GTAinside.com Foren

GTAinside.com Foren (http://forum.gtainside.com/index.php)
-   Dichter & Denker (http://forum.gtainside.com/forumdisplay.php?f=90)
-   -   Sie ist sauer auf mich?! (http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=47788)

Dönerboy 09.03.2015 22:27

Quote:

Originally Posted by P3rform3r (Post 626068)
Irgendwie zieht es mich dann doch immer dahin und weiß selbst nicht mal warum.

Bist du dir sicher, das du für sie nicht vielleicht mehr empfindest als du eigentlich eingestehen willst?
Es hört sich für mich fast nach "liebe ist verwirrend" an. Musst du mal drüber nachdenken, und dir selbst eine ehrliche Antwort geben, frei von jeder befängnis.
Quote:

Originally Posted by P3rform3r (Post 626068)
Also soll ich einfach auf alles scheißen, das letzte Jahr (auch mit den positiven Erlebnissen) einfach vergessen?

Nein, keineswegs. Das wollte ich nicht damit sagen. Mir gings eher darum das sie dich schlecht behandelt, und du trotzdem jeden Positiven Aspekt raussuchst und dich dran festhakst. Vielleicht bedeutet dir die Freundschaft einfach mehr als ihr, und du versuchst sie zu retten indem du dich an die guten Sachen klammerst und die negativen ausblendest, die sie die entgegen bringt (aka ignorieren und grundlose Wut). Das sollte der Satz bedeuten.

Warte ab bis sie wieder spricht, rede mit ihr, und dann nicht nur über das warum sie sauer war, sondern über ihr Verhalten. Entweder sie versteht deine "Sorge" dann und ändert was bzw nimmt Rücksicht, oder sie ist dann wieder sauer, dann... Siehe oben
Edit: falsch, siehe Seite 1 :D

P3rform3r 10.03.2015 14:08

Quote:

Originally Posted by Marty McFly (Post 626069)
Ich schätze vielmehr dass sie dann erst so die Zähne zusammenbeißen kann/es erst dann so leid ist dass sie hofft mit einer normalen Reaktion das Ganze vergessen zu machen.

Genauso habe ich auch das Gefühl. Irgendwann kommt sie auf den Trichter, dass sie völlig überreagiert hat. Aber man zum Entschuldigen ist man ja zu stolz. Also tut man einfach so als wäre nichts gewesen.

Quote:

Originally Posted by Dönerboy (Post 626070)
Bist du dir sicher, das du für sie nicht vielleicht mehr empfindest als du eigentlich eingestehen willst?

Anfangs ja. Jetzt nicht mehr. Ich meine: Ihr habt ja selber gehört, dass sie öfters so scheiße ist. Und alleine das ist so ein mega Abtörn, dass ich mir das auch ehrlich gesagt gar nicht vorstellen kann. Es geht mir nur darum, die Freundschaft zu erhalten.

Quote:

Originally Posted by Dönerboy (Post 626070)
Vielleicht bedeutet dir die Freundschaft einfach mehr als ihr, und du versuchst sie zu retten indem du dich an die guten Sachen klammerst und die negativen ausblendest, die sie die entgegen bringt (aka ignorieren und grundlose Wut).

So siehts auch, ehrlich gesagt, aus. Anscheinend geht ihr das ganze ja alles mega weit am Arsch vorbei. Ich gebe ihr noch ein paar Tage und wenn dann nichts kommt, wird es wohl so sein.

Quote:

Originally Posted by Dönerboy (Post 626070)
Warte ab bis sie wieder spricht, rede mit ihr, und dann nicht nur über das warum sie sauer war, sondern über ihr Verhalten.

Das ist so als wenn du einem Vogel sagst, er sollte nicht mehr fliegen. Das kann ich vergessen. Daher probiere ich das auch erst gar nicht. Da stoße ich nur auf Ablehnung, weil sie sehr schlecht Fehler zugeben kann und das ganze wahrscheinlich sofort unter den Teppich kehren will.


Quote:

Originally Posted by Dönerboy (Post 626070)
Entweder sie versteht deine "Sorge" dann und ändert was bzw nimmt Rücksicht, oder sie ist dann wieder sauer, dann... siehe Seite 1 :D

Ich werde mir in den nächsten Tagen anschauen wie es sich entwickelt und werde, je nach Situation, dann gucken wie es weiter geht. Ich bin mir nicht sicher, wie es in der Zukunft aussieht. Ich bin ja kein Hellseher.

Das sie auf mich zukommt und sich entschuldigt kann ich vergessen. Das macht die nicht.
Kann ich schon gleich sagen.

Showbiz 10.03.2015 16:57

Verkauf dich nicht unter Wert oder schiess sie in den Wind

Jemanden mit solch üblen Charakterschwächen, würde ich nicht in meinem engerem Kreis haben wollen. Da halte ich persönlich lieber Qualität anstatt Quantität.
Ausserdem wirkt es auf mich, dass du der Frau etwas nachdackelst. Denk' doch auch mal an deine Würde. Dann wirkst du auch anziehender auf dein Umfeld, denn was schwer zu haben ist, ist auch begehrenswerter - auch für platonische Freundschaften.

Vandyke 10.03.2015 19:39

Quote:

Originally Posted by Showbiz (Post 626076)
denn was schwer zu haben ist, ist auch begehrenswerter - auch für platonische Freundschaften.

http://www.memecreator.org/static/im...es/1684133.jpg

P3rform3r 12.03.2015 15:39

Ich habe sie heute Auge zu Auge konfrontiert und wie erwartet ist sie dabei direkt weggelaufen.
Ich hab ihr noch hinterher geschrieben, dass sie sich mal ziemlich hart am meinen riesen Genitalien bedienen darf und ich denke, dass ist jetzt vorbei.

Ist zwar kein schöner Abschluss. Aber ich denke, diese Spielchen sind jetzt Geschichte.
Was meine anderen Freunde angeht, bin ich mir noch etwas unsicher. Aber da finde ich eine Lösung. Ganz bestimmt. Weil sie scheinen mich trotzdem noch zu unterstützen. Was ich gut und wichtig finde. :)

Dönerboy 12.03.2015 16:57

Quote:

Originally Posted by P3rform3r (Post 626122)
dass sie sich mal ziemlich hart am meinen riesen Genitalien bedienen darf

Was ist wenn sie in einer Woche zu dir kommt und das Angebot annimmt? :diablo:

Spaß bei Seite, wirst merken es war richtig so, auch wenns anfangs Hart ist

Mieze1 20.09.2016 11:52

Ich halte es eigentlich immer so, dass ich Arbeit und Privates trenne,denn genau wegen solchen Sachen mache ich es schon seit Jahren so. Auf der Arbeit kann man keine wirklichen und ehrlichen Freunde finden, denn sein wir ehrlich, dort ist jeder auf seinen Vorteil bedacht. So ist es nun einmal.
Was du nun machen kannst, dass musst du alleine wissen. Ist dir die Freundschaft wichtig oder nicht?


All times are GMT +1. The time now is 12:38.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.