GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.

Go Back   GTAinside.com Foren > GTAinside.com > Feedback

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 11.09.2016, 15:08   #16
Dönerboy
#Hodor
 
Dönerboy's Avatar
 
Join Date: Sep 2008
Location: Düsseldorf
Posts: 5,175
Send a message via ICQ to Dönerboy
Quote:
Originally Posted by Chezy View Post
Sowas ist immer ein bisschen kritisch, weil dann schnell passieren kann, dass Leute irgendwelche sinnlosen Posts schreiben, nur um den Zähler vollzubekommen.
Das kann auch fix nach hinten losgehen so das es den Leuten einfach zu blöd wird und sie gehen, ohne sich zu registrieren. Viele modder laden ihren content auch auf andere Seiten hoch, und dann weichen die Leute auf Seiten aus die ohne Registrierung auskommen. Nur um Accountleichen zu generieren lohnt sich das nicht, und bringt mMn auch nicht mehr Aktivität, sondern nur verschwendete MB in der Datenbank. (hab selbst genug Accounts auf Seiten die ich nur 1x besucht habe für einen Download und dann nie wieder)
Dönerboy is offline   Reply With Quote
Old 11.09.2016, 17:45   #17
solo
Administrator
 
solo's Avatar
 
Join Date: Aug 2015
Location: von dort
Posts: 412
Send a message via ICQ to solo Send a message via Skype™ to solo
So ein Premiumsystem finde ich persöhnlich nicht gut. Erstens wird dadurch nicht wirklich die aktivität im Forum verbessert sondern erher die Leute vertrieben. 2. Wird durch so ein System die Qualität der Seite nicht verbessert sondern nur in 2Teile unterteilt, nämlich einen wo es nur die guten Mods gibt und den anderen für den Rest. Wir wollen aber das die Seite durch Qulität usw besticht. Deshalb bin ich nachwievor davon überzeugt und der Meinung das man um Tester nicht drumrum kommt wenn man das mit der Quallität erreichen will.

Weiterhin glaube ich nicht wirklich das man eine reine Gta Seite bzw Forum, welches ausschließlich sich nur mit GTA befasst, heute noch machen kann. Die Ansätze wie Online mit einbeziehen usw sind gut, sollten aber eher ein eigener Bereich dann werden, denn es soll ja weiterhin der Hauptvermerk bei den Mods bleiben denke ich mal. Auch sollte man andere Bereiche dann im Forum mit einbinden wie zb andere Games oder Hard/Software, usw usw also Dinge die es teilweise jetzt auch gibt, aber eben mehr dann noch Themen die die Leute auch regelmäßig interessieren und bei denen auch Aktivität ist. Am Design muß Meiner Meinung nach nicht alles neu gemacht werden sondern nur technisch auf den neusten Stand. Würde man das komplette Design usw ändern hätte das nicht mehr viel mit Inside zu tun und man würde nur mit den anderen mitschwimmen was das Aussehen betrifft. Es sollte also schon ein eigenes Design noch haben und zwar so das man sofort erkennt das es sich um Inside handelt.

Es kamen auch Vorschläge auf Social Networks mit einzubinden. Ich sehe das eher zwiespaltig. Vorteil is klar man würde mehr Leute erreichen. Nachteil wäre meiner Meinung aber auch das sich dann zum einen alles dahin verlagert was Diskusionen usw betrifft, aber auch das man dann festlegen muss welche Netzwerke eingebunden werden sollen. Denn es is ja nicht jeder bei jeden Social Network. Das Bedeutet bindet man nicht alle ein wird es unter Garantie wieder etliche Leute geben die sich ausgegrenzt fühlen dann und meckern, weil eben dann genau das Network nicht mit eingebunden ist. Dewegen is die Frage für mich da alle einbinden oder garkeins?

Quote:
Originally Posted by Mr.© Bolleck®
zum Thema Hauptseite - Forum:
ist es eigentlich nicht Technisch realisierbar Hauptseite und Forum mit nur einen Account zu Nutzen ?
Hier stellt sich mir die Frage ist es denn überhaupt notwendig einen Acc für die Hauptseite zu haben? Welchen zweck erfüllt dieser denn? Soweit ich weiß dient dieser doch nur dazu um Mods kommentieren zu können oder? Könnte man meiner Meinung nach auch weg lassen.

