PDA

View Full Version : Was erwartet ihr von GTA V?


MrJdfvn
24.12.2009, 00:31
//siehe threadtitel, zwei threads zusammengeführt.

Wie es der Name schon sagt, was möchtet ihr auf keinen fall in Gta V?
Ich werde meine Meinung darüber später posten weil ich grad müde bin und nicht klar denken kann :)

Mfg
jdfvn

Zacharias
24.12.2009, 23:50
Ich will nicht...

...dass sich der Schlafmodus automatisch ausschaltet wenn ich so viele Freunde haben muss (ich habe bereits versucht Roman und Brucie zu töten aber die sterben nie :().

...solche KI wie in GTA IV (dass die Autos mich überholen wollen wenn ich mich länger als 5 Sekunden nicht bewege).

...dass jeder zur Seite springt wenn ich bei ihm vorbei laufe auch wenn ich ihn nicht berühre.

..."Nur Stadt". Ich will Berge, Strände, Wälder, vielleicht auch einen kleinen Dorf dazu.

...dass R* New York, Las Vegas, Tokio, London nachmacht.

...Nebenmissionen die zu 100% zählen.

...dass GTA V nur für Konsolen raus kommt

...Niko Bellic, Roman,... Ich will neue Figuren.

Jetzt fällt mir nix mehr ein aber wenn mir noch etwas einfällt dann sage ich :D

Elegy
25.12.2009, 13:53
Ich möchte nicht das, das Spiel zu schnell durch ist. Es soll jede menge zu tun geben um den Spielspaß oben zu halten.

Carnage
25.12.2009, 14:21
[FONT="Franklin Gothic Medium"]

...solche KI wie in GTA IV (dass die Autos mich überholen wollen wenn ich mich länger als 5 Sekunden nicht bewege).

Ist das nicht einfach realistisch? Ich würde auch nicht die ganze Zeit hinter jemanden stehen bleiben, der zu faul ist das Gaspedal zu betätigen.

...dass jeder zur Seite springt wenn ich bei ihm vorbei laufe auch wenn ich ihn nicht berühre.

Finde ich sogar besser, wenn die Passanten auf Seite springen. Ich finde es viel nerviger, wenn sie wie Bäume stehen bleiben und mich bei der Flucht vor der Polizei behindern.

...Niko Bellic, Roman,... Ich will neue Figuren.

Es kamen bisher immer wieder neue Figuren hinzu, welche Hauptcharaktere waren. Wenn man alte Gesichter zu sehen bekam, waren das meistens nur Kurzauftritte. Niko oder Roman einen kleinen Kurzauftritt in einem neuen Teil zu geben, finde ich nicht schlimm.


@Topic:

Was ich nicht will...

dass Rockstar die Grundprinzipien der GTA-Serie in den Arsch fickt.

/Ich empfehle eine etwas erwachsenere Ausdrucksweise. Oo

Solid_Snake
25.12.2009, 14:34
Ich will nicht...

...dass sich der Schlafmodus automatisch ausschaltet wenn ich so viele Freunde haben muss (ich habe bereits versucht Roman und Brucie zu töten aber die sterben nie :().

...solche KI wie in GTA IV (dass die Autos mich überholen wollen wenn ich mich länger als 5 Sekunden nicht bewege).

...dass jeder zur Seite springt wenn ich bei ihm vorbei laufe auch wenn ich ihn nicht berühre.

..."Nur Stadt". Ich will Berge, Strände, Wälder, vielleicht auch einen kleinen Dorf dazu.

...dass R* New York, Las Vegas, Tokio, London nachmacht.
-Liberty City war New York auch wenn nicht ganz genauso.
Ihr wisst alle garnicht was das für eine Arbeit ist,wenn man alles 1 zu 1 nachbaut.

...Nebenmissionen die zu 100% zählen.

...dass GTA V nur für Konsolen raus kommt
-Nur weil du eine Konsole besitzt?
Würdest du keine haben,dann wärst du der erste der schreit,warum es nicht für Pc kommt.
Nur weil man es Brennen kann?
Ist doch nicht dein Problem,wenn es andere machen.

...Niko Bellic, Roman,... Ich will neue Figuren.
-Bis jetzt kamen immer neue Charakter :rolleyes:

Jetzt fällt mir nix mehr ein aber wenn mir noch etwas einfällt dann sage ich :D

Hemi Escort
25.12.2009, 18:15
Lies nochma, was du da geschrieben hast. Das is das genaue Gegenteil.Oder lies nochma, was Zacharias geschrieben hat und editiere deinen Post.

Zacharias
25.12.2009, 21:57
Ist das nicht einfach realistisch? Ich würde auch nicht die ganze Zeit hinter jemanden stehen bleiben, der zu faul ist das Gaspedal zu betätigen.
Ja es ist gaanz realistisch wenn du an der roten Ampel anhältst und die dich überholen wollen das machen Leute in wirklichkeit auch immer...

Finde ich sogar besser, wenn die Passanten auf Seite springen. Ich finde es viel nerviger, wenn sie wie Bäume stehen bleiben und mich bei der Flucht vor der Polizei behindern.
Wenn jemand im realem Leben dir gegenüber läuft springst du auch zur seite und schimpfst? Ich habe noch keinen gesehen der sowas in realem Leben macht.
...dass R* New York, Las Vegas, Tokio, London nachmacht.
-Liberty City war New York auch wenn nicht ganz genauso.
Ihr wisst alle garnicht was das für eine Arbeit ist,wenn man alles 1 zu 1 nachbaut.
Wer sagte dass ich will dass R* alles 1 zu 1 macht? Ich sagte ich will nicht einer der Städte was heißt ich will nicht wieder eine schmutzige Stadt wie LC. Wenn R* GTA V in einer der oben genannten Städte macht, werde ich mich nicht mal bemühen das Spiel zu kaufen. 1 LC reicht mir.

...dass GTA V nur für Konsolen raus kommt
-Nur weil du eine Konsole besitzt?
Würdest du keine haben,dann wärst du der erste der schreit,warum es nicht für Pc kommt.
Nur weil man es Brennen kann?
Ist doch nicht dein Problem,wenn es andere machen.
Ich sagte: Ich will nicht... ...dass GTA V nur für Konsolen raus kommt.
Das was du da geschrieben hast macht absolut keinen Sinn.
...Niko Bellic, Roman,... Ich will neue Figuren.
-Bis jetzt kamen immer neue Charakter
Jaa ich sagte nur dass ich nicht will dass sich R* entscheidet dass z.B. Niko nach London fliegt und du ihn wieder Spielen sollst.

Grüße, Zacharias

Patroulie
26.12.2009, 12:03
das...

...es zu realistisch wird

...es keine Landschaft gibt

...es zuwenig story gibt

...es zuwenig möglichkeiten gibt im Spiel


mfg Patro^^

Toni Cipriani
26.12.2009, 12:22
Macht es Sinn, jetzt schon darüber zu sprechen, wenn GTA V frühestens 2011 erscheint und wir noch nichtmal ganz 2010 haben?

MSC|StalkerGER
26.12.2009, 12:49
ich machs kurz:
ich will nicht.....
..... das es so wird wie gtaiv

Carnage
26.12.2009, 13:11
Ja es ist gaanz realistisch wenn du an der roten Ampel anhältst und die dich überholen wollen das machen Leute in wirklichkeit auch immer...

Das ist mir bei GTA IV noch nie untergekommen an einer roten Ampel, aber dass du das damit meintest, war mir nicht klar. Ich dachte du meintest, wenn du einfach so mitten auf der Straße anhälst.


@Valkyr: Warum stört dich meine Ausdrucksweise erst jetzt? So schreibe ich immer.

Valkyr
26.12.2009, 13:36
Dann solltest du dich vllt immer etwas erwachsener ausdrücken.

Das mit den Roten Ampeln fällt mir auch auf; ich finds auch recht nervig. Man kann nie "normaler Mensch" spielen.

@Toni: Wir sind ein GTA-Forum, wir können über jedes GTA-Thema diskutieren, soviel wir wollen.

Ch€ater
26.12.2009, 15:26
Zum Thema Ampeln: Ich finde es ebenfalls Nervig.
z.B. Will man jetzt mal "normaler Mensch" spielen, und man hält an den Ampeln, dann fangen nach ca. 5 sec die anderen Zivis an zu drängeln bzw. zu überholen... darüber sollte sich R* mal gedanken machen.

mal ne kleinigkeit^^
also.. für GTA V wünsche ich mir, dass man viel mehr von seinem Geld kaufen kann... nicht nur Kleidung und Waffen, das ist Langweilig. zB. sollte man sich Handy's Mp3 oder Mp4 Player usw. Kaufen können.
Zum Theme Kleidung, ich finde es echt erbärmlich, dass es in GTA 4 so Wenig Kleidungs zubehör gibt.. diese 2 mützen und 2 brillen... das ist echt viel zu wenig. Vergleicht das mal mit GTA Sa^^

MfG. Cheater

Carnage
26.12.2009, 16:32
Dann solltest du dich vllt immer etwas erwachsener ausdrücken.


Das beantwortet nicht meine Frage.


mal ne kleinigkeit^^
also.. für GTA V wünsche ich mir, dass man viel mehr von seinem Geld kaufen kann... nicht nur Kleidung und Waffen, das ist Langweilig. zB. sollte man sich Handy's Mp3 oder Mp4 Player usw. Kaufen können.


Bin ich ebenfalls dafür. Man bekommt so viel Geld und kann es kaum ausgeben. Fand ich irgendwie schade.

Valkyr
26.12.2009, 17:02
Das beantwortet nicht meine Frage.

Mir fiel es urplötzlich auf.

moohnk
26.12.2009, 18:07
Ich wünsche mir:

- ein Szenario welches in einer nahen Zukunft angesiedelt ist (Minority Report etc.)
- ausserstädtische Bereiche (Wald, Wüste, Höhlen, Tundra, etc.)
- eine Kanalisation
- mehr Accessoires (Krawatten, Brillen, Hüte/Mützen, Schlüsselbänder)
- ein wenig mehr Realismus (mein Raketenwerfer passt leider nicht in meine Hosentasche)
- abwechslungsreichere Missionen, nicht nur "Bring jemanden um"
- Nebentätigkeiten wie in SA

Mehr fällt mir gerade nicht ein, aber kreativ ist man ja immer...

mfg

moohnk
26.12.2009, 18:08
Ist es nicht so, dass wenn man in einem "Was möchtet ihr nicht in GTA V"-Thread Wünsche äussert (Veränderung die kommen SOLLEN), diese dann automatisch negiert sind?

Ein "Was wünscht ihr euch in GTA V (http://forum.gtainside.com/showthread.php?p=515081#post515081)"-Thread wäre da doch besser um die allgemeinen Verständlichkeit zu gewährleisten!

JakobRobert000
26.12.2009, 21:39
ich wünsch mir:
-Flughäfen und Flugzeuge
-fallschirm
-fahrschule
-Raub:
ich stell es mir so vor, dass man einen Auftraggeber hat, dem man nachts Dinge besorgen kann/soll. Man ruft ihn übers Handy an, und meldet, dass man bereit ist. dann sagt er von wo man was klauen muss, tut das in einen lkw, fährt ihn zu ihm und bekommt geld dafür. Ich würde mir aber auch wünschen, dass man frei rauben kann, also nachts etwas klauen und das behalten und bei sich zu hause hinstellen kann
-die ganzen nebenmissionen, wie krankenwagen, taxi, feuerwehr und so was.
nur polizei isn bisschen zu wenig.
- dass der hauptspieler im strip club, wenn die frau bei privat strip sagt "You can touch them a little bit if you want" der hauptspieler sie auch berührt und nicht nur dumm glotzt. Das würde aber wahrscheinlich sowieso entfernt und wieder nur durch so nen hot coffee mod installiert werden können
- wohnen in hochäusern, und die möglichkeit, aus dem fenster zu springen (auch mit fallschirm)
-tauchen
-wieder so ein tolles multiplayer wie in gta iv (aber in ranglisten spielen höhere belohnungen als nur olle kleidung. zum beispiel bonus autos die für einem beim multiplayer immer gelagert sind und die NUR man selbst nehmen kann. (mit einem Schlüssel)

Score
26.12.2009, 23:00
-noch mehr Motorräder, insbesondere Rennmaschinen
-bessere Fahrzeugkontrolle
-viel mehr Rauchentwicklung bei burnouts
-viel mehr Missionen, etwa soviele wie bei San Andi
-Clubs wie bei TBOGT
-eine Top-Story wie bei GTA IV Niko Bellic
-ich möchte Banken ausrauben, so öhnlich wie bei GTA IV
-ich will Leute anrufen können und als ne Gang rumfahren wie bei San Andi, aber mit mehreren Fahrzeugen
-es sollte ein Geschwindigkeitsmesser geben
-mehr Appartments oder Häuser (mit Garage oder Fuhrpark)
-ich will Clubs, Autohäuser oder ähnliches besitzen wie bei Vice city
-Fahrzeuge mit Nitrosystem wie bei TBOGT
-MP-Modus soll besser sein, sprich die ganze Map + mit etwas KI

ziemlich viel finde ô.O

Elegy
27.12.2009, 17:21
Da der Thread ja etwas geändert wurde, wären meine Wünsche für das geplante GTA5.


Das der Autoshop oder das Autohaus immer Nachschub an neuen Fahrzeugen bekommt, die man Downloaden kann (z.b. PS3 per PSN Store).
Das es ne größere Auswahl an Waffen gibt, auch mal Waffen auf die man ein Silencer schrauben kann, um unbemerkt jemanden aus dem weg zu räumen. Ein wenig Tuning wäre nicht schlecht, dass man sein Auto etwas individueller gestalten kann wie in GTA SA.
Kleidung ist auch so ein Thema, war in GTA IV doch etwas rar gesät.
Verschiedene Kampfstile erlernen wie in SA (z.b. Wing Tsun, Kickboxen usw.)
Und das die Addons so wie "The Lost and Damned" und "The Ballad of Gay Tony" auch mal für alle Plattformen erscheinen.

HealpriesT
28.12.2009, 16:27
Ich hätte gerne ein Fortsetzung von Gta 4.

Das Niko zurück nach Serbien mit sein Cousin Roman geht da die Beziehung mit Malorie gescheitert ist wegen Romans Spielsucht.

In Serbien angekommen kommen sie zu ihrer Mutter ins Haus.Die Mutter ist jedoch tot...ähnlich wie in SA.Es Stellt sich heraus das die Handlanger in Moskau sind und sich ein schönes Leben machen.Natürlich sucht Niko und diesmal auch Roman nach Vergeltung.Ohne Sachen und Geld sind sie in Moskau und übernachten zunächst bei einen Freund.Dieser braucht Hilfe bei diveresen Dingen.Niko wird dabei getötet.Nun ist Roman am Zug...

Keine Lust mehr weiter zu machen aber das wär richtig geil sone Story in ETWA.

Und das wieder RAGE zum Einsatz kommt.Die Physik is der Hammer.

ODER!Am Ende von Gta 4 kommt doch das Roman mit Niko gern nach Vice City fliegen würde.Niko schloss den Deal ab und Roman stirbt.Niko sitzt auf einer Menge Bargeld und entscheidet sich WIEDERMAL(xD) für einen Neuanfang in Vice City.

Valkyr
28.12.2009, 17:41
Niko sitzt auf einer Menge Bargeld und entscheidet sich WIEDERMAL(xD) für einen Neuanfang in Vice City.

Mit einer Menge Bargeld muss man keinen Neuanfang machen, man kann sich einfach ein Haus kaufen und leben.

HealpriesT
28.12.2009, 20:09
Mit einer Menge Bargeld muss man keinen Neuanfang machen, man kann sich einfach ein Haus kaufen und leben.

Lass das ma Rockstar machen.Ans Ende von Gta 4 könnte man ja anknöpfen wäre sicherlich ziemlich spannend.Die Vorgeschichte von Gta 4 wäre natürlich auch was.Niko erzählt ja immer wie schlimm es war ect. .Das er am Balkan war und für Bulgarin arbeitete.

Wär auch was

Solid_Snake
28.12.2009, 21:26
Jo genau ich entscheid mich bei IV für das Geld und Roman stirbt und in V soll man mit Roman nach Russland oder was auch immer?

Man muss schon logisch bleiben

-Anti-
28.12.2009, 22:05
dass der hauptspieler im strip club, wenn die frau bei privat strip sagt "You can touch them a little bit if you want" der hauptspieler sie auch berührt und nicht nur dumm glotzt.Da hat aber jemand ganz genau das Geschehen im Strip Club beobachtet.:DDas Niko zurück nach Serbien mit sein Cousin Roman geht da die Beziehung mit Malorie gescheitert ist wegen Romans Spielsucht.Du weißt schon, dass Roman bei ca. 50% der GTA4 Spieler gestorben ist oder?

Mein Wunsch für GTA V: Texas oder Michigan im San Andreas Stil mit einem Hillbilly bzw. arbeitslosen GM-Mitarbeiter als Protagonisten.

HealpriesT
28.12.2009, 22:48
Es muss ja auch nich direkt nach dem Ende von Gta 4 angeknüpft werden.

