GTAinside.com - Grand Theft Auto Mods, Addons, Cars, Maps, Skins and more.
DE: Dieses Forum befindet sich im Nur-Lesen Modus. Es können KEINE Beiträge mehr erstellt werden. Vielen Dank für Euer Verständnis.
EN: This forum is in read-only mode. No more posts can be created. Thank you very much for your understanding.

Go Back   GTAinside.com Foren > Off Topic > Plauderecke > Dichter & Denker

Reply
 
Thread Tools Rate Thread
Old 20.01.2006, 17:45   #1
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,581
Aleksandar der Grosse

Als 20 Jähriger bestieg Aleksandar den Herscherthron eines kleinen Volkes von Hirten und Bauern, 14 Jahre lang regierte er, am Ende seines Daseins ist er der mächtigste Mann des Erdkreises. Schon 14 Jahre nach der Thronbesteigung rafft ihn ein Fieber hinweg, aber die Spanne genügte, Makedonien ein Weltreich werden zu lassen, wie es die alte Welt niemals erlebt hatte.

Damals erlosch eine Sonne, wie sie glühender vorher nie und niemals danach geleuchtet. Peter Bamm

Was haltet ihr von der Idee, dass es keine Landesgrenzen, keine Völkergrenzen, keine Grenzen irdischer Macht gibt?
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 17:54   #2
L1QuoR
cerebrospinalis
 
L1QuoR's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: Neukirchen-Vluyn
Posts: 1,192
Send a message via ICQ to L1QuoR Send a message via MSN to L1QuoR
Worauf willst du hinaus?
Ewiger Frieden?
__________________

First I start wit' my wicked lyrics - stored in it.
Any minute I'll score.
When yah hear my sound err'thin' gets ignored an' the thievery in that store is like just stopped for one minute,
can it happen that you lose control when you hear it?
Drug addict, murdermadic an' the medicin
gotta hold on for one mo'fuckin' minute let my voice step in.
L1QuoR
L1QuoR is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 18:02   #3
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,581
Quote:
Originally Posted by roYce59
Worauf willst du hinaus?
Ewiger Frieden?
Nein. Friedlicher allemal.
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 18:17   #4
L1QuoR
cerebrospinalis
 
L1QuoR's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: Neukirchen-Vluyn
Posts: 1,192
Send a message via ICQ to L1QuoR Send a message via MSN to L1QuoR
Ich verstehe.So eine 'Vereinigung' wäre sicher eine tolle Sache, aber strikt dafür bin ich nicht.Es ist schon eine Veränderung der Welt-Geschichte.Immerhin hätten wir dann so etwas wie ein Nimmerland.Ich weis nicht...
Stell dir mal die ganzen Strapazen während der Vereinigung vor.Irgendwo wird immer jemand sagen 'Das ist mein Gebiet'.Dies ist aber falsch und nicht jeder will sich damit abfinden.Dazu bin ich sowieso kein Heile-Welt-Typ.Krieg, Ausgrenzung, (...)ja und sogar Rassentrennung ist ins Leben gerufen worden und gehört dazu.Wie sagt man?
Das Leben ist hart?
Aber nicht wenn man Hand in Hand lebt.
Und wie stellst du dir die Regierung vor?Willst du hier etwa auch die Todesstrafe einführen?Immerhin sind wir dann auch Amerika.Sie sind Deutschland, ja sogar Schweiz und Österreich.Amerika hat zwar keinen guten Ruf beim Volk aber Macht ist genung vorhanden.Ich weis, dass du dir bestimmt konkrete Gedanken dazu machst.Aber nicht du wirst das alles Leiten.Es wird immer eine Demokratie herrschen.Man kann es sich doch gar nicht leisten das Volk völlig frei zu stellen.Dann greift man wieder zur ...jetzt fehlt mir das Wort... Wie heißt das denn nun wenn man einfach macht was man will damit man sich durchsetzt?!
Ist ja auch egal.
Keine Landesgrenzen, keine Völkergrenzen, keine Grenzen irdischer Macht?
-Nein von mir.
__________________

