PDA

View Full Version : Setting?


Death Row
31.10.2011, 08:23
In wenigen Tagen ist es endlich soweit, der heiß ersehnte erste Trailer (http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=46179) zu GTA V erscheint und viel Rumor gibt es im Bereich der Kulisse - welche Stadt wird es dieses mal sein oder vielleicht sogar wieder ein kleiner Staat à la San Andreas? Die Spannung steigt, und deswegen gibt es hier nochmal schnell eine kleine Umfrage.

Mehrwachauswahl möglich!

Leontdi
31.10.2011, 08:34
Mehrwachauswahl möglich!
Danke sehr, die habe ich auch genutzt.

@Topic
Mir egal...
Ich habe absolut keine Euphorie für den Hype der in der nächsten Zeit entstehen wird. Ich werde versuchen so wenig wie möglich von GTA 5 zu sehen, bis ich es in meinen Händen halte.

Pate 2
31.10.2011, 09:34
Ich sage das, was ich bei jedem GTA gesagt habe: Ist mir völlig wurscht, aber London wäre schon sehr nice. Deswegen habe ich einfach mal London angeklickt.

maZe86
31.10.2011, 10:19
moment mal morgen? ich dachte erst am 2.11?

/ Huch, hast natürlich Recht. Aus irgendeinem Grund hab ich den Start in die neue Woche gleich mit einem neuen Monat verbunden.

ATP
31.10.2011, 11:05
GTA III - Liberty City
GTA Vice City - Vice City
GTA San Andreas - San Andreas

GTA IV - Liberty City
GTA V - Vice City?

Dagegen würde sprechen das der Titel, wie GTA IV, wieder mit einer Nummer bezeichnet wird, was bei bei Vice City, das nach III erschienen ist, ja nicht der Fall war. Aber evtl. muss man das V ja nicht nur als Zahl, sondern auch als Buchstaben sehen? Vice City...

Sam Fisher
31.10.2011, 11:32
Offen wäre doch interessanter, oder? Ob so 'ne Umfrage wirklich geheim sein muss?

/ Ist im Nachhinein nicht mehr ohne weiteres zu ändern. Ich könnte am Ende der Umfrage die Auflösung inklusive Usernamen veröffentlichen.

Ich hab San Andreas komplett gewählt.

-Anti-
31.10.2011, 15:58
Dagegen würde sprechen das der Titel, wie GTA IV, wieder mit einer Nummer bezeichnet wird, was bei bei Vice City, das nach III erschienen ist, ja nicht der Fall war.Wie sollen sie es denn sonst nennen ohne zu verraten wo es spielt.

Gegen Vice City und San Andreas als Handlungsort spricht meiner Meinung nach, dass diese sehr viele Ähnlichkeiten mit der Map von GTA VC und SA haben würden. Wär ja irgendwie langweilig. Das Liberty City aus GTA4 unterscheidet sich ja stark vom dem aus GTA III, weil GTA III nicht sehr viel Ähnlichkeit mit New York hat.

In GTA III, you begin in the lower-class corner of Liberty City, a kind of Brooklyn/Queens area. Over the course of the game, you expand into the Manhattan-ish downtown, and then finally into the wealthy suburbs. When did you hit on that as the progression for the game?
That Liberty City was not particularly meant to be New York. That was meant to be a hybrid of a generic American city: Chicago, Pittsburgh, Detroit, New York, Philly. An old, post-industrial American city. [GTA III] was America, whereas Vice City was clearly Miami.
Quelle (http://popwatch.ew.com/2011/10/21/grand-theft-auto-iii-anniversary-dan-houser/)

Dabei kam er auf einige interessante Details zu sprechen. Das Geschehen von Grand Theft Auto 3 findet bekanntlich in der Metropole Liberty City statt, die bezüglich des Aufbaus und der Gestaltung stark an New York erinnert. Dies sei laut Houser ursprünglich jedoch nicht so geplant gewesen. Eigentlich wollte man eine post-industrielle Stadt des Mittleren Westens oder der Ostküste erschaffen, die mit voller Absicht ein sehr generisches Gefühl erzeugen sollte.

Allerdings habe man schnell bemerkt, dass viel mehr über einen virtuellen Schauplatz sagen könne, wenn dieser auf realen Plätzen basiert. Diese Lektion und viele andere habe man bei der Entwicklung von Grand Theft Auto 3 gelernt.
Quelle (http://www.gamepro.de/news/spiele/ps2/actionspiel/grand_theft_auto_iii/1971907/grand_theft_auto_iii.html)

Chezy
31.10.2011, 16:17
Gut, ist auch wieder wahr. Trotzdem, das Gegenargument, vor allem für San Andreas, ist, dass man vor allem aus SF und LV noch so viel rausholen könnte, die waren im Vergleich zu Santos wirklich klein.

Jläbbischer
31.10.2011, 20:37
Und natürlich verdient das Niemandland zwischen den Drei Städten doch noch einige Aufmerksamkeit.

