GTAinside.com Foren

GTAinside.com Foren (http://forum.gtainside.com/index.php)
-   Work in progress (WIP) (http://forum.gtainside.com/forumdisplay.php?f=100)
-   -   omer-g´s modelle (http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=33606)

Amr65 13.03.2008 17:41

AMR´s modelle
 
1 Attachment(s)
hallo leute,
habe vor kurzem das moddelieren gelernt und gleich mal angefagen ^^ ich möchte euch meine modelle hier präsentieren. ich modellieren eigentlich nur autos bzw hab mit meinem ersten angefangen. na dann :
also ich bin grad an einem bmw e36 . mit der motorhaube bin ich eigentlich fertig . irgend etwas gefällt mir aber nicht . ich weiß nicht was. danach wollte ich weiter machen ... :thumpsup: es würde mich sehr freuen und wäre auch echt nett, wenn ich mir kleine tipps und tricks geben würdet. ach und bevor ich es noch vergessen, ich abreite mit Cinema 4d.

gebt eure kommentare ab, aber bitte nicht zu hart :o

mfg

bStyle 13.03.2008 17:58

Mach mal ein Phong-Tag rein, weil dass sieht so nicht glatt aus. ^^
Dann vielleicht die Kanten an der Motorhaupe abrunden (Bevel-Funktion)
und joar sonst eigntlich nix weiter.

Achso hast du nur bis zur hälfte gemacht und dann gespiegelt?

Amr65 13.03.2008 18:00

ja ich habe gespiegelt. was meinst du mit den anderen 2 punkten ?! die hab ich nicht ganz verstanden :confused: sry

bStyle 13.03.2008 18:21

Also der "Phong-Tag" macht das ganze glatt. Da sind dann die hässlichen "Kanten weg". Einfach rechtsklick auf dein "Würfel" machen und dann bei "Cinema 4D-Tags" auf "Phong" gehen.

Und die "Bevel-Funktion" rundet die Kanten ab. Erst selektierst du die Kanten machst rechtsklick und gehst auf Bevel.

bStyle

.svenn 13.03.2008 18:33

Quote:

Originally Posted by omer-g (Post 404227)
[...]aber bitte nicht zu hart :o[...]

Boah!!! Der ist sau geil!!! Wann ist denn der Releasetermin???

Nein, im Ernst. Auch wenn ich zugeben muss, dass das Flat wirklich einwandfrei ist, und noch nicht einmal ich etwas zu meckern finde, ist so eine Bemerkung doch reichlich unangebracht. Es nützt nun einfach nicht, wenn sich alle aus Angst, jemanden zu kränken, zurücknehmen und du dann annimmst, alles wäre in Ordnung, obwohl es noch viel zu verbessern gibt.

Aber nichtsdestrotz ist der Anfang wirklich gut. Ich bin gespannt, wie du die restlichen Teile meisterst, denn die schwierigen Teile hast du ja noch vor dir.

Sven

Amr65 13.03.2008 18:42

@.svenn: vielen dank für die EHRLICHE ^^ meinung.

@ bStyle: sry das ich mich so dumm anstelle aber tut mir leid .... :verwirrt könntest du mir es ganz ganz deutlich erklären bitte. habe es auf deutsch falls das englische begriffe seinen sollten !

bL4cK[CoD] 13.03.2008 21:37

für dein erstes projekt nicht schlecht
bin ja auch ein bmw fan
mein vater hatte mal ein bmw e36
in san andreas damit rumzufahren macht bestimmt bock

Amr65 13.03.2008 22:46

new
 
1 Attachment(s)
so... habst jetzt nochmal neu modelliert , weil ich die kanten nicht weg bekommen hatte. aber ich glaube die erste war besser :verwirrt

.svenn 14.03.2008 08:43

Na toll. Jetzt hatte ich mich beim ersten so drüber gefreut, dass es endlich mal jemanden gibt, der an ein Modell auch Kanten dranmacht und es nicht bei der 1-Poly-Dicke belässt, und jetzt baust du es neu, ohne Kanten.

Amr65 14.03.2008 10:35

1 Attachment(s)
hmm ich habe die andere haube noch nicht gelöscht :D habe sie also noch .:pch:

edit: so ... habe es jetzt noch ein bisschen bearbeitet .

ps : vielen dank an bstyle und sinan

Amr65 22.03.2008 00:58

update
 
1 Attachment(s)
so leute: update
hab weiter gemacht aber ......:( ich weiß einfach nicht was ich falsch mache. ist es eigentlich nicht richtig , das ich für jedes neue teil ein neuen poly erstellen muss ? oder muss ich alles mit einem machen ? also ich spreche von dem poly , was man über "objekte" erstellen muss. von diesem poly :) ( guckst du des bild an ) ach und noch was , ich arbeite sozusagen "ohne" blueprints 8-B. doch schon ,aber alle sind irgendwie verschoben. ich bekomm nicht alle gleich hin. wenn eine passt, ist das andere verschoben usw

fazit: ich brauch dringend hilfe !!!

ps: wegen einem dp muss ich mich wohl nicht entschuldigen ....

.svenn 22.03.2008 08:42

So ist's doch gut. So mache ich es auch. Das, was du da gemodelt hast, sieht auch ziemlich gut aus. Das "Poly", was du meinst, ist ein Polygon-OBJEKT, das hat schon alles seine Richtigkeit. Dass du allerdings ohne Blueprints modelst, ist ziemlich komisch. Du hast die aber schon per Shift+V in die Ansichten reingeladen, und dann die Größen der Blueprints eingetragen, oder?

Sven

Edit: Blueprints passt man am besten folgendermaßen an: Man läd die Seitenansicht des Autos, erstellt dann einen Würfel, zieht ihn so hin und skaliert ihn so, dass er so lang und so hoch ist, wie das Auto. Danach läd man die Draufsicht und schiebt das Blueprint (das geht auch im Feld, wo man es laden kann) so hin, dass es in der Länge passt und skaliert das Blueprint evtl. Danach stellt man den Würfel in der Draufsicht auf die Breite des Wagens ein und läd danach die Front/Heckansicht und passt diese an den Würfel an.

Amr65 22.03.2008 11:21

also das mit dem blueprint war eigentlich so gemeint: ich habe sie schon eingefügt als hintergrund, aber die sind halt alle verschieden groß oder verschoben oder oder oder... wenn ich zb mit der motorhaube anfange , seitlich, dann stimmt da alles und wenn ich jetzt von der vorder ansicht mein werk betrachte sieht es wiederrum ganz anders aus. gibts villeicht n tutorial für sowas?

edit : off topic: na das nenne ich ein blueprint ^^

.svenn 22.03.2008 12:49

Ist doch egal wie groß die sind. Wenn man in einer Ansicht Shift+V drückt, kann man doch Größe, Offset und Winkel einstellen. Damit braucht man genau genommen noch nicht mal mehr vier einzelne Bilder. Man schiebt sie sich einfach so hin, wie man sie braucht.

Amr65 22.03.2008 12:51

1 Attachment(s)
hab mit den türen angefangen und die kotflügel neu gemacht.


All times are GMT +1. The time now is 11:15.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.