Zum beispiel wie Roman rauskommt das Vlad ihn betrügt mit Mallorie.

MrJdfvn
28.12.2009, 23:17
Ich hätte gern in Gta V :

Komplett neue Fahrzeuge
Neue Hauptspieler
Neue Stadt
Mehr Möglichkeiten Geld auszugeben (Autos,Gebäude usw.)
Und natürlich das es für die PS3 rauskommt ^^


Mfg
jdfvn

Carnage
28.12.2009, 23:20
Es muss ja auch nich direkt nach dem Ende von Gta 4 angeknüpft werden.

Zum beispiel wie Roman rauskommt das Vlad ihn betrügt mit Mallorie.

Wäre da ein Add-On nicht viel passender als ein komplett neues Spiel?


Ich frage mich, warum manche User sich Dinge wie eine neue Stadt und neue Hauptcharaktere wünschen? Das ist doch so oder so klar, dass es mit einem neuen Teil auch wieder neue Charaktere und einen neuen Schauplatz gibt.

MrJdfvn
28.12.2009, 23:24
Ich finde das das nicht unbedingt soo klar ist.

Carnage
28.12.2009, 23:29
Gut, dass du dafür auch eine Begründung hast.

MrJdfvn
28.12.2009, 23:32
ja find ich auch :D nein sorry hier hastse :
Immerhin ist nicht bei jeden neuen Gta Teil auch eine neue Stadt gewesen

Carnage
28.12.2009, 23:36
Lediglich bei den Stories Teilen, die allerdings eine Ausnahme bilden. Das Liberty City von GTA IV hat, bis auf den Namen, nichts mehr gemeinsam mit dem von GTA 3.

MrJdfvn
28.12.2009, 23:39
Ich weis das das Liberty City aus IV nix mehr gemeinsam hat mit dem Liberty City auf III...
Zu den Städten :
Man weis ja nie was Rockstar in Planung hat...deswegen ist es nie soooo klar das es wieder eine neue Stadt gibt.

Mfg
jdfvn

Score
30.12.2009, 22:26
...dieses mal kommt entweder Miami oder Los Angeles.
War September diesen jahres in L.A. und ich fand die Stadt einfach nur geil.
Da hätte man wieder vieles von jedem. Hochhäuser (City), Ghettogegend, Wohnsiedlungen also Häuse wie z.b. Beverly Hills und dazu noch Berge also Natur. Man könnte natürlich jetzt sagen LA gabs schon bei SA
aber halt nicht richtig.
Oder was ich mir schon immer gewünscht habe, einmal ne europäische Stadt,
wie Berlin, München, London, oder mal Australien, Canberra.

Solid_Snake
30.12.2009, 23:28
...dieses mal kommt entweder Miami oder Los Angeles.
War September diesen jahres in L.A. und ich fand die Stadt einfach nur geil.
Da hätte man wieder vieles von jedem. Hochhäuser (City), Ghettogegend, Wohnsiedlungen also Häuse wie z.b. Beverly Hills und dazu noch Berge also Natur. Man könnte natürlich jetzt sagen LA gabs schon bei SA
aber halt nicht richtig.
Oder was ich mir schon immer gewünscht habe, einmal ne europäische Stadt,
wie Berlin, München, London, oder mal Australien, Canberra.
Und woher hast du diese sicheren Information?
Quelle?

Ich halte immer noch fest,dass es Vice City wird.
Hier meine Gründe:

GTA III - Liberty City
GTA Vice City - Vice City
GTA San Andreas - San Andreas.

GTA Liberty City Stories - Liberty City
GTA Vice City Stories - Vice City

Anscheinen hatte R* kein Bock nochmal eine Story für San Andreas zu bauen,vll weil San Andreas einfach so groß war und es einmal gereicht hätte.

GTA IV - Liberty City
GTA V - Vice City
GTA VI - San Andreas

Auch wenn die Stadt aus III und IV nichts gemeins hat,trotzdem haben sie den selben Namen.
Ich glaube nämlich auch,dass Vice City in V auch ganz anders aussehn wird als bei Vice City und bei VI genau das selbe.

HealpriesT
31.12.2009, 01:47
Was auch geil wär.Stellt euch vor ein Vice City in der jetzigen Zeit!

MrJdfvn
31.12.2009, 09:41
Also wenn es es wirklich eine kompletterneuerung von Vice City wird, dann werd ich es mir auf jeden fall kaufen schon alleine weil mir das "kleine" Vice City schon sehr gefallen hat.

Mfg
jdfvn

wanksta2006
31.12.2009, 11:36
Ich hoffe das wird so wie TBoGT mit den Features und das es verschiedene Discos gibt ( nicht 3 woman nur in 2 gehen kann ) auch das mit dem Besaufen und Tanzen sollte so bleiben wie es ist dazu wieder tolle Musik ( Wie in jedem GTA teil ) verbeserte Grafik ( Besser als GTA 4) Einfallsreiche Ideen zum Missions bau . Und natürlich toller Multiplayer und das was ich am meisten er warte ist der ........ FALLSCHIRM :D :D :D :D


Guten Rutsch ins neue Jahr 2010 :D

Leontdi
31.12.2009, 12:03
Den Fallschirm gibts doch, zumindest auf der Xbox und bessere Grafik wünscht sich nicht jeder den die meisten PC's hatten schon Probleme mit GTA4.

@Topic
Ich lass mich überraschen und oute ich nicht als Nerd!

HealpriesT
31.12.2009, 12:19
In Gta in Miami n dicken Springbreak feiern das wäre doch mal was? :D

BaZZed-dRIVER
31.12.2009, 15:56
Er hat doch oben drüber geschrieben " Ich will nicht..."

Score
31.12.2009, 17:22
Und woher hast du diese sicheren Information?
Quelle?


Das sind keine Informationen. Über mein Beitrag habe ich ja geschrieben ich hoffe...also Miami oder LA.

Kamil
01.01.2010, 15:37
Fuer mich ist sowieso klar: Vice City soll die naechste Stadt sein. Es sollte auch keine neue erstellt werden, da muss man diese schon wieder neu kennenlernen, und so ist es das alte, schoene Vice City.
Vice City in GTA IV Grafik, das wuerde mir schon reichen. Bloss sollte es nicht so sehr ressourcenfressend sein, die koennten von mir aus ein paar Effekte rausmachen die unnoetig sind und die Performance verschlechtern...vielleicht haben sie es aus GTA IV gelernt.

MrJdfvn
01.01.2010, 15:43
Es sollte auch keine neue erstellt werden, da muss man diese schon wieder neu kennenlernen, und so ist es das alte, schoene Vice City.
Vice City in GTA IV Grafik, das wuerde mir schon reichen.

Also ich glaube kaum das wenn Rockstar wieder Vice City nimmt das sie da das alte nehmen.
So eine "Mini" Stadt auf einer Next Gen Konsole oder einen High End PC glaub ich kaum.

Mfg
jdfvn

Astra
01.01.2010, 16:09
Also ich glaube kaum das wenn Rockstar wieder Vice City nimmt das sie da das alte nehmen.
So eine "Mini" Stadt auf einer Next Gen Konsole oder einen High End PC glaub ich kaum.

Natürlich nehmen sie nicht einfach die alte Stadt. Liberty City aus GTA III unterscheidet sich ja auch von Liberty City aus GTA IV.

/EDIT: Das hat Carnage ja auch schon gesagt.

Kamil
01.01.2010, 16:27
Also ich glaube kaum das wenn Rockstar wieder Vice City nimmt das sie da das alte nehmen.
So eine "Mini" Stadt auf einer Next Gen Konsole oder einen High End PC glaub ich kaum.

Mfg
jdfvn

Nein, denk Mal ein bisschen um die Ecke^^ Natürlich nicht so klein, ist doch logisch.

wanksta2006
01.01.2010, 16:55
Hoffentlich wählen sie eine schöne Stadt so wie San Andreas von 3 Städten etwasund dass man zu fuß sich mit dem Handy Musik anmachen kann

Ps : Ähnlich wie True Crime Streets of New York ode so hieß es . Wo man viele Läden hatte wo man Essen konnte Klamotten kaufen und Waffen kaufen .

Carnage
01.01.2010, 18:38
Es sollte auch keine neue erstellt werden, da muss man diese schon wieder neu kennenlernen

Was wäre daran denn so schlimm, wenn man ein neues Gebiet erkunden muss? Finde ich sogar noch besser, wenn man etwas neues kennenlernt. Ein Chicago oder Detroit Nachbau wäre mal ganz interessant.

MrJdfvn
01.01.2010, 20:18
Kamil ich sag nur :

Es sollte auch keine neue erstellt werden, da muss man diese schon wieder neu kennenlernen, und so ist es das alte, schoene Vice City.

Dein Post sagt deutlich aus das du das alte Vice City meinst.

EDIT :
Was wäre daran denn so schlimm, wenn man ein neues Gebiet erkunden muss? Finde ich sogar noch besser, wenn man etwas neues kennenlernt.

Ganz meine Meinung ;D

wanksta2006
01.01.2010, 21:33
Warum immer Städte nachbauen ?

Wieso nicht paar Sehenswürdigkeiten der Welt in ein paar Städte packen.
Kurz : Eine Selbst gebaute Stadt von Rockstar .

Aber eine Nachgebaute Stadt wie Liberty City (natürlich neu) hätte ich auch nix zu sagen nur muss alles passen .

Score
02.01.2010, 20:24
Ganz einfach. Man könnte Straßen oder Plätze wiedererkennen wenn man in echt schon in den Städten war.

Überleg mal deine eigene Stadt in GTA? Du telefonierst grade mit deiner Freundin und sagst ihr das du zu ihr fährst und gleich bei ihr bist, sie schaut schon aus dem Fenster und peilt nicht das du eig. GTA spielst und das du nur im Spiel bei ihr bist^^.

Wäre es denn nicht geil wenn man Berlin, Hamburg oder München hätte? Denn ich finde vom Straßenverlauf sind die europäischen Städte interessanter als die amerikanischen Städte.
NYC z.B. verlaufen die Straßen sehr oft nur grade aus, bzw. die Straßen verlaufen rasterförmig. Irgendwie kotzt mich das ganze an.
Und ich denke für viele GTA-Fans würde ne neue City viel interesanter sein als eine die schon bekannt ist.

maZe86
02.01.2010, 20:56
Überleg mal deine eigene Stadt in GTA? Du telefonierst grade mit deiner Freundin und sagst ihr das du zu ihr fährst und gleich bei ihr bist, sie schaut schon aus dem Fenster und peilt nicht das du eig. GTA spielst und das du nur im Spiel bei ihr bist^^.

klar, dann haste sie aber auch die längste zeit gehabt.....

ich bin allerdings auch mal für ne europäische stadt... eben wegen des schon genannten aufbaus...

und janz ehrleich?! Vice City war nicht der bringer in meinen augen...
das war der teil der reihe den ich nach dem durchzocken wieder weggelegt habe... da hab ich SA noch häufiger gezockt...

cheers guys

Laktose
02.01.2010, 21:26
Ich fänd statt GTA V ein GTA San Andreas II, bzw. San Andreas Stories nett.
San Andreas ist in meinen Augen der beste Teil von GTA, besonders wegen der Größe und den unzähligen Kleinigkeiten im Spiel.

Meine Wünsche daher:
Eine größere Karte als GTA IV, besonders größeren Ausmaßes (Dorf, Wüste, Wald).

Viele Kleinigkeiten die zu entdecken sind, sowas wie nen Killer im Wald, Eastereggs, R* ist was das angeht sehr kreativ.

Eine top Qualität, ähnlich wie in GTA IV.

Wieder eine Karte mit mehreren Inseln, welche alle nach einem Vorbild erbaut sind.

Eine Menge KI und Abwechslung, z.B. andere kriminelle Passanten die einem den Wagen stehlen, Polizeikontrollen oder irgendwiesowas (Insel und Viertelabhängig).

Einen schwarzen als Spielfigur :D

Score
02.01.2010, 22:57
Also ganz ehrlich?
GTA SA war so ein Schrott, abgesehn von der Map und den Möglichkeiten.
Also ich will nie wieder ein Schwarzen spielen. Die Story bei SA war so ein Dreck, irgend so ein Pisser von der Kanalisation wird plötzlich in staatlichen Angelegenheiten involviert -.-
Vorallem mit diesen verrückten korrupten Officer....nene
Und das Wort motherfucker wurde zu oft benutzt. Ne also son Gangstertyp will ich nicht wiedersehn.

Was ich mir wünsche wäre wie auch bei GTA IV mit Nico Bellic, das man selber Entscheidungen treffen kann, ob man z.B. ein Deal eingeht oder nicht.
Ach ja ich wünsche mir außerdem das die KI aktiver wird. Ich will Kämpfe sehn zwischen Polizei und Gangs bzw. Mafia auf den Straßen.
Ich will nicht ständig der einzigste Unruhestifter im Spiel sein.

Sanandre2
02.01.2010, 23:57
Für mich war GTA III der beste Teil!

Was mich aber an sogut wie allen Spielen stört ist, dass nur ich (der Spieler) der Unruhestifter ist/bin

Bei GTA IV wurde es etwas versucht so aussehen zu lassen, dass man nicht allein ist. Finde aber, dass das nicht soo gut gelungen ist!

-Anti-
03.01.2010, 03:45
Also ich will nie wieder ein Schwarzen spielen.Wärst du so nett uns auch zu erzählen wieso?

Simonmike
03.01.2010, 11:53
Also ich wünsche mir für GTA V:
1. Das Wichtigste: Bessere Story, die etwas tieferen Sinn hat
2. Mehr verschiedene Missionen, nicht immer nur irgendwelche Leute killen und auch dass man etwas nachdenken muss, es wird dir immer alles ganz genau erklärt so als ob alle GTA Spieler Primitivlinge wären Beispiel:
Bei der Mission wo man in ein Haus eindringt und keiner is da und da steht ein Laptop aufm Tisch, dass dann nicht da steht: Geh zum Laptop und check die Emails. Da könnte man ja wohl selber draufkommen.
Außerdem wünsche ich mir verschiedene Möglichkeiten eine Mission zu lösen so wie bei der Mission wo man den Typen der fernsieht vom anderen Haus abschießt. Da kann man ihn entweder anrufen, so dass er zum Telefon geht und er in Schussweite ist oder man kann auf die Satellitenschüssel schießen so dass der Fernseher nicht mehr geht und er versucht ihn zu reparieren. Oder man schießt direkt auf den Fernseher.
Außerdem hätte ich gern wieder einen Bankraub und eine Mission auf einem Schiff (also auf einem großen Dampfer wo du rumläufst)
3. Die Stadt
Ob sie eine nachbauen oder nicht is mir im Prinzip egal da ich in diesen Städten sowieso noch nie war und sie daher auch nicht kenne ^^
Aber es sollte auf jeden Fall einen Wald geben, mehr Natur evtl. Wüste, eine großen Berg!! wie in SA dort können auch kreative Missionen entstehen.
Ein Fluss wäre auch ganz gut, so könnten sie eine Tauchermission einbauen. 4.
Also tauchen sollte man auch wieder können.
Man sollte fliegen können (Flugzeuge, Fallschirm)
Es sollte viel mehr Kleidung geben und auch mehr Brillen, Caps, Uhren, Schmuck usw.
Fitnessstudio wäre auch nicht schlecht
5. Mehr Waffen
Man sollte z.B. auch Schaufeln, Besen usw. wie sie in GTA IV rumstehen aufheben können.
6. Dass man man ein ganze Haus hat, eine schöne Villa wo man dann mehrere Autos hinstellen kann, einen Pool hat, einen Fernseher, telefon, essen im Kühlschrank um Energie aufzufüllen.
7. Freunde so wie in GTA IV wären auch nicht schlecht allerdings sollten sie nicht dauernd anrufen!
8. Spielfigur: Ob Schwarz oder Weis ist mir ziemlich egal, hauptsache nicht wieder so hässlich wie Niko xD
9. Bei diesem Punkt bin ich mir nicht sicher:
Dass man bei Gesprächen bzw. Zwischensequenzen selbst entscheiden kann was Niko(oder wie die neue Spielfigur heißt) sagt, also dass man 5 Sachen zur Auswahl hat sodass es einfluss auf den Spielverlauf hat.
So kann man Missionen auch ablehnen.
Allerdings glaube ich greift das zu sehr in das Spielprinzip von GTA ein, deshalb weis ich nicht so recht.
Ja das waren meine Wesentlichen Punkte
Edit:
@ XxSolid_SnakexX
Vice City ist Miami!
Ich wünsche mir außerdem noch ne schöne sonnige Stadt mit Strand usw., weil Liberty City ist eher bisschen grau und jetzt sollte wieder die sonnige Seite drankommen.

Score
03.01.2010, 14:26
Wärst du so nett uns auch zu erzählen wieso?

