GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.
DE: Dieses Forum befindet sich im Nur-Lesen Modus. Es können KEINE Beiträge mehr erstellt werden. Vielen Dank für Euer Verständnis.
EN: This forum is in read-only mode. No more posts can be created. Thank you very much for your understanding.

Go Back   GTAinside.com Foren > Off Topic > Plauderecke > Musik, Film & Fernsehen

View Poll Results: Welche TRANCEsubgernres mögt ihr?
Acid Trance / Progredssive Trance 7 14.29%
Eurostyle / Eurotrance / Dream House 8 16.33%
Vocal Trance / Epic Trance 7 14.29%
Goa / Psychedelic 5 10.20%
Hardstyle / Hardtrance 7 14.29%
Classic Trance 4 8.16%
Ibiza / Ambient Trance 5 10.20%
Tech Trance / Anthem Trance 3 6.12%
Anderer Trance-subgenre 4 8.16%
kein Trance - non-Trance 34 69.39%
Multiple Choice Poll. Voters: 49. You may not vote on this poll

Reply
 
Thread Tools Rating: Thread Rating: 5 votes, 5.00 average.
Old 31.05.2006, 17:44   #121
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,581
Quote:
Originally Posted by M. Stuntrunn3r GT
Viel Hip-Hop (auser so Dizzscheiß von Bushido,Aggro Berlin & sonstigen Möchtegern "Gangstern")
Beispiele?
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 31.05.2006, 18:13   #122
Jan
Ehrenmitglied
 
Jan's Avatar
 
Join Date: Oct 2003
Location: Recklinghausen
Posts: 3,328
Huch, ich habe noch nie diesem Thread beigewohnt. Schande über mich! Nun gut, nachdem ich in den letzten Wochen musikalisch eher nostalgisch orientiert war (Beatles, Johnny Cash, Elvis Presley), habe ich mir gestern einige (mehr oder weniger) aktuelle Alben gekauft:

Jack Johnson and Friends - Sing-A-Longs and Lullabies for the film Curious George:
Der kindliche Charme dieser CD und Jack Johnsons Gitarrenspiel haben mich einfach verzaubert. Kindlich naiver Charme gepaart mit fröhlichen Melodien. Nahezu kitschig, aber einfach gut. Einige Songs sind zwar in meinen Augen etwas plump idealistisch, aber es handelt sich eben um den Soundtrack eines Zeichentrickfilms, weshalb die Musik primär an Kinder gerichtet ist. Daher ist dieser Umstand zu verzeihen

The Raconteurs - Broken Boy Soldiers:
Die "Zweitband" von Jack White überzeugt mit einer großen Bandbreite an Stilrichtungen. Zwar kann man gewiss ein fehlendes Leitmotiv kritisieren, aber mir gefällt die Mischung, die ich nur schwer einzelnen Genres zuordnen kann. Zwar knüpft "The Raconteurs" für mich nicht an die schlichte Eleganz der White Stripes an, aber das war wohl auch nie das Ziel, wenn man sich die Besetzung der Band anschaut.

Editors - The Back Room:
Da die Editors fast überall als billiger Abklatsch von Joy Division und Interpol bezeichnet wurden, war ich zwar skeptisch, aber trotzdem wurde bei diesen Namen schnell mein Interesse geweckt. Nachdem ich das Album nun einige Male gehört habe, muss ich zwar sagen, dass die Editors zwar tatsächlich nicht gerade besonders originell sind, aber das Album macht trotzdem Spaß und wird in den kommenden Monaten sicher immer wieder meine Ohren erfreuen. Anders als "The Raconteurs" sind Editors sehr geradlinig, was aber (bisher) nicht stört.

Phoenix - It's Never Been Like That:
Man merkt der Platte doch recht stark an, dass sie relativ spontan in Berlin entstanden ist und nicht das Produkt langer Planung ist. Mag man sehen wie man will, aber für mich ist "It's Never Been Like That" ein abwechslungsreiches, interessantes und sehr hörenswertes Album, dass sich von den Vorgängern abgrenzt, ohne völlig den Phoenix-Stil zu verlieren.

