PDA

View Full Version : Gewaltgrad bei GTA V niedriger?


afterbusiness
10.08.2016, 09:12
Hi... hab jetzt seit einigen Tagen GTA V und liebe es wie immer auf PC. :D

Irgendwie fällt mir aber auf, das der Gewaltgrad niedriger ist. Das ist mir jetzt nicht wichtig, jedoch gabs bei GTA IV immer mal den einen oder anderen Lacher, wenn man ausversehen jemanden von hinten zu heftig gerammt hat und die Leute schreiend aus der Vorderscheibe geflogen sind... :diablo:

Auch sind die Blut-Effekte irgendwie auch beim Überfahren von Leuten weniger.... ist das keinem aufgefallen?... trotz allem natürlich wieder ein geiles GTA. :thumpsup:

Astra
10.08.2016, 11:50
jedoch gabs bei GTA IV immer mal den einen oder anderen Lacher, wenn man ausversehen jemanden von hinten zu heftig gerammt hat und die Leute schreiend aus der Vorderscheibe geflogen sind... :diablo:

Was das angeht, würde ich behaupten, dass GTA V gegenüber GTA IV einfach realistischer geworden ist. Die Ragdoll-Physik war in GTA IV ja teilweise schon ziemlich übertrieben.

MrJdfvn
10.08.2016, 12:06
Ich bin der Meinung, dass GTA IV realistischer ist als GTA V. Gute Beispiele bringt dieses Video:

GWVtZJo-HqI

afterbusiness
11.08.2016, 09:08
mmhh... irgendwie scheinen die auch das mit den Autos geändert zu haben.... fing bei GTA IV bei zig heftigen zusammenstössen das Auto an zu brennen und zu explodieren, so kann man bei Teil V rammen was das Zeug hält und kaum was passiert.... :rolleyes:

CARL1992
11.08.2016, 13:52
in GTA IV musstes du auch mit richtig wucht die richtige stelle treffen dann hat eigentlich jedes Auto angefangen zu brennen

afterbusiness
12.08.2016, 10:27
Bei Teil V hab ichs komischerweise noch nicht geschafft das eins brennt und ich bin schon mit einigen autos gegen bäume geknallt.... mmhh... seltsam....

Clem_91
12.08.2016, 14:49
Hing das nicht damit zusammen, dass sie den Realismus aufgrund der Größe von GTA V reduzieren mussten, damit die alten Konsolen mit ihrer Leistung noch hinterher kommen?

Bin aber vor allem im Multiplayer recht froh drum. Wäre schon ziemlich nervig, wenn man während Missionen ständig aus der Windschutzscheibe fliegt oder das Auto durch einen einzigen Crash soweit schrottet, dass man nicht mehr lenken kann.

CARL1992
12.08.2016, 15:08
naja die PC Fassung hat ja nichts mit der Konsolenfassung zu tun die haben die ja bis zum kotzen der Hardware optimiert sonst hätten man kein 4K oder schärfere Texturen sowie lebendigeres Leben auf der Map

Doherty Gang
12.08.2016, 18:32
Das Schadensmodell in 4 war echt viel besser.

-Anti-
13.08.2016, 01:11
Falls ich das nicht durcheinanderbringe, kann man nur in GTA Online nicht durch die Windschutzscheibe fliegen - im Singlepalyer schon.

Warum man sich automatisch einen Helm aufsetzt, wenn man mit dem Motorrad kurz wartet, aber sich im Auto nicht anschnallt, habe ich übrigens immer noch nicht verstanden.

Astra
13.08.2016, 11:52
Warum man sich automatisch einen Helm aufsetzt, wenn man mit dem Motorrad kurz wartet, aber sich im Auto nicht anschnallt, habe ich übrigens immer noch nicht verstanden.

Schützt einen der Helm denn eigentlich effektiv vor Verletzungen, oder ist der nur ein optisches Gimmick?

MrJdfvn
13.08.2016, 12:06
In GTA IV hat man dadurch weniger Schaden beim Aufprall bekommen, wie's bei GTA V aussieht weiß ich nicht.

Astra
13.08.2016, 12:59
In GTA IV hat man dadurch weniger Schaden beim Aufprall bekommen

Bist du dir da sicher? Ich habe gerade folgendes im GTA Wiki gefunden:

Helmets are purely cosmetic and offer no protection against crashes and the impact of bullets. Quelle (http://gta.wikia.com/wiki/Helmet)

MrJdfvn
13.08.2016, 14:12
Dann kam's mir wohl nur so vor.

Andy80
14.11.2016, 16:06
Ich finde auch das es einfach immer realistischer wird. Gewaltgrad war meiner Meinung nach nie bedeutend höher oder niedriger-wie gesagt-nur realistischer ^^