Gerne. Wenn man ein Schwarzen spielt geht es immer wieder auf das eine hinaus...Drogen (Marihuana) und imemr sieht man wie die grade Kiffen mit nem Bong. Und wieder dieser Gangsterstyle. Jo nigger man, motherfucker, bullshit etc., dazu dieser Knallharte Typ der sich nichts gefallen lässt, der keine Angst hat oder sonstwas. Louise genau so, auch im Knast gewesen, haut einfachmal diesen Typen bei Gay Tony zuhause eins auf die Fresse weil der ja sooo cool ist. Wenn schon ein Schwarzen dann bitte nicht so ein möchtegern Gangster, sondern lieber ein der Charakter hat wie Nico.
Die stellen alle Schwarzen im Spiel immer gleich da, so kommt es mir zumindest vor.

Carnage
03.01.2010, 14:37
Gerne. Wenn man ein Schwarzen spielt geht es immer wieder auf das eine hinaus...Drogen (Marihuana) und imemr sieht man wie die grade Kiffen mit nem Bong. Und wieder dieser Gangsterstyle. Jo nigger man, motherfucker, bullshit etc., dazu dieser Knallharte Typ der sich nichts gefallen lässt, der keine Angst hat oder sonstwas. Louise genau so, auch im Knast gewesen, haut einfachmal diesen Typen bei Gay Tony zuhause eins auf die Fresse weil der ja sooo cool ist. Wenn schon ein Schwarzen dann bitte nicht so ein möchtegern Gangster, sondern lieber ein der Charakter hat wie Nico.
Die stellen alle Schwarzen im Spiel immer gleich da, so kommt es mir zumindest vor.

1. Bei GTA werden Drogen immer wieder vorkommen, egal welche Hautfarbe der Hauptcharakter hat.
2. Vic Vance war kein Straßengangster wie CJ, somit greift deine Behauptung hier nicht.
3. Luis ist kein Afro sondern Dominikaner und von der Hautfarbe her, eher wie ein Mexikaner. Es gibt ja auch schwarze Dominikaner.

Score
04.01.2010, 17:14
1. Bei GTA werden Drogen immer wieder vorkommen, egal welche Hautfarbe der Hauptcharakter hat.
2. Vic Vance war kein Straßengangster wie CJ, somit greift deine Behauptung hier nicht.
3. Luis ist kein Afro sondern Dominikaner und von der Hautfarbe her, eher wie ein Mexikaner. Es gibt ja auch schwarze Dominikaner.

Ich weiß das Drogen immer wieder vorkommen werden, aber wie die das bei SA gezeigt haben fand ichs wieder zu übertrieben. An Vic Vans kann ich mich nicht erinnern, ich habe so gut wie alles vergessen vond er Story von VC.

Zu 3. hab ich mich dahin nicht geäußert. Mir kommts rüber dass die Schwarzen immer als Gagster rüberkommen ins solchen Spielen, die für ihre Drogen alles tun würden. Mit Luis haben die es schon besser hingekriegt aber wieder diese Drogenkriege und bei bei GTA4 mit Niko. Da gabs ja such diesen Schwarzen, bei dem gings auch wieder voll auf die Drogen zurück oder Playboy X, sein Bong in seienr Wohnung oder diese dicke Olle Eli.

wanksta2006
04.01.2010, 23:44
Wenn dir das Gta nicht so gefällt wenn man einen Schwarzen spielt . Musst du es ja nicht Spielen dann musst du auf Driver 4 oder so warten und da gucken Score .

DanielHFord
05.01.2010, 00:04
Also ich hoffe das das nächste GTA ein gemisch aus SaintsRow2, bisschen Sims3 und ein ganz klein wenig Driver PL wird.

Warum? Ganz einfach!

SaintsRow 2 ermöglicht den Spieler den Charakter individuell anzupassen, sowie die dazugehörige Wohnung.
Zudem sind Details besser ausgereift weil zb. ein funktionierender Drive-In (für schnelles Kräftenachladen) besteht,
zahlreiche Kleidungsgeschäfte vorhanden sind, die wirklich für jeden Geschmack was haben und sogar das jeweilige Kleidungsstück
farblich wählbar ist. Zudem sind Missionen mehr als Abwechslungsreich gestaltet und Fahrzeuge bekommen in Gegensatz zu GTA IV
(ausgenommen SA) auch Tuning-Möglichkeiten und eine betrachtliche Menge an Nebenaktivitäten die das Spiel hat, die man wirklich nicht alle aufzählen kann)

Sims3 hat den Vorteil, das es den virtuellen Realismus, den GTA schon immer näher kommt, beherrbergt. Allerdings möchte ich kein GTA
was wie in SA ständig zum Essen auffordert, sondern einfach die Systematik, das Fahrzeuge z.B auch bei stärkerer Schadenszufuhr
Handlingschwächen erleiden. Schön wäre auch wenn der Charakter andere Personen z.B von der Straße einfach kennenlernen kann und
nicht unbedingt nach Vorgaben leben muss (Sozusagen Freunde soviel man will(und einem auch manchmal nutzen ;-))).
Zudem wäre es genial, wenn man wie bereits oben genannt die Personen selbst Charakterisieren kann.

und zuletzt....

....Driver PL. Das Spiel hat eigentlich nun wirklich nicht besonders viel, was GTA schon nicht erreicht hat, dennoch finde ich das seit PL
das Polizeiverfolgungssystem mehr als Vorbildlich. Es ist nicht so hirnrissig wie bei GTA, das ein Mikrometer aus dem Lichtkegel auf der Karte
entscheidend ist ob man der Polizei nun entkommen ist oder nicht. Hier hat die Polizei auch mal "Augen" im Kopf und der Charakter kann
sich auch wenn er in der Fahndungszone ist verstecken. Das geht zwar auch in IV aber leider ist der Spieler gezwungen trotz z.B einer
ganzen Spielstunde aus dem Bereich zu verschwinden. Die Polizei bei Driver gibt dann auch wenigstens mal die Suche auf.
Zudem achtet sie auf realistischere Verkehrswidrigkeiten, was denk ich aber in GTA zumindest zu weit geht, und den Spielspaß trüben würde.
Wer fährt schon 50 km/h durch die Stadt?!?!

Nun denn bzgl. der Stadt wäre es wie erwähnt natürlich besser, wenn ein neuer Schauplatz das Licht der GTA Welt erblicken könnte.
Allerdings hätte ich auch nix gegen ein Remake von Vice City einzuwenden, wenn es zumindest den bereits erwähnten Anforderungen entspricht
und die Stadt weiter ausgebaut werden würde. Es muss ja auch nicht speziell Vice City sein... Man könnte sich ja auch von Ibiza, Gran Canaria
oder auch Florida was absehen - oder was eigenes entwickeln. Geschmackssache halt...

Ich denke R* wird da schon niemanden enttäuschen, es sei denn er hat einen
PC und muss ein Jahr auf eine Entwicklung für PC warten...
aber das ist ja wider eine andere Sache....


PS: Rechtschreibfehler sind Absicht, und dienen zur allg. Belustigung ;-)

wanksta2006
21.01.2010, 15:48
Es sollte wie True Crime 2 sein . Viele Interiors und ganz viele Verschieden Klamotten . Mit Autos kaufen und auch selbst verkufe jedes das man hat .

DanielHFord
21.01.2010, 15:56
[...]Mit Autos kaufen... [...]

Nun- es heißt ja nicht umsonst Grand Theft Auto :D

king_of_crunck
21.01.2010, 16:10
Jaha aber ich finde das man mit seinen 12.000.000$ auch was kaufen kann wie Wohnungen oder auch Autos....Die autos stehn dann an jedem Haus das man sich gekauft hat....
Und vll sogar mal Richtige Automarken.....rockstar hat doch die lizenzen von Midnightclub....
Und ich hab nichts gegen einen Schwarzen darsteller....in Gta wird doch eh immer übertrieben das macht doch das spiel auch aus....und gibt ihm witz und charm ;)

Hauptsache abwechslungsreicher wie GTA IV :)

Driverone
29.01.2010, 10:47
wisst ihr was ich geil fände wenn
es wäre cool wenn man mehr mini möglichkeiten wieder hat. ich denke san andreas sollte ein ausprobier spiel sein für solche mini teile mit vielen netten ideen, leider musste aber die graphic darunter leiden
es wäre geil wenn man mehr kleine möglichkeiten in gta V hat zb. bei san andreas die diebstahlmission war nur ein ganz einfacher skript mit immer wieder den 3 selben häusern die möbel waren nur anders hingestellt

und es sollten auch wieder häuser kaufbar sein das is kacke wenn die wohnhäuser vorgegeben sind, wo man wohnen soll bzw. das man autos auch erstehen kann
zb über das internet in gta 4 zb. in dem internetcaffee
man hat in gta 4 einen neune grundstein für ideen gesetzt is aber leider noch net so ausgeschöpft

Zacharias
02.02.2010, 18:05
Ich wünsche mir für GTA V UNBEDINGT Blinkers :)
In GTA IV wurden bereits die Sounds für Blinker gemacht (Grand Theft Auto IV\pc\audio\Sfx\resident.rpf -EXTRAS.ivaud), zum Beispiel INDICATOR_MODERN_CAR_ON, aber was bringt es wenn man es nicht benutzen kann? Bei anderen Autos funktionieren zwar die Blinker aber die Sounds werden sowieso nicht wiedergegeben.
Ich wünsche mir GTA in Gegenwart, ich glaube es gab genug GTAs in Vergangenheit.
Ich wünsche mir das gegenteil davon was ich mir nicht wünsche - also ich will dass die Fahrer mich nicht überholen werden usw.

MrJdfvn
02.02.2010, 19:12
sorry das ich dich berichtigen muss ^^ die mehrzahl von der Blinker heißt nicht Blinkers sondern die Blinker. ^^
Aber sowas würd ich mir auch auf jeden fall wünschen.

Zacharias
03.02.2010, 10:21
Hey da stimmt doch etwas nicht... wieso wird das Wort GTA immer rot gefärbt? Das liest sich schwer.

MrJdfvn
03.02.2010, 13:17
Wo wird das denn Rot eingefärbt? bei mir zumindestens nicht.

Sam Fisher
03.02.2010, 15:14
Wahrscheinlich hat er die Forensuche benutzt und GTA als Suchbegriff eingegeben. Und daher war es "gehighlightet". Geiles Wort!:D

Wenn man dann noch diesen komischen red Style einstellt, sieht man gar nischt mehr.

Zacharias
07.02.2010, 00:33
Achsoo ja ich habe damals die Suche benutzt und vergessen...

Naja was ich außerdem wünsche ist dass GTA V Lenkrad unterstützen wird, sowie San Andreas - ich habs für 50€ gekauft und dabei habe ich nur ein Spiel die Lenkrad unterstützt :bash:
Es gibt soo vieles das in GTA IV entfernt bzw. verschlechtert wurde... Ich glaube, als sie die neue Grafik-Engine programmiert haben, wollten sie schnel das Spiel releasen, denen war egal dass das Spiel nur halb-fertig war...

ScionTJ
07.02.2010, 09:43
..................
Und vll sogar mal Richtige Automarken.....rockstar hat doch die lizenzen von Midnightclub....


Is eigendlich Nich möglich. Midnight Club ist ein Reihnes Rennspiel. Da kann man sich nur von den Lizenzen von autos, Tuning Teile u.s.w konzentrieren. Müsste man das bei GTA machen, muss man deutlich mehr mit den Herstellern eingehen. Immerhin werden dann ihre Fahrzeuge für Drive By u.s.w benutzt. des sehen viele Hersteller als Schädigend. Von daher.... Ich finde sowieso, das bei GTA keine Lizenzierte Fahrzeuge reingehören (ausser bei Mods). Das Gehört genau so zum erfolgsgeheimnis von GTA wie zum Rest.

Nun ja.. Ich wünsch mir nur... Mehr abweckslung, eine größere Stadt (GTA IV ging ja grade soo), Tuning möglichkeiten und mehr Missionen. GTA IV hatte man leider zu schnell durch... bei GTA SA war es Länger.

Naja wie dem auch sei, Rockstar Games wird sicherlich keinen Schrott abliefern ;)

MfG
Tobi

Shirder
07.02.2010, 10:12
Naja, man sollte ja bedenken: Je größer die Spielwelt - umso länger die Produktionszeit. Wenn R* also wieder San Andreas als Schauplatz nehmen sollte (und die Städte auch ziemliche Originalmaße haben) und SA dann auch so detailliert würde wie LC, dann dürfte man nicht eher als 2014 mit dem Spiel rechnen.

Aber was ich mir wünsche:
Bessere Programmierung als IV
Noch bessere KI
Lenkradunterstützung
Gute Story
Mehr Entscheidungsfreiheit und Folgen (Entscheidungen des Spielers haben mehr Auswirkungen auf den Spielverlauf)
(evtl.) 3D Modus
Mehr Möglichkeiten

Im Punkto Glaubwürdige Umgebung hat R* in meinen Augen so ziemlich alles richtig gemacht. Wenn die so weiter machen, wird es wieder ein Top Game.
Naja, soweit für mich das wichtigste.

Tricky07
07.02.2010, 13:10
[...]
Verschiedene Kampfstile erlernen wie in SA (z.b. Wing Tsun, Kickboxen usw.)
[...]

WT in GTA? dann würde man ja von NPC's auf den deckel bekommen :p

@ Thema:
Ich hoffe mal auf eine andere art von Charackter... soeinen Gentleman Killer wie z.b Jason Statham aus Transporter zu spielen hätte doch etwas :)
Auto Tuning würde ich mir wünschen und viele rennen so in NFSU2 richtung :verknallt
Und zu guter letzt was ich mir schon oft Cool vorgestellt habe:
Das 1. Level spielt im Knast mit mithäftlingen , Zellen , Knasthof , Wärtern etc. man muss drinne ein paar Missionen (sozusagen als Tutorial erledigen) und dann wird ausgebrochen :dafür:


grüße,

Valkyr
07.02.2010, 13:52
Und zu guter letzt was ich mir schon oft Cool vorgestellt habe:
Das 1. Level spielt im Knast mit mithäftlingen , Zellen , Knasthof , Wärtern etc. man muss drinne ein paar Missionen (sozusagen als Tutorial erledigen) und dann wird ausgebrochen :dafür:

DAS ist mal ne erstklassige Idee! :dafür:

Sam Fisher
07.02.2010, 15:54
Da kann ich mir nicht verkneifen, Splinter Cell Double Agent zu empfehlen. Das beginnt exakt so.

Carnage
07.02.2010, 18:12
Das 1. Level spielt im Knast mit mithäftlingen , Zellen , Knasthof , Wärtern etc. man muss drinne ein paar Missionen (sozusagen als Tutorial erledigen) und dann wird ausgebrochen :dafür:


Genauso beginnt Saints Row 2. Über eine Knastmission im nächsten GTA würde ich mich auch freuen. Hätte doch mal was.

novesori
07.02.2010, 18:14
Ihr habt doch die Antwort schon gesagt. Sowohl Saints Row, als auch Double Agent beginnen so. Ist doch langsam ausgelutscht.

Shirder
07.02.2010, 18:39
Naja, wenn R* das so gut inszenieren würde wie in Double Agent, wärs ne Überlegung wert. Kam bei mir eig. ziemlich positiv rüber.

Ch€ater
07.02.2010, 18:48
Wär aber echt geil!

Driverone
08.02.2010, 18:08
wisst ihr was geil wäre
wenn in den neuen gta eine mehrteilige mission is in der man mit gefälschten papieren ein cop spielt der das revier aussponiert und den kurrupten bullen rauslässt indem er leute erpresst
mit dem revier ausspionieren meine ich das man zb wie in san andreas an pläne für ein bank oder so rankommen muss um dort ein richtig großes ding zu planen

das wäre echt geil

ich hoffe auch noch das das automodell eine mischung aus forza motorsport 3 is (vom perfecten fahrverhalten her)
und wie nfs is (autos wie in san andres verbessern oder noch besser wie in nfs)

es sollte auch wieder waldabschnitte geben die waren immer cool in san andreas

Shirder
08.02.2010, 18:29
es sollte auch wieder waldabschnitte geben die waren immer cool in san andreas

Stimmt. Aber dann auch richtige Wälder; die kleinen Fitzelwäldchen in SA waren viel zu klein.

