View Single Post
Old 11.01.2005, 16:06   #19
Player1
Drache
 
Player1's Avatar
 
Join Date: Feb 2004
Posts: 865
hm da hilft eigantlich nur eins gegen solche preise es müsten alle aber auch wirklich alle pc besitzer mal für 3 monate gemeinsam eine art ich kaufe kein game streik machen und das 2 mal im jahr also das halbe jahr nix aber auch wirklich agar kein game kaufen nur leider gibt es zu fiele gute spiele und wer wil sich die schon entgehen lasen und vor allem wen sie Neu
auf dem markt sind da wartet bestimt keiner 3 monate (ich bestimt nicht)ich bin einer von vielen brafen konsumenten die spiele kaufen und kaufen und über immer knaperwerdendes geld jamern die preise liegen zum teil auch einfach an unserer geselschaft früher wen die games einfach günstiger und heute haben wir die selben preise wie zu dm zeiten und wir haben alle schön bfaf weiter gekauft wir müsten uns eigentlich wehren aber wer macht das schon wier jamern einfach nur rum anstadt was zu unternehmen und das würde nix bringen wen 5 leute so einen sterik aus üben das müsten wen dan alle machen den solange noch genug stumpfsinige konsumenten (ich zähle mich leider auch zu diesen weil ich einfach jedes spiel kaufe wa mich interesiertund für das ich genug geld habe) gibt die diese industrie unterstützen

ich wil jetzt noch eins klar stelen und dan wart ich erst mal ab ewas noch kommt

preis normal (schon zu hoch)--->konsumenten kaufen fleisig ein
preis erhöhung --->kon. kaufen weiter
nächste preis erhöhung weil
die forherige ja akzeptiert
wurde --->kon. kaufen immer noch ein
noch eine preis erhöhing --->kon. jamern kaufen aber weiter


und so wird das spiel imer weiter ford gesetzt und wir jamern nur rum anstadt uns zu wehren
normaler weise müsten wir jetzt hingehen und so ferfahren(setze das ganze jetzt weiter fort):

nächstePreiserhöhung --->kon. weigern sich den neuen preis zu akteptieren und kaufen nicht weiter b.z.w. vermindert
preis singt --->kon. sehen den erfolg ist aberb immer nioch zu teuer
preis singt --->preis für kon. wieder aktzeptabel also weiter konsumieren

und das spiel begint von forne wen das genze 3 mal gemacht wurde sind wie wieder bei dem preis als normal preis bei dehm wier das erste mal gestreik haben
also müsen wier etwas an unserer geselschaft ändern und zwar gewaltig weil sie ist mitlerweile eine gott lose religion des
konsums
wier müstenb eigentlich solange uns weigern den teuren preis zu akzeptieren bis wier normale nicht überteuerte preise bekommen und das würde einen "streik" von mehr als 4 monaten brauchen und an dem müste sich ganz europa beteidigen 1land komplet reicht nicht das tut den firmen zwa we aber wen alle auf diese art protest einlegen dan würde das den preis in dder hälfte der zeit auf den fairen preis zurück setzen also
jetzt seit ihr dran sagd was ihr dazu denkt
__________________
Einen Fehler begehen und nicht wieder gutzumachen, das erst heißt wahrhaft fehlen.
Konfuzius


Last edited by Player1; 11.01.2005 at 16:14.
Player1 is offline   Reply With Quote