GTAinside.com Foren

GTAinside.com Foren (http://forum.gtainside.com/index.php)
-   Feedback (http://forum.gtainside.com/forumdisplay.php?f=2)
-   -   Wo sind wir hier eigentlich genau? (http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=37213)

ShakMouth 28.02.2009 22:13

Wo sind wir hier eigentlich genau?
 
Hallo liebe Community und hallo nicht so liebe Community.

Wer sich alleine dadurch schon aufregen sollte und meinen muss den coolen und den Intellektuellen (kA was das heisst klingt aber toll) raushängen lassen zu müssen kann bitte jetzt den Thread lassen. Alle anderen lesen weiter.

Nun, ich bin erst seit kurzem im Forum gelandet und kann daher nicht sagen wie es hier schon immer war oder ob es erst seit neustem so ist.

Aber eine Frage habe ich. Das hier ist ein GTA Forum, in dem man Fragen stellen darf und posten darf. Die Administration hat sich scheinbar Gedanken über eine Plauderecke, ja genau, Plauderecke gemacht. Der Name sagts ja schon, nur finde ich es ja unglaublich lustig, das man dort ultra ub0r derb3 krass vorsichtig sein muss was man postet. Klar, pure Spam Threads sind nicht erlaubt wie z.B "Hab vorhin in die Hosen gemacht..hohoho" aber das man sofort niveaulos beschimpft wird ist doch, sorry, aber total daneben.
Die Plauderecke soll für jegliche Threads sein die sonst nirgends hinpassen.
Ich weiss, nein ich sehe es schon kommen, das die Oberniveaukrassen Gangst0r jetzt den Thread mit ihren Besserwissergetue füllen aber da bleibt mir nur zu sagen..."Wieso geht ihr nicht einfach in ein Forum das eurem Niveau gerecht wird?" Gibt genug da draussen, ich will mich hier noch wie in einem GTA (Game-/Allerlei- [Off-Topic]) Forum fühlen und nicht wie ein Forum in dem die Psyche und das Niveau der Menschheit beurteilt wird und bei dem man die ub0rkrass3 Niveaustufe erreicht haben muss.

Aber ich will damit nicht behaupten das jetzt jeder einen Thread aufmachen darf mit dem Inhalt wie : "Hab gerade nen Turm aus Staubpartikel gebaut". Aber letztes Beispiel ist z.B der Thread über diese Dame über die Valkyr eine öffentliche Meinung wollte. Und nein Leute, ich versuch ihn nicht zu beschützen auch wenn er einer meiner Freunde ist.

Genug von meiner Seite aus.

Stefan 28.02.2009 23:02

Ja! Viva la Off Topic!

Leontdi 28.02.2009 23:10

Es heist Nivea!
Quote:

Originally Posted by ShakMouth (Post 475456)
"Hab gerade nen Turm aus Staubpartikel gebaut"

Ich finde diese Thread Idee eigentlich brilliant. Wenn das ganze mit Bildern und Messungen aufgezogen wird könnte ich mir sogar einen lustigen Wettbewerb vorstellen. Ich sollte eh mal wieder den Lüfter reinigen und hätte dann sicher 1-2 Gramm Material zu Verfügung. Wer eröffnet den Thread?

ShakMouth 28.02.2009 23:12

Quote:

Originally Posted by Leontdi (Post 475483)
Ich finde diese Thread Idee eigentlich brilliant. Wenn das ganze mit Bildern und Messungen aufgezogen wird könnte ich mir sogar einen lustigen Wettbewerb vorstellen. Ich sollte eh mal wieder den lüfter reinigen und hätte dann sicher 1-2 Gramm Material zu Verfügung. Wer eröffnet den Thread?

Och, das war sowas von klar.
Whatever, wird ja gar nicht erst ernst genommen. Schade.

Leontdi 28.02.2009 23:23

Ich meine das ernst... Allerdings schraube ich sicher nicht heute Nacht den PC auf.
Mir geht das philosophotzieren hier auch gegen den Strich! Hier im Forum ist doch eh nichts mehr los also wieso sollte man nicht ein bisschen Spaß haben. Auf der anderen Seite habe ich auch schon Leute gesehen die wegen Spaßthreads gebannt wurden...

