GTAinside.com Foren

GTAinside.com Foren (http://forum.gtainside.com/index.php)
-   Problemlösungen (http://forum.gtainside.com/forumdisplay.php?f=88)
-   -   Lösung des Freeze Problems! (http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=13712)

NC_Neo 13.06.2005 17:40

Lösung des Freeze Problems!
 
Hallo Leute!

Ich habe heute die Lösung für die 2 häufigsten Freezes gefunden!
Das ganze habe ich schon auf english geschrieben und habe nach 2maligen schreiben (PC war abgestürzt) keinen elan das ganze nochmal in deutsch zu schreiben.

Ich denke aber das es jeder lesen kann.
Fragen können natürlich gestellt werden.

Viel erfolg mit den Lösungen:





Hi guys,


i tested 2 day's to find a solution of the freezing problem with GTA: San Andreas! And I found it!

There are mainly 2 problemes:

Problem #1: The complete PC freezes and you have to restart
Problem #2: The screen freezes but sound can be heard


These 2 problemes resulut of lacking support to older soundcards & ATI graphics cards. Rockstar didn't test enough I think.
So if nothing here help

----------------------------------------------------


Solution of Problem #1:


This problem is because of old drivers and soundcards, and don't think you have the newest drivers, you don't if you have this problem!
At first you have to start Windows Update. Load the Update list a look at "optional hardware-update" [may it is another point, because I use the german version].
Look for a "Creative Soundblaster Driver" (there should be only one).
Download it and restart!
After restarting klick right on your San Andreas Shortcut, then attitudes and activate the "Windows 98/ME" compatibility-mode (I'm not shure if it's nessessary, but you should do this point).

Now start the game and enjoy! I testet it on 3 PC's with older soundcards and it worked.

If it don't work you may look for another soundcard (maybe an Audigy 2, because there are newer driver available) or test another card (for example your OnBoardSoundChip). On one PC I had to! I put you the old SOundBlaster Live! Player 1024, activated the OnBoardSound and did the things again I have writen down (Windows Update).


#######################

Solution of Problem #2:


This problem is in fact a real programing mistake of GTA: SA. It only appears on ATI graphics cards (I only read).
The best way here is to activate "VPU-Recover". This feature will reset your display-drivers, when your screen freezes.
To active it, go to your graphics card attitudes and klick on "VPU-Recover". Then active it.
The next time your screen will freeze, you may have to whait 30 seconds and press a button! Then your monitor will flash a bit (my did so) and return to GTA.
After this you can play on, like nothing happend.
(Windows 98/ME compatibility-mode should also be enabled).

I've attached a screen of the VPU-Recover settings I have. Sorry that it is in german, but I guess you'll know what it means ;)

http://gaming-board.com/pics/ggg.JPG

I hope you can now play GTA-SA as well as I can now.
But as I already set: The main problem is you soundcard! So chang it, if it won't work right.


Greetings form Germany,
Neo!

pyth 13.06.2005 20:50

zu 1.)

und wenn man keine soundkarte von Creative besitzt? ich z.b. hab nur onboard sound...

---

hat das schon jemand erfolgreich getestet?

Stefan 13.06.2005 20:52

Hört sich interessant an,ch setze den Thread mal auf "Stuck", damit er nicht verutscht. Dort kann dann weiter disktutiert werden.

Kriegstoff 13.06.2005 21:50

naja das mit ati stimmt net ich habe eine fx 5200 und da friert das bild auch oft ein und man hört sound :-( :mad:

NC_Neo 13.06.2005 23:39

hallo!

Erstmal danke für den Sticky.


@pyth

Die meisten OnBoard Sounds sind Creative Chips! Schau in die Anleitung deines Mainboards und du wirst sehen welchen du hast.

Ich habe auch einen Creative On Board

PS: Ja, ich habs erfolgreich getestet ;)

@Kriegstoff

Ja, deshalb habe ich ja auch gesagt, dass es wirklich ein Programmierfehler ist.
Hatte das bis jetzt nur bei ATI Karten gesehen. Ob's ein VPU-Recover ähnliches Programm für nVidia gibt weiß ich leider nicht

bushman_XXL 14.06.2005 00:01

lol , gerade eben ist mein spiel abgestürzt weil ich vpu recover aktiviert hatte , ich habe es ganz schnell wieder ausgeschaltet , bei mir läuft es besser ohne vpu recover ;(

pyth 14.06.2005 13:31

Quote:

Original geschrieben von NC_Neo
@pyth

Die meisten OnBoard Sounds sind Creative Chips! Schau in die Anleitung deines Mainboards und du wirst sehen welchen du hast.
nein, ich hab nen c-media chip, deshalb fand ich deine anleitung ja so fragwürdig... naja, hab so einiges bei mir verändert, habc das spiel aber seitdem nicht getestet, ich werde was posten, wenn ich keine bluescreens mehr bekomme :)

