View Single Post
Old 26.03.2016, 17:00   #4976
Dönerboy
#Hodor
 
Dönerboy's Avatar
 
Join Date: Sep 2008
Location: Düsseldorf
Posts: 5,160
Send a message via ICQ to Dönerboy
Spoiler für ein Zitat:
Quote:
Originally Posted by Dönerboy View Post
Hab mir einen HDMI Stick mit DLNA/AirPlay bestellt:

(Abb. Ähnlich)

Statt der 69€ die der Stick hier kostet (Für das Modell), hab ich den in meinem Lieblings China Shop für 11€ bestellt. Sollte in 2 Wochen angekommen sein


Quote:
Originally Posted by Vandyke View Post
Berichte bitte mal wenn du den getestet hast
Hab das hier ganz vergessen
Vorab: Das Gerät hat sich geändert. Es ist nicht das aus dem Ursprünglichen Post sondern ein "WeCast" Device.
An sich funktioniert das ganze zwar wie gewünscht, aber nicht ganz so wie ich dachte. Zunächst mal, es gibt 2 Verbindungsarten: Direkt und über einen WLan AP.
  1. Direkt bedeutet das man das Gerät direkt mit dem Stick koppelt über einen Simulierten WLan Hotspot, den der Stick ausstrahlt.
  2. Per Wlan ist denke ich mal klar. Das Teil bekommt eine IP und ist für alle im WLan befindlichen Teilnehmer erreichbar.

Zum nachfolgenden muss ich sagen, dass das Signal eine Strecke von ca. 15 Meter durch 2 Wände machen muss, was eventuell die etwas schlechte Performance erklärt.
"Direkt" funktioniert mit "720p60" oder "1080p30" ganz gut, versucht man jedoch 1080p60 oder höher zu streamen bricht das ganze zusammen und man hat max. 2-5 FPS. Über WLan funktioniert es bis "720p30", "1080p" braucht man gar nicht erst zu versuchen, da Handy -> WLan AP -> Stick zu langsam ist. Wie das ganze vom PC -> Stick aussieht (PC ist über Lan angebunden) kann ich leider noch nicht sagen, da ich das noch nicht hinbekommen habe. Ebenfalls habe ich "DLNA" noch nicht zum laufen bekommen, was nochmal ne ganz andere Performance als AirPlay bieten sollte. Gebe nochmal Feedback wenn ich dazu Zeit gefunden habe.

Ausserdem benötigt das ganze noch zusätzlichen Strom über USB. Wenn der Fernseher keinen USB Port hat, wie meiner z.b., braucht man ein Verlängerungskabel + Wandstecker, was wiederum dem Prinzip des "Wireless" etwas entgegen spricht.
Dönerboy is offline   Reply With Quote