Zacharias
10.02.2010, 16:00
Naja, man sollte ja bedenken: Je größer die Spielwelt - umso länger die Produktionszeit. Wenn R* also wieder San Andreas als Schauplatz nehmen sollte (und die Städte auch ziemliche Originalmaße haben) und SA dann auch so detailliert würde wie LC, dann dürfte man nicht eher als 2014 mit dem Spiel rechnen.
Das glaube ich eher nicht. Es dauerte deshalb so lange bei GTA IV weil sie völlig neue Engine entwickelt haben. R* haben jetzt die Engine ja schon also braucht man es nur mehr verbessern. Da glaube ich dass es bis 10.01.2011 fertig wird.
Was ich außerdem von GTA 5 erwarte sind funktionierende Seitenspiegel - in GTA IV hat man bereits Reflektionen reingemacht, aber das kann man wirklich nicht Reale Reflektionen nennen. Vielleicht überlegt sich R* die Möglichkeit dass man in GTA 5 zwischen 1st-Person und 3rd-Person umschalten könnte, das wäre geil. Wenn R* es nicht macht dann wird früher oder später sowieso ein Mod kommen der das ermöglichen wird aber von Rockstar's Werkstatt wäre es sicherlich ohne Bugs, und somit besser. :)

..::Max::..
14.02.2010, 00:05
Bin durch zu Fall auf diese Idee gekommen^^:
Hab letztens im Fernseh gehört das Kampfhunde usw. ja verboten sind aber es schon wieder vorgekommen ist das ein Mann seinen Hund auf ein Menschen gehetzt hat.
Naja so absurd die Idee auch klingen mag: Aber es wäre doch genial wenn man einen Kampfhund von GTA V hätte der überall mit dir hin geht. Dich "beschützt" und du wenn du z.B. bei ner Mission bist und jemand haut ab dann denn Hund hinterherhetzen kannst.
Das fände ich gar nicht mal so schlecht oder auch allgemein das Fußgänger einen Hund dabei haben oder das mal eine Katze am Dach hockt^^
Einfach auch mehr "Leben" ins Spiel bringen :)

Zacharias
14.02.2010, 12:18
Bin durch zu Fall auf diese Idee gekommen^^:
Hab letztens im Fernseh gehört das Kampfhunde usw. ja verboten sind aber es schon wieder vorgekommen ist das ein Mann seinen Hund auf ein Menschen gehetzt hat.
Naja so absurd die Idee auch klingen mag: Aber es wäre doch genial wenn man einen Kampfhund von GTA V hätte der überall mit dir hin geht. Dich "beschützt" und du wenn du z.B. bei ner Mission bist und jemand haut ab dann denn Hund hinterherhetzen kannst.
Das fände ich gar nicht mal so schlecht oder auch allgemein das Fußgänger einen Hund dabei haben oder das mal eine Katze am Dach hockt^^
Einfach auch mehr "Leben" ins Spiel bringen :)
Das fände ich garnicht so schlecht! Ist mir bisher noch garnicht aufgefallen.
Das wäre geil wenn endlich auch Tiere im GTA wären :D. Aber ich glaube da würde es genauso ein Problem geben als würden die Kinder ins GTA machen - R* kann ja die Tiere nicht aus Stein machen! Ihr wisst schon was ich meine... Jugendliche würden anfangen auch im realem Leben Tiere zu foltern. Es würde dann bestimmt in Deutschland verboten sein...

-Anti-
14.02.2010, 13:16
Ich würde eher sagen, die Bewegungsanimationen für Tiere wären zu aufwendig.

Driverone
14.02.2010, 21:43
hi leutz
ich würde gerne das spiel in atlanta sehen
keine ahnung wieso aber ich find atlanta geil

aber ich hab grad einige zeitschrifteblocks druchgelesen und da stehet das schon dran gearbeitet wird und das es evtl in london spiel
und gta in europa?

das passt genau so gut zusammen wie ein dummkopf mit einem nobell preis für wissenschaftlich theorien

Zacharias
15.02.2010, 12:17
aber ich hab grad einige zeitschrifteblocks druchgelesen und da stehet das schon dran gearbeitet wird und das es evtl in london spiel
und gta in europa?

das passt genau so gut zusammen wie ein dummkopf mit einem nobell preis für wissenschaftlich theorien
Joa find ich auch, aber man kann Rockstar's Entscheidung nicht ändern. Außerdem wünschen sich manche Europa seit Niko Bellic - er kommt ja aus Europa. Naja wie gesagt: Wenn schon Europa dann Deutschland, mir gefallen sehr die Straßen und Autobahnen in Deutschland und Österreich.

Jeti12
15.02.2010, 17:04
Also Hi ,erstmal:D So dann fang ich mal an: 1.Es soll in Europa spielen wie die vor mir auch schon sagten.Grund ist es war glaub ich schon Überall ausser in Europa,Antarktis usw... (Antarktis Gangster xDDD) Deutschland warum nicht Autobahnen GEEEIL 12.531km purer Spaß fürs Auto (wenns so groß werden würde.
2.Endlich mal richtig Lizensierte Autos und keine Fakes die mich ziemlich Stören deswegen lieb ich Modder/Mods.
3.Laaange Story wie bei GTA:SA wäär mal cooler.
4.Naja kein Serben (ich hasse Serben Bin Kosovo-Albaner spiel trotzdem GTAIV Kp warum naja spiel is spiel)
5.Es wäre mal cool so ein Richtiges Mafiamäßiges-Spiel
6.DX11 Grafik^^ und ja die PC-Version sollte nicht so wie GTA IV VERKACKT werden sorry wegen dem Ausdruck.
Ja meine wünsche türlich hab ich noch mehr aber ich kann nicht soo lang schreiben bye.cucu

Lego08
15.02.2010, 18:26
Ich würde mir wünschen

Hmm

das man mehr geschäfte betreten kann !!! so wie in San An. Luxus Geschäfte usw...

das man sich Häuser , Wohnungen kaufen / Einrichten kann Möbel , TV´s

son kleiner " Sims store " :D

das es mehr Freizeit Beschäftigungs möglichkeit gibt zb. ne go-kart bahn oder mini-golf usw...

eine große Gargae zum abstelln seiner Autos , einen Tuning Laden so wie in San An.

ne zweite / grössere Stadt

Aber das werden Leider nur wünsche bleiben :rolleyes:

Driverone
16.02.2010, 23:11
Keiner ist unnütz,
er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!
Lieber ein Bauch vom Essen, als ein Buckel vom Arbeiten.
Wenn die sog. "Black Box" eines Flugzeugs unzerstörbar ist, wieso baut man dann nicht das ganze Flugzeug aus dem Material?

weil das flugzeug viel zu schwer wäre dann könnt das teil net mehr abheben
es wurden noch net so starke antriebe entwickelt
und bei nar serie hab ich gesehen das die black box zerstörbar is
schmeiß sie einfach gemütlich in ne schrottpresse XD

Driverone
16.02.2010, 23:13
löschen bitte

MrJdfvn
17.02.2010, 09:33
man kanns auch Editiren

Jeti12
17.02.2010, 17:00
tach, leute ich hab auch ne idee zu gta iv (sorry das ich alles klein schreibe hab leider mein handgelenk verstaucht mist!) 1.bei mafia 2 hab ich gesehen das die polizei kontrollen durchführt am strassenrand. cool wär es auch bei gta 5 wenn man auch kontrolliert wird.xd achja ich wünsch mir wieder ein leicht modbares gta jup des wars fürs erste aber mal ganz erlich meint ihr das rockstar auf unsere wünsche eingeht?

Zacharias
17.02.2010, 17:48
aber mal ganz erlich meint ihr das rockstar auf unsere wünsche eingeht?
Naja ich hoffe es! Weil wenn nicht dann releasen die bestimmt wieder so nen Schrott wie GTA IV. Ich glaube kaum dass jemand von R* auf dieses Forum kommt. Aber vielleicht werden die mal Glück haben und sie finden dieses Forum! ;) Per Google oder Rockstar Search :D

Jeti12
17.02.2010, 18:17
Wer weiß aber ich mein wir könnten ihnen auch die ganzen posts senden.
achja zum bild möchte ich aaauch. mal nachschauen. alter mit meiner hand geht nix mehr also auch kein gta iv mehr über xbox360 controller-.- :troest:

Driverone
19.02.2010, 13:46
tach, leute ich hab auch ne idee zu gta iv (sorry das ich alles klein schreibe hab leider mein handgelenk verstaucht mist!) 1.bei mafia 2 hab ich gesehen das die polizei kontrollen durchführt am strassenrand. cool wär es auch bei gta 5 wenn man auch kontrolliert wird.xd achja ich wünsch mir wieder ein leicht modbares gta jup des wars fürs erste aber mal ganz erlich meint ihr das rockstar auf unsere wünsche eingeht?

es gibt in gta 4 bereits polizei kontrollen aber man wird halt net selber kontrolliert

Semih_MASTER
12.12.2010, 19:19
So eine Mischung Aus GTA SA und GTA 4 wäre bestimmt toll.
Also GTA SA mit GTA 4 GRafik Physik usw. Natürlich müssen die nicht alles komplett gleich machen, aber so eine Mischung wäre echt super.

Ich stell mir das irgendwie so vor

GTA SA = Windows XP
GTA 4 = Windows Vista

Jetzt müssten die nur noch GTA 5 oder so machen, dass wäre dann Windows 7. HEHE


Vlt. könnte man das ja sogar so machen, dass man eine Mischung aus GTA Vice City und GTA SA nimmt. ( von der Map usw. her) Grafik natürlich von GTA 4
Oder die machen das so, dass die erst VIce City komplett neu machen, und danach GTA SA und man muss beides kaufen, sodass man beide kombinieren kann. (beide Maps)
Das setzt natürlich vorraus, dass beide mit der genau gleichen Grafik Engine usw. zusammenarbeiten. Das wäre GTA SA so wie eine Zusatzmodifikation, mit dem man das Spiel vergrößert. GTA 4 Sachen könnte man ja antürlich mit einbauen.

Man laber ich hier viel, hab gerade bemerkt wie viel Fantasie ich eigentlich habe. LOL

Naja

Mit frendlichen Grüßen

jogi82
17.12.2010, 22:33
ich könnte hier jetzt sehr sehr viel hin schreiben!
doch ich verkürze es ein mal für euch:
gib mir einfach ein gta san andreas, mit der grafik/technik von gta IV
und ich bin vollends zufrieden!

markueschen
17.12.2010, 23:16
ich wünsche das gta V ein besseres Fahrzeuge:
Zugmaschine mit Extra Hänger unterwegs (wie bei san andreas mods mit cleo)
AutoTransporter
Police sollen verbessern als GTAIV
und mehr Tunings autos unterwegs auch Tunginsbasteln (underground2)
mehr Speicher udn hoffe Tiegarage mit große Parkplatz zu speichern nicht nur 2 oda 4 autos zu parken mehre 20 Autos geparkt un speichern in einem Parkhaus.
die Stadt wünsche mir in Vice und Andreas mischen das heiß man kan Flugzeug fliegen, achja hoffe mit extra Fahrrad oda skateboard, und kein schlechte menschen in mission.
und mehr Story.

mfg markueschen

Egler
17.12.2010, 23:39
für mich müsste gta V eine mischung aus gta SA und gta IV sein...die größe der landschaft von SA (mit bergen land und 3 riesen städten) und auch die möglichkeiten von SA (vom kleinsten fahrrad über hubschrauber, kleinflugzeuge bis hin zum riesen airbus aber auch so sachen wie fallschirm springen und co...bei SA konnte man ja nahezu alles machen )
aber ich will die grafik und vorallem die animationen(wie die leute umfallen is einfach genial) von gta IV...wobei man das ja auch noch weiter verbessern könnte vorallem die grafik ;)

ich fände es mal schön wenn es richtige licensierte autos gäbe :)

NicoandLuis
17.12.2010, 23:58
Also 2011 wird bestimmt kein GTA rauskommen, die arbeiten an einer Art Detektivspiel. Aus Actionspiel wird eher was ruhigeres, man spielt keinen Gejagten, man spielt Detektiv von LA oder so. Also praktisch umgekehrt.

@Topic:
Es sollte ein größere Anzahl an Fahrzeugen geben

Eine große Map, dann ist die Wahrscheinlichkeit für Flugzeuge größer

Missionen die mehr varrieren

Evtl. Mehr Action


Fallschirme

Performer
18.12.2010, 15:55
Also zu 90 % wird dass nächste GTA auch auf der RAGE Engine sein. Denn Rockstar wird dass wieder wie bei GTA III machen.

Denn die nächsten GTAs werden zu IV Reihe ...

Das heißt Spieltechnisch wird es nicht viel neues geben.

Marty McFly
18.12.2010, 21:26
die rage engine ist ja auch neben der cryengine die beste.

JAYDELTA
18.12.2010, 21:30
die rage engine ist ja auch neben der cryengine die beste.

Kann sein aber ist drotzdem 10 jahre alt! xD CryEngine 3 ist und wird in jahre das beste engine denn es ÜBerhaupt gibt!!!

More then awards...they made just the best!

Check it: http://mycryengine.com/

and learn about real time graphics xD...btw GTA V arrives only December 2012| U can wait more 2 years lol!

NicoandLuis
19.12.2010, 13:03
da hast du recht :thumpsup:

Performer
19.12.2010, 13:45
Achja ich hoffe für GTA V eine bessere Umsetzung ohne dass wieder 7 Patches kommen müssen und halbwegs normale Hardware Anforderungen...

becksa
19.12.2010, 14:20
...dass GTA V nur für Konsolen raus kommt?

hast du den arsch offen? gammel konsole !!!!!

Astra
19.12.2010, 14:47
...dass GTA V nur für Konsolen raus kommt?

hast du den arsch offen? gammel konsole !!!!!

Erstens: Solche Sprache können wir hier nicht dulden. :neenee:

Zweitens:

Ich will nicht...

...dass GTA V nur für Konsolen raus kommt

Lesen müsste man können... :thumpsup:

JAYDELTA
19.12.2010, 14:52
GTA V available ab: 12th Dezember 2012!!!
Plataform: PC / XBOX 360 / PS3 and PSP Version will be too sooner released!

XD And it will have a diferente engine. Because they are realy working on a new and better engine then from GTA IV. XD plz this is unoficiel.

xD

Astra
19.12.2010, 14:58
plz this is unoficiel.

And why do you know?? :confused:

Now I really think you're trying to kid us...

JAYDELTA
19.12.2010, 16:04
never payed some news? lool dude i was thinking u guys are better informed. OMG any dude in USA know that or U.K. I was thinking i wasn'y giving a new "news" loool Its oficial if i can so say that GTA V only arrives 2012. U know that GTAV is bigger then 10 a hollywood movie! Should already know. If not belive it send a private message to: http://www.rockstarnorth.com/

they answer u...I hope so xD

Hug's

And why do you know?? :confused:

Now I really think you're trying to kid us...

and what i men whit "unoficial" that mean's rumor inside or leaks from r*-_-

that happens in every single studio who makes games. U know it xD sry

Regarding the Sand-Box game, Red Dead Redemption dominated this year by making some forget the impact that GTA 4 had 2 years ago when it was released for PS3 and Xbox 360 (later PC).

But the franchise will be back between 2012 and 2013, that at least according to what he says analyst with Janco, Mike Hickey. It is likely that the game appears on the calendar of Take-Two between April 2012 and March 2013.

Mike Hickey progresses though Take-Two will have in 2011 LA Noire, and Max Payne 3 Duke Nukem Forever.

If the analyst is correct, then GTA 5 is well ablearrive until March 2013 , butsince we are talking about predictions , something tells us that the fourth quarter of 2012 should be the most likely time of release . What is your opinion? Leave your comments below

site: http://ez.mygames.pt/ps3/accao/grand-theft-auto-v/noticia/gta-5-ate-2013-13592/ ...i used tranlater....so this game magazine always says truth xD

Score
20.12.2010, 20:32
Naja, von GTA V könnte man so einiges erwarten.
1. Mehr möglichkeiten wie bei SA.
2. Andere Landschaft bzw. Stadt, LA wäre interessant.
3. Mehr Motorräder, speziell denke ich da an Supersportler.
4. Tuningmöglichkeiten für Autos und Motorräder (Nitro wie bei GTA IV).
5. Häuser mit Garagen.
6. Endlich mal ne Yacht mit Speicherpunkt und Heli-Landeplatz.
7. Wenn es ein Panzer geben sollte, dann bitte eins mit Kettenrädern.
8. Mehrere Clubs und Gebäude die man betreten kann.
9. Man sollte mehrere Freunde mitnehmen können, z.B. 4-6 Leute.
10. Mehr Action auf den Straßen, z.B. richtige Schießerein.
11. Was mir noch wichtig ist, dass man Geschäfte und Banken ausrauben kann wie bei GTA IV.
12. Es sollte schwerieger sein ans Geld ran zu kommen.
13. Deutlich mehrere Missionen als GTA IV.
14. Besseren Kampfmodus.
15. Ich würde gerne mal ein Massaker in den Polizeirevieren verantstalten können, wie bei SA.

Die Story an sich, naja, sollte ne Überraschung sein, die Story von Niko Bellic fand ich persönlich die beste von allen GTA Teilen, 1A Charakter.

MrJdfvn
20.12.2010, 20:38
Ich find die Story von Gta IV ist mit eine der schlechtesten in Gta's.
Immer das gleiche Missionskonzept, fahre hier hin, töte den, fahre dann da hin und töte den anderen, einfach nur langweilig.

gtazocker95
20.12.2010, 20:43
Naja, von GTA V könnte man so einiges erwarten.
1. Mehr möglichkeiten wie bei SA.
2. Andere Landschaft bzw. Stadt, LA wäre interessant.
3. Mehr Motorräder, speziell denke ich da an Supersportler.
4. Tuningmöglichkeiten für Autos und Motorräder (Nitro wie bei GTA IV).
5. Häuser mit Garagen.
6. Endlich mal ne Yacht mit Speicherpunkt und Heli-Landeplatz.
7. Wenn es ein Panzer geben sollte, dann bitte eins mit Kettenrädern.
8. Mehrere Clubs und Gebäude die man betreten kann.
9. Man sollte mehrere Freunde mitnehmen können, z.B. 4-6 Leute.
10. Mehr Action auf den Straßen, z.B. richtige Schießerein.
11. Was mir noch wichtig ist, dass man Geschäfte und Banken ausrauben kann wie bei GTA IV.
12. Es sollte schwerieger sein ans Geld ran zu kommen.
13. Deutlich mehrere Missionen als GTA IV.
14. Besseren Kampfmodus.
15. Ich würde gerne mal ein Massaker in den Polizeirevieren verantstalten können, wie bei SA.

