GTAinside.com Foren

GTAinside.com Foren (http://forum.gtainside.com/index.php)
-   Musik, Film & Fernsehen (http://forum.gtainside.com/forumdisplay.php?f=3)
-   -   Der ultimative LOST-Diskussionsthread (http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=27022)

Toni Cipriani 25.11.2006 13:16

Der ultimative LOST-Diskussionsthread
 
Als unverbesserlicher Lostie musste ich natürlich irgendwann diesen Thread eröffnen.
LOST ist eine US-amerikanische Serie, in der die 48 überlebenden Personen des Fluges Oceanic 815 auf einer Insel stranden und sich nun selbst organisieren müssen. Doch damit nicht genug. Seltsame Dinge gehen hier vor sich.
Klingt spannend? Ist es auch. Und genau das ist es, was mich vor dem Bildschirm hält. Nie hat es eine TV-Serie geschafft, mich so zu fesseln. Fragen über Fragen, die nach Antworten suchen und mit jeder Antwort unzählige neue Fragen in den Raum stellen.

Kennt ihr euch aus mit der Serie? Wieviele Folgen habt ihr bereits gesehen? ... Um nur mal eine Gesprächseinführung anzubieten.

Und bitte keine Posts à la "LOST ist Scheiße und interessiert mich nicht." Wer eine negative Meinung zu dieser Serie hat, möge diese bitte für sich behalten. Danke.

JanHH 25.11.2006 13:24

hi
find lost recht geil!
nur irgendwie ist das alles ein wenig hol gedacht! :thdown:
die hätten mal lieber keine fantasie nehmen sollen, sondern was echtes!!!
"ein schwarzes rauchmonster was vor sich hinblubbert" oder ein unbekanntes wesen dass alle platt macht....
ich finde das ein wenig schlecht gemacht. sonst ists aber rech goil.
und was ich auch net so dolle finde sind immer die meisten endszenen, wo nur musik läuft und alle traurig sind...das hebt die spannung voll auf und mir wird dann immer langweilig. die erste staffel fand ich da viiieeeel besser! aber LOST ist verdammt cool ;) (ich guck nur lieber stargate...aber von lost hab ich keine einzige folge verpasst^^)

Clay 25.11.2006 13:29

Anfangs fand ich die Serie echt cool,
aber mitlerweile ist das alles so unreal (dieser komische rauch wo menschen töten kann, und die maschine wo die erde zerstört wenn man nicht immer einen Code eingibt)
Ich finde das die sendung mitlerwiele einfach zu vollgepackt ist, deshalb schau ich sie mir auch nicht mehr an.

Tox 25.11.2006 13:35

Richtig!
 
Ich schaue seid anfang von Lost die Serie und muss sagen sie ist echt gelungen. Nie verpasse ich eine Folge!! Es iwrd immer interessanter!
Danke noch an Toni das du diesen Thread eröffnet hast! :D

Tommy Vercetti 25.11.2006 14:56

Anfangs habe ich mich noch nicht für die Sendung interessiert, aber nach einer Zeit hat es mir immer besser gefallen und mittlerweile verpasse ich keine Folge mehr. Interessant ist, dass in jeder Folge die Vorgeschichte von einem der Gestrandeten erzählt wird. Sehr geschickt, wie ich finde, denn auf diese Weise erfährt man viel über die Protagonisten, ohne dass dabei die Geschichte auf der Insel selbst zu kurz kommt.
Spannend und mysteriös ist LOST auf jedenfall!

Quote:

Originally Posted by Toni
Fragen über Fragen, die nach Antworten suchen und mit jeder Antwort unzählige neue Fragen in den Raum stellen.

Genau das ist das geniale an LOST. Wer sind die "Anderen"? Was hat es mit der Forschungseinrichtung und dem Code, der immer wieder nach einer gewissen Zeit neu eingegeben werden muss, auf sich? Wer oder was verbirgt sich hinter dem schwarzen Rauch?
Hinzu kommen dann auch noch die persönlichen Geschichten der Gestrandeten und deren Gefühle und Beziehungen untereinander.

123963 25.11.2006 15:14

Die Serie war von Anfang an als Mystery/Psychothriller Misch Masch gedacht, und genau das wird von vielen Leuten kritisiert. Was ist los mit euch, verdammt? Ich finde die Serie prinzipiell super, da ich allgemein die Idee mit den ganzen überschneidenden und komplexen Storylines als extrem interessant empfinde. Allerdings verliert die Serie mMn. an Drive und die ständigen Cliffhanger erachte ich als störend.