First I start wit' my wicked lyrics - stored in it.
Any minute I'll score.
When yah hear my sound err'thin' gets ignored an' the thievery in that store is like just stopped for one minute,
can it happen that you lose control when you hear it?
Drug addict, murdermadic an' the medicin
gotta hold on for one mo'fuckin' minute let my voice step in.
L1QuoR
L1QuoR is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 18:31   #5
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,581
Quote:
Originally Posted by roYce59
Ich verstehe.So eine 'Vereinigung' wäre sicher eine tolle Sache, aber strikt dafür bin ich nicht.Es ist schon eine Veränderung der Welt-Geschichte.Immerhin hätten wir dann so etwas wie ein Nimmerland.Ich weis nicht...
Stell dir mal die ganzen Strapazen während der Vereinigung vor.Irgendwo wird immer jemand sagen 'Das ist mein Gebiet'.Dies ist aber falsch und nicht jeder will sich damit abfinden.Dazu bin ich sowieso kein Heile-Welt-Typ.Krieg, Ausgrenzung, (...)ja und sogar Rassentrennung ist ins Leben gerufen worden und gehört dazu.
Traurig, dass man Krieg und Rassentrennung u.ä als Norm akzeptieren kann. Ich weigere mich, so etwas zu glauben.


Das jemand seine Macht nicht einfach so abgeben will, weiss ich auch. Deswegen musste ja Aleksandar die Länder erobern. (We War for Peace. -Dilated Peoples) Allerdings hatte er den Krieg relativ Human geführt. Z.b sagt man sich das Aleksandar schwule Soldaten hatte um Vergewaltigungen vorzubeugen.


EDIT: Meinst du die Republik?
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 18:41   #6
L1QuoR
cerebrospinalis
 
L1QuoR's Avatar
 
Join Date: Aug 2005
Location: Neukirchen-Vluyn
Posts: 1,192
Send a message via ICQ to L1QuoR Send a message via MSN to L1QuoR
Quote:
Originally Posted by Showbiz
Traurig, dass man Krieg und Rassentrennung u.ä als Norm akzeptieren kann. Ich weigere mich, so etwas zu glauben.
Glaub mir das.Schonmal von einer Horde Ni....Schwarzen verwichst worden!?
Ich bin kein Nazi aber bei sowas geht mir der Hut hoch.Ich meine, wir bilden keine Gruppen in Ost-Anatolien und verhauen einheimische nur weil sie anders sind als wir.
Es wird immer gesagt die Weißen sind die schlimmen....
Gebt den Farbigen Unterkunft....
Wieso?!Damit sie sich von ihren sozial schwachen Staaten abkapseln können und hier einen auf dicke Hose machen können!?
Nein mein Lieber.Sowas passiert kein zweites mal!
Ich finde man sollte sich schleunigst dran gewöhnen.Hass und Elend bekommen wir früher oder später zu spüren.Wer von alle dem nichts mitbekommt...nunja,bisschen neidisch bin ich schon auf den....
Aber ich finde mich schon lange damit ab.Vielleicht ist mein Leben in den ersten vierzehn Jahren komplett verbaut, aber für vierzehn Jahre elend kann ich nichts!Ich kann genauso wenig etwas dran ändern.Tut mir leid, aber ich bin auf 180!

UND WIESO IST HIER JETZT EIN ZWEITER POST?!LÖSCHT DEN ERSTEN!