Es war also kein Fehlkauf dabei, auch wenn man dies nach einem Tag vermutlich noch nicht beurteilen sollte. Jedenfalls stellt es mal eine gute Alternative zu meinen sonst eher metal-lastigen Musikgewohnheiten dar (mal von den letzten Wochen abgesehen).
Jan is offline   Reply With Quote
Old 31.05.2006, 18:15   #123
Toni Cipriani
Registered User
 
Toni Cipriani's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Plauen
Posts: 3,301
Send a message via ICQ to Toni Cipriani
Man muss übrigens schon sehr in der Scheiße drinnen sein, wenn man Hip Hop "hören" kann. Hip Hop ist die Kultur, die Lebensart. Rap ist die passende Musik dazu.
Toni Cipriani is offline   Reply With Quote
Old 31.05.2006, 18:20   #124
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,581
Wie wahr.
Wieder einmal hat Toni dem Nagel eine Gehirnerschütterung verpasst.


Edit: Jack Johnson mag ich auch.
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 03.06.2006, 03:05   #125
Spitfire
Tool.
 
Spitfire's Avatar
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 147
So. Ich werd' dann hier mal meinen Beitrag aus meinem "Lieder - Interpretationen"-Thread posten, da mich ein Moderator darauf aufmerksam gemacht hat, dass ich dies doch bitte im "Musik"-Thread posten moege.

Quote:
Originally Posted by Spitfire
Ich dachte mir, ich eroeffne mal 'nen Thread, indem ihr kurz eure Interpretationen von Liedern, die euch gefallen (oder auch nicht), posten koennt.


So, ich fange dann mal mit dem Lied "Us Or Them" von The Cure an.

Ich denke, dass dieses Lied ueber eine Religion oder eine Sekte handelt.
Ich denke auch, dass die Bedeutung von "Us Or Them" folgende ist:
"Us Or Them" - "Us", die Glaeubigen oder "Them", die verdammten Unglaeubigen, da Religionen sich selbst immer fuer die einzig wahre Gemeinschaft halten ("I live in knowledge of real truth And all my gods are great!").
"You live in knowledge of real truth? Oh the biggest lie I heard" - Diese Zeile sagt wohl aus, dass Herr Smith eine eher negative Einstellung zu Religionen, oder vielleicht sogar zum Christentum hat.

Ich koennte jetzt jede Zeile so interpretieren, aber dazu fehlt mir einfach die Zeit. Außerdem wuerde das wahrscheinlich eh keinen interessieren.
Ich wuesste auch gerne, wie ihr (die dieses Lied kennen) es auffasst.

Aber das ist nur meine (kurze) Interpretation dieses wunderbaren Liedes.
Mag sein, dass ich damit voellig daneben liege.

... Ich entschuldige mich, falls es den Thread schon gibt, aber ich hab' bisher keinen Vergleichbaren gefunden.
Tjoar, an meinen Lieblingsinterpreten hat sich, wie erwartet, nichts veraendert. The Cure sind immernoch einsame Spitze. Aber auch Nine Inch Nails und Filter sind nicht zu verachten.
Spitfire is offline   Reply With Quote
Old 03.06.2006, 11:44   #126
batpawn
Vaginastyle Deluxe!!
 
batpawn's Avatar
 
Join Date: Jul 2004
Location: arKHam AsYLuM
Posts: 3,478
Send a message via ICQ to batpawn Send a message via MSN to batpawn Send a message via Skype™ to batpawn
hm, schade dass er geschloßen oder gar gelöscht wurde (finde ihn nicht mehr) die interpretation meines lieblingssongs "Burn" von der nine inch nails war doch recht ausgeprägt. naja, shit happens.
batpawn is offline   Reply With Quote
Old 04.06.2006, 17:04   #127
Mr. Fox
...
 
Mr. Fox's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Location: Hildesheim
Posts: 946
Send a message via ICQ to Mr. Fox
Thumbs up

Auf MTV ist jetzt grade ROCK AM RING 2006 im Fernsehen. Sportfreunde Stiller sind jetzt danach
Franz Ferdinand
und um 22:00 DEPECHE MODE!!!
euer Fox
Mr. Fox is offline   Reply With Quote
Old 04.06.2006, 17:09   #128
Toni Cipriani
Registered User
 
Toni Cipriani's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Plauen
Posts: 3,301
Send a message via ICQ to Toni Cipriani
Depeche Mode? Das muss ich mir antun. Jedes Lied ist geradezu ein Meisterwerk.
Toni Cipriani is offline   Reply With Quote
Old 04.06.2006, 17:19   #129
<Pentium>
Mapper & Modder
 
