View Single Post
Old 09.03.2015, 17:06   #9
Vandyke
༼ つ ◕_◕ ༽つ
 
Vandyke's Avatar
 
Join Date: Apr 2007
Location: Ost-X
Posts: 2,098
Gesetz dem Fall, es ist genau so abgelaufen wie du es beschrieben hast, trifft dich keine Schuld.
Ergo stehst du nicht in der Verantwortung irgendetwas zurechtzurücken.

Das du den Fehler bei dir zu suchen versuchst, ist ne noble Einstellung.
Oft aber vergebens. Versuch dir mal bewusst zu machen, dass Frauen sehr gerne mal überreagieren, sich Dinge zusammenspinnen, um sich selbst und anderen gegenüber keine Fehler eingestehen zu müssen.
In so einem Fall sollte man sich nicht dazu verleiten lassen das Ganze via What'sAPP, Spacebook oder IRC zu klären. Das machen nur charackterschwache verzogene Pisser, die keinen Arsch in der Hose haben und die Konfrontation fürchten.

Wenn du tatsächlich schon das Gespräch mit ihr gesucht hast, sie es aber abgelehnt hat mit dir zu reden oder einfach auf ihrer verqueren Position verharrt, dann musst du nichts weiter tun, als sie wie Luft zu behandeln.
Genau das trifft solche Leute mit so einem Verhalten am ehesten.
Egal wie schwer dir das fällt, weil du ja immernoch gerne mit ihr befreundet bist.

Quote:
Originally Posted by P3rform3r View Post
Ich schätze aber, dass sie in spätestens 2-3 Wochen wieder urplötzlich aus dem nichts mich wieder normal begrüßt und so tut als sei nichts gewesen. So lief es nämlich bisher immer ab.
Und du tust dann was dieses Mal?
__________________
Content warning: Please be aware that this gallery includes images of genitals.

Vandyke is offline   Reply With Quote