheinprüfung bestanden und meine jetztige Freundin kennengelernt, mit der ich seit ner Stunde genau 1 1/2 Jahre zusammen bin.

Und wenn ich jetzt so schaue, klar ich bin grad Arbeitslos, aber ich lasse den Kopf nicht hängen, weil ich weiß das ich schon krasse Phasen gepackt habe, auch wenn es grad auch nicht so einfach ist, mich mit Nebenjobs über Wasser zuhalten. Aber hey, ich hatte vor kurzen ein Dickes Auto und das nächste wird auch wieder kommen, ich habe einen Super Gesellenbrief und das obwohl ich erst 19 geworden bin und "nur" einen Quali hab.

Glaubst du den ganzen Gymi Leuten geht es besser? Schau sie dir doch mal an, das sind auch nur Menschen, wie du und ich, nur mit einem anderen Bildungsgrad, was auch nicht heißt das sie bessere Menschen sind als du. Da sind auch genügend Leute die eigentlich nichts wirklich können und wenn sie keine Eltern mit Geld haben, werden die irgendwann mit mitte 20 sich ein Anständiges Leben, nettes Auto, nette Wohnung usw leisten können, was du vlt schon mit 20 kannst.

Geld ist doch nicht alles im Leben, ich hatte ne Phase wo ich viel gearbeitet habe und dann auch ordentlich Geld hatte, aber glücklich? Naja nicht wirklich, nur glücklich das ich mir den Kompressor Umbau selbst finanziert habe und nicht so wie irgendwelche Deppen, die zur Bank gegangen sind und die nächsten 3 Jahre die Raten für den Kredit abzahlen dürfen...

Du musst was aus dir machen und den Leuten zeigen wer du bist, was du kannst und das du einen Arsch in der Hose hast! Frauen zb, ist doch klar das du Probleme hast, wenn du sie nicht ansprichst. Sei einfach du, geh auf sie zu und red einfachmal mit ihr. Wenn du davor ewig rumüberlegst und rumdrückst, vergiss es gleich und wenn sie dich verarscht wie die es getan hat, scheiß auf die Nu**e! Es gibt noch sehr viele Hübsche Mädels/Frauen und irgendwann wirst du auch die richtige finden und davor sammelst du einfach Erfahrungen für SIE.
__________________

It's S3 Time
P&W&P is offline   Reply With Quote
Old 29.09.2009, 08:21   #193
Kamil
Nicht anwesender User
 
Join Date: Feb 2008
Location: Weilbach
Posts: 1,038
Send a message via ICQ to Kamil Send a message via Skype™ to Kamil
Ja. Ich hab mir eure Posts wirklich gründlich durchgelesen, und ich muss sagen, ich bin eigentlich ziemlich erstaunt.

Aber mir fiel einfach schon immer auf, dass die Realschüler&Gymnasiasten einfach mehr Lebensfreude in ihrer Kindheit hatten, bzw. haben.

Ein Beispiel an meinem ehemaligem besten Freund:

Seine Eltern haben sich geschieden, ihm gings schon immer gut, und ich dachte, dass wenn sich seine Eltern scheiden lassen, dass dann er richtig schlecht das Leben verweilt. Nein! Er hat einen neuen, reichen Stiefvatersack, der ihm alles in den Arsch schiebt.

Und bei mir stelle ich es immer so vor: Ich bin absolut zufrieden. Das kann mal 2 Wochen gehen, auch nur eine Woche. Aber das geht NIE ohne Bestrafung! Ich meine, für all das, was mir Spaß macht, werde ich jedesmal bestraft!

Ich dachte, ich könnte mir mit dieser "Freundin" wenigstens den einzigen Vorteil gegenüber meinem ehem. bestem Freund verschaffen. Nein! Sie redet mit ihm sogar, und sagt ihm, ich sollte Sie in Ruhe lassen! Das ist doch sowas von abnormal! Ich verstehe die Welt einfach nicht...

Natürlich gibt es Dinge, wo an mir vielleicht auch gut sind, aber das sind nur die wenigsten.

Am meisten stört mich, dass ich eine Schulzeitverlängerung brauchte. Ich bin noch NIE sitzen geblieben, und ich brauchte sie in der Hauptschule für die 9te Klasse. Das bedeutet, ich darf nicht mehr wiederholen!

Und das liegt nur dadran, weil es in Polen die Vorschule gibt, also die Klasse 0. Was kann ich denn da dazu? Das ist der letzte Dreck! Was ist, wenn ich so schlecht bin, und die Klasse wiederhole? Dann kann ich nicht mehr rein! Dann ist es für mich gelaufen...

Und Freundin, ja, das ist aber schon nötig, um den nötigen Mumm für irgendwas zu haben. Eine Freundin, die man hat, würde mich vielleicht auf bessere Noten bringen. Ja, ich werde versuchen mir eine zu finden, aber wenn ich schon sehe, dass diese 13 jährigen Jungs mit ihren Freundinnen rumlaufen, und ich bin 15, 5 Jahre alt, und hatte bis jetzt noch keine richtige, dann wird mir schlecht...
__________________

Kamil is offline   Reply With Quote
Old 29.09.2009, 12:47   #194
Valkyr
Registered User
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 4,425
Quote:
Originally Posted by Kamil View Post
Und Freundin, ja, das ist aber schon nötig, um den nötigen Mumm für irgendwas zu haben. Eine Freundin, die man hat, würde mich vielleicht auf bessere Noten bringen. Ja, ich werde versuchen mir eine zu finden, aber wenn ich schon sehe, dass diese 13 jährigen Jungs mit ihren Freundinnen rumlaufen, und ich bin 15, 5 Jahre alt, und hatte bis jetzt noch keine richtige, dann wird mir schlecht...
Ich bin 18 und hatte noch keine Richtige. Das entscheidende Wort hier ist Richtige, denn was soll ich mit einer, die mich, um dich zu zitieren, als
Quote:
Übung
betrachtet.
Da bleib ich lieber alleine und bin auf niemanden angewiesen, bis ich jemanden finde, der den Sinn und Zweck einer Beziehung erkennt.

Freundin oder nicht, das ist kein Richtwert, ob das Leben gut verläuft.
Valkyr is offline   Reply With Quote
Old 29.09.2009, 13:49   #195
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,805
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
Quote:
Originally Posted by Valkyr View Post
Ich bin 18 und hatte noch keine Richtige. Das entscheidende Wort hier ist Richtige, denn was soll ich mit einer, die mich, um dich zu zitieren, als betrachtet.
Da bleib ich lieber alleine und bin auf niemanden angewiesen, bis ich jemanden finde, der den Sinn und Zweck einer Beziehung erkennt.

Freundin oder nicht, das ist kein Richtwert, ob das Leben gut verläuft.
17 und ich hatte noch nie eine. Nichtmal zur Übung. So.
__________________
Album der Woche
Chezy is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 01:05.