<Pentium>'s Avatar
 
Join Date: Jan 2006
Location: Frankfurt a. Main -Hobbys: XS Admin, GTA-H Admin
Posts: 436
Hallo,
ich wollte nur sagen das Depeche Mode erst um 22.20Uhr kommt, LIVE!!!
__________________
Posting & Grafiken© by MadMax - 2006. Alle Rechte vorbehalten.
Latest Work:
<Pentium> is offline   Reply With Quote
Old 04.06.2006, 17:30   #130
Tommy Vercetti
dreaming of vice city
 
Tommy Vercetti's Avatar
 
Join Date: Nov 2005
Posts: 1,034
Ich hab überlegt, ob ich zu Rock im Park gehen soll, hab es aber dann gelassen, weil mich einfach zu wenige Bands interessiert haben (Bloodhound Gang, Sportfreunde Stiller, Metallica, der Rest war nicht so meins), es die Woche zuvor noch nach sehr schlechtem Wetter aussah, und nur sehr wenige von meinen Freunden mitgegangen wären. Aber jetzt wo ich Sportfreunde Stiller bei MTV sehe, bin ich schon ein wenig gefrustet, dass ich nicht hingegangen bin. Nächstes Jahr bin ich hoffentlich dabei.
Tommy Vercetti is offline   Reply With Quote
Old 04.06.2006, 20:21   #131
Mr. Fox
...
 
Mr. Fox's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Location: Hildesheim
Posts: 946
Send a message via ICQ to Mr. Fox
Jetzt sind gerade Placebo am spielen.
Ich geh in diesem Jahr auf jeden fall zum
MERA LUNA Festival 2006. Bauhaus, Nitzer Ebb, In Extremo, Within Temptation, ASP, Ministry, Apoptygma Berzerk, Letzte Instanz und viele mehr (wie jedes Jahr 40 Bands)

PS: die Sportfreunde Stiller waren sooooooooooo geil!!!
Mr. Fox is offline   Reply With Quote
Old 04.06.2006, 20:25   #132
Khaosgott
Burning Creation
 
Khaosgott's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Location: Münster/NRW
Posts: 294
Quote:
Originally Posted by Mr. Fox
Jetzt sind gerade Placebo am spielen.
Ich geh in diesem Jahr auf jeden fall zum
MERA LUNA Festival 2006. Bauhaus, Nitzer Ebb, In Extremo, Within Temptation, ASP, Ministry, Apoptygma Berzerk, Letzte Instanz und viele mehr (wie jedes Jahr 40 Bands)

PS: die Sportfreunde Stiller waren sooooooooooo geil!!!

Ich geh lieber aufs Wacken.
__________________
Test me, I'm the ambassador of pain, I crush all those who oppose
Liberate yourself from all that is real
Push the limit of self indulgence
This is the level you could never reach
Now face me for what you can't be
No one cares who you are step aside I'll take your life!

Kataklysm/The Ambassador Of Pain
Khaosgott is offline   Reply With Quote
Old 04.06.2006, 20:36   #133
The Crow
Registered User
 
The Crow's Avatar
 
Join Date: Oct 2005
Posts: 12
hach ja Wacken.. des is aber leider auch nich grade billig, allein hinzufahren kostet schon ne stange geld.. ich bevorzug dann lieber Baden in Blut, welches am 22.07.2006 in Lörrach stattfindet.. da spielen auch nen haufen Metal bands, und die umgebung dort is au super, des is dort au nich so brechend voll wie bei sontigen festivals wie Rock am Ring oda so...

hier ma en prospektbild von dem Festival..:

__________________
The Crow is offline   Reply With Quote
Old 04.06.2006, 20:54   #134
Khaosgott
Burning Creation
 
Khaosgott's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Location: Münster/NRW
Posts: 294
Sieht auch nicht schlecht aus.
__________________
Test me, I'm the ambassador of pain, I crush all those who oppose
Liberate yourself from all that is real
Push the limit of self indulgence
This is the level you could never reach
Now face me for what you can't be
No one cares who you are step aside I'll take your life!

Kataklysm/The Ambassador Of Pain
Khaosgott is offline   Reply With Quote
Old 05.06.2006, 09:40   #135
Mr. Fox
...
 
Mr. Fox's Avatar
 
Join Date: Apr 2006
Location: Hildesheim
Posts: 946
Send a message via ICQ to Mr. Fox
Gestern auf MTV: Depeche Mode waren soooo geil!!!!!!!
Mera Luna ist für mich das geilste Festival. Bin dieses Jahr zum dritten mal da.
Hab Depeche Mode aufgenommen und ziehes mir auf DVD!!! Haha
Attached Images
File Type: jpg mera_luna_2006.jpg (21.2 KB, 75 views)
Mr. Fox is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 06:16.