//MOD: Capslock Hab's schon gelöscht.
__________________

First I start wit' my wicked lyrics - stored in it.
Any minute I'll score.
When yah hear my sound err'thin' gets ignored an' the thievery in that store is like just stopped for one minute,
can it happen that you lose control when you hear it?
Drug addict, murdermadic an' the medicin
gotta hold on for one mo'fuckin' minute let my voice step in.
L1QuoR
L1QuoR is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 18:44   #7
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,581
Quote:
Originally Posted by roYce59
Glaub mir das.Schonmal von einer Horde Ni....Schwarzen verwichst worden!?
Ich bin kein Nazi aber bei sowas geht mir der Hut hoch.Ich meine, wir bilden keine Gruppen in Ost-Anatolien und evrhauen einheimische nur weil sie anders sind als wir.
Es wird immer gesagt die Weißen sind die schlimmen....
Gebt den Farbigen Unterkunft....
Wieso?!Damit sie sich von ihren sozial schwachen Staaten abkapseln können und hier einen auf dicke Hose machen können!?
Nein mein Lieber.Sowas passiert kein zweites mal!
Ich wurde auch schon von der einen und der anderen Nation angemacht oder gar verprügelt. Ja, ich empfinde teilweise Hass gegen die Menschen. räche mich auch eventuell. Aber ich bestrafe die Personen die mir geschadet haben und nicht jemand der zufällig z.b auch schwarz ist. Ich kann doch nicht einem die Nase einschlagen und sagen: "Einer der auch schwarz ist, hat mich verprügelt, und nun bist du dran!".

Wir bewegen uns Abseits des Themas. Wenn du hier weiterplaudern willst, eröffne bitte einen anderen Thread.
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 18:54   #8
RemoteC
Ehrenmitglied
 
RemoteC's Avatar
 
Join Date: Jul 2005
Location: WIEN
Posts: 2,611
Send a message via ICQ to RemoteC Send a message via MSN to RemoteC
Quote:
[...]Wieso?!Damit sie sich von ihren sozial schwachen Staaten abkapseln können und hier einen auf dicke Hose machen können!?
Hier teile ich deine Meinung absolut. Ich habe überhaupt nix gegen Menschen, die in ein anderes Land einwandern um zu überleben, weil sie zB verfolgt werden, es Krieg gibt oder sonst etwas. Absolut zuwider sind mir die, die einwandern weil sie glauben mehr verdienen zu können oder einfach nur ein "besseres" Leben zu führen.
Die von der 1. Gruppe sind auch die, die sich in die Gesellschaft eingliedern wollen indem sie zB die Sprache lernen.
Die 2. Gruppe sind dann die, die meinen sie wären die neuen Könige und jeder sollte froh sein, dass sie überhaupt da sind. Das sind zB die Türken, die im Sommer in jedem öffentlichen Park grillen, kein Wort deutsch können, wo die Frauen Kopftuch tragen und die Halbwüchsigen einen blöd anmachen auf der Straße. Gegen diese "ethnische Gruppe" habe ich etwas - ich finde die sollten (so wie Gruppe 1) froh sein hier sein zu dürfen ...

Zurück zur grenzenlosen Erde: Ich glaube es wird dann nur noch Anarchie geben, weil es nicht möglich ist die gesamte Erde zu regieren. Viele Konflikte zwischen verschiedenen Volksgruppen werden sicher eskalieren, ich denke da zB an den Nahen Osten ...
Ich halte nix davon, gibt es schon innerhalb der EU Probleme mit dem freien Personenverkehr (deutsche Studenten in Österreich). Ich finde es ok, dass es Grenzen gibt und es nicht zu einem kompletten Kulturenmisch-masch kommt (mir reicht schon der in Wien).
__________________
Suzuki GS 500F
RemoteC is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 18:59   #9
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,581
Quote:
Originally Posted by RemoteC
Hier teile ich deine Meinung absolut. Ich habe überhaupt nix gegen Menschen, die in ein anderes Land einwandern um zu überleben, weil sie zB verfolgt werden, es Krieg gibt oder sonst etwas. Absolut zuwider sind mir die, die einwandern weil sie glauben mehr verdienen zu können oder einfach nur ein "besseres" Leben zu führen.
Das reicht mir als Begründung nicht. Was ist den daran falsch, ein besseres Leben führen zu wollen? Wenn ein Ausländer in die z.b Deutschland gelangt ohne zwingende Gründe zu haben, muss er sofort ein Agressiver, Deutschhassender Ausländer sein?

