View Single Post
Old 17.12.2006, 01:36   #33
Rastaman
The Polynator
 
Rastaman's Avatar
 
Join Date: Oct 2005
Location: Hinterm Mond gleich links
Posts: 2,008
Fein fein,das ich nich arbeiten gehe heist noch lange nich das ich dem Staat auf den Kecks gehe.Es dreht sich ja auch nich spezifisch um einen Arbeitsplatzt.Ich versuche dir ma nen beispiel zu geben was verständlicher ist.DU hast nen Job als ausgebildeter KFZ Mechaniker.Dein Chef is jetzt der meinung,das du zuviel kostest und auch viel zu sehr vom Staat geschützt wirst.Alos kommt er auf eine Idee,ermacht aus deinen Arbeitsplatzt eine 400Euro stelle und sollst ab sofort die gleiche Arbeit für 400Euro machen...Leider isd as mittlerweile überall so.Bei MC Doof gibts nur zeitverträge.Rewe stellt nur auf 400euro basis ein,viele andere firmen gehen mittlerweile sogar soweit und verzichten aufs einstellen.Leiharbeiter sind noch billiger und man kann sie wieder entlassen wenn man sie nicht mehr braucht.Sorry da vergeht mir echt die lust zum Arbeiten.

Quote:
Originally Posted by Rastaman View Post
Tja man kann auch so Überleben und ssogar recht gut.Na,überrascht?SOlange wie ich gesund bin und für mich selber Sorgen kann werd ich nich das Geld wegnehmen,was andere Familien wirklich gebrauchen könnten.Es gibt sovile Legale möglichen an Geld zu kommen und das nich zu kanpp.Ich kann davon zumindest mehr als gut Leben,hab nen schönes getuntes Auto,whonung usw.Geh doch nur ma mit offenen Augen durch die Welt,überall kann man Geld machen.Von der einfachen Hilfe bis hin zum An/Verkauf.
Ich glaub dort steh drinn das ich nicht von Pappa Staat abhängig bin.Lust zum Arbeiten oder nicht,macht nicht aus wer Asozial is.Ein Asozialer kann sich in der Gemeinschaft nicht einfügen und ist nicht fähig zu einem Gesellschaftlichen leben.Ganz im Gegenteil,er ist eher ausgegerenzt und wirkt in der Allgemeinheit störend.Das ich mich selber als solches bezeiche war reine ironie,weil ihr so ein schubladen denken an den tag legt.Und ob du,Janhh,Asozial bis,darüber entscheidest du selber.Ein solches verhalten kann man jedoch nicht sozial heissen...
Quote:
Originally Posted by JanHH View Post
gibts für dich nur einen job...bzw nur EINEN arbeitsplatz, rastaman?
oh man...so dumm. man findet immer einen job

genau solche typen wie DICH hasse ich!! drecksschmarotzer. nix besser können als dem staat auf der tasche liegen. und für solche arschgesichter muss ich ab 1.8. auch noch bezahlen. asoziale drecks......... ; macht draus was ihr wollt.
mir ist das auch scheiß egal, ob ich dafür jetzt gekickt, gebannt oder verwarnt werde!
ich hasse nur solche verdammten wichser mit dem motto "warum arbeiten...ich bekomm auch so mein geld!"
Edit:Mir fällt gerade auf das es auch wunderbar zum thema passt.Durch das Auftreteten der Skins und das verhalten sowie ihre Ideologien machen sie sich ja auch zu Asozialen.Aggressives erscheinungsbild,politisch motiviert oder nicht,sowie Modisch nicht "Angepasst" passen sie doch nich wirklich in eine "normale" Gesellschaft.
__________________
Wenn ich die Wahl habe zwischen dem Nichts und dem Schmerz, dann wähle ich den Schmerz.

Last edited by Rastaman; 17.12.2006 at 01:48.
Rastaman is offline   Reply With Quote