Doherty Gang 28.02.2009 23:58

Ich finde auch das im OT Bereich öfter zu hart eingegriffen wird.
Obwohl meist die größten Patzer von Moderatoren selbst erstellt werden, weil diese meinen ich hab hier einen Rang, ich darf das!
Valkyrs Thread ein gutes Beispiel.

Oder der Klassiker "Emo ritz dich-thread".

Als der Poster über mir sich beschwert hatte, wurde er garnicht ernst genommen.
Als er aber einen genau so schwachsinnigen Thread aus Protest geöffnet hat, wurde er gebannt.

Manchmal läuft hier halt einiges verkehrt.

Da das Forum sehr viele Ohren hat, habe ich auch mitbekommen das es Interne Aufstände wegen Sam´s Bann gab.
Ich meine, nichts gegen Sam, aber der Post war doch Spam².
Neue bzw. Fussvolk wäre doch auch sofort gebannt worden.

Regeln sind Regeln, da muss sich nunmal jeder dran halten...

Und wenn man im OT Bereich mal die Modagressivitätsstufe von 5 auf 3 runterregelt, geht das auch alles schon in Ordnung.

batpawn 01.03.2009 00:11

Quote:

Originally Posted by Doherty Gang (Post 475527)
Oder der Klassiker "Emo ritz dich-thread".

Als der Poster über mir sich beschwert hatte, wurde er garnicht ernst genommen.
Als er aber einen genau so schwachsinnigen Thread aus Protest geöffnet hat, wurde er gebannt.

wenn es ein admin macht ist es nicht illegal du naivling.

-Anti- 01.03.2009 01:05

Quote:

Originally Posted by ShakMouth (Post 475456)
Aber letztes Beispiel ist z.B der Thread über diese Dame über die Valkyr eine öffentliche Meinung wollte

...über die du wahrscheinlich genauso wie Valkyr eine Meinung haben wolltest, aber auch egal...
Ich fühle mich jedenfalls einfach mal aufgrund meiner Selbstverliebtheit und der Wichtigkeit die ich mir anmaße zu haben angesprochen.


Du möchtest ja, dass diese Sache hier todernst genommen wird:
Grundsätzlich habe ich nichts gegen solche Threads, die kann man gut ignorieren oder drüber lachen, aber ich erinnere mich an einige Situationen in denen Valkyr ähnliche Threads mit der Begründung "Sinnlos" geschlossen hat. Da ist es ja wohl das Recht der User auch mal einen Thread als sinnlos abzustempeln.



Zauberwort "Subjektiv" Was möchtest du jetzt genau erreichen? Dass sich niemand mehr über überflüssige oder auch nicht überflüssige Threads beschweren darf? und wer entscheidet was überflüssig ist?

In welches Forum, das unserem "Niveau gerecht wird" sollen wir den gehen? Bei SVZ wurde ich zum Beispiel gebannt, weil ich kleinen 12jährigen Mädchen mit Herzchen im Namen Bilder von meinem Penis geschickt habe und wenn ich zu gtaplanet gehe, fühle ich mich so zurückgeblieben und dumm. Aber auf der TokioHotel Fan Seite hab ichs noch nicht probiert - gleich mal hin.

und was ham wir hier wenn sich keiner mehr beschwert? Alle respektieren und mögen sich? Das is ja total langweilig.
Meinugsfreheit ftw!!!

btw: coole neue Threads für die Spielwiese:
-Kopf über die Tastatur rollen
-User unter mir hot or Not
-1-100 hoch runter zählen
-Luft anhalten und dabei Buchstaben drücken

batpawn 01.03.2009 01:14

Quote:

Originally Posted by -Anti- (Post 475570)
...über die du wahrscheinlich genauso wie Valkyr eine Meinung haben wolltest, aber auch egal...
Ich fühle mich jedenfalls einfach mal aufgrund meiner Selbstverliebtheit und der Wichtigkeit die ich mir anmaße zu haben angesprochen.


Du möchtest ja, dass diese Sache hier todernst genommen wird:
Grundsätzlich habe ich nichts gegen solche Threads, die kann man gut ignorieren oder drüber lachen, aber ich erinnere mich an einige Situationen in denen Valkyr ähnliche Threads mit der Begründung "Sinnlos" geschlossen hat. Da ist es ja wohl das Recht der User auch mal einen Thread als sinnlos abzustempeln.



