GTAinside.com Foren

GTAinside.com Foren (http://forum.gtainside.com/index.php)
-   Plauderecke (http://forum.gtainside.com/forumdisplay.php?f=106)
-   -   Chatthread 2018 (http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=48222)

novesori 26.09.2018 15:28

https://abload.de/img/2irm0hsndb1.jpg

Chezy 29.09.2018 03:16

Quote:

Originally Posted by -Anti- (Post 634703)
Ich möchte bitte Moderator werden. Das kann man ja nicht mehr mit ansehen hier. Würde einmal täglich vorbei gucken und allen Spam löschen.

Ich habs gerade versucht, aber ich kann das als Super-Moderator leider nicht. Da musst du wohl solo fragen. Wobei ich auch ganz ehrlich sagen muss, dass das ja im Endeffekt sowieso nichts bringt, wenn die Hauptursache nicht eingedämmt wird. Aber darauf können wir lange warten.

Astra 29.09.2018 16:43

Ich stimme Chezy zu.

Die Leitung hier hat das Forum endgültig aufgegeben und sieht es auch nur noch als "Archiv" an. Auch ein Archiv muss gepflegt werden, meiner Meinung nach, aber ein einfaches Löschen der Spam-Posts und -Accounts wird da nichts ändern. Die werden immer wiederkommen, solange sich technisch nichts ändert.

Ich find's sehr schade, aber die Zeit ist wohl gekommen uns hier endgültig zu verabschieden. So wie früher wird es sowieso nicht mehr werden. Weder das Forum hier, noch die Grand Theft Auto-Reihe an sich.

Carnage 30.09.2018 16:11

Quote:

Originally Posted by Astra (Post 634865)
Weder das Forum hier, noch die Grand Theft Auto-Reihe an sich.

Red Dead Redemption 2 wird wahrscheinlich auch in die Richtung abdriften.

Dönerboy 02.10.2018 22:57

Quote:

Originally Posted by Astra (Post 634865)
Ich find's sehr schade, aber die Zeit ist wohl gekommen uns hier endgültig zu verabschieden. So wie früher wird es sowieso nicht mehr werden. Weder das Forum hier, noch die Grand Theft Auto-Reihe an sich.

Das stimmt wohl. Ich habe jetzt nach vielleicht knapp nem halben Jahr (oder sogar mehr?) das erste mal wieder reingeschaut und es ist erstens nur tote Hose was "echte" Posts angeht und zweitens viel zu viel Spam. Und mit GTA hast du mehr als Recht. R* hat erkannt wie viel Geld man rausquetschen kann, und das wird sich nicht mehr ändern. Es wundert mich sowieso, das man im SP noch modden kann. Hätte erwartet, es wäre mittlerweile technisch von Rockstar unmöglich gemacht.

Das Ende hier war abzusehen, jetzt ist es da, endgültig.

@RDR2:
Es wird ja nen Online-Modus geben. Ich erwarte das selbe wie in GTA... Nach einem Jahr auf seinem Roboter Esel mit Lasern durch die Wüste fliegen und alles niedermähen was nicht in einem Bunker ist.

Astra 03.10.2018 14:02

Ich freue mich trotzdem auf Red Dead Redemption 2. Ich hoffe, dass zumindest die Story im Single-Player die von früher gewohnte R*-Qualität hat. Oder muss ich da auch Zweifel haben? :(

P3rform3r 03.10.2018 17:07

Quote:

Originally Posted by Astra (Post 634877)
Ich freue mich trotzdem auf Red Dead Redemption 2. Ich hoffe, dass zumindest die Story im Single-Player die von früher gewohnte R*-Qualität hat. Oder muss ich da auch Zweifel haben? :(

Also GTA 5 Singleplayer fand ich super. Glaube nicht das R* viel Qualität im Singleplayer verliert. Der Multiplayer ist halt komplett im Eimer. Shark Cards sind quasi Loot Boxen. Das macht halt einen Multiplayer kaputt, wenn man sich überall einkaufen kann. Pay2Win halt. Und natürlich Cheater lockt das ohne Ende herbei. Auch dafür hat R* keine vernünftige Lösung parat. Aber das Cheatproblem haben noch viel mehr Spiele.
Und solange GTA 5 noch Geld abwirft wird auch GTA 6 nach hinten geschoben befürchte ich :(

Deswegen spiele ich kaum noch Multiplayer Games abgesehen von CS:GO oder Rocket League, dessen Monetären Auswirkungen sich auf Skins beziehen und man versucht das Cheater Problem mit allen Mitteln zu dezemieren.
Ein Spiel mit Cheatern ist scheiße. Punkt.
Ansonsten gibt es abgesehen von Life is Strange 2 und Shadow of the Tomb Raider nichts was mich spielerisch vom Hocker haut dieses Jahr. Wobei ich fast finde das Life is Strange ein "Film" ist und "SOTTR" eine spielbare 3D MARK Benchmark ist, sowie ich die Hardwareanforderungen lese. Auch das sind "quasi" Singeplayer Spiele, wo Entwickler trotzdem irgendwie versuchen noch Online Funktionen reinzuschieben, was vollkommen absurd ist. Würden die die Ressourchen doch in einen Ordentlichen SP stecken. :(

omega™ 28.10.2018 10:26

Howdy

Aebian 06.11.2018 23:16

Ich finds eher amuesant das sich Leute auf Amazon.de haus-hoch beschweren das die englische Vertonung von RDR2 ihnen zu schwierig ist da mit zu halten und das sowas doch nicht angehen kann. Fazit laauter 1 Stern Bewertungen.

Hat mir nen Kollege gezeigt :D

Ich selbst hab das Spiel nur kurz bei meiner Freundin angezockt (hab selbst keine Konsole, weil brauch ich nich) und muss sagen es ist nicht schlecht.

Aber besser jemanden Fragen der das laenger gespielt hat.

P3rform3r 12.11.2018 13:07

Quote:

Originally Posted by Aebian (Post 635088)
Ich finds eher amuesant das sich Leute auf Amazon.de haus-hoch beschweren das die englische Vertonung von RDR2 ihnen zu schwierig ist da mit zu halten und das sowas doch nicht angehen kann. Fazit laauter 1 Stern Bewertungen.

Bei heutiger Schulbildung auch kein Wunder. Die meisten lernen doch nur noch Singen und Klatschen.

P3rform3r 18.11.2018 09:59

Das Forum wird zugespammt. Finde es schon fast interessant, wie viel Mühe sich die Spammer geben das auch authentisch aussehen zu lassen. :D

Showbiz 02.01.2019 15:00

Meine Stimme gehört -Anti- !

Chezy 04.01.2019 18:07

Frohes neues Jahr :)

-Anti- 16.01.2019 16:34

Quote:

Originally Posted by Showbiz (Post 635536)
Meine Stimme gehört -Anti- !

:bier:


@Chezy: Dir auch ein frohes neues Jahr. :)

Doherty Gang 26.01.2019 22:14

Nabend


All times are GMT +1. The time now is 06:29.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.