Generell sollte man auch bedenken die Seite am laufen und vor allem die Leute zu halten. Das bedeutet man muß sich auch überlegen wie hält man die Leute. Das würde man erreichen mit Events wie zb Onlinetreffen wo man dann evtl sowas wie Preise vergeben kann für den Besten usw, oder Contests oder einfach auch mal sowas wie nen eignes Ts, einführen wo man sich dann einfach mal zum Plaudern treffen kann.

Es kam auch zum Punkt das Alex der "einzige" ist der sagt was passiert und was nicht und ob was passiert usw. Zum jetzigen Zeitpunkt ist dies auch richtig und Alex muß sich mal zu diesem Punkt äußern. Generell bin ich aber nicht der Meinung das Alex das alleine machen muß. Auch wenn er Eigentümer ist kann er trotzdem jemanden festlegen dem er vertraut und der Ihn in seiner Abwesenheit vertritt. Das heist dem er dahingehend vertraut was Entscheidungen betrifft und der dann auch die Rechte hätte an der Hauptseite und im Forum Änderungen vorzunehmen. Selbst wenn es die Person nicht geben sollte/wird reicht es schon vollkommen aus wen Alex zu jemanden vertrauen hat und demjenigen soweit Rechte einräumt das diese Person dann Teilbereiche der Haupseite ändern und editieren kann ohne das jedesmal Alex gefragt werden muß. So würde auch die Seite am laufen gehalten werden können auch wenn Alex mal längere Zeit nicht anwesend ist.

Wichtig is jetzt das Alex sich meldet, und das Chezy und ich sich mit Alex mal hinsetzen und besprechen ob und wie es weitergehen soll.
__________________
http://abload.de/img/bangbang2sqk2sjb.gif
solo is offline   Reply With Quote
Old 11.09.2016, 21:53   #18
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,805
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
Quote:
Originally Posted by Dönerboy View Post
Das kann auch fix nach hinten losgehen so das es den Leuten einfach zu blöd wird und sie gehen, ohne sich zu registrieren. Viele modder laden ihren content auch auf andere Seiten hoch, und dann weichen die Leute auf Seiten aus die ohne Registrierung auskommen. Nur um Accountleichen zu generieren lohnt sich das nicht, und bringt mMn auch nicht mehr Aktivität, sondern nur verschwendete MB in der Datenbank. (hab selbst genug Accounts auf Seiten die ich nur 1x besucht habe für einen Download und dann nie wieder)
Ja eben, das denke ich auch. Ich denke, eine gute Lösung wäre es einfach nur noch Premium-Mods anzubieten. Ein Problem bei der ganzen Sache ist, dass man ja auch nicht die User vergraulen darf, die eben von ihren Fähigkeiten her noch nicht gut genug sind, um qualitative Mods zu erstellen. Hier kann man ja z.B. die Tester, sofern vorhanden, dazu bitten, zu jedem Mod ein kleines Protokoll zu erstellen, und wird der Mod nicht genommen, wird dies an den User geschickt, wo er dann lesen kann, was er verbessern kann, damit der Mod angenommen wird, gegebenenfalls noch mit Links zum Forum, wo er zu den entsprechenden Punkten Hilfe finden kann.
Das setzt aber widerum einen aktiven Stab an motivierten Testern vorraus, und das sind Dinge, um die wir uns zu seiner Zeit kümmern sollten, denn zuerst:

Quote:
Originally Posted by solo View Post
Es kam auch zum Punkt das Alex der "einzige" ist der sagt was passiert und was nicht und ob was passiert usw. Zum jetzigen Zeitpunkt ist dies auch richtig und Alex muß sich mal zu diesem Punkt äußern. Generell bin ich aber nicht der Meinung das Alex das alleine machen muß. Auch wenn er Eigentümer ist kann er trotzdem jemanden festlegen dem er vertraut und der Ihn in seiner Abwesenheit vertritt. Das heist dem er dahingehend vertraut was Entscheidungen betrifft und der dann auch die Rechte hätte an der Hauptseite und im Forum Änderungen vorzunehmen. Selbst wenn es die Person nicht geben sollte/wird reicht es schon vollkommen aus wen Alex zu jemanden vertrauen hat und demjenigen soweit Rechte einräumt das diese Person dann Teilbereiche der Haupseite ändern und editieren kann ohne das jedesmal Alex gefragt werden muß. So würde auch die Seite am laufen gehalten werden können auch wenn Alex mal längere Zeit nicht anwesend ist.