Carl Johnsen No.2 25.11.2006 16:50

Die serie ist definitiv eine der besten ich kann immer kaum den nächsten Montag abwarten : ) , Schade das Surface eine zeitlang nicht mehr von Pro7 ausgestrahlt wird (ich glaub nächstes jahr gehts weiter) die war nähmlich genau so gut meiner meinung nach...

Was haltet Ihr den so von den "Anderen" ? ich findse ziemlich psycho und der schwarze rauch.. argh ich liebe diese sendung.

Toni Cipriani 25.11.2006 17:30

Ich denke, dass die Anderen Züchtungen der Dharma-Initiative sind und sich irgendwann durch Gewalt selbstständig gemacht haben. Denn ein Eisbär und ein Hai, beide mit dem Dharma-Logo gekennzeichnet, wurden ja schließlich auch schon gesichtet, die vermutlich beim finalen Aufstand mit freigelassen wurden. Und die Initiative ansich existiert wohl auch nicht mehr - zu mindest soll man das glauben. Lediglich die einzelnen Station sind noch übrig und werden teilweise noch bedient.

Ein viel größeres Mysterium sind für mich die Zahlen. Was denkt ihr darüber?

Tox 06.12.2006 19:33

So. Nachdem ich schon seit Montag LOST sah wurde ich enttäuscht. Nicht von der serie. Sondern von John. Die Zeit war abgelaufen und er konnte doch noch den Code eingeben. Ziemlich sicher ist: ER IST EINER VON DEN ANDEREN. Und ausserdem glaube ich immer noch der fremde ist auch einer von den anderen. Toni was meinste zu?
Natürlich dürfen auch andere Kommentare abgeben

Scarface 06.12.2006 19:37

Ich gucke ja auch LOSt und ich muss sagen es wurde noch nciht bestätigt das John eine von den anderen ist aber ich finde die ziehen da simmer zu sehr in die länge!
Von mir aus könne die ja auf der Insel verroten aber was ist mit Walt, oder der Armee die Jack aufstellen wollte!?

Tox 06.12.2006 19:42

Quote:

Originally Posted by horza
Ich gucke ja auch LOSt und ich muss sagen es wurde noch nciht bestätigt das John eine von den anderen ist aber ich finde die ziehen da simmer zu sehr in die länge!
Von mir aus könne die ja auf der Insel verroten aber was ist mit Walt, oder der Armee die Jack aufstellen wollte!?

Mit was soll Jack nur die Armee aufstellen ist das Problem. Die Waffen musste ja umbedingt Soya verstecken um einen auf Cool zu machen. Obwohl er dachte das die Frau (Shit habe ihren Namen vergessen) eine von den anderen ist. Und jetzt will Soya nix sagen also auch keine Arme. Mit Steinen und Holz haben sie ja nicht wirklich Chancen gegen die anderen.
Walt habe ich total vergessen. Ich denke aber auch das damals als Walt's Vater chattete nicht Walt dran war sondern einer von den anderen. Naja. Ich warte auf die nächste Folge :D

Scarface 06.12.2006 19:45

Da gehts ja nur um Claire´s Baby sowas finde ich doof genau wie diese rückblicke!

Tox 06.12.2006 19:52

Quote:

Originally Posted by horza
Da gehts ja nur um Claire´s Baby sowas finde ich doof genau wie diese rückblicke!

Falsch gedacht ! Wie schon bisschen gezeigt wurde ein neuer Raum gefunden. Was das ist? Kein Plan einfach kein Plan deswegen freue ich mich so auf die nächste Folge

Dominik 06.12.2006 20:12

Der Computer wo die Zahlen eingegeben werden ist für mich nur ein Psychotrick! ich denke wenn man nichts eingibt passiert nichts! Das ganze ist nur als Test gedacht, wie lange man jemanden an etwas fesseln kann!

Scarface 06.12.2006 20:16

Quote:

Originally Posted by Dominik
Der Computer wo die Zahlen eingegeben werden ist für mich nur ein Psychotrick! ich denke wenn man nichts eingibt passiert nichts! Das ganze ist nur als Test gedacht, wie lange man jemanden an etwas fesseln kann!

jo denke ich auch weil bei Locke ist die Zeit ja auch abgelaufen und da kamen nur so nen paar rote Hyroglyphen(ka wie mans schreibt^^) und dann ist das ding wieder auf 108 minuten umgesprungen!
aber ien Frage stellt sich!
Warum gerade 108 Min?


All times are GMT +1. The time now is 06:33.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.