GTAinside.com Foren

GTAinside.com Foren (http://forum.gtainside.com/index.php)
-   Modeling- & Grafik-Programme (http://forum.gtainside.com/forumdisplay.php?f=55)
-   -   [c4d][Frage] Skalieren verzögert. (http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=22634)

Stefan 22.04.2006 17:02

[c4d][Frage] Skalieren verzögert.
 
Ich hab mich gestern mal an einen Mac Lautsprecher gesetzt, bin eigentlich auch ziemlich gut voran gekommen. Mittlerweile verwende ich innerhalb des Projekts drei oder vier Booles. Nun steht im Tutoral, dass ich einen kopieren soll, einfügen und dann skalieren. 20% kleiner als das Original. Ich kopiere das Teil, füge es ein, gehe in den Skalier-Modus und muss feststellen, dass das Arbeiten nicht mehr möglich ist. Normalerweise sieht man die Veränderung ja live, man zieht mit der Maus und die Änderungen sind sofort sichtbar. Bei mir ist es jetzt aber so, dass das alles mitunter 10 Sekunden verzögert ist. Das Objekt verschwindet komplett und Sekunden später ist es wieder da, in der neuen Größe. So ist es natürlich unmöglich die neue Größe mit der vorherigen zu vergleichen. Irgendwas stimmt da nicht...An meinem PC sollte es nicht liegen, erstens hab ich solche Probleme noch nie gehabt und zweitens sollte er spielend damit fertig werden.

Hab die Projektdatei mal angehängt, könnt ihr das mal bei euch ausprobieren?

nt2005 22.04.2006 19:16

also als erstes dachte ich du musst nur die eine boole ausschalten da zu viel arbeitsspeicher egal ob 1GB oder 2GB (egal ist überall so wenn viele texturen)

aber nun liegt es irgenwie an cinema 4d denn auch wenn ich alles ausblende außer 1 objekt lagt das total hmm

WENN du zeit findest frag den support von maxon oder frag HIER! oder HIER! oder auch HIER!

könnte dir noch mehr sagen aber denke du wirst da irgendwo eine antwort finden

Stefan 22.04.2006 19:22

Also sind diese Booles so derbe Ressourcenfresser?

MorpheusR 22.04.2006 21:36

Quote:

Originally Posted by AMD
Also sind diese Booles so derbe Ressourcenfresser?

Oh ja, ich kann da auch ein Lied von Singen, die Boole fressen Ressourcen ohne Ende, also am besten (auch bei größeren Projekten), nie oder so wenig wie möglich mit Boole arbeiten ;)

MFG
MorpheusR

Stefan 22.04.2006 23:40

Das ist ja mal voll fürn Arsch. Dann möchte ich gerne mal wissen, wie der Tut-Autor sich das vorgestellt hat...Danke für die Information.

MorpheusR 23.04.2006 09:32

Hast dus jetzt mittlerweile schon geschafft? Ansonsten, wie groß soll ich das skalieren? ;)

MFG
MorpheusR

Mc_Twist 23.04.2006 14:03

also meiner einer verwendet sehr viel BOOLE,
boolen macht spaß^^
also wenn dein rechner vom arbeitsspeicher nicht bestens gerüstet ist,
dan gebe ich dir nen goldenen tip:D
boole einfach was du willst, vielleicht auch in mehreren schritten und das geboolte dan sofort konvertieren,das erspart dir sehr viel vom speicher.

Code:

nie oder so wenig wie möglich mit Boole arbeiten
Boolen ist eine der besten und wichtigsten eigenschaften bei c4d also sollte man es nicht außenvorlassen


was ich noch bei boolen ergänzen möchte ist das es eigentlich besser ist "neue kanten verstecken" zu aktivieren. das erspart polys.

und nochwas bevor man boolt sollte man die objekte so zueinander stellen sie man sie haben will und dan erst dem boole objekt unterordnen

nt2005 23.04.2006 16:55

stimmt gute idee mc_twist

und hier mal ein tut was erklärt wie man das boolen umgehen kann oder eine schnellere render zeit zu haben:

HIER LINK!

Stefan 23.04.2006 19:15

Quote:

Originally Posted by MorpheusR
Hast dus jetzt mittlerweile schon geschafft? Ansonsten, wie groß soll ich das skalieren? ;)

Danke, ich machs schon selbst. Versuchs mal auf die Art von Mc_Twist mit dem konvertieren. Hab aber wahrscheinlich erst wieder am Wochenende Zeit für den Kram...

Mc_Twist 23.04.2006 19:33

bevor du aber konvertierst solltest du aber sicher sein das es so ein soll also dein objekt den du weißt ja du kannst nicht unendlich oft bei c4d zücksetzten,
oder du solltest am bestens wenns geht ein neues fenster öffnen und dort ein backup des objektes machen

Stefan 23.04.2006 19:35

Alles klar, werd ich machen, danke. Wie gesagt, komme erst am Wochenende dazu.

nt2005 24.04.2006 14:12

Quote:

Originally Posted by AMD
Hab aber wahrscheinlich erst wieder am Wochenende Zeit für den Kram...

nimm dir zeit und wenn du fertig bist dann zeig und mal was du da geschaffen hast...


All times are GMT +1. The time now is 18:55.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.