GTAinside.com Foren

GTAinside.com Foren (http://forum.gtainside.com/index.php)
-   Hard- & Software (http://forum.gtainside.com/forumdisplay.php?f=80)
-   -   Speicherprobleme (http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=12753)

Showbiz 26.01.2005 11:58

Speicherprobleme
 
1 Attachment(s)
Jedesmal wenn ich ein Game entpacken will das ich in D gespeichert habe bekomm ich eine Meldung dass ich zu wenig Speicher habe.

Ich bekomm die Meldung immer bevor ich mein Lauferk gewählt habe.

Ich hab auf der kleineren Festplatte (C) nur die Windows System Dateien plus einige Treiber drauf und alles andere auf D, weil ich dann beim Formatieren keine Daten verliere.


Könnt ihr mir helfen?

FragThief 26.01.2005 12:22

auf jeden fall würd ich empfehlen mehr speicher auf c: und zwar weil einige spiele wie zb sims 2 350 mb auf c: brauchen um dateien "auszulagern". ich würd sagen immer so ein gb frei zulassen für anwendungen und halt spiele die ihre daten temporär auf c: ablagern

was dein problem mit den speicher anbelangt kann ch dir nicht weiterhelfen

ansonsten mal antivir durch laufen lassen

Klick mich und ich schenke dir AntiVir (lol reim)

Showbiz 26.01.2005 13:43

hehehehe
 
lol

danke aber ich habe bereits ein Ativirus Programm der aber au C liegt

Ich werd den wohl auf D installieren müssen.

Ultima Online hab ich noch knapp installieren können. Hab jetzt alle nicht-Windows-Systemprogramme, ausser mein Antivir, "uminstalliert".

Danke für die Hilfe!

Showbiz 06.02.2005 02:57

*Thema hochschieb*

Brauche nun dringend einen Tipp wie ich den Speicher von C: freimachen kann. Habe nur noch die Standart Dateien drauff aber weiss nicht was ich löschen darf.

Kirschkuchen 06.02.2005 07:59

1. Datenträgerbereinigung ausführen
2. Papierkorb leeren
3. Internet Explorer Cache leeren (Eigenschaften von IE)
4. Temporäre Dateien löschen (c:\windows\temp\)
5. Deeinstallierte, aber durch Software-Fehler nicht gelöschte Programme löschen (einfach mal durchs Programme-Verzeichnis browsen)
6. Festplatten defragmentieren
7. System Mechanic runterladen und starten und darin ausführen: a) Get Rid of System Junk b) Eliminate Duplicate Files c) Fix Registry Problems - in dieser Reihenfolge ausführen, das letzte 2 mal

Cuban Hermes 06.02.2005 09:31

Alles was im Ordner
/WINDOWS/Temp ,
/WINDOWS/Downloaded Installations und
/WINDOWS/Prefetch
ist kann man auch ohne weiteres löschen.
Hab ich neulich mal gemacht und dadurch einiges an meinem eh schon so geringem Speicherplatz zurück gewonnen. :rolleyes:

Aber solche Datenträgerbereinigungsprogramme (was für'n langes Wort :D ) solltst du dir auch mal zulegen. Ich hab "HDCleaner".

Showbiz 06.02.2005 18:06

Danke viel mal!
Hab jetzt das eine und andere byte freigemacht :) Aber habe leider immernoch nicht genug
Gibt es nich eine möglichkeit die temporären Dateien auf D umzuleiten oder C auf die Kosten von D vergrössern?

Kirschkuchen 06.02.2005 19:07

Die Windows-Auslagerungsdatei kannst du auch auf nen andern Datenträger hauen. Das hab ich ja ganz vergessen.

Showbiz 06.02.2005 21:24

Ich hab das Gefühl das folgendes ne N00bfrage ist:rolleyes:
Wie mach ich das?

Kirschkuchen 07.02.2005 08:33

Eigenschaften von Arbeitsplatz -> Erweitert -> Einstellungen (das erste) -> Erweitert -> Ändern (unten)

Showbiz 08.02.2005 23:03

1 Attachment(s)
wieviel sollte ich da die maximale grösse einstellen?
Oder sollte die Grösse automatisch verwaltet werden?

Kirschkuchen 09.02.2005 05:22

Bei C:\ machst du einfach keine Auslagerungsdatei und bei D:\ trägst du das ein, was im Moment bei C:\ steht.

Showbiz 09.02.2005 11:25

Perfekt! Nun klappt alles! Danke viel mal für die Hilfe! Echt nett!:D


All times are GMT +1. The time now is 14:33.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.