Thread: Star Wars
View Single Post
Old 27.03.2005, 21:52   #2
Jan
Ehrenmitglied
 
Jan's Avatar
 
Join Date: Oct 2003
Location: Recklinghausen
Posts: 3,327
Bin ebenfalls großer Star Wars Fan und freue mich natürlich auch wie ein Verrückter auf Episode III. Der Trailer wirkt sehr überzeugend und auch die bisherigen Informationen machen Lust auf mehr. Mir gefällt sowohl die alte Trilogie (auch OT für "Original Trilogy" genannt), als auch die ersten beiden Filme der neuen Trilogie (auch PT für "Prequel Trilogy" genannt).

In der neuen Trilogie setzt George Lucas eben stärker auf die Story selbst, in Episode IV-VI stehen die Charaktere im Vordergrund. Somit fällt die Identifikation mit den Akteuren schwerer und die Filme gehen evtl. nicht mehr so nah wie noch die alte Trilogie. Dafür besitzen Episode I und II stärkere sozialkritische und politische Verknüpfungen, denn der Aufstieg Palpatines erinnert ja nicht zufällig an Caesar, Hitler und Napoleon.

Eine weitere Schwäche der neuen Filme ist der z.T. übertriebene Einsatz von Spezialeffekten. Denn während in der alten Trilolgie z.B. noch überwiegend Menschen agieren, werden in Episode I und II plötzlich übermäßig viele Aliens eingesetzt. Zwar kann man die Dominanz der menschlichen Rasse in der OT mit dem Rassismus des Imperators erklären, aber das musste nicht unbedingt sein.
Jan is offline   Reply With Quote