Wichtig is jetzt das Alex sich meldet, und das Chezy und ich sich mit Alex mal hinsetzen und besprechen ob und wie es weitergehen soll.
Eben das ist das Problem, wir wissen ja nicht mal, ob Alex dazu bereit wäre. Ob er Zeit und Lust hat, diese Dinge selbst am Ende umzusetzen oder ob er einem von uns weit genug vertraut, ein gewisses Maß an Rechten zuzuschreiben. Genauso fraglich ist ja auch, ob er überhaupt generell etwas ändern möchte, da es ja auch zu großen Teilen die Hauptseite betrifft.


Was Facebook angeht: Es geht ja nicht darum, das komplette Augenmerk dahin zu verlagern. Es geht nur darum, die 120.000 User, die da bereits vorhanden sind, abzugreifen und auf die Mainpage und ins Forum zu locken, mit "Mod of the Day"-Posts z.B.. Die sind ja schon da. Wir legen uns ja keine komplett neue Social Media-Präsenz zu, also wird sich wohl auch kaum jemand beschweren, warum wir jetzt nicht auf Twitter/Snapchat/G+ sind.
__________________
Album der Woche
Chezy is offline   Reply With Quote
Old 11.09.2016, 22:08   #19
Astra
Ehrenmitglied
 
Astra's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: Augsburg
Posts: 6,907
Quote:
Originally Posted by Chezy View Post
also wird sich wohl auch kaum jemand beschweren, warum wir jetzt nicht auf Twitter (...) sind.
https://twitter.com/gtainsidecom

Mich würde aber wirklich mal interessieren, wer sich überhaupt um die Facebook-Seite, den YouTube-Channel und den Twitter-Account gekümmert hat... und warum der letzte Post bei Facebook vom 11.11.2015 und das letzte YouTube-Video und der letzte Tweet vom 22.03.2014 sind.

Ich kann mich nicht daran erinnern, dass sich Alex jemals im Forum zu diesen Social Media-Auftritten geäußert hätte, weder öffentlich, noch intern.

/EDIT:

Ach, gerade doch noch dazu gefunden: GTAInside Youtube Channel oO

Fragt mich aber bitte nicht, wer dieser "zoid0r" ist oder war...
__________________
Astra is offline   Reply With Quote
Old 11.09.2016, 23:12   #20
Marty McFly
so enb very shaders much graphics wow
 
Marty McFly's Avatar
 
Join Date: Jun 2010
Posts: 1,760
Guter Post, das Forum ist echt schon viel zu lange tot!
Was die Moddingseite angeht, finde ich das neuere Design schon gut. Bei Nexusmods z.B. hat jeder Mod automatisch seinen Forumthread (wo dann auch alle Kommentare landen). Das finde ich viel praktischer als die derzeitige Lösung.

Dann, das Suchen nach gescheiten Mods ist auf GTAinside eine Qual. Sortiere ich nach bester Bewertung finde ich irgend einen Indonesier-Kack mit 2-3 10er Bewertungen von den besten Freunden. Sortiere ich nach Downloads, finde ich einen Mod von anno 2008. Man sollte so etwas wie "beliebteste Mods" einfügen wo Bewertung und Downloadzahl gewichtet werden sodass z.B. ein Mod mit 9.2 aber 20 Bewertungen vor besagten 10er Mod mit 2 Bewertungen kommt.

Was das "GTAinside-Modding-Team" angeht, bin ich voll dafür, allerdings nicht ganz uneigennützig Da ich meine Mods immer auf GTAinside und nur da hochlade (alle Mirrors sind Reuploads) wäre eine Zusammenarbeit ideal. Derzeit kann mein Account 924,750 Downloads verbuchen und meine Arbeit ist in derzeit jedem GTA V Grafikmod (da ReShade-basierend) drin.

