View Single Post
Old 20.01.2009, 22:55   #3
Nate Darnell
Registered User
 
Join Date: May 2007
Posts: 271
Verbindungsprobleme habe ich zwar keine, ansonsten kann ich dir aber zustimmen.
Der Multiplayer hat seinen Reiz, nur ist der nicht von Dauer wenn einem ständig Cheater über den Weg laufen. Natürlich kann man jetzt sagen dass man mit Freunden spielen solle, nur, was dann? Ich sehe keinen Sinn darin TDM/DM zu spielen, es hat kaum Tiefe im vergleich zu anderen Shootern - im vergleich zu CS meinetwegen. Dazu sieht man auch noch wo die Gegner sich befinden dank des Radars? meh.. ist für mich nur ein Platzhalter da diese Modi ja schon zu einem Spiel gehören müssen in welchem sich es anbietet.

Rennen fahren, hm joa, ist schon lustig aber wenn man nach jedem Spiel in eine neue Lobby fliegt ist das schon sehr nervig wenn der unerfahrene Lobby Leader den Verkehr auf "hoch" setzt. Mag zwar mehr Spannung rein bringen nur leider ist dieser ab 5 Spielern so schlecht synchronisiert , dass es weniger aufs Können ankommt und eher eine Sache des Glückes ist.

Der Coop Modus - gleiche Story wie bei den anderen beiden davor, es hat kaum Tiefe und man ist absolut nicht auf seine Mitspieler angewiesen, jeder kann nach wiederholtem Spielen Rambo nachaffen und diese Missionen erfolgreich beenden.

Die restlichen Modi habe ich bisher nur selten gespielt und werde sie auch in näherer Zukunft nicht spielen, da ich keine Lust mehr auf den MP habe.

Dazu läuft dieses Spiel, soweit ich das gelesen habe (verbessert mich bitte falls ich falsch liege), nicht über normale Server sondern bedient sich dem P2P Prinzip.
Hat jemand sein Spiel gemoddet wird dies auch so zu den anderen gesendet, um noch einmal auf die Cheater zurückzukommen.
Von daher gibt es wohl kaum eine Möglichkeit dies zu unterbinden, außer R* überarbeitet den MP von Grund auf, aber bis dahin erreicht Duke Nukem Forever den Gold Status, ich gehe sogar so weit und behaupte wir werden noch maximal einen oder zwei Patches erhalten.


Alles in allem kriegt selbst EA 'nen besseren Multiplayer auf die Beine.
Nate Darnell is offline   Reply With Quote