Zauberwort "Subjektiv" Was möchtest du jetzt genau erreichen? Dass sich niemand mehr über überflüssige oder auch nicht überflüssige Threads beschweren darf? und wer entscheidet was überflüssig ist?

In welches Forum, das unserem "Niveau gerecht wird" sollen wir den gehen? Bei SVZ wurde ich zum Beispiel gebannt, weil ich kleinen 12jährigen Mädchen mit Herzchen im Namen Bilder von meinem Penis geschickt habe und wenn ich zu gtaplanet gehe, fühle ich mich so zurückgeblieben und dumm. Aber auf der TokioHotel Fan Seite hab ichs noch nicht probiert - gleich mal hin.

und was ham wir hier wenn sich keiner mehr beschwert? Alle respektieren und mögen sich? Das is ja total langweilig.
Meinugsfreheit ftw!!!

btw: coole neue Threads für die Spielwiese:
-Kopf über die Tastatur rollen
-User unter mir hot or Not
-1-100 hoch runter zählen
-Luft anhalten und dabei Buchstaben drücken

http://i119.photobucket.com/albums/o...elldone30f.gif

... bis auf das mit deinem penis... das finde ich beängstigend.

Carnage 01.03.2009 02:55

Quote:

Originally Posted by Doherty Gang (Post 475527)
Da das Forum sehr viele Ohren hat, habe ich auch mitbekommen das es Interne Aufstände wegen Sam´s Bann gab.
Ich meine, nichts gegen Sam, aber der Post war doch Spam².
Neue bzw. Fussvolk wäre doch auch sofort gebannt worden.

Sam wurde gebannt? Wann war das denn und für welchen Beitrag?


Quote:

Originally Posted by ShakMouth (Post 475456)
Aber eine Frage habe ich. Das hier ist ein GTA Forum, in dem man Fragen stellen darf und posten darf. Die Administration hat sich scheinbar Gedanken über eine Plauderecke, ja genau, Plauderecke gemacht. Der Name sagts ja schon, nur finde ich es ja unglaublich lustig, das man dort ultra ub0r derb3 krass vorsichtig sein muss was man postet. Klar, pure Spam Threads sind nicht erlaubt wie z.B "Hab vorhin in die Hosen gemacht..hohoho" aber das man sofort niveaulos beschimpft wird ist doch, sorry, aber total daneben.
Die Plauderecke soll für jegliche Threads sein die sonst nirgends hinpassen.
Ich weiss, nein ich sehe es schon kommen, das die Oberniveaukrassen Gangst0r jetzt den Thread mit ihren Besserwissergetue füllen aber da bleibt mir nur zu sagen..."Wieso geht ihr nicht einfach in ein Forum das eurem Niveau gerecht wird?" Gibt genug da draussen, ich will mich hier noch wie in einem GTA (Game-/Allerlei- [Off-Topic]) Forum fühlen und nicht wie ein Forum in dem die Psyche und das Niveau der Menschheit beurteilt wird und bei dem man die ub0rkrass3 Niveaustufe erreicht haben muss.

Aber ich will damit nicht behaupten das jetzt jeder einen Thread aufmachen darf mit dem Inhalt wie : "Hab gerade nen Turm aus Staubpartikel gebaut". Aber letztes Beispiel ist z.B der Thread über diese Dame über die Valkyr eine öffentliche Meinung wollte. Und nein Leute, ich versuch ihn nicht zu beschützen auch wenn er einer meiner Freunde ist.

Der Thread von Valkyr war sinnlos und wäre mit Sicherheit direkt geschlossen wurden, wenn ein normaler User ihn eröffnet hätte. Diese Frage hätte Valkyr im Chatthread stellen können, anstatt dafür einen neuen Thread zu eröffnen. Es gab schon unzählige Threads von normalen Usern die geschlossen wurden, weil sie sinnlos waren und eher in den Chatthread gepasst hätten. Also ist es nicht falsch, dass nun Kritik aufkommt, da ein Moderator sich mal wieder eine Extrawurst gebraten hat.

