View Single Post
Old 17.02.2010, 21:36   #16
Pate 2
WINNING !
 
Pate 2's Avatar
 
Join Date: Jan 2004
Posts: 3,508
Send a message via ICQ to Pate 2
Quote:
Originally Posted by Doherty Gang View Post
Warum macht man sowas?
Wenn man ein Buch liest, darf man den Film einfach nichtmehr gucken, und umgekehrt genaus so.

Im Film kommt immer weniger vor, und vieles wird einfach weggeleassen oder hinzugedichtet.

Also ich bin der Meinung, entweder Buch oder Film....aber nicht beides.

Entscheide mich neuerdings aber aus Zeitgründen nur für Filme.
Früher hab ich noch das ein oder andere Buch gelesen...
Äh, nein ? Ich finde es gerade toll, wenn ich eine Buchvorlage mit der filmischen Umsetzung vergleichen kann. Dabei bin ich mir auch zu jeder Sekunde bewusst, dass man nicht jedes Detail verfilmen kann. Ich weiß auch nicht, was dagegen spricht.

Ebenso macht es mir auch oft Spaß, wenn ich ein Buch erst nachdem ich in der Verfilmung war, lese, um zu sehen, was als Vorlage gedient hat. Sonst hätte ich nie Fight Club gelesen oder American Psycho. Alleine mit den beiden Büchern hätte ich einiges verpasst.
__________________
Pate 2 is offline   Reply With Quote