Das würde mir auch gefallen. was auch noch cool wäre, wenn man Geld oder so bekommt, dass es auf ein Bankkonto überwiesen wird. Das würde den Realitätsgrad wirklich enorm erhöhen.

Nehmen wir kurz mal GTA IV. wer geht mit 10.000 $ täglich in New York spazieren? Im wahren Leben wahrscheinlich keiner.

maZe86
20.12.2010, 23:04
Ich find die Story von Gta IV ist mit eine der schlechtesten in Gta's.
Immer das gleiche Missionskonzept, fahre hier hin, töte den, fahre dann da hin und töte den anderen, einfach nur langweilig.

das ist das missi-konzept, was du da kritisierst (wobei ich mich dir dabei anschließen würde).
Die ganze story um Mr. B. ist schon eine der besten in der GTA-history.


cheers

Smoker1988
20.12.2010, 23:36
Ich glaube, als sie die neue Grafik-Engine programmiert haben, wollten sie schnel das Spiel releasen, denen war egal dass das Spiel nur halb-fertig war...

Es ist ein generelles Problem, bei allen Spieleentwicklern aber meistens können sie selbst nichts dafür. Es gibt ja den Devoloper (Produzent) und den Publisher (Vermarkter) und die Publisher sind die jeniegen, die den Devolopern Druck machen ein Spiel rauszubringen um (naja was denn sonnst) Kohle zu verdienen.


Ich wünsch mir ein GTA V wo sie wieder mehr Dinge, wie sie in SA möglich waren einbauen und verbessern.

jogi82
21.12.2010, 05:58
die rage engine ist ja auch neben der cryengine die beste.

das kann man so nicht sagen!
es kommt wie bei allen anderen im leben auf die situation an!
ein krasses beispiel:
ein porsche ist nicht von vorteil, wenn man bei einer trabbi-rally mit machen möchte!

jogi82
23.12.2010, 18:46
Das würde mir auch gefallen. was auch noch cool wäre, wenn man Geld oder so bekommt, dass es auf ein Bankkonto überwiesen wird. Das würde den Realitätsgrad wirklich enorm erhöhen.

Nehmen wir kurz mal GTA IV. wer geht mit 10.000 $ täglich in New York spazieren? Im wahren Leben wahrscheinlich keiner.

mir reicht es schon im realen leben wenn es mal wieder heißt:
"scheiße", muss erst zur bank!

doch dann meistens:
ach egal, ich zahl mit ec-karte!

wenn du es also realistisch haben willst, bitte schön:
spiele jeden tag 8 stunden (z.b. taxifahrer) und bekomme im monat (real-time) nur 1,500-1,700 dollar!

na viel spass!

Score
23.12.2010, 19:39
hehe, haste recht :)
So realistisch sollte es nun auch wieder nicht sein^^
Zu viel Realität ist scheisse, es sollte ja immerhin ein Spiel sein und spaß machen.
Aber ein Tachometer wäre cool, was ich aber bezweifle, das es eins geben wird. Boa was mich aber voll ankotzt bei GTA IV ist, dass wenn man an der Ampel wartet, die anderen Autos immer näher kommen und einem dann früher oder später ins Auto reinfährt.

gtazocker95
23.12.2010, 20:24
außerdem sollte es nicht so eine große Fahrzeugdichte geben. Und die Autos sollten im Ortsgebiet mindestens 50 km/h fahren.

Sam Fisher
25.12.2010, 14:55
Bei diesen ganzen "Was-wünscht-ihr-euch-fürs-nächste-GTA-Threads" wird seit Jahren mehr oder weniger das Gleiche gepostet. Der eine will mehr Gebäude betreten, der andere beim Abbiegen blinken und wieder andere "das richtige" Hinterzimmer im Strip-Club.

Mal ehrlich Leute: was soll noch kommen? Das Spielkonzept ist ausgelutscht. Ursprünglich geht es um Autos klauen. Alles andere war Kompott. Jedes dreidimensionale GTA hatte seine Highlights. GTA III die düstere Stimmung, VC diese Miami-Vice-Athmo, SA war sicher am vielseitigsten und IV toppte nochmal in allen technischen Belangen. IV ist es aber schon nicht mehr gelungen, rein inhaltsmäßig noch groß was drauf zu setzen. Fast nur noch "kille-alle-roten-Punkte-Missionen", selbst die meisten Nebenmissionen, und nachdem Florian/Bernie als wenigstens etwas auflockernder Char aus der Story verschwunden war, musste ich mir mehr als einmal selbst in den Hintern treten, um noch durchzuspielen.

Also, kann man wirklich Neues erwarten? Wohl kaum. Eine Location, einen Hauptdarsteller, eine Story - sicher. Aber wird es ein Spiel in einem Stück sein, also nicht in zwei oder drei Teilen, und mich wochen- oder gar monatelang fesseln? Ich bezweifle das. Blinker werdens jedenfalls nicht retten.

Performer
25.12.2010, 15:10
Ich bin total der selben Meinung wie Sam Fisher.

Aber wir müssen alle bedenken, dass in GTA immer der Schwerpunkt nur auf einen Aspekt gelegt wurde.

Wenn die Stadt gut ist, ist die Story schlecht.
Ist die Story gut, haben die die Fußganger Viereckshände.
Ist alles undetalliert, ist die Technik besser. usw.

Die ungefähre Zeit ein GTA zu entwickeln dauert 2-3 Jahre. Eigentlich zuwenig. Denn man endeckt immer viele Flüchtigkeitsfehler.

z.B der Replay in San Andreas, der nie richtig fertig wurde.
oder die Umsetzung von GTA IV auf den PC.

Ich erwarte von GTA, wie Sam Fisher schon sagte, das ich Fahrzeuge klauenk kann und durch die Stadt heizen kann. Mehr nicht.

LittleLightofLife
25.12.2010, 15:58
wenn du es also realistisch haben willst, bitte schön:
spiele jeden tag 8 stunden (z.b. taxifahrer) und bekomme im monat (real-time) nur 1,500-1,700 dollar!

GTA 4 läuft nichtmal 8 Stunden am Stück! Ich kann froh sein wenn es mal 1 Stunde am Stück einwandfrei läuft!

Carnage
26.12.2010, 22:41
Bei diesen ganzen "Was-wünscht-ihr-euch-fürs-nächste-GTA-Threads" wird seit Jahren mehr oder weniger das Gleiche gepostet. Der eine will mehr Gebäude betreten, der andere beim Abbiegen blinken und wieder andere "das richtige" Hinterzimmer im Strip-Club.

Mal ehrlich Leute: was soll noch kommen? Das Spielkonzept ist ausgelutscht. Ursprünglich geht es um Autos klauen. Alles andere war Kompott. Jedes dreidimensionale GTA hatte seine Highlights. GTA III die düstere Stimmung, VC diese Miami-Vice-Athmo, SA war sicher am vielseitigsten und IV toppte nochmal in allen technischen Belangen. IV ist es aber schon nicht mehr gelungen, rein inhaltsmäßig noch groß was drauf zu setzen. Fast nur noch "kille-alle-roten-Punkte-Missionen", selbst die meisten Nebenmissionen, und nachdem Florian/Bernie als wenigstens etwas auflockernder Char aus der Story verschwunden war, musste ich mir mehr als einmal selbst in den Hintern treten, um noch durchzuspielen.

Also, kann man wirklich Neues erwarten? Wohl kaum. Eine Location, einen Hauptdarsteller, eine Story - sicher. Aber wird es ein Spiel in einem Stück sein, also nicht in zwei oder drei Teilen, und mich wochen- oder gar monatelang fesseln? Ich bezweifle das. Blinker werdens jedenfalls nicht retten.

Kann ich nur unterstreichen. Großartig neues kann man nicht mehr erwarten, wobei ich aber hoffe, dass Rockstar meinen Vorschlag, den ich vor über einem Jahr mal gepostet habe, irgendwie umsetzen kann.

Ich würde mir eine Story wünschen, bei der die Entscheidungen und die Ausführungen der Missionen mehr Einfluss auf den Rest der Story hat. Wenn man z.B. drei ranghohe Mafiosi ausschalten muss und einer davon entkommt, hat man ein paar Sympathiepunkte weniger beim Auftraggeber und einen neuen Feind am Hals, der einem bei Gelegenheit mal ein paar Killer vorbei schickt. Oder man ist dann direkt beim Auftraggeber unten durch und hat ihn als neuen Feind, inklusive des überlebenden Mafioso. Oder aber man macht dann gemeinsame Sache mit den überlebenden Mafioso. Auf jeden Fall sollte das Handeln in den Missionen mehr Auswirkungen auf das Spielgeschehen haben.


In dieser Richtung sollte sich doch irgendwas machen lassen, sodass man Ende das Spiel mehrmals spielen muss, um wirklich alles gesehen zu haben. Die Funktionen des Stuhlgangs oder das man die Auto-Antenne abschrauben kann, machen ein neues GTA nicht besser und sind keine großartigen Neuerungen.

Nazok
17.06.2011, 10:55
ich habe jetzt gerade GTA IV das erste mal durchgezockt (noch nicht ganz 100% aber alle Missionen bestanden) und bisher absolut Cheatfrei gespielt.

...und ich muss sagen, ich bin schon enttäuscht. GTA IV kommt in den Punkten Story, Witz, Mapping (Umgebung) bei Weitem nicht an GTA SA heran, welches ich mehrmals durchgespielt habe. Nach der letzten Mission dachte ich: "wie jetzt - schon zuende?" ...und das, nachdem gerade Roman auf seiner Hochzeit gekillt wurde? ...schon hart^^

Sicherlich ist die Grafik um einiges besser geworden aber das ist in meinen Augen auch das einzigste. Kommt mir vor, als wenn sich Rockstar darauf ausruht... naja, ich werde GTA IV noch auf 100% bringen und dann bestimmt noch mal online zocken oder einfach nur rumdaddeln damit - nocheinmal durchspielen habe ich bis her keine Lust.

CU
Nazok

MrJdfvn
17.06.2011, 11:03
Jetzt spiel es nochmal durch und sieh dir das andere Ende an. ;)

Carnage
17.06.2011, 13:27
ich habe jetzt gerade GTA IV das erste mal durchgezockt (noch nicht ganz 100% aber alle Missionen bestanden) und bisher absolut Cheatfrei gespielt.

...und ich muss sagen, ich bin schon enttäuscht. GTA IV kommt in den Punkten Story, Witz, Mapping (Umgebung) bei Weitem nicht an GTA SA heran, welches ich mehrmals durchgespielt habe. Nach der letzten Mission dachte ich: "wie jetzt - schon zuende?" ...und das, nachdem gerade Roman auf seiner Hochzeit gekillt wurde? ...schon hart^^

Sicherlich ist die Grafik um einiges besser geworden aber das ist in meinen Augen auch das einzigste. Kommt mir vor, als wenn sich Rockstar darauf ausruht... naja, ich werde GTA IV noch auf 100% bringen und dann bestimmt noch mal online zocken oder einfach nur rumdaddeln damit - nocheinmal durchspielen habe ich bis her keine Lust.

CU
Nazok

Kannst du auch genau begründen, warum diese Punkte nicht gut waren?

Btw: Gehören die Beiträge dann eher hier rein http://forum.gtainside.com/showthread.php?t=34021 . Dort habe meine Meinung über GTA IV auch mal kundtgetan.

[XGF]der_Graf1997
17.06.2011, 20:26
Ich will nicht...
...dass die Systemvoraussetzungen zu hoch sind
...dass es nur Stadt gibt
...dass es wieder so viele (zugegeben) langweilige Freizeitaktivitäten wie in IV gibt
...dass die Autos so unrealistisch fahren

Ich will...
...dass es auch auf schlechten Systemen (wir ATI 4250 Onboard nutzer) auf Mittel akzeptabel läuft
...dass Landschaft überwiegt

Astra
17.06.2011, 20:40
der_Graf1997;578609']Ich will nicht...
...dass die Systemvoraussetzungen zu hoch sind

(...)

Ich will...
...dass es auch auf schlechten Systemen (wir ATI 4250 Onboard nutzer) auf Mittel akzeptabel läuft

(...)

Dann solltest du erst einmal eine PC-Version wollen.

Bestimmt habe ich so etwas auch schon einmal geschrieben, aber ich fürchte, dass erst einmal ausschließlich die Konsolenversion zur Debatte steht...

LikeMike213
17.06.2011, 21:13
es kommt doch sowieso ne pc version, keien sorge ;)

und wenn so viel gefordert wird (mapgröße usw) glaub ich nich das es auch auf schlechten systemen läuft.
ihr wisst doch wie es mit den computern ist, lange kommt man mit seinem pc nicht aus, wenn mans nicht mal auffrischt

[...dass es wieder so viele (zugegeben) langweilige Freizeitaktivitäten wie in IV gibt]

die sachen an sich die man machen kann sind nicht langweilig, der punkt ist ja dass es zuwenige sind, und daher werden die vorhanden langweilig.

wenn du mehr willst, spiel eflc, dort sind mehrere.

[...dass die Autos so unrealistisch fahren]

wenn man das realistisch haben will gibt es ja mods dafür.

bedenke auch wenn R* das so realistisch gemacht hätte, würden die autos bei hohen geschwindigkeit aus den kuren fliegen usw, real halt, und das geht nach ner zeit aufn sack.

also denke ich mal das es so gewollt ist das die autos ein bisschen "einfacher" fahren

blackDenimZ
17.06.2011, 21:32
@Der Graf
Tut mir Leid, aber am Hardware Problem kommst du nicht vorbei.

RockstarGames ist kein Trötenverein, ich glaube kaum, dass Rockstar wie CryTek - Wobei Ich nicht sagen möchte, dass CT Trötenverein ist - billig Texturen und veraltete Software benutzten wird. Die Grand Theft Auto Serie hat bis jetzt immer Maßstäbe gesetzt, auch in Anbetracht der Grafik.
Entweder du holst dir das Game auf Konsole (Was bei Release üblicherweise sowieso nur möglich sein wird ;-)) oder du rüstest dein System später auf.

Topic:

Ich vertraue auf rockstargames, sie werden wiedermal ein Bombengame auf den Markt bringen. Ich erhoffe mir einfach den gewohnten Sarkasmus, eine schöne, sinnvolle Story und eine nette Stadt.
Wobei Ich mir bei der Spielgeschichte wenig Sorgen mache. Das Drehbuch soll nach Rockstar über 1000 Seiten lang sein (Ein herkömmlicher Film ist 3 mal kürzer).

Quelle: http://winfuture.de/news,51426.html

LikeMike213
17.06.2011, 23:11
vielleicht endlich mal ne story wo man länger als 2 tage braucht? ;)

Clem_91
17.06.2011, 23:17
Ich frage mich echt wie man sich bei GTA IV über die Storylänge beschweren kann. Ich habe beim ersten mal knapp 20 Std. gebraucht, welches andere Spiel bietet so eine lange Story, außer Rollenspiele natürlich? Das ist schon sehr gut wie ich finde, die meisten aktuellen Spiele bieten vielleicht 10-12 Std. Spielspaß und dass wars dann.

gamer225
18.06.2011, 10:27
@Der Graf
[...]
Topic:

Ich vertraue auf rockstargames, sie werden wiedermal ein Bombengame auf den Markt bringen. Ich erhoffe mir einfach den gewohnten Sarkasmus, eine schöne, sinnvolle Story und eine nette Stadt.
Wobei Ich mir bei der Spielgeschichte wenig Sorgen mache. Das Drehbuch soll nach Rockstar über 1000 Seiten lang sein (Ein herkömmlicher Film ist 3 mal kürzer).

Quelle: http://winfuture.de/news,51426.html

Wenn ich mir die Kommentare unter dem Beitrag durchlese, denke ich mir nur eins:

WARUM Berlin? München ist doch die heimliche Hauptstadt der Welt! Außerdem mindestens genauso bekannt, wie Berlin, wenn nicht sogar noch bekannter!

Da wär dann aber auch das Oktoberfest als Freizeitaktivität Pflicht!

LikeMike213
18.06.2011, 13:04
wie aber auch bereits erwähnt is deutschland recht langweilig^^

und bis jetz war es immer in den usa, muss natürlich nich heißen das es doch nicht woanders spielen könnte

DungD2N
26.06.2011, 17:44
Ich erwarte einen GTA SA-ähnlichen Reiseführer!

gamer225
26.06.2011, 18:13
Ich erwarte einen GTA SA-ähnlichen Reiseführer!

Ja, den habe ich während der Installation gelesen und dabei die Installation vergessen! Ich nehme den jederzeit gerne wieder in die Hand.

Chezy
26.06.2011, 18:41
Ich nehme den jederzeit gerne wieder in die Hand.

That's what she said!