Allerdings sollten wir uns davon verabschieden, dass das Forum wieder so belebt wie früher wird. Die alten GTA Teile werden fast nur noch in Indonesien, Brasilien etc gespielt (entsprechend sieht die Modqualität der Mods der letzten 1-3 Jahre aus) und an den neuen Teilen ist irgendwie die Modbereitschaft nicht so da, keine Ahnung..es gibt zwar viele Mods aber nur so sinnloses Zeug, keine echte Bereicherung.
__________________
Marty McFly is offline   Reply With Quote
Old 12.10.2016, 01:20   #21
-Anti-
DS
 
-Anti-'s Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Location: Hannover
Posts: 2,785
Send a message via ICQ to -Anti-
besser spät als nie.

1. Ja es besteht noch Interesse.

2. Wie von allen schön geschrieben mehr Präsenz des Forum auf der Hauptseite + up-to-date Informationen/Tutorials über Modding zum Anlocken neuer User.


Das von einigen vorgeschlagenen Premiumangebot halte ich jedoch für sehr kontraproduktiv. Das Konzept der Hauptseite - Quantität statt Qualität - funktioniert sehr gut und ich sehe keinen Grund warum man das ändern sollte. (Dafür ist es auch etwas spät; solange man nicht tausende von Mods löschen will.) Die Besucherzahlen sind gut und es werden massig neue Mods hochgeladen. Und obwohl das meiste davon Mist ist, gibt es auch viele Mods guter Qualität wie z.B die Cars von stratumx, die er hier vor einiger Zeit alle hochgeladen hat.


Also:
-Hauptseite genauso lassen mit etwas mehr Hinweisen auf das Forum.
-Für das Forum selbst habe ich keine kurzfristigen Lösungsvorschläge.
__________________
-Anti- is offline   Reply With Quote
Old 12.10.2016, 14:03   #22
Astra
Ehrenmitglied
 
Astra's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: Augsburg
Posts: 6,907
Schön, dass hier mal wieder jemand einen Beitrag schreibt.

Quote:
Originally Posted by -Anti- View Post
Das Konzept der Hauptseite - Quantität statt Qualität - funktioniert sehr gut und ich sehe keinen Grund warum man das ändern sollte.
Eine Angelegenheit bezüglich der Hauptseite, die mich stört und hier noch nicht angesprochen wurde, ist folgende:

Spoiler für Screenshot:

Das zieht die Qualität bzw. Seriosität der Seite doch irgendwie deutlich herunter, finde ich...

P.S.: Sorry Chezy, ich habe der Einfachheit halber mal schnell dein Bild geklaut.
__________________
Astra is offline   Reply With Quote
Old 12.10.2016, 14:19   #23
MrJdfvn
Bruce Wayne
 
MrJdfvn's Avatar
 
Join Date: May 2009
Posts: 5,295
Sowas könnte man verhindern, indem man die entsprechenden Modifikationen markiert und nur für registrierte Benutzer sichtbar macht. (Wie bei Nexus Mods.)
__________________
MrJdfvn is offline   Reply With Quote
Old 12.10.2016, 17:26   #24
Astra
Ehrenmitglied
 
Astra's Avatar
 
Join Date: Apr 2009
Location: Augsburg
Posts: 6,907
Quote:
Originally Posted by MrJdfvn View Post
Sowas könnte man verhindern, indem man die entsprechenden Modifikationen markiert und nur für registrierte Benutzer sichtbar macht. (Wie bei Nexus Mods.)
Das ist hier prinzipiell auch so, aber nicht konsequent zu Ende gedacht. Wenn du die entsprechende Modifikation anklickst, musst du dein Alter per Login verifizieren, um die Bilder sehen zu können. Die Vorschaubilder kann aber jeder sehen, ob eingeloggt oder nicht.

Grundsätzlich finde ich persönlich aber, dass solche Vorschläge überhaupt nicht auftauchen sollten, erst recht nicht unter einem Auto.

Aber gut, letztendlich ist das eine Kleinigkeit, die unsere generellen Probleme kaum betrifft...
__________________
Astra is offline   Reply With Quote
Old 12.10.2016, 19:31   #25
Doherty Gang
You don't wanna do this!
 
