GTAinside.com Foren

GTAinside.com Foren (http://forum.gtainside.com/index.php)
-   Allgemein (http://forum.gtainside.com/forumdisplay.php?f=144)
-   -   Die Autos ähneln den Originalen in jedem Spiel mehr! (http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=46213)

Roscoe 03.11.2012 18:05

Quote:

Originally Posted by jogi82 (Post 593018)
der sentinel zum beispiel: bis einschl. in san andreas eher in richtung mercedes ausschlagend, war er in gta4 ganz klar ein bmw!

Ähm, nein, der war schon seit GTA 3 immer ziemlich eindeutig ein BMW. ;)

Und klar macht es für Rockstar Games keinen Sinn, Lizenz-Autos einzubauen, für deren Gebrauch sie blechen müssen, wenn die Modding-Community das hinterher sowieso kostenlos möglich macht. (Und da dürfen wir vermutlich noch froh sein, dass da bisher keinen einen Riegel vorgeschoben hat).

Bin mir fast sicher, dass die GTA-Entwickler hinterher auch mit Mods zocken (wenn sie nach der Entwicklung nicht erstmal die Schnauze voll haben von ihrem Baby:p).

MSC|StalkerGER 03.11.2012 18:17

Quote:

Originally Posted by jogi82 (Post 593018)

außerdem war es schon immer so, das man das vorbild des fahrzeugs im spiel gut erkennen konnte! der sentinel zum beispiel: bis einschl. in san andreas eher in richtung mercedes ausschlagend, war er in gta4 ganz klar ein bmw!

hm, mercedes?


mercedes?


mercedes?

omega™ 03.11.2012 18:23

Eindeutig ein Porsche.



Achtung Ironie

GermanSurvivor13 03.11.2012 18:36

Quote:

Originally Posted by MSC|StalkerGER (Post 603614)
hm, mercedes?


mercedes?


mercedes?

Der aus GTA 3 koennte wirklich ein Mercedes sein.

http://www.exchange3d.com/images/upl...l_1595_aaa.jpg

In GTA SA wuerde ich eher auf einen Nissan Sentra tippen.

http://cdn.tradebit.org/usr/pecno1/p...air-manual.jpg

Roscoe 03.11.2012 19:07

Quote:

Originally Posted by GermanSurvivor13 (Post 603618)
Der aus GTA 3 koennte wirklich ein Mercedes sein.

[...]

In GTA SA wuerde ich eher auf einen Nissan Sentra tippen.

[...]

Der Mercedes hat um Einiges rundere Formen als der GTA 3-Sentinel und der Nissan ... wtf, der hat eine komplett andere Schnauze als der SA-Sentinel oder sein deutlich erkennbarer realer Gegenpart:

http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_E32

GermanSurvivor13 03.11.2012 20:02

Quote:

Originally Posted by Roscoe (Post 603622)
Der Mercedes hat um Einiges rundere Formen als der GTA 3-Sentinel und der Nissan ... wtf, der hat eine komplett andere Schnauze als der SA-Sentinel oder sein deutlich erkennbarer realer Gegenpart:

http://de.wikipedia.org/wiki/BMW_E32

Ja, der aus GTA 3 ist nicht so rund wegen der Grafik. Da war alles eckig und kantig. Bei dem aus SA... der hat ganz andere Lichter.

Death Row 04.11.2012 04:03

Ich meine mich zu erinnern, mal irgendwo gelesen zu haben, dass der Sentinel dem 3er BMW nachempfunden sein soll.

http://gta.wikia.com/Sentinel

Roscoe 04.11.2012 09:48

Quote:

Originally Posted by GermanSurvivor13 (Post 603625)
Ja, der aus GTA 3 ist nicht so rund wegen der Grafik. Da war alles eckig und kantig. Bei dem aus SA... der hat ganz andere Lichter.

Ähm, ja, genau. Deshalb ist der Kuruma in GTA 3 auch so wahnsinnig eckig.

Natürlich hat der E32 andere Lichter als der Sentinel, sonst wäre der Sentinel ja der E32 und man bräuchte eine Lizenz, um ihn einzubauen.

Quote:

Originally Posted by Death Row (Post 603650)
Ich meine mich zu erinnern, mal irgendwo gelesen zu haben, dass der Sentinel dem 3er BMW nachempfunden sein soll.

http://gta.wikia.com/Sentinel

Ist richtig, der in GTA IV sieht fast genauso aus wie eine Mischung aus E46er und E92er 3er. Davor war der Sentinel aber immer eine Limousine und kein Coupé und ähnelte eher alten 5ern (Vice City) oder eben dem 7er in San Andreas.

Toni Cipriani 06.11.2012 20:22

Ich denke, wenn man eine Stadt so fotorealistisch und lebendig wie möglich darstellen will, so dass sich jeder Spieler auch mit ihr identifizieren kann, ist es enorm hilfreich, die Stadt mit Vehikeln zu füllen, mit welchen jeder Erdenbürger etwas anfangen kann. Formen und Linien von realen Vorbildern abzukupfern gibt dem Spieler ein noch stärkeres Gefühl von Echtheit und "Haben-wollen". Beispielsweise hat man eben im realen Leben einen Hang zu BMWs und klaut auch dann im Spiel am liebsten Wagen, die einen an seine Lieblingsmarke erinnern.
Dennoch ist es ein eigenständiges Spiel in einem eigenen Mikrokosmos. Nichts ist echt, aber alles irgendwie schon mal dagewesen. Es ist eben eine Phantasiewelt. So erinnert Algonquin an Manhattan und die Statue of Happiness an die Freiheitsstatue. Mal ehrlich, wie blöde wäre es da, mit einem mal Autos zu fahren, die wie bei Gran Turismo bis in den letzten Lüftungsschlitz originalgetreu nachgebaut sind?

Alles gut so, wie es ist. Ich freu mich schon auf noch mehr Auswahl an verschiedenen Vehikeln in GTA V.

gamer225 07.11.2012 21:47

Danke Toni, damit ist alles gesagt, was zum Thema Fahrzeuge in GTA gesagt werden muss! Ist definitiv Fakt!

// Wisst ihr, was mir mal so richtig Freude machen würde in GTA? Segelflugzeuge mit denen man lautlos in "feindliches Gebiet" eindringen muss. Möglicherweise in eine Militärbasis eindringen?

jogi82 24.12.2012 15:31

ich kann den toni nur zustimmen!
habe mir gerade noch einmal den sceenshot thread angeschaut und bin wieder ganz heiß auf gtav geworden! herr gott: lass es bald erscheinen!
desweiteren ist da so ein bild mit einen gelben sprtwagen: die front doch eher zu audi tendierend, das heck doch eher an lambo erinnernd!
ob jetzt jemand zustimmt oder nicht, wir können doch zusammen nur froh sein, das die vehicledesigner von gtav nicht von der autoindustrie abgeworben werden!


All times are GMT +1. The time now is 04:36.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.