Bzgl der Stadt fände ich es schade, wenn es nicht in Amerika spielt. Amerikanische Städte sind einfach awesome, wegen den Wolkenkratzern usw... vergleichsweise finde ich deutsche Städte zwar auch sehr cool, aber eben nicht so toll wie Amerikanische.

LikeMike213
27.06.2011, 00:55
deutschland ist mist! in beiderlei hinsicht, so als solches, und als game..

Carnage
27.06.2011, 01:02
Dann wander doch aus.



@Topic: Was ich von GTA V erwarte? Das wird nicht möglich sein, aber ich würde gerne wieder ein GTA haben, was ein Geheimtipp ist, etwas nur für Insider, so wie es GTA 1 und GTA 2 waren und keine kommerzielle, versimste, langzeitsmotivationslose und spielspaßarme Massenware.

Sam Fisher
27.06.2011, 08:12
Dann wander doch aus.

Braucht er nicht:

http://img405.imageshack.us/img405/6084/unbenannthdso.png

Mann, hat der's gut. Darf in einem Land leben, das nicht mist ist. Und kann trotzdem die Sprache eines Landes, das mist ist. Seltsamerweise postet er in dem Forum des Landes, das mist ist. Warum postet er nicht in dem Forum eines Landes, das nicht mist ist? Vielleicht kann er die Sprache des Landes, das nicht mist ist, oder eines anderen Landes, das ebenfalls nicht mist ist, nicht? Das wäre dann allerdings ziemlicher mist.

Mist.

Astra
27.06.2011, 10:04
Was ich von GTA V erwarte? Das wird nicht möglich sein, aber ich würde gerne wieder ein GTA haben, was ein Geheimtipp ist, etwas nur für Insider, so wie es GTA 1 und GTA 2 waren und keine kommerzielle, versimste, langzeitsmotivationslose und spielspaßarme Massenware.

Da hast du recht, das wird nicht möglich sein. Gehört GTA nicht mittlerweile zu den bekanntesten Spielen überhaupt?

Dennoch denke ich, dass GTA trotzdem kein langzeitmotivationsloses und spielspaßarmes Spiel ist und sein wird. Rockstar Games bringt meiner Meinung nach doch immer wieder qualitativ hochwertige Spiele auf den Markt.

Carnage
27.06.2011, 10:24
Da hast du recht, das wird nicht möglich sein. Gehört GTA nicht mittlerweile zu den bekanntesten Spielen überhaupt?

Die GTA-Reihe gehört nicht nur zu den bekanntesten Spielreihen, sondern auch zu den erfolgreichsten. Wie ich schon des Öfteren geschrieben habe, gehört GTA mittlerweile zur Popkultur und ist deswegen für viele nicht mehr wegzudenken.

Dennoch denke ich, dass GTA trotzdem kein langzeitmotivationsloses und spielspaßarmes Spiel ist und sein wird. Rockstar Games bringt meiner Meinung nach doch immer wieder qualitativ hochwertige Spiele auf den Markt.

Sicher, Rockstar bringt keine 08/15 Spiele raus, aber auf langer Sicht wird es immer schwieriger beide Parteien der GTA-Käufer zufrieden zu stellen. Die einen spielen GTA, weil es ein anspruchsvolles satirisches Spiel ist, das weitaus mehr zu bieten hat als Menschen zu töten und die anderen spielen es, weil man dort Autos klauen und Menschen töten kann.


Mann, hat der's gut. Darf in einem Land leben, das nicht mist ist. Und kann trotzdem die Sprache eines Landes, das mist ist. Seltsamerweise postet er in dem Forum des Landes, das mist ist. Warum postet er nicht in dem Forum eines Landes, das nicht mist ist? Vielleicht kann er die Sprache des Landes, das nicht mist ist, oder eines anderen Landes, das ebenfalls nicht mist ist, nicht? Das wäre dann allerdings ziemlicher mist.

Mist.

Zählen wir dann auch als mist, wenn Deutschland mist ist? Müsste es nicht, laut Regelkatalog, dafür eine Verwarnung von 5 Punkten geben, da das Wort "mist" in diesem Kontext eine Beleidigung gegen ein Land und ein Volk ist und meiner Seele tiefe Wunden zufügt?

Sam Fisher
27.06.2011, 12:25
Zählen wir dann auch als mist, wenn Deutschland mist ist? Müsste es nicht, laut Regelkatalog, dafür eine Verwarnung von 5 Punkten geben, da das Wort "mist" in diesem Kontext eine Beleidigung gegen ein Land und ein Volk ist und meiner Seele tiefe Wunden zufügt?

Hmm... da steht "Beleidigungen jeglicher Art", aber nicht "Beleidigungen gegen jegliche Art". Ergo verstehe ich damit die Beleidigung an sich. Wenn's denn so stimmt, darf man außer Forummember alles beleidigen, also auch ein Land. Geht ja nicht gegen dich. Es ist wohl einfach pech, in einem Land geboren zu sein, das mist ist. Du wirst also sicher sagen dürfen: Senfkraut ist mist, Jupiter ist mist, Polen (nur ein fiktives Beispiel, versteht sich) ist mist, Homer Simpson ist mist oder Käpt'n Blaubär ist mist. Es sei denn, einer unserer User verwendet einen dieser Begriffe als Nick. Sollte also jemand hier den Nick "Deutschland" verwenden, könnte sich LightMike ein Warning einfangen.

Und damit das hier nicht off Topic wird:

Gehört GTA nicht mittlerweile zu den bekanntesten Spielen überhaupt?
Ja.

gamer225
27.06.2011, 21:56
Hm, aber wenn jemand sagt "Deutschland ist Mist!", ist dann alles hier Mist? Jeder Fleck? Auch Bayern? Als patriotischer Bayer kann ich nur sagen, dass das nicht stimmt!

LikeMike213
28.06.2011, 01:03
nun, ich mag dieses land nicht. punkt. ich will auch eig keien diskussion anfangen deswegen, dafür wars nicht gedacht in dem sinne,
wenn ihr euch beleidigt fühlt ist es mir egal. als beleidigung gegen euch persönlich war es nicht gemeint.

jetz aber nich abschweifen, weiter beim thema bleiben :P

gamer225
28.06.2011, 17:38
Ich sag nur, dass du damit auch mein Heimatland, Bayern, beleidigt hast.

Obwohl, vieles jenseits des Weißwurstäquators is wirklich Mist.
Lass uns ein Bier darauf trinken! :bier:

LikeMike213
28.06.2011, 18:22
bayern is auch nich deutschland ^^

gamer225
28.06.2011, 20:00
bayern is auch nich deutschland ^^

Aso.


BTT:
Was ich erwarte?
Ich erwarte ein kombiniertes Nahverkehrssystem aus U-/Hochbahn, Bussen und evtl. Straßenbahn. Das alles sollte der Spieler selbst steuern dürfen (Missionen) und als Fahrgast benutzen.

LikeMike213
28.06.2011, 20:33
meien damit das bayern toll is^^


und ich wünsch endlich mal das die autos einem nicht mehr hinten drauf fahren wenn man an der ampel steht!

[XGF]der_Graf1997
28.06.2011, 21:51
Ich wünsche mir eine Stadt, die abwechslungsreich und vor allem nicht so dreckig ist wie Liberty City.

gamer225
28.06.2011, 22:02
der_Graf1997;579367']Ich wünsche mir eine Stadt, die abwechslungsreich und vor allem nicht so dreckig ist wie Liberty City.

Gerade das ist das, was oft bemängelt wird!
Beispiel:
In der Bavaria Filmstadt in München steht noch ein Stadt-Set. Filme werden ja immer einem Testpuplikum gezeigt, um Resonanz zu bekommen. In dem Film, der dort gedreht wurde, haben die Testbesucher bemängelt, dass die Straßen zu sauber sind. Also wurde etwa eine Tonne Straßendreck dafür produziert.

Carnage
29.06.2011, 02:41
der_Graf1997;579367']Ich wünsche mir eine Stadt, die abwechslungsreich und vor allem nicht so dreckig ist wie Liberty City.

Wie hätte denn, deiner Meinung nach, Liberty City, welches New York parodiert, aussehen sollen? Alles sauber? Ich bitte dich.

[XGF]der_Graf1997
29.06.2011, 09:28
Wie hätte denn, deiner Meinung nach, Liberty City, welches New York parodiert, aussehen sollen? Alles sauber? Ich bitte dich.

Ganz so meine ich das nicht^^ Hängt eher mit Abwechslungsreich zusammen: Ein Stadtteil der etwas sauberer ist, z.B. ein Nobel-Viertel, dann ein dreckigerer Stadtteil usw...

Carnage
29.06.2011, 13:00
Dann frage ich mich, was du für ein Problem hast, denn Liberty City hat Gegenden, die total dreckig sind - Bohan z. B. - und auch welche, die sauberer sind.

Chezy
29.06.2011, 16:20
Dann frage ich mich, was du für ein Problem hast, denn Liberty City hat Gegenden, die total dreckig sind - Bohan z. B. - und auch welche, die sauberer sind.

Ich denke er meint eher, dass das Spiel ansich so grau und trübe aussieht.

Marty McFly
29.06.2011, 17:18
Ich denke er meint eher, dass das Spiel ansich so grau und trübe aussieht.

wenn amn boris vorontsov dazu schlagen könnte, enb auch für gta V zu machen, wäre das problem gelöst.

BMW_M5_e39
29.06.2011, 17:31
Also ich war erstmal Für Deutschland....

ABER dann hab ich nach gedacht und mir ist auf gefallen, dass
ES hier nicht so viel Gewalt gibst wie in USA.

Spielspaß bei GTA IV hat mir nicht gefehlt:
89h und 1 mission abgeschlossen XDDDD

Carnage
29.06.2011, 18:00
Ich denke er meint eher, dass das Spiel ansich so grau und trübe aussieht.

Ich frage mich, wo du das 'rausgelesen hast, denn hier...

der_Graf1997;579386']Ganz so meine ich das nicht^^ Hängt eher mit Abwechslungsreich zusammen: Ein Stadtteil der etwas sauberer ist, z.B. ein Nobel-Viertel, dann ein dreckigerer Stadtteil usw...

... hört sich das nämlich nicht so an.


@Topic: Blinker und Antennen an den Autos.

Doherty Gang
29.06.2011, 20:00
Das auch mal Lastwagen mit Trailer rumfahren. Bei SA gabs Trailer...fuhren aber nicht im Verkehr. Und bei 4 waren sie wieder nur Deko.

In den USA Städte rollt auch in echt ab und an mal ein kompletter Truck vorbei.
Außerdem wäre es bei dem neuen Schadensmodell auch noch cool wenn man mit dem Trailer ein Auto zerdrückt :D

gamer225
29.06.2011, 20:14
Das auch mal Lastwagen mit Trailer rumfahren. Bei SA gabs Trailer...fuhren aber nicht im Verkehr. Und bei 4 waren sie wieder nur Deko.

In den USA Städte rollt auch in echt ab und an mal ein kompletter Truck vorbei.
Außerdem wäre es bei dem neuen Schadensmodell auch noch cool wenn man mit dem Trailer ein Auto zerdrückt :D

Hatte da mal nen Mod. Allerdings wurden die Trailer vom Verkehr nicht berücksichtigt -> zusätzlich zu den normalen Crashs außerhalb von Ortschaften gabs noch mal mehr Unfälle.

Marty McFly
29.06.2011, 22:20
also ein besseres schadensmodell als in gta4 wär gut. viele sagen ja des von gta4 wäre gut aber ich finde das nicht. die autos zerknittern wie ein blatt papier und vor allen dingen sieht es aus als wär das auto aus einem stück gegossen und nicht verschiedne teile. und bei aufprällen ist das eizige was man hört die zerbrechenden scheiben:dagegen:

LikeMike213
29.06.2011, 22:22
niemand hat auch gesagt das gtaiv perfekt und 100% realistisch wäre ;)

Killer Pajero
17.08.2011, 10:27
Naja was unbedingt sein soll sind wieder "richtige" Landschaften wie be SA. Die Wüstenlanschaft fand ich geil, da bin ich immer mit dem Militär H1 (Humvee) durchgebrettert. :verknallt

Wass ich nicht will ist so wie bei GTA IV das dir jede Sekunde wenn du stehen bleinbst einer Hinten drauf brettert. :bash:


Naja aber R* wird das schon machen. :thumpsup:

lackschuh
05.09.2011, 17:25
Es muss wieder Kasinos geben, wo man das Geld ausgeben kann oder es vermehren....

Tuning-Werkstatt, wo man die Karren aufmotzen kann...


halt lauter solche Sachen, damit man auch noch dem Story-Ende noch zahlreiche Stunden Spaß daran hat.

LikeMike213
09.09.2011, 17:13
lasst euch überraschen leute, es wird sicher ein bombe spiel ;)

michaelmaier
17.09.2011, 16:11
Was mich bei allen GTA's auch echt nervt ist die Langeweile wenn mans durchgespielt hat. Man kann nichts groß machen. Gut wärs wenn man einfach viel mehr Möglichkeiten hat und sein Geld auch mal ausgeben kann. Auch nachdem man es durchgespielt hat... oder man z.B. einfach mal so eine Bank überfallen kann etc. oder Immobilien kaufen/verkaufen kann, allgemein ein bisschen mehr Realismus wäre schon gut... Casinos etc. wären auch gut.

Gibt einiges was man verbessern könnte.

gamer225
17.09.2011, 16:13
Was mich bei allen GTA's auch echt nervt ist die Langeweile wenn mans durchgespielt hat. Man kann nichts groß machen. Gut wärs wenn man einfach viel mehr Möglichkeiten hat und sein Geld auch mal ausgeben kann. Auch nachdem man es durchgespielt hat... oder man z.B. einfach mal so eine Bank überfallen kann etc. oder Immobilien kaufen/verkaufen kann, allgemein ein bisschen mehr Realismus wäre schon gut... Casinos etc. wären auch gut.

Gibt einiges was man verbessern könnte.

Wenn du SA nicht ganz durch hast, also nicht ganz LS übernommen hast, dann kannst du dich immer noch mit Bandenkriegen beschäftigen.

Shirder
18.09.2011, 15:35
Was ich mir für GTA V am allermeisten wünsche, ist ein vernünftiger Wiederspielwert. GTA SA spiele ich nun das 4te Mal durch. GTA IV dagegen habe ich auch oft neu angefangen, hatte aber spätestens ab Bohan keine Lust mehr. Irgendwie fesselt es mich dann einfach nicht mehr :/

Nun gut. Ich zähle jetzt nicht jede Kleinigkeit auf, die sowieso schon selbstverständlich ist.
Hier mal meine "kleine Wunschliste":

Mehr Möglichkeiten, sein Geld auszugeben

Autohaus
Immobilien
ggf. Einrichtungskollektionen/-gegenstände (Möbelhaus?)

Langzeitmotivation

Glaubwürdige und ausgefeilte Story (hab ich schonmal wenig Bedenken :D)
Abwechslungsreiche Missionen
Entscheidungsmöglichkeiten (Wie in IV) und ggf. beeinflussbarer Spielverlauf

Viele Nebenaktivitäten/-missionen

Nicht in Geld "schwimmen" (evtl. sogar Geldmangel), sodass man auch einen Ansporn hat
Die aus SA bekannten Rollenspiel-Elemente (z.B. seine Ausdauer erstmal antrainieren müssen, verbesserbare Driving-Skills fänd ich auch wieder ganz cool)
Realistischer Verkehr

Sodass seltene Autos (z.B. Infernus) nicht plötzlich dauernd an einem vorbeifahren, wenn man mal in einem sitzt.
Bessere Autofahrer-KI (Dass man nicht ständig Angst um seine Karre haben muss, wenn man an einer roten Ampel stehen bleibt. RL Freaks wissen, was ich meine)

Glaubwürdige Atmosphäre/Szenerie (Hat in IV ja auch sehr gut funktioniert; ich z.B. halte mich gerne in Meat Quarter, Middle Park oder Happyness Island auf, weil dort das Feeling gerade bei gutem Wetter einfach bombastisch rüberkommt :D)
Gutes Zusammenspiel von Licht, Schatten und Wetter
Dreckige (Seiten-)Gassen, saubere Straßenzüge, Glasfassaden von Hochhäusern glänzen und blenden. Dass man halt Momente hat in denen man denkt: "Woah, ist das geil hier! Den Ort merk ich mir."

Aber vor allem ist wichtig: Es soll immernoch ein GTA bleiben :)

Pommespanzer
21.09.2011, 19:03
Hi,
also ich hab zur den Gerüchten auch was zu sagen, und zwar:

GTA III wurde im Oktober 2001 veröffentlicht (2 Jahre nach GTA 2 und beinhaltete hauptsächlich eine komplett neue Engine, dafür jedoch wenig inhaltliches (außer eben ner geilen Story). Ansonsten war die Stadt eben sehr klein, aber eben für damals innovativ und spannend zu erleben.
GTA Vice City kam nicht einmal ein Jahr später auf die "Welt" - im September 2002. Vice City basierte auf der selben Engine, jedoch hatten die Entwickler Zeit, nun an weiteren Spielelementen, die den Langzeitspaß massiv aufmotzten, zu arbeiten. Außerdem wuchs die Spielwelt eben.
GTA San Andreas erschien im Oktober 2004, basierte immernoch auf der selben Engine, jedoch arbeitete man 2 komplette Jahre an neuen Spielinhalten und einer neuen Welt -> einer riesigen Spielwelt - die bis dato größte im GTA-Universum. Die Story war richtig groß und man konnte verdammt viel tun. Häuser kaufen, Autos tunen, Schulen besuchen (Fahrschule, Flugschule etc.).