Doherty Gang's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: O.C., California
Posts: 3,592
Send a message via ICQ to Doherty Gang
Hat Alex mittlerweile denn mal was gesagt?
__________________
Doherty Gang is offline   Reply With Quote
Old 13.10.2016, 01:27   #26
-Anti-
DS
 
-Anti-'s Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Location: Hannover
Posts: 2,785
Send a message via ICQ to -Anti-
Quote:
Originally Posted by Astra View Post
Eine Angelegenheit bezüglich der Hauptseite, die mich stört und hier noch nicht angesprochen wurde, ist folgende:
Darüber habe ich mich auch schon ein paar mal gewundert... Besonders dass es davon so viel gibt.
Jetzt ist mir das egal, aber als ich früher noch bei meinen Eltern gewohnt habe, war es immer nervig wenn einem mal über die Schulter geguckt wird und genau dann gerade sowas auftaucht.

Aber dass das der Seite schadet, glaube ich nicht.
__________________
-Anti- is offline   Reply With Quote
Old 14.10.2016, 20:10   #27
Chezy
Damn son, where'd you find this?
 
Chezy's Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Stuttgart
Posts: 3,805
Send a message via ICQ to Chezy Send a message via Skype™ to Chezy
Quote:
Originally Posted by -Anti- View Post
Das von einigen vorgeschlagenen Premiumangebot halte ich jedoch für sehr kontraproduktiv. Das Konzept der Hauptseite - Quantität statt Qualität - funktioniert sehr gut und ich sehe keinen Grund warum man das ändern sollte. (Dafür ist es auch etwas spät; solange man nicht tausende von Mods löschen will.) Die Besucherzahlen sind gut und es werden massig neue Mods hochgeladen. Und obwohl das meiste davon Mist ist, gibt es auch viele Mods guter Qualität wie z.B die Cars von stratumx, die er hier vor einiger Zeit alle hochgeladen hat.
Ich verstehe, worauf du hinaus willst. Es geht ja auch nicht darum, wirklich das Beste vom Besten anzubieten, nur wirkt es auf mich so, als ob GTAinside wirklich alles freischaltet... ich habe schon einige Mods gesehen, die wirklich grausam und ohne Mühe erstellt wurden, wenigstens bei so etwas einen kleinen Filter einzuführen, hielte ich für angemessen.

Quote:
Originally Posted by Astra View Post
Eine Angelegenheit bezüglich der Hauptseite, die mich stört und hier noch nicht angesprochen wurde, ist folgende:

Spoiler für Screenshot:

Das zieht die Qualität bzw. Seriosität der Seite doch irgendwie deutlich herunter, finde ich...

P.S.: Sorry Chezy, ich habe der Einfachheit halber mal schnell dein Bild geklaut.
Das ist okay, hatte ich fast schon vergessen

Quote:
Originally Posted by -Anti- View Post
Aber dass das der Seite schadet, glaube ich nicht.
Schaden tut es der Seite so viel wie es z.B. RTL2 geschadet hat, Sendungen a la X-Factor zu produzieren. Von den Quoten her sicher nicht schlecht, aber das, was vom Inhalt rüberkommt sind halt Brüste. Nichts gegen Brüste, wer mag sie nicht, aber ich finde, wenn es wirklich weiterhin so aussieht wie auf dem Bild, dann besteht die Gefahr, dass GTAinside eben so einen "Titten-Stempel" bekommt. Entschuldigt die Wortwahl, es ist schwer zu beschreiben, ich meine einfach, dass die Gefahr besteht, dass die Assoziation bei den Benutzern auf Dauer zu "auf GTAinside kann man gute Nackt-Mods finden" wechselt, aber das sollte nicht Sinn der Seite sein.

Ich habe aber gerade eben mal stichprobenartig ein paar Mods angeklickt und es hat sich schon ein bisschen gebessert. Immerhin!

Quote:
Originally Posted by Doherty Gang View Post
Hat Alex mittlerweile denn mal was gesagt?
Nee, aber ich habe ihn auch noch nicht angeschrieben. Wie gesagt, hier ins Forum schaut er ja schon gar nicht mehr. Ich hatte leider nicht mehr so viel Zeit seit September, da ich begonnen habe, zu studieren. Bin aber immernoch voll dabei, wenn es um die Umgestaltung geht, solo und ich werden demnächst mal ein wenig planen.