MFG
Oberniveaukrasser Gangst0r

Shirder 01.03.2009 09:07

Naja, Fehler macht jeder mal, auch Moderatoren. Allerdings gibts auch Foren, wo das deutlich schlimmer ist. Ich habe mal ein Forum gesehen wo jemand wegen eines Spambeitrags derbst beleidigt wurde. Und anstatt dem eine Warnung zu geben wurde er ein paar Minuten später gebannt und der andere wurde verschont oder ist mit einer Verwarnung davongekommen. Das fand ich nun auch sehr ungerecht.
Also denke ich immer darüber: Wenns hier mal verkehrt läuft, es gibt schlimmeres. (a bird has shitting in my eye, I thanked god, that cows can`t fly) Und bis auf die ein oder andere dumme Bemerkung fühl ich mich auf GTAinside wie zuhause.

Sam Fisher 01.03.2009 11:14

Quote:

Originally Posted by Doherty Gang (Post 475527)
Manchmal läuft hier halt einiges verkehrt.

Ich bin sicher, du meinst die Tatsache, dass irgendwer von irgendeinem Bann erfährt, der ausschließlich dem Betroffenen und den Forum-Mitarbeitern bekannt ist.;)

Quote:

Originally Posted by Doherty Gang (Post 475527)
Da das Forum sehr viele Ohren hat, habe ich auch mitbekommen das es Interne Aufstände wegen Sam´s Bann gab.
Ich meine, nichts gegen Sam, aber der Post war doch Spam².
Neue bzw. Fussvolk wäre doch auch sofort gebannt worden.

Viele Ohren, offenbar zu viele, hin oder her - da ist so einiges auf der Strecke geblieben, aber das ist nicht so wichtig.

Quote:

Originally Posted by Carnage (Post 475579)
Sam wurde gebannt? Wann war das denn und für welchen Beitrag?

In diesem Thread der Beitrag #9. Im Beitrag #16 bin ich nochmal drauf eingegangen.

Quote:

Originally Posted by Doherty Gang (Post 475527)
Regeln sind Regeln, da muss sich nunmal jeder dran halten...

Klar, Regeln sind Regeln, da muss sich nunmal jeder dran halten...
Quote:

Originally Posted by unsere Foren-Regeln
# Für Ersttäter bei kleinen Vergehen gibt es eine Warnung. Eine solche Warnung ist eine gelbe Karte und hat vorerst keine Konsequenzen. Eine solche Warnung soll bloß ein Hinweis sein, dass ein kleiner Fehler gemacht wurde und der User in Zukunft darauf achten sollte. Beispiel für eine solche Warnung wäre eine etwas zu große Signatur.
# Wenn das Delikt schwerwiegender ist (z.B. posten illegaler Inhalte, Beleidigungen, grober Spam, ...), dann gibt es Verwarnungen. Eine solche Verwarnung entspricht einer roten Karte im Sport und hat so genannte Verwarnpunkte (VP) zur Folge. Wie viele Verwarnpunkte gegeben werden hängt von der Art des Vergehens ab.

...hmm, jetzt könnt's knifflig werden. Ist mein o.g. Post nun Spam, Spam², Spam³ oder ist es vllt einfach nur bissige Ironie? Ich gehe da weiter unten noch mal drauf ein.

Fakt ist: wenn man meinen Post Spam nennen will, ob nun ² oder ³ oder ohne hoch, wäre ich Ersttäter. Will man ihn mit einer Beleidigung oder dem posten illegaler Inhalte gleichsetzen, wäre es eben die zitierte rote Karte. Sehen wir mal weiter...

Da eröffnet ein User mit etwa 60 totalen Posts, Posts pro Tag irgendwas um 0,1 herum, im Feedback einen Thread, weil ihm aufgefallen ist, dass "hier in letzter Zeit wenig los ist". Da er überhaupt erst seit "in letzter Zeit" registriert ist, fand ich das zunächst mal nur, naja, nenne ich es mal witzig. Ich denke also: "o.k., müsste eigentlich unbeantwortet versinken, aber irgendein Spezi wird wohl doch drauf einsteigen." Nun gibt ausgerechnet ein Moderator (den ich hier für einen der Besseren halte) die erste, inhaltlich völlig richtige, Antwort. Er antwortet mehr oder weniger unverfänglich, signalisiert aber im Grunde so was wie: "hää? Wat soll dat denn?" Aber durch die Antwort eines Mods ist der Thread plötzlich salonfähig. Folglich wird die Totgeburt doch zum Leben erweckt und erlebt regen Zulauf. Was mich dann zu der Reaktion veranlasste: "euch ist zu wenig los hier? O.K., machen wir eben was los!" Also sorge ich für ein bisschen Partystimmung, passt auch ganz gut in die Karnevalszeit. So(!), und nicht anders, war mein Post gemeint. Ich habe ausgedrückt, was ich von dem ganzen Thread halte. Spam? Bissige Ironie? Ganz wie ihr meint, sei jedem selbst überlassen.