So, und nun aufgepasst!

GTA IV erschien Ende April 2008. 4 Jahre später! Und mit GTA hielt eine komplett neue und ziemlich geile Engine Einzug, die nun realistischere Grafik erlaubt und GTA auf ein neues Niveau gehievt (Multiplayer!!) hat. Die Spielwelt etwas kleiner wie in SA, jedoch wesentlich detailierter. Darüber hinaus brachte GTA IV jede Menge "kleiner" Funktionen und Feinheiten mit, wie eben Handys aber auch Spiele, die man mit Freunden spielen konnte (Pool, Strip Clubs etc.)
Jedoch im Vergleich zu SA bietet GTA IV den geringeren Funktionsumfang.
Meine Meinung dazu: Ist völlig OK, weil die Entwickler mit der neuen Engine vollends beschäftigt waren (man vergleiche GTA III).

So, nun ist fast 2012, und es sind wieder 4 Jahre her. 4 Jahre, in denen wir wohl mit Sicherheit wissen, dass keine neue Engine kommen wird. 4 Jahre, in denen an GTA V aber garantiert gearbeitet wird (die Episoden stammen sehr wahrscheinlich von anderen, "nicht so erfahrenen" Teams, da die besten Entwickler natürlich an der neuesten Sensation arbeiten werden).

Meine persönliche Meinung ist (und das hat n CEO kürzlich selber bestätigt): Die Spielwelt ist gigantisch! Ich denke, das neue GTA wird die Größe von SA wohl nochmals weiter toppen. Im Detailgrad sowieso - das hat GTA IV auch geschafft.
Aber ich glaube, es wird sehr viele Möglichkiten geben, wie man "währenddessen" tun kann. Ich rede von folgenden Möglichkeiten (ist natürlich weiterhin vermutet, aber man kann mit guter Gewissheit bei einigen davon Ausgehen):

Tuning von Autos (ich denke, das hatte GTA IV bereits mit unterschiedlichen Fahrzeugvariationen eh angedeutet)
Kaufen von Häusern, die natürlich betreten werden können. Natürlich wieder mit Fernseher (abhängig vom Szenario, aber wohl dennoch dabei), Kleiderschrank (seit SA de facto Standard im eigenen Unterschlupf)
Je nach Szenario wohl eher kein Internet & Handy mehr (wenns bspw. in den 70ern spielt)
Evtl. wieder der Kauf von Immobilien bzw. Geschäften, für die man Missionen absolvieren muss, damit "das Geschäft läuft"
Evtl. neue Möglichkeiten in der Interaktion zwischen NPC (also Passant) und dem Spieler. Beispiel: Man kann Drogen dealen und diese an Passanten verticken; Man kann Frauen auf der "Straße" nach ihrer Nummer fragen und sie dann eben "daten"; Obdachlosen Almosen geben
Gruppierung der Autos in "Hersteller", die selber Autohäuser haben, in denen man bspw. Autos kaufen (und nicht mehr nur klauen) kann
Wesentlich mehr frei betretbare Gebäude; mehr offene Geschäfte
Mehr betretbare "Wohnungen/Häuser" anderer "Einwohner", die teilweise auch Easter Eggs darstellen
Möglichkeit, Banken auszurauben oder andere große "Coups" zu starten
Freundin haben; wieder verschiedene Charaktere mit verschiedenen Ansprüchen, die dem Spieler was bringen (bspw. bei ner Freundin, die in ner Mafia is, kann dir Unterstützung schicken, falls du irgendwo in ner Mission festhängst)
Mehr Missionen mit Wasserfahrzeugen sowie die Möglichkeit, sich auch (wie bei Autos) Yachten kaufen zu können, die am Steg der eigenen, riesigen Villa bereitstehen, man diese dann nutzen kann, um (je nach Größe der Boote) selbstständig irgendwo hin zu fahren oder eben fahren zu lassen; In dem Zuge "Partys" veranstalten können; Mehrere Freunde zu sich holen und Callgirls einladen. Auf dem Boot kann man dann auch Casino-Spiele spielen, sich sonst frei bewegen und eben drauf warten, dass das Boot an seinem Ziel ankommt; bspw. könnte die neue Spielwelt so groß sein, dass es "Inseln" gibt, die eben "Urlaubsgebiete" darstellen (würde eine völlig neue Art einer Spielwelt entstehen lassen). Dort kann man eben festmachen und dann abends auch mit seinen Freunden/allein in Discotheken gehen.
Wenn die Spielwelt wirklich "gigantisch" ist, die Möglichkeit, wieder Flugzeuge zu fliegen; evtl. auch eigene Jets kaufen, die man entweder selber fliegen kann oder sich fliegen lässt (auch zu anderen Städten innerhalb der neuen Spielwelt)


Was man stets beachten sollte: Die Größe einer Spielwelt hat Beschränkungen: Es muss auf Discs passen (somit für Xbox 360 und die PS3) und spielbar bleiben. Eine größere Spielwelt erfordert auch wesentlich mehr Inhalt und Abwechslung. Das erfordert auch viel Arbeit.
R* wird das schon schaukeln und die wissen, welche Ideen die Spieler letztendlich wollen und welche nicht (zumindest wissen sie es meistens :D)

Ich selber bin sehr gespannt drauf, was mich mit dem neuen GTA erwartet. Sie haben dann wieder knappe 4 Jahre Arbeit reingesteckt - und ich glaube, es wird gewaltig und mich für lange Zeit fesseln!

Lg

gamer225
21.09.2011, 19:39
Ich hoff jedenfalls, dass es ein Bundle mit GTA V und ner XBox gibt.

[XGF]der_Graf1997
25.09.2011, 13:44
Ich erwarte dass es nicht so schlampig für PC umgesetzt wird wie GTA IV

markueschen
02.10.2011, 13:34
ich sagte: was ich möchte

- nicht Tastatur steuerung auch mal Gamepad steuerung (bei GTAIV gibt nur xbox gamebad zu kaufen dass ich nerv. ich möchte dass mein gamepad auch einstellung mache)
- kein Russische Figuren. Sondern mehr gangster, mafia und Europäschiche leuten.
- Mehr Fahzeuge Kran, Zugmaschine mit abkoppeln, Flugzeuge,
- Alles Wetter also mit schnee, Herbst und Frühling wie die jahrezeiten.
- Regeln wie die verkehr beachten sowie Polizei bußgeld bezahlen. (es gab mafia spiel solche)
- Fitness, Disco, Freunde unternehmen bowling, Golfplatz, Klamotten für Jahrezeiten passen.
- Tunings autos mehr möglich (Bei GTAIV gab kein tunings schlechter Spiel)
- Mehr Landschaft, Berge, See und Geisterdorf und Salzsee trocken den ich auch mal mit dem autos schneller fahren.
- Fahrschule möglich wenn alles absolviert
- Charakter mich selbst mal Klo, Bett schlafen genießen, essen,
- ein besseres Grafik wie wirklichkeiten sowie Crysis 2 und farcry 3 aussehen.
- noch mehere Schaden an gebäude stören, Autos völlig zerstört auch wenn unglück unfall ist.
- Zug fahren
- Mehr nebenmission alles
- und eigene Beruf machen arbeiten egal abreiter bin.
- wünsche ich nicht dass Blu-ray kommt wäre schön wenn 4-dvds in eine hülle machen. wenn blu-ray kaufe ich ein Rechner oda einbau.

erstmal alles wie hier geschrieben habe.

was ich nicht wünsche den zuwenig Wohnungen und deppen Polizei.

mfg markueschen

DanielHFord
09.10.2011, 13:13
Bei manchen "Wünschen" müssen sich die Leute hier aber auch nicht Wundern wenn ihr pc nicht mal das Game starten kann.

Das einzige was ich mir Wünsche von GTA V (wenns dann kommt), dass das Game auf ATI Karten von Beginn an keine Probleme mehr macht und keine Error meldungen generiert werden xD War davon zwar trotz ATI Karte bei IV nicht betroffen aber ein Großteil leider schon. Hoffe die haben es nun gelernt. 4-5 Jahre Entwicklungzeit sollten das doch wohl mal endlich hinbekommen ohne ständig auf Patches zum Release hinaus zu warten...

TheOffspring4life
09.10.2011, 14:30
Ich gebe Pommespanzer recht.
Auch hoffe ich, das dei Systemanforderungen nicht sehr viel höher werden.
Und die von Rockstargames wissen ja, das SA eigendlich das beliebteste wahr, daher bin ich mir bei einer riesigen welt mit Bergen, Landschaften und kleineren Kaffs fast sicher.
Schlecht kanns gar ned werden da ich bis jetzt jedes GTA geliebt habe.

LikeMike213
09.10.2011, 23:19
wie ich schonmal gesagt hab, die landschaft wird bestimmt schon richtig gut, ja bei gtaiv war das nicht so ganz der fall (für manche)
dafür gab es aber bessere grafik und mehr details, da geht halt schon ein bissl karte/features drauf.

da aber das mit der grafik wohl schon so drauf ist, wird die karte auch wieder größer/ mehr features
:)

[XGF]der_Graf1997
09.10.2011, 23:49
Was ich mir auch wünsche ist, dass man nicht immer dann wenn man mal ein bisschen "Freizeit" in GTA IV hat, nen Anruf von irgendjemandem bekommt der einen zu ner Langweiligen Aktivität einläd. Wenn man mit Nein antwortet, verliert man Sympathie, das finde ich schlecht.

Carnage
10.10.2011, 01:30
der_Graf1997;586282']Was ich mir auch wünsche ist, dass man nicht immer dann wenn man mal ein bisschen "Freizeit" in GTA IV hat, nen Anruf von irgendjemandem bekommt der einen zu ner Langweiligen Aktivität einläd. Wenn man mit Nein antwortet, verliert man Sympathie, das finde ich schlecht.

Versetze das Handy in den Schlafmodus oder antworte mit "Ja" und kurz danach sagst du die Verabredung ab, dadurch verliert man keine Sympathiepunkte.

Sam Fisher
10.10.2011, 09:43
Leider muss man in IV nach jedem Telefonat, dass man selbst geführt hat, das Handy wieder in den Schlafmodus versetzen. Das hat schon manchmal genervt, war aber für ein Videospiel noch einigermaßen nachvollziehbar. Was ich aber wirklich blöd fand: dass das Handy nach dem Laden eines Saves immer im Onmodus war, auch wenn man mit Schlafmodus gespeichert hat. Das könnte man wirklich verbessern.

Carnage
10.10.2011, 15:58
Mir ist aufgefallen, dass man es bei den Add-Ons bereits ein bisschen gelockert, sodass man nicht immer penetrant angerufen wird.

@Topic: Mittlerweile kann ich es kaum erwarten, bis endlich mal ein paar handfeste News über den Schauplatz des nächsten Teils erscheinen. Ich habe mir mal ein paar Gedanken gemacht, wie es wäre, wenn Rockstar wieder auf eine alte bekannte Stadt wie Vice City zurückgreift.

Nehmen wir mal an, man wird wieder in die 80er nach Vice City zurückversetzt. Das Internet wäre dann erstmal wieder Geschichte und das Handy könnte man auch gut und gerne als Waffe einsetzen, bei der Größe. Auf Aktivitäten mit Freunden müsste man trotzdem nicht verzichten, wenn Rockstar die Nutzung von Haustelefonen und Telefonzellen mit einbauen würde. Man könnte dann auch wieder auf das Errichten von Imperien setzen, durch die man das verdiente Drogengeld waschen kann. Ich könnte mir da für jeden einzelnen Betrieb schon passende Nebenaktivitäten ausmalen, die diesmal vielleicht auch zusammenhängen. Sowas funktionierte ja schon bei True Crime New York City. Dort konnte man nebenbei Verdächtige Personen festnehmen, deren Wohnungen nach Beweisen durchsuchen und später hat man dann einen ganzen Drogenring hochgenommen. Sowas ähnliches könnte ich mir hier auch vorstellen.

Im Bereich Geld könnte man auch einiges verbessern, sodass man nicht mit einem Haufen Geld dasteht, mit dem man nichts anfangen kann. Man könnte es in Immobilien investieren, z.B. Villen, Apartements, Kleidung uvm. Autos sollte man auch kaufen können, die dann, ähnlich wie in Red Dead Redemption mit den Pferden, immer in deiner Garage stehen und nicht urplötzlich verschwinden.

Taxis sollte man ebenfalls wieder benutzen können und man könnte es diesmal mit einem eigenen Fahrer erweitern, der mit einem gewünschten Auto vorfährt und einen von A nach B bringt, sofern man eine große Nummer in der Stadt ist. Persönliche Bodyguards, die einem bei Treffen begleiten und bei Attentaten, die von verfeindeten Drogenbossen arrangiert werden, helfen könnten. Wobei die Sache mit den Attentaten auf Dauer nervig werden könnte.

Zur Story habe ich mir noch keine klaren Gedanken gemacht, aber ein mögliches Szenario wäre, dass man einer der sogenannte Marielitos ist, die Anfang der 80er aus Kuba ausgewiesen worden und nach Miami verfrachtet worden und dort ihr Glück im Kokainhandel suchten.

Ein anderes Szenario wäre vielleicht passender. Man ist bereits eine große Nummer in der Stadt und kontrolliert zum großen Teil den Kokainmarkt in Vice City. Eines Nachts wird deine Villa von einem verfeindeteten Kartell angegriffen, die Mehrheit deiner Männer getötet und deine Geschäfte übernommen. Man selbst überlebt den Angriff knapp und flüchtet erstmal aus der Stadt für zwei Jahre. Das Ziel ist die erneute Macht in Vice City und die auslöschung der Drahtzieher des Attentats.

Sollte Rockstar auf eine neue Stadt setzen, so könnte man endlich mal Carcer City (einigen bekannt aus Manhunt) dafür benutzen. Die Stadt könnte dann an Detroit angelehnt sein und könnte entweder erneut in der Gegenwart spielen oder Mitte der 90er.

Mein Favorit wäre die Gegenwart. Man spielt einen Afro-Amerikaner namens Kelvin Martin, der Mitte der 90er seinen Job bei einem Automobilhersteller verlor und seitdem sein Geld mit Überfällen und gelegentlichen Drogendeals verdient. Dies wird ihm im Jahre 2000 zum Verhängnis und so wandert er in den Knast für 10 Jahre. In dieser Zeit lernt er viele Leute kennen, darunter auch einen Kleinkriminellen namens Henry Corrado, der öfters kleinere Jobs für die Mafia erledigt hatte. Während dieser Zeit hat Corrado Wind von einer neuen Droge mit dem Namen "Spank" bekommen, die leichter herzustellen ist als Crack und Riesengewinne verspricht. Die beiden setzen sich als Ziel, nach ihrer Entlassung den Spank-Markt zu erobern und zu kontrollieren, um endlich aus ihrem verarmten Leben herauszukommen.

Als Nebentätigkeiten könnte man erneut das Drogendealen mit einbauen, später vielleicht, wenn man etwas mehr Macht hat, könnte man Spank in verlassenen Häusern selbst herstellen und dort verkaufen.

Raubüberfälle auf andere Drogenhändler könnte man ebenfalls mit einbauen, ähnlich wie in TBoGT.

Gangwars wären in diesem Szenario ebenfalls passend.

Minispiele wie Basketball, Internetpoker, Würfelspiele, Street Fighting, Airhockey uvm. könnte man ebenfalls mit einbauen, um den Langzeitspielspaß zu erhöhen.

Soviel erstmal von meiner Seite aus.

Performer
10.10.2011, 16:03
Das einzigste was ich von GTA V erwarte ist: Das es besser portiert wird ;)

Und wir keine 100 % Auslastung auf einem Quad Core haben...

[XGF]der_Graf1997
10.10.2011, 16:13
Das einzigste was ich von GTA V erwarte ist: Das es besser portiert wird ;)

Und wir keine 100 % Auslastung auf einem Quad Core haben...

Word!

Tann3r
11.10.2011, 20:31
ich erwarte von Gta V das die entlich DRIVER inruhe lassen..

und das alles in Gta sa abspielt
das man mehr machen kann als in gta IV
mehr waffen
mehr
autos
Mehr fun Halt

MfG
Tann3r

MrJdfvn
11.10.2011, 21:10
Mein Favorit wäre die Gegenwart. Man spielt einen Afro-Amerikaner namens Kelvin Martin, der Mitte der 90er seinen Job bei einem Automobilhersteller verlor und seitdem sein Geld mit Überfällen und gelegentlichen Drogendeals verdient. Dies wird ihm im Jahre 2000 zum Verhängnis und so wandert er in den Knast für 10 Jahre. In dieser Zeit lernt er viele Leute kennen, darunter auch einen Kleinkriminellen namens Henry Corrado, der öfters kleinere Jobs für die Mafia erledigt hatte. Während dieser Zeit hat Corrado Wind von einer neuen Droge mit dem Namen "Spank" bekommen, die leichter herzustellen ist als Crack und Riesengewinne verspricht. Die beiden setzen sich als Ziel, nach ihrer Entlassung den Spank-Markt zu erobern und zu kontrollieren, um endlich aus ihrem verarmten Leben herauszukommen.

