Thread: Die ideale Welt
View Single Post
Old 15.02.2009, 21:49   #43
yakuza90
Registered User
 
yakuza90's Avatar
 
Join Date: May 2007
Posts: 484
Send a message via ICQ to yakuza90
Quote:
Originally Posted by Toni Cipriani View Post
Ich meine das ernst. Wie .svenn schon schrieb, ist der Mensch die Wurzel allen Übels. Kein Tiger würde die Zebras ausrotten und keine Giraffe die Weltmeere leer trinken um den Fischen beim Sterben zuzusehen.
Solche Ideen wie "Für alle genügend Geld!" sind doch Quatsch. Geld schafft doch nur Probleme, egal wieviel oder wie wenig man davon hat. Darüber hinaus ist es etwas vermessen, Hobby-Milliardären ihren Lolly wegzunehmen und sie lohnmäßig mit Kenianern gleichzusetzen und dann noch 6,4 Milliarden anderen Menschen genau das gleiche zu geben (in ein, zwei Wochen hat sich das gesamte Geld so und so wieder in eine Richtung ausgerichtet).
Das mag wohl ein solider Standpunkt sein, trotzdem ist die Idee alle Menschen auszlöschen, bzw. sich wegzudenken genauso utopisch, wie wenn man sich Paradiesien und extrem-human soziale Gesellschaftsgefüge auf weltweiter Basis vorstellt. Man sollte sich eher fragen wie man das sogenannte Übel auf der Welt, ich spreche von Konflikten und bedrohlichen Ungleichmäßigkeiten in allen Bereichen, minimieren könnte. Man sollte schauen, wo Trends und Tendenzen liegen, und wohin diese führen.
Das ist hier schließlich nicht das "Träumer & Reimer Forum"!

Quote:
Originally Posted by ShakMouth View Post
Meine kleine Schlussfolgerung: Du findest der 2.WK war also gar nicht so schlecht? Die Judenverfolgung hat uns erleichtert (klar, auch andere Zahlen spielen eine Rolle aber das war wohl so ziemlich die grösste Massenvernichtung aller Zeiten)?

Würdest du uns also (natürlich nur wenn du es könntest) verbieten Sex zu haben bzw. Sex ohne Verhütung?

Und noch zum Schluss meine Meinung:
Mir geht die Welt am Allerwertesten vorbei solange ichs gut habe. Sollte ich morgen sterben tja, ich werd wohl kaum anfangen zu weinen wenn ich Tod bin. So far..
Ich weiß nicht was an diesem Kommentar so schlimm sein soll.
Beim nächsten Mal vielleicht einfach besser erläutern, damit so etwas nicht folgt, bzw. hinterher nicht angepisst sein, sondern seinen Standpunkt vernünftig verteidigen!
yakuza90 is offline   Reply With Quote