Sicher ist es vermessen zu glauben, dass dies jeder so erkennt. Hab ich auch nicht wirklich erwartet. Von daher hat mich die Reaktion nicht weiter überrascht, die Waffenwahl allerdings schon.

Ich denke, damit ist das Thema dann auch durch.

Gruß, Spam-Sam

Leontdi 01.03.2009 11:48

Ähnlich lief die Sache mit meinem "Junkie spritz dich"!
Nur weil ein Admin eine (warscheinlich) im Suff geborene Idee hatte einen Thread zu erstellen von dem er a) keine Ahnung hatte b) es keinen Bedarf in diesem Forum gab und c) er am Ende meinte es doch noch ernsthaft erscheinen zu lassen um seine "Seriösität"zu waren, wollte ich eine "Provokation" starten um ihn auf seine dumme Aktion hinzuweisen!
Wie wir alle wissen ging dieser Schuß nach hinten los obwohl für das Thema Drogenkonsum in der Gesellschaft sicher mehr Grundlagen und Intresse in diesem Forum vorhanden wäre als für Emos!
Nach dieser Aktion hat dieser gewisse Admin für mich den Rang des kleinen Kindes erreicht das nicht einsehen will das es nicht ernst genommen wird. Alleine diesen Post hätte ich nie von einem Admin erwartet und ich empfand ihn als zu tiefst beleidigend von einer Führungsperson, nur weil er sich nicht rechtfertigen konnte für die Dummheit seiner Aktion. Vor allem weil er dachte es wäre abgesprochen. Doch hätte er mal in einem bestimmten Forum, in dem er selbst der Spammer vor dem Herrn war, vorbeigeschaut hätte er bemerkt das keine Aktion dieser Art beplant war. Der Thread war einfach dumm und jeder hat das bemerkt... nur unser kleines Adminlein nicht! Möglicherweise werde ich nach diesem Post wieder gebannt aber... naja.

Dieses Forum hat 11 Moderatoren, 6 Admins und 2 S-Mods. Klar weis ich das einige doppelt "belastet" sind aber auf was ich raus will ist: die ganze Staatsmacht ist für maximal 50 aktive User... Somit hat jedes Teammitglied ca. 5 User die überwacht werden können.

Ich mach hier mal wieder dicht denn ich fühle den nächsten Bann kommen. Warscheinlich wegen Kritik an dem allmächtigen Forenstrukturspenis... oder so!

EDIT:
Betrachtet man die Verkaufszahlen von GTA 4 und die Downloadzahlen von TLAD ist dieses Forum eh einbischen an der Sache vorbei geschliddert...

MFG Leontdi

Valkyr 01.03.2009 12:48

Quote:

Originally Posted by Doherty Gang (Post 475527)
Valkyrs Thread ein gutes Beispiel.

Quote:

Originally Posted by ShakMouth (Post 475456)
Aber letztes Beispiel ist z.B der Thread über diese Dame über die Valkyr eine öffentliche Meinung wollte.

Öhm.
Der Thread war NICHT sinnlos, ich hatte eine Frage die nicht zu GTA gehörte, auf die ich bei google keine Antwort finden konnte und die ich korrekt gestellt habe.
Ich hab den Thread sogar nachts eröffnet und nach einem kleinen Meinungsbild direkt frühmorgens geschlossen, er hat in keinster Weise den alltäglichen Forenverkehr beeinträchtigt.

Quote:

Originally Posted by batpawn (Post 475540)
wenn es ein admin macht ist es nicht illegal du naivling.

Das erinnert mich an Frost/Nixon:
Quote:

Ich sage, wenn der Präsident es macht, ist es nicht illegal!

Leontdi 01.03.2009 13:53

Du bist mit einem "kleinen" Meinungsbild von 13. Teilnehmern von denen mit Sicherheit 50%noch nie eine Freundin hatten zufrieden?

btw. ich bin der Meinung das man eine Frau auch schön finden kann wenn nicht jeder der Freunde mit ihr ins Bett steigt...
Traumfrau


All times are GMT +1. The time now is 11:58.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.