View Single Post
Old 11.08.2013, 21:39   #7
Roscoe
Loyal
 
Roscoe's Avatar
 
Join Date: Jul 2010
Posts: 201
Quote:
Originally Posted by Chezy View Post
Echt, wo beobachtest du das denn? Gut, ich schätze mal, du bist auf mehr GTA-Seiten unterwegs als ich, aber bspw. bei Kotton fahren die hauptsächlich auf moderne Supersportwagen ab, und so generell sehe ich da kaum eine Begeisterung für solche Wägen.
Bei anderen Seiten bin ich hauptsächlich in der Downloadbase unterwegs, der Eindruck stammt schon von hier und worldmods. (dort merkt man es, wenn ich jetzt so darüber nachdenke, eigentlich viel stärker)

Quote:
Originally Posted by Chezy View Post
Also versteh mich nicht falsch, ich finde viele Wagen toll. Hauptsächlich eben Amerikaner, aber da darf es gerne jedes Baujahr sein. Wobei ich natürlich die Autos aus den 30ern bis zu den frühen 60ern am besten finde, hauptsächlich wegen des Designs.
Okay, also hauptsächlich Geschmackssache. Mit dieser Zeitspanne kann ich so gut wie nichts anfangen, auch, weil es schwierig ist und für mich seltsam aussieht, wenn in SA nur noch solche alten Wagen herumfahren würden. Das wäre mir dann zu alt, ich versuch bei meinen Zusammenstellungen immer einen einigermaßen stimmigen Gesamteindruck von LA bspw. wiederzugeben. Das stell ich mir mit den Baujahren schwierig vor, höchstens bei der Landbevölkerung und den Rednecks passen solche alten Karren richtig gut. Moddest du dein Spiel dann ausschließlich mit solchen alten Modellen?

Quote:
Originally Posted by Chezy View Post
Ich übernehme ausserdem unglaublich gerne solche Autos, weil es eben noch kaum welche in San Andreas gibt. In GTA IV sowieso nicht. Zählt man mal die Downloads auf gta-classics bei den 30ern und 40ern komme ich ohne die Hotrods (da das ja im Endeffekt auch moderne Klassiker sind und viel später gebaut wurden) auf maximal 10 Autos, und das bei einem Spiel, wo hier in der Downloadbase in ein paar Monaten die 10.000er-Grenze bei den Cars überschritten wird.
Echt so wenige? Krass, aber gut, die meisten Klassiker, die man auch noch häufig in Film und Fernsehen sieht, sind 1960 aufwärts, da hat man dann plötzlich wieder eine gigantische Auswahl, allein die Impalas.

Quote:
Originally Posted by Chezy View Post
Eine Abneigung auf moderne Mods erkenne ich aber nicht. Ich habe lediglich eine Abneigung auf solche Mods, die schon extrem oft aus anderen Games konvertiert werden. Beispiel Pagani, wer braucht bitte so viele Zondas? Ich meine, klar, jeder Mod hat seine Berechtigung, solange er gut gemacht ist, aber irgendwann sind die Kapazitäten halt ausgereizt. Darum bin ich über L.A. Noire ziemlich froh, da hat es Autos, die ich sehr schön finde und die es bisher noch in keinem GTA gibt (ausser diese einen für GTA IV, die allerdings echt mies konvertiert wurden).
Auf die Abneigung schließ ich auch eher durch die Begeisterung über alte Autos, nicht, dass ich jemals etwas Schlechtes über moderne Autos gelesen hätte. Ist mehr so ein Eindruck.

Zonda? Zähl mal die Skylines.
Roscoe is offline   Reply With Quote