Ich bitte euch nicht mehr in diesem Thema diesbezüglich zu posten. Ich eröffne einen passenden Thread.
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 19:06   #10
Toni Cipriani
Registered User
 
Toni Cipriani's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Plauen
Posts: 3,301
Send a message via ICQ to Toni Cipriani
Nochmal zu der Idee, dass es keine Ländergrenzen und ähnliches gibt. Wird das funktionieren? Oh, auf dem Papier sicher, nur sieht man, dass es im Praktischen nicht funktionieren wird bzw. nicht funktioniert. Wenn man sich alleine schon die BRD anschaut. Die Wiedervereinigung ist jetzt schon über 16 Jahre her und es herrschen immernoch Zustände der grundsätzlichen Trennung zwischen Ost und West. Von daher... Wenn es schon bei einem pupsig kleinen Land wie Deutschland nicht funktioniert, kann man die Sache mit der grenzenlosen Vereinigung der Welt abhaken. Es werden Gesetze verabschiedet, die jedes Land einhalten muss. Und da die Länder wirtschaftlich, sozial und geografisch unterschiedlicher nicht sein könnten, wird auch das in die Hose gehen, da einige den Gesetzen sicherlich nicht nachkommen können, was heißt, dass sie ausgestoßen werden und jämmerlich zu Grunde gehen. Länder werden verschwunden sein.
Wie sollte diese Welt aussehen? China und die USA, ein Land? Die Frage dürfte sich erübrigen.
Herrgott, die Nazis würden eine Renaissance erleben und die Rassengesetze würden Hochkonjunktur fahren.
Wie sollte das politisch geregelt sein? Die Amis haben keinen Präsidenten mehr? Sie würden sich in ihrer Ehre beschnitten fühlen und einen Krieg anzetteln und die Deutschen würden ellbogenschwingend mit einhaken, was sicher hinterfotzige Tuscheleien der anderen Länder nach sich ziehen würde. Auch hier würde das System buchstäblich auseinander fallen.
Fazit: Hätte man das seit Menschen gedenken durchgezogen, hätte es sicherlich geklappt, da man es nicht anders kennen würde. Leider dachte man seit Menschen gedenken, dass man allein auf einer Pizza hause. Schrecklich...
Toni Cipriani is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 19:06   #11
BUBBA
Registered User
 
BUBBA's Avatar
 
Join Date: Oct 2005
Location: Wien
Posts: 1,066
Send a message via ICQ to BUBBA Send a message via MSN to BUBBA
Quote:
Originally Posted by RemoteC
Hier teile ich deine Meinung absolut. Ich habe überhaupt nix gegen Menschen, die in ein anderes Land einwandern um zu überleben, weil sie zB verfolgt werden, es Krieg gibt oder sonst etwas. Absolut zuwider sind mir die, die einwandern weil sie glauben mehr verdienen zu können oder einfach nur ein "besseres" Leben zu führen.
Sage der 17 jährige mit einem guten Zuhause und keinerlei existenziellen Problemen. Es gibt Menschen die töten, nur um etwas zu essen zu bekommen. Ich muss Showi recht geben. Sehr schwache Begründung.

Und erläutere mir mal den Unterschied zwischen Verfolgt werden im eigentlichen SInne und der Angst vor dem finanz. Ruin? Ist doch nah beieinander oder?
__________________
BUBBA is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 19:14   #12
Tommy Vercetti
dreaming of vice city
 
Tommy Vercetti's Avatar
 
Join Date: Nov 2005
Posts: 1,034
Diese Idee ist unrealistisch und nicht umzusetzen.
Die Welt ist so groß, wie soll man da noch die Kontrolle behalten? Und dann die ganzen Entwicklungsländer in der 3. Welt, wenn es keine Grenzen gibt, dann hauen die doch von da ab und bald wird dort keiner mehr wohnen, es sei denn, man macht es nach dem Beispiel DDR, und baut dort alles auf. Aber das würde nicht funktionieren, weil das alles viel zu teuer ist. Die Westdeutschen mussten ja auch ne Menge Geld abgeben. Und dann diese ganzen Differenzen ... Religionen, Rassen, Klassen(im Sinne von reich und arm) und vor allem Politik. Und, wenn es keine Grenzen gäbe, dann würde die Bezeichnung Schmuggler völlig verschwinden, da es keine Kontrollen mehr gäbe und das transportieren von Gütern völlig legal wäre. So etwas würde nicht funktionieren, es würde die totale Anarchie ausbrechen. Ich persönlich bin auch strikt dagegen.
Wie stehst du denn zu dem Thema, Showbiz?
Tommy Vercetti is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 19:35   #13
RemoteC
Ehrenmitglied
 