Generell freut es mich aber, dass das hier immernoch so viel Zuspruch erfährt und man daraus entnehmen kann, dass, auch wenn das Forengeschehen abgeflaut ist, immernoch Interesse besteht, das ganze wieder aufleben zu lassen. Danke dafür
__________________
Album der Woche
Chezy is offline   Reply With Quote
Old 15.10.2016, 22:29   #28
-Anti-
DS
 
-Anti-'s Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Location: Hannover
Posts: 2,785
Send a message via ICQ to -Anti-
Quote:
Originally Posted by Chezy View Post
Ich verstehe, worauf du hinaus willst. Es geht ja auch nicht darum, wirklich das Beste vom Besten anzubieten, nur wirkt es auf mich so, als ob GTAinside wirklich alles freischaltet... ich habe schon einige Mods gesehen, die wirklich grausam und ohne Mühe erstellt wurden, wenigstens bei so etwas einen kleinen Filter einzuführen, hielte ich für angemessen.
Hast du denn eine Idee wo man die Grenze ziehen sollte bezüglich der Qualität?
Ich befürchte nämlich es könnte auch schnell passieren, dass man neue Modder abschreckt, wenn ihre qualitativ (noch) schlechten Mods abgelehnt werden.

Quote:
Schaden tut es der Seite so viel wie es z.B. RTL2 geschadet hat, Sendungen a la X-Factor zu produzieren. Von den Quoten her sicher nicht schlecht, aber das, was vom Inhalt rüberkommt sind halt Brüste.
Nachdem der Kontext irgendwie nicht so ganz gestimmt hat, musste ich gerade erstmal rausfinden, dass es eine eine Castingshow gibt, die so heißt und du nicht von X-Factor Das Unfassbare sprichst. Habe ich als Kind gerne geguckt.

Quote:
Ich habe aber gerade eben mal stichprobenartig ein paar Mods angeklickt und es hat sich schon ein bisschen gebessert. Immerhin!
Habe gerade eine Nacktmod in etwa 2 Minuten gefunden. MMn noch ganz in Ordnung. Sind die eigentlich alle von nur einem Autor?


Quote:
Generell freut es mich aber, dass das hier immernoch so viel Zuspruch erfährt und man daraus entnehmen kann, dass, auch wenn das Forengeschehen abgeflaut ist, immernoch Interesse besteht, das ganze wieder aufleben zu lassen. Danke dafür
Wäre ja auch schade, wenn es gar kein deutsches GTA Forum mehr geben würde. Irgendwo müssen ja alle bleiben, die im Englischunterricht nicht aufgepasst haben.
__________________
-Anti- is offline   Reply With Quote
Old 16.10.2016, 01:13   #29
solo
Administrator
 
solo's Avatar
 
Join Date: Aug 2015
Location: von dort
Posts: 412
Send a message via ICQ to solo Send a message via Skype™ to solo
Quote:
Originally Posted by -Anti- View Post
Hast du denn eine Idee wo man die Grenze ziehen sollte bezüglich der Qualität?
Ich befürchte nämlich es könnte auch schnell passieren, dass man neue Modder abschreckt, wenn ihre qualitativ (noch) schlechten Mods abgelehnt werden.
Genau das is der Punkt wo es generell immer wieder verschiedene Meinungen gibt. Ich persöhnlich bin der Meinung das es Minimum so gut sein sollte das es den Standartgame entspricht und demzufolge auch alle Basefunktionen haben muß. Besser wäre nätürlich wenn die Mods dann noch besser wären. Ich weiß wir haben alle schon Mods gesehen die mehr als Mist waren, wo zb die Türverkleidungen fehlten, oder wo garnicht erst Türen und motorklappen usw vorhanden waren. Solche Mods dürften meiner Meinung nach nicht angenommen werden. Genausowenig bin ich der Meinung das Bilder von Mods OHNE irgendwelche Grafikmods wie ENB usw gemacht werden sollten. Grund is einfach das viele Mods auf den Bildern besser aussehen als sie in Wirklichkeit sind. So könnte man im Vorfeld schonmal schauen wie die Mods aussehen. Klar müssen die auch getestet werden aber so hätte man schonmal ne grobe Vorstellung und kann schonmal vorsortieren. Und eins sollte allen auch klar sein Man kann es nicht jeden Recht machen. Entweder man gibt wirklich alles frei was hochgeladen wird, oder aber man achtet auf Quallität und muß eben damit rechnen und dann auch leben das User gehen. Genausoviele können aber auch dann kommen aufgrund der Quallität eben. Daher sollte auch die Frage im Vordergrund sein was wollen wir? Quallität und ein Forum das dafür auch steht und sich dadurch auch von anderen abhebt, oder soll es eine Seite und Forum werden das einfach nur ein "Mitläufer" ist, sich beim Design und allem bei anderen oder Facebook usw orientiert und nur auf DL-Zahlen aus ist? Ich denke mal eher nicht.