Denn in SA waren die ländlichen Zonen wirklich ein Niemandsland :(

Astra
31.10.2011, 20:59
Ich habe für San Andreas gestimmt.

Und wenn es San Andreas nicht werden sollte, wäre ich auf jeden Fall mit einem Mini-Staat wohl wesentlich zufriedener, als mit einer einzelnen Stadt. Natürlich unter der Bedingung, dass die Landschaft und das Drumherum stimmt.

Eine einzige Stadt aus San Andreas alleine, würde ich persönlich ziemlich "gewagt" finden. Da bekämen die San Andreas-Kenner nach einiger Zeit sicherlich Phantomschmerzen...

gamer225
31.10.2011, 21:20
Eine Kleinstadt so an die 30.000 Einwohner mit Umland im mittleren Westen wäre auch durchaus reizvoll. Sollte dann aber auch alles haben, was es in einer Stadt dieser Größenordnung gibt. Schöne Innenstadt, kleine Läden, außerhalb der Stadt einen Walmart, ein Industrie- / Gewerbegebiet mit Eisenbahnanschluss, ein kleiner Flugplatz und natürlich Farmland und Wälder. Evtl. auch noch ein kleines Indianerreservat.

Chezy
01.11.2011, 00:00
Und natürlich verdient das Niemandland zwischen den Drei Städten doch noch einige Aufmerksamkeit.

Denn in SA waren die ländlichen Zonen wirklich ein Niemandsland :(

Ach das erwähne ich schon garnichtmehr, das fließt automatisch ein. Ein richtig schönes aufgebessertes Bone Country wäre auch der Hammer.

-Anti-
01.11.2011, 12:12
Was genau würdet ihr beiden denn gerne in den ländlichen Zonen noch haben? Ich war mit denen so wie sie sind eigentlich sehr zufrieden.

gamer225
01.11.2011, 12:51
Dass sie etwas mehr eingebunden werden in die Story.
Was nutzt es, wenn es um drei Großstädte viel Land mit kleinen Städten gibt, und diese beinahe überhaupt nicht mit in die Handlung eingebunden werden. Gutes Beispiel: Bayside. Wann kommt CJ jemals in der Story nach Bayside? Nie! Dabei ist das gerade ein schöner, kleiner Ort!

Sam Fisher
01.11.2011, 13:29
Was genau würdet ihr beiden denn gerne in den ländlichen Zonen noch haben? Ich war mit denen so wie sie sind eigentlich sehr zufrieden.

Yep, hier auch.


Was nutzt es, wenn es um drei Großstädte viel Land mit kleinen Städten gibt, und diese beinahe überhaupt nicht mit in die Handlung eingebunden werden. Gutes Beispiel: Bayside. Wann kommt CJ jemals in der Story nach Bayside? Nie! Dabei ist das gerade ein schöner, kleiner Ort!

Bootsschule?

Chezy
01.11.2011, 13:48
Was genau würdet ihr beiden denn gerne in den ländlichen Zonen noch haben? Ich war mit denen so wie sie sind eigentlich sehr zufrieden.

Jo, die warn ja auch okay. Ich meinte jetzt eher grafisch aufgebessert und vllt mit mehr versteckten Details, so wie man in GTA IV zB immer kleine Seitengassen gefunden hat, gibts dann in der Landschaft noch mehr versteckte Hütten mit Wäldern, oder zB dichtere Wälder, versteckte, kleine Seen und solche Späße.

Carnage
01.11.2011, 15:36
Jo, die warn ja auch okay. Ich meinte jetzt eher grafisch aufgebessert und vllt mit mehr versteckten Details, so wie man in GTA IV zB immer kleine Seitengassen gefunden hat, gibts dann in der Landschaft noch mehr versteckte Hütten mit Wäldern, oder zB dichtere Wälder, versteckte, kleine Seen und solche Späße.

Kann ich nur unterstreichen. In San Andreas gab es in den Wäldern kaum besondere Hervorhebungen, alles wirkte wie aus einem Guß. In die Story mit eingebunden können Wälder so oder so eigentlich ganz gut, wenn man sich mal jemanden entledigen muss.

Jläbbischer
01.11.2011, 17:03
Vor allem wäre ein wenig mehr Interaktion im ländlichen gut.

Z.B. könnte man Missionen in die ländliche Mission legen, die man benötigt, um auf 100% zu kommen. Mission startet also irgendwo. In einem der kleinen Dörfer, oder auch ner Hütte am See und führt einen einmal queerbeet durch die Gegend.

So ähnlich halt, wie die Mission mit Truth. Nur vielleicht zu einem komplett eigenen Strang in der Handlung ausgebaut

Man könnte z.B. den klasssischen Disput zwischen Großgrundbesitzer und vielen kleinen Farmern drumherum nutzen. Da gäbs dann gleich nen haufen Missionen auf beiden Seiten und irgendwann muss man sich entscheiden, wie z.B. in GTA IV, ob man den Knacki Dwayne killt, oder den Neureichen Bubi.