RemoteC's Avatar
 
Join Date: Jul 2005
Location: WIEN
Posts: 2,611
Send a message via ICQ to RemoteC Send a message via MSN to RemoteC
Quote:
Originally Posted by BUBBA
Und erläutere mir mal den Unterschied zwischen Verfolgt werden im eigentlichen SInne und der Angst vor dem finanz. Ruin? Ist doch nah beieinander oder?
Ich finde da liegen Welten dazwischen. Es macht einen Unterschied ob ein Regim mehr oder weniger wahllos Menschen tötet oder Leute, die überhaupt nix dafür können, in einen Krieg, den sie nie gewollte haben, verwickelt werden. Wenn allerdings jemand, ohne jede wede Angst um sein Leben, einwandert und sich dann aufführt wie nur was, dann suckt das derbstens.
Bubba, du wohnst ja auch nicht in grad in Hietzing (wobei ich noch näher dran bin) und weißt haargenau was sich in Wien so abspielt. Sind die, die Probleme machen wirklich die Flüchtlinge, die erst vor kurzem eingewandert sind mit nix außer ihrm Leben? Ich meine NEIN, weil die sind meinstens dankbar dafür aufgenommen zu werden. Bei so manchem Türken, Yugo, Polaken, ... merk ich aber nix von Dankbarkeit ...

Schön langsam wird das ziemilch OT, in Zukunft bitte in Showis neuen Thread posten
__________________
Suzuki GS 500F
RemoteC is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 19:55   #14
Showbiz
Ehrenmitglied
 
Showbiz's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: Aargau
Posts: 5,581
Quote:
Originally Posted by Tommy Vercetti
Diese Idee ist unrealistisch und nicht umzusetzen.
Die Welt ist so groß, wie soll man da noch die Kontrolle behalten? Und dann die ganzen Entwicklungsländer in der 3. Welt, wenn es keine Grenzen gibt, dann hauen die doch von da ab und bald wird dort keiner mehr wohnen, es sei denn, man macht es nach dem Beispiel DDR, und baut dort alles auf. Aber das würde nicht funktionieren, weil das alles viel zu teuer ist. Die Westdeutschen mussten ja auch ne Menge Geld abgeben. Und dann diese ganzen Differenzen ... Religionen, Rassen, Klassen(im Sinne von reich und arm) und vor allem Politik. Und, wenn es keine Grenzen gäbe, dann würde die Bezeichnung Schmuggler völlig verschwinden, da es keine Kontrollen mehr gäbe und das transportieren von Gütern völlig legal wäre. So etwas würde nicht funktionieren, es würde die totale Anarchie ausbrechen. Ich persönlich bin auch strikt dagegen.
Wie stehst du denn zu dem Thema, Showbiz?
Ich sehe es ähnlich wie Toni. Hätte man es von Anfang an bzw früher grenzenlos gemacht, wäre es gegangen. Heute - unmöglich.
Showbiz is offline   Reply With Quote
Old 20.01.2006, 21:57   #15
SADIC
Seelengift
 
SADIC's Avatar
 
Join Date: Aug 2003
Location: Thüringen\Altenburg
Posts: 3,930
Send a message via ICQ to SADIC
Wie kommt man auf solche Gedankengänge?

Grenzenlosigkeit im politischen Sinne ist erst wieder möglich wenn das spätere "intelligente Leben" gerade aus der Ursuppe kriecht. Und selbst dann würden sich wieder Grenzen Entwickeln, da sich je nach Umgebung eigne Kulturen entwickeln.

GRenzenlosigkeit wäre vielleicht ganz lustig würde jedoch, so wie ich den großteil der heutigen Menschen einschätze, im Chaos enden.

"Allein ist der Mensch intelligent, in der Gruppe ist er auch nur ein Tier."
SADIC is offline   Reply With Quote
Reply


Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +1. The time now is 04:39.