BossK 14.06.2005 14:34

Hi

Also bei mir ist der VPU Recorder aktivert.
Nach ner Zeit meldet er sich, und stellt die GraKa einstellungen niedrig... ok dann läufst wieder eine bis zwei Stunden aber dann kackt das spiel komplett ab! Finde ich seltsam... wie kann man das beheben.. ja, ich hab mich an die schlechtere grafik gewöhnt aber jetz soll es noch laufen, denn das passiert immer während ner mission und das is mist, oder wie es CJ sagen würde "Mother fuckin' bullshit, damn!!!"

prickelpit96 14.06.2005 14:42

Quote:

Original geschrieben von BossK
Hi

Also bei mir ist der VPU Recorder aktivert.
Nach ner Zeit meldet er sich, und stellt die GraKa einstellungen niedrig... ok dann läufst wieder eine bis zwei Stunden aber dann kackt das spiel komplett ab! Finde ich seltsam... wie kann man das beheben.. ja, ich hab mich an die schlechtere grafik gewöhnt aber jetz soll es noch laufen, denn das passiert immer während ner mission und das is mist, oder wie es CJ sagen würde "Mother fuckin' bullshit, damn!!!"

klingt für mich 'banal' nach hitzeproblem.

mach mal das gehäuse auf, rück's evtl. von der wand weg und überlege dir, einen zusatzlüfter zu montieren, der nur die GraKa anbläst. (musste ich alles machen, um seinerzeit FarCry länger als 15 min spielen zu können....auf einer brandneuen 9800XT....)

NC_Neo 14.06.2005 20:22

Quote:

Original geschrieben von pyth
nein, ich hab nen c-media chip, deshalb fand ich deine anleitung ja so fragwürdig... naja, hab so einiges bei mir verändert, habc das spiel aber seitdem nicht getestet, ich werde was posten, wenn ich keine bluescreens mehr bekomme :)
hallo pyth!

Also wie ich schon geschrieben habe, der Hauptteil der Bugs befindet wohl im SoundSystem von GTA.
Gibt ja auch viele die Terra Soundkarten haben und Probleme.

Probier einfach mal, test ne andere Soundkarte oder wart einfach auf den Patch.

pyth 15.06.2005 06:29

wenn ich ne andere soundkarte hätte wär das ganze gar kein problem ^^

ich weiß nicht woran es liegt, aber mein gta crasht nicht mehr (hoffe ich). dafür sind andere bugs aufgetreten die aber halb so schlimm sind, hauptsache ich kann spielen ;)

alles was ich geändert habe:
- hab den neusten c-media treiber von medion.de (hab nen doofen aldi rechner) runtergeladen
- hab in direct x die hardware beschleunigung ausgeschaltet
- hab das neuste direct x runtergeladen
- hab gta san andreas im kompatibilitätsmodus auf win 98/ME gestellt

hab hoffentlich nix vergessen...

ich werd mal versuchen rauszufinden woran es jetzt letztendlich lag :)

Raik85 15.06.2005 13:20

Also bei mir war VPU schon immer an (kA wieso!) ich habe aufjeden fall 2 verschiedene Probleme:

Das Spiel läuft auf 1024 und allen Details super flüssig, nur nach ca. 1h fängt es an zu ruckeln, wenn ich den PC dann neu starte gehts wieder, meist ist das wenn ich nach red country fahre und wieder zurück.. dann fängt es schon eher an..

Das zweite Problem ist das ich auch diese Freezes habe, aber nach ca 10 sek kann ich wieder spielen, höchtens muss ich das Spiel runter legen und dann wieder hoch, bin im Menü und es kann weiter gehen!

Ich habe eine

Medion Notebook mit
AMD 64 3000+ (Mobile)
1GB RAM (von Kingsten)
die Platten sind frisch formatiert!
und eine Radeon 9600 Mobility mit Omega Treibern
ausserdem läuft "Cacheman 5.50"

NC_Neo 15.06.2005 22:24

hi raik!

Deine Soundkarte wäre sehr interessant!



@ALL OTHERS:

Für alle die immer noch Probs haben: Ich bekommen morgen einen neuen Treiber für die SoundBlaster Live! Karten mit dem das Spiel halbwegs gehen soll!

Raik85 16.06.2005 13:25

ja, muss ich noch mal schaun wenn ich zuhause bin.. ;)

Raik85 16.06.2005 21:13

Ich hab einen Internen (haha laptop, wie sonst :D) VIA AC'97 Audio dinx karte.. =)


All times are GMT +1. The time now is 00:11.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.