Thread: Film
View Single Post
Old 21.12.2005, 13:03   #11
Toni Cipriani
Registered User
 
Toni Cipriani's Avatar
 
Join Date: Sep 2004
Location: Plauen
Posts: 3,302
Send a message via ICQ to Toni Cipriani
Quote:
Originally Posted by Pate 2
King Kong fande ich nicht überzeugend. Der Zuschauer wird mit Effekten an die Leinwand gefesselt und das fast 3 Stunden. Allein die Laufzeit ist eine Zumutung. Er wurde teilweise dann auch zu "lustig" und Spannung hat fast vollkommen gefehlt.
Ganz so drastisch würde ich es nicht formulieren, aber im Grunde leider richtig.
Ich interessiere mich ja noch für das Sakrileg. Der Da Vinci Code wird sicher ein spannender Film.
Vor ein paar Wochen habe ich auch Den Exorzismus der Emily Rose angeschaut. Auch sehr spannend und hat ein wiederkäuliches Ende. Gut ist, dass man dabei denken kann was man will. Es ist weder falsch noch richtig, denn auf der einen Seite ist alles simpel zu erklären und auf der anderen Seite sind es soviele Zufälle, dass es nicht normalen Ursprungs sein kann. Ein Filmtipp von mir.
Toni Cipriani is offline   Reply With Quote