Was die 18+ Mods angeht könnte man zb, wie es damals in der Videothek war, einen seperaten 18+ Bereich machen den man dann eben nur unter bestimmten Vorraussetzungen betreten kann und runterladen kann.

Hauptproblem is allerdings erstmal das sich Alex melden muß.
__________________
http://abload.de/img/bangbang2sqk2sjb.gif
solo is offline   Reply With Quote
Old 16.10.2016, 15:46   #30
P3rform3r
THATS TOO MUCH, MAN
 
P3rform3r's Avatar
 
Join Date: Feb 2012
Location: Mal hier und mal da...
Posts: 1,803
Ich hab das über die letzten Jahre bestimmt 10-15 mal gesagt, was hier alles aufgelistet wurde... Ich wurde immer nur als dumm, naiv und als totaler Quatsch abgestempelt. Ich hab schon vor 3 Jahren gesagt: Völliges Redesign. Eine Seite vorher in diesem Thread wurde sogar irgendwo ein Foren Redesign gefordert. Das habe ich schon vor JAHREN gefordert.
Ich zitiere dann mal:
Quote:
Originally Posted by "GTAInside Community View Post
Das Design muss so bleiben, weil das macht GTAInside ja aus.
Ihr habt 3 Jahre mir versucht zu erzählen, wie alles in Ordnung ist und alles Tutti. Und das alles ja seinen Sinn hat. Jetzt ist kaum einer mehr da, alle mad, dass Team ist fast weg, Mods sind Massenware geworden, statt getestete Qualität. der Admin melkt hier noch die Kuh der Moddownloader auf der Frontpage solange es geht.
Kurzrum: GTA Worldmods 2.0 - Es wird schon jetzt kaum noch was gepostet, außer ein lustiges Video im Chatthread oder die neusten Nachrichten. Das Forum verkommt zum RSS Reader und fühlt sich genauso an: veraltet. Ohne neuen Admin sehe ich keine Chance mehr große Änderungen vorzunehmen. Jedenfalls keine so weitreichenden, dass das hier im Thread geforderte irgendwie Umsetzbar ist und das Alex von jetzt auf gleich alles mit Feenstaub einsprüht glaube ich auch nicht.
Aber Potenzial ist noch da: Mit der vorhanden Reichweite könnte man noch jetzt den 180 Grad machen und das Seitendesign komplett neu machen, wie auf www.GTA5-mods.com - Weil Jugendliche schließlich auch die Hauptzielgruppe sind sollte es auch bisschen so aussehen als wenn es aus 2016 wäre. Und vorallem ist die Seite komplett übersichtlich mit Icons dargestellt. Sollte sich die neuste Version von vBullentin beschaffen und endlich vollständig alles verenglischen. Wären diese 3 Majorpoints schon umgesetzt, würde der Besuchercounter auch wieder steigen. Aber bevor dass passiert, kommt die Apokalypse!

Quote:
Originally Posted by Anti View Post
Nachdem der Kontext irgendwie nicht so ganz gestimmt hat, musste ich gerade erstmal rausfinden, dass es eine eine Castingshow gibt, die so heißt und du nicht von X-Factor Das Unfassbare sprichst. Habe ich als Kind gerne geguckt.
Ja, daran hab ich auch erst gedacht. Hat eine Minute gedauert
__________________

Last edited by P3rform3r; 16.10.2016 at 15:56.
P3rform3r is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 13:44.