Das gleiche Spank wie aus Grand Theft Auto III ? :D

gamer225
11.10.2011, 21:23
Das gleiche Spank wie aus Grand Theft Auto III ? :D

Entweder das, oder das, was der Engländer auf Chatterbox meint...

Carnage
11.10.2011, 21:24
Das gleiche Spank wie aus Grand Theft Auto III ? :D

Zumindest der Name bleibt gleich. Wenn ich mich nicht täusche, war das Zeug in GTA III pulverförmig. Auf jedenfall fände ich es ganz tollo, wenn diese Droge ein Comeback feiert und für eine erhöhte Kriminalität sorgt.

Astra
11.10.2011, 21:37
ich erwarte von Gta V das die entlich DRIVER inruhe lassen..

Das kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, nachdem in Driver SF das Shift-Feature eingeführt wurde. Bestimmt kommt in irgendeiner Weise so ein Dialog:


Nebencharakter: "Wir brauchen einen neuen Wagen."
Hauptcharakter: "Okay, aber wir müssen aussteigen, da ich nicht im Koma liege."


GTA ist halt eine Parodie auf alles Mögliche. Driver lag dort schon immer ziemlich nahe...

gamer225
11.10.2011, 22:33
Das liegt aber auch daran, dass die Driver Reihe diese Parodien aufgegriffen und weitergeführt haben.

Sam Fisher
12.10.2011, 08:09
Autos sollte man auch kaufen können, die dann, ähnlich wie in Red Dead Redemption mit den Pferden, immer in deiner Garage stehen und nicht urplötzlich verschwinden.


Das ist in Saboteur toll gelöst. Das Spiel hat einen eingebauten Carspawner. Man kann die Autos des Spiels sammeln. Jedes Mal wenn man irgendwo in ein Fahrzeug steigt wird angezeigt ob man es schon gesammelt hat oder nicht. Hat man es nicht, braucht man es nur in einer Garage zu parken und gilt ab sofort als gesammelt. Also ähnlich wie in RDR, da musst du ein Pferd ja auch erstmal zureiten, bevor du es kaufen kannst.

Die Garagen sind offen, d.h. man sieht schon von weitem, welches Auto gerade drin steht. Vor jeder Garage steht ein Mechaniker den man ansprechen kann. Der stellt dann auf Wunsch jedes gesammelte Fahrzeug in die Garage, ggf. muss es erst repariert werden. Wenn du in einem Fahrzeug unterwegs bist und es wird beschädigt, durch Beschuss oder Unfälle, oder sogar zerstört, merkt sich das Spiel dies. Wenn du es dann irgendwann über die Garage spawnen willst, auch nach Tagen oder Wochen, musst du erstmal in Reperaturen investieren, damit du es wieder fahren kannst.

Außerdem kann man in der Garage ein beliebiges gesammeltes Auto als Fluchtfahrzeug bestimmen. Dies kann man dann jederzeit im Spiel, auch in laufenden Missionen, anfordern. Ein Mitglied der Resistance fährt einem dann innerhalb ein paar Sekunden das Auto zum gewünschten Punkt und hat auch gleich noch einen mobilen Waffenladen dabei.

Einige der genannten Features müssen zunächst freigespielt werden.

Und dann bleiben noch Autos, die man vorm Speichern einfach auf die Straße gestellt hat, sogar dort stehen. Auch beim Laden älterer Saves stehen die Autos genau dort, wo ich sie geparkt habe.

Tjo, Rockstar. So gehts auch.

Tann3r
12.10.2011, 19:11
Das kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, nachdem in Driver SF das Shift-Feature eingeführt wurde. Bestimmt kommt in irgendeiner Weise so ein Dialog:



GTA ist halt eine Parodie auf alles Mögliche. Driver lag dort schon immer ziemlich nahe...

Ihr wisst schon das Driver eing Gta ist oder??
Driver war das "wahre gta" mit bessere grafik und


gta hatte bis zu gta london vogel "sicht" xDD
Driver hat als erstes
dich meisten sichten gehabt (was für ansichten man haben wollte)
das ein/austeig "bild" mit Driver 2 wo man sehen konnte wie er aussteigt
(nachteil war wenn mann rückwärts lief sie das aus wie der moonwalk von M.jackson xDD
in driv3r konnt man schwimmen in der zeit war noch vice city aktuell

Ich finde Gta hätte sich mit Driver nicht anlegen sollen
Driver hatte alles Als erstes also konnte sozusagen als erstes Gta sein..

Bach 2 Tropic

das man wenigstens mit flugzeugen durch die welt fliegen kann ohne das man zurückgesetzt wirt (Gta 3/vice city) oder das der bildschirm schwarz wird (Gta IV)

Carnage
12.10.2011, 20:17
Bis auf die Autofahrten und die Schießeinlagen haben Driver und GTA nicht viel gemeinsam, du Luftpumpe. Du solltest dich mal ausführlicher mit deinen Spielen beschäftigen.

Tann3r
14.10.2011, 19:07
Bis auf die Autofahrten und die Schießeinlagen haben Driver und GTA nicht viel gemeinsam, du Luftpumpe. Du solltest dich mal ausführlicher mit deinen Spielen beschäftigen.

ey ich bin seit 7 jahren Driver fan also sag mir nicht mit was ich mich "ausführlicher beschäftigen" soll

Ich kenn mehr missionen von driver als du von GTA ...

Carnage
14.10.2011, 19:45
Wenn du dich ordentlich mit beiden Spielen beschäftigt hättest, würdest du die beiden nicht vergleichen.

Aber hey, cool, dass du schon seit 7 Jahren Driver Fan bist. Ich kenn Driver nämlich erst seit 1999 als es gerade rauskam und GTA spiele ich erst seit 1997 und besitze bis auf Advance, Chinatown Wars und London jeden Teil davon. Ich habe sowas von keine Ahnung davon. :(

Tann3r
14.10.2011, 21:00
Wenn du dich ordentlich mit beiden Spielen beschäftigt hättest, würdest du die beiden nicht vergleichen.

Aber hey, cool, dass du schon seit 7 Jahren Driver Fan bist. Ich kenn Driver nämlich erst seit 1999 als es gerade rauskam und GTA spiele ich erst seit 1997 und besitze bis auf Advance, Chinatown Wars und London jeden Teil davon. Ich habe sowas von keine Ahnung davon. :(

Wenn Du driver seit 1999 kennst dann weißt du bestimmt auch das Driver und Gta Gegen einander kämpfen oder??
seit Gta mit dem 3ten teil die mission "V-man Tanner" begonnen hat
u.s.w
ich besitze auch jeden teil von Driver , gta habe ich nur
Gta IV + tlad /eflc , Gta sa, Gta VC ,Gta VcS ,Gta LcS ,Gta 3 mehr nicht
aber ich will mich nicht mit dir streiten
es gibt halt Driver fans und Gta fans oder auch die Gta und driver mögen ^^

Achso:
Gta V könnte "mode(s)" einfügen nicht mods ..
das z.b zombies im spiel laufen als specal
oder das schnee im spiel folgt nicht nur das es jedes mal sommer ist
und das die händling dem entsprechent passen..

Carnage
14.10.2011, 23:20
Mir geht es darum, dass Driver ein bierernster Cop-Thriller ist und GTA eine Gangster-Komödie. Da ist ein gewaltiger Unterschied zwischen. Nur weil man bei beiden Spielen Autos fahren und freie Beweglichkeit hat, heißt das noch lange nicht, dass es ein und dasselbe ist.


@Topic: Man könnte das Pay'n Spray Feature mal ein wenig verbessern, sodass man eine Farbe für jedes Auto frei wählen kann. Ich weiß nicht, wie viele Spieltage ich mittlerweile alleine damit vergeudet habe, die gewünschte Farbe für ein Auto zu finden.

MSC|StalkerGER
14.10.2011, 23:59
Ihr wisst schon das Driver eing Gta ist oder??
Driver war das "wahre gta" mit bessere grafik und


gta hatte bis zu gta london vogel "sicht" xDD
Driver hat als erstes
dich meisten sichten gehabt (was für ansichten man haben wollte)
das ein/austeig "bild" mit Driver 2 wo man sehen konnte wie er aussteigt
(nachteil war wenn mann rückwärts lief sie das aus wie der moonwalk von M.jackson xDD
in driv3r konnt man schwimmen in der zeit war noch vice city aktuell

Ich finde Gta hätte sich mit Driver nicht anlegen sollen
Driver hatte alles Als erstes also konnte sozusagen als erstes Gta sein..

Bach 2 Tropic

das man wenigstens mit flugzeugen durch die welt fliegen kann ohne das man zurückgesetzt wirt (Gta 3/vice city) oder das der bildschirm schwarz wird (Gta IV)

in gta konnte man als aller erstes autos klauen und eine stadt freu erkunden, dazu noch rumballern wie man will.

bei driver 2 konnte man erst aussteigen und andere autos klauen, schiessen war fehlanzeige, dazu noch das die grafik im gegensatz zu teil 1 miserabel war.

die fahrphysik war auch unter allersau, in gta 1-london zwar auch nicht real, aber bei der kameraperspektive auch egal.

die kameraperspektiven, bzw die perspektive von gta 1, london und 2 waren top, genau darum wurden 2 teile rausgebracht ( ja london war nurn addon) die sich sehr viel öfter verkauft hatten wie driver 1 und 2 zusammen.

vom "schwimmen" in driv3r will ich mal garnicht erst anfangen, der schwam wie ein stein, und wenn leuet ins wasser vielen haben die nix gemacht. man muss auch nicht schwimmen können im spiel damit einem das fesselt, genau darum spielen fast alle heute noch gta vice city, driv3r wird fast garnicht mehr angepackt, ausser kurzzeitig wo es vor gut 1 jahr mal gratis in der computerbildspiele gab. ( beweis dafür das sich das nicht mehr verkauft.)

also leb du mal weiter in deiner driver welt, sry "echtes gta" welt.

btw:
ich besitze,
driver 1,
driver 2,
driver 3,
parallel lines,
san francisco.

gta 1,
london,
gta 2,
gta 3 ( ps2, xbox, pc),
vice city (ps2, xbox, pc),
san andreas (ps2, xbox, pc),
iv( pc, xbox 360, ps3),
eflc ( pc, ps3, xbox folgt noch),
lc storys ( psp, ps2),
vc storys (psp, ps2),
chinatown wars ( psp, ds),
gta advance.

markueschen
15.10.2011, 00:05
darf ich auch mal sagen leider bin dooofer junge,

ich hab auch driver fan hab. ja, driver 1, driver 3 und driver paralle line.

leider bin enttäuscht von driver das kein mods gibt. nur gta gibt ja millionen mods zu haben. deswegen 70% fan von gta und 20% fan von driver 1 und driver 3. 10% spiele ich abwechseln für andere games. ;)

nur beste spiele ich ja driver 3 wegen schaden am besten mit taxi chrash^^.

mfg markueschen

MrJdfvn
15.10.2011, 00:14
Wobei Driv3r wirklich kein gutes Spiel war, vor allem die Sequenzen zu Fuß waren extrem hackelig zu steuern.

DanielHFord
26.10.2011, 02:36
@markueschen

Du musst unbedingt dann mal Driver 2 zocken! Ist bis heute sogar noch vor Driver San Francisco mein Lieblingsgame aus der Driver Reihe. Klasse Sequenzen und tolle Story- Sowas würd ich heute auch mit so einer !#@§#! Grafik widerkaufen.

Jetzt krieg ich wider voll lust drauf meine ps one mit driver 2rauszukramen- ich glaub das mach ich auch^^

connlei
26.10.2011, 03:56
Hallöchen Leute .....

also erstmal muss ich sagen das mich das immer stört wenn die themen so verhunzt werden das thema lautet doch was erwartet ihr von gta 5 und nicht welches spiel nun zuerst welche perspektive hatte oder liege ich da falch ;-) naja was solls

also gut ich erwarte von gta 5

was ich nicht will !!!!!
das einem die autos an ampeln immer hinten drauf fahren das ist echt nervig ich habe immer gerne ein sauberes und heiles auto

das die autos auf der autobahn immer plötzlich langsamer werden obwohl garkein grund besteht

das die autos von der 2 ten spur rechts abbiegen ,,,, das ist mal richtig bekloppt

das nicht 10 gleiche autos hintereinander stehen oder eine ganze strasse damit voll steht wirkt sehr unrealistisch

Was ich mir für gta5 wünchen würde

eine größere karte wo es auch ein bisschen landleben gibt und einen kleinen wald und eins zwei berge die man mit ner crossmachiene erobern kann ;-)

das man sich seinen spieler selber zusammen stellen kann ala saints row

connlei
26.10.2011, 04:07
was ich mir für gta wünche

das man häuser kaufen kann ,, das man tunen kann oder zumindest sich die farben der autos aussuchen kann ,, das es mehr kleidung gibt ,, das es im autohaus autos gibt die man kaufen kann und womit nicht jeder im spiel rumfährt man will sich schlieslich etwas aussergewöhnlich fühlen ;-) ,, cabrio wo man das dach auf und zu machen kann wäre nicht wichtig aber wäre schon nen cooles feature ,, das man waffen im kofferraum aufbewahren kann ,, ein haufen nebenmissionen wie zb. irgendwelche jobs annehemen lkw fahrer oder so aber ohne zeit begrenzung ,, das man mit mehreren leuten und mehreren autos irgendwo hin fahren kann ,, das man sich seine häuser individuell eirichten kann ala saints row je nach dem wieviel geld man hat ,, das man wieder trainieren gehen kann gta sa ,, eine bank wo man sein geld aufbewahrt die auch mal ausgeraubt wird und man sich sein geld von der bande wiederholen muss,, internet war cool mit e mail und so könnte es auch wieder geben ,, ich will garagen verdammt

Astra
01.11.2011, 19:52
Bootsschule

Er spricht es an. Ich möchte wieder diese Art Schulen in GTA haben!

jogi82
22.12.2012, 16:31
ich erwarte bei der schieren größe der map ein gut implemetiertes schnellreisesysten! also was auch die benutzung öffenlicher verkehrsmittel mit einbeziehen kann: buss, bahn, ubahn, tramm, flugzeug, taxi, mit option die fahrt zum ziel oder zwischenziel (beim umsteigen vom bus in die bahn z.b.) zu überspringen!
und bitte fahrtrichtungsanzeiger, im volksmund auch blinker genannt! ich verstehe es immer noch nicht das IV blinker aufweist, welche man als spieler nicht benutzen kann!
ein besseres schadenssystem, welche auch das autodach mit einbezieht!
bessere, realistischere lightbars an den einsatzfahrzeugen!
die in IV sahen ja schon gut aus, es geht aber bestimmt noch besser!
realistischere flugeigenschafften!
o.k.es soll jetzt kein flusi werden, aber das ein flugzeug nach gefühlten 50 metern abhebt fande ich doch schon immer etwas doof! ganz zu schweigen von dem bewegen einer passagiermascheine am boden mit einen wenderadius von der größe gta sa!

Kamil
24.12.2012, 15:45
Ich persönlich frage mich, wenn ich so dann durch die GTA 5-Map durchfahre, ob ich mich dort auskennen werde, wenn ich in Los Santos bin.

In San Andreas kannte ich mich sehr gut aus, und frage mich einfach, ob die Straßen usw. im großen und ganzen so übernommen wurden wie sie in San Andreas vorhanden waren.

MrJdfvn
24.12.2012, 15:56
An manchen Orten wird das sicherlich der Fall sein. Ich hoffe die haben die Stadt so designed dass man sich die Straßen auch einprägen kann. Ich kannte mich in San Andreas ziemlich gut aus, in GTA IV dann aber wieder so gut wie gar nicht, und das obwohl ich über 200 Stunden mit GTA IV verbracht habe.

jogi82
24.12.2012, 16:00
ich glaube das liegt daran das man bei IV das navi anschalten konnte und dieses auch immer aus bequemlichkeit gemacht hat!
bei gta sa gab es das nicht und man musste sich die straßen halt einprägen!
ist wie in mathe: solbald man einen taschenrechner verwendet, verlernt man das kopfrechnen!

jogi82
24.12.2012, 16:05
Er spricht es an. Ich möchte wieder diese Art Schulen in GTA haben!

aber dann muss man diese (z.b. flugschule) auch wirklich machen müssen, um z.b. zugang zum flugfeld zu bekommen! ;)

Clem_91
24.12.2012, 16:08
Ein Navigationssystem wie in Saints Row 3 fände ich ganz cool. Dort wird wie in Rennspielen der Weg durch Pfeile direkt auf der Map angezeigt, sodass man nicht immer auf die Minimap kucken muss.
Auf der Minimap hat man aber natürlich trotzdem den Weg normal vorgegeben..
Das hat mir echt gut gefallen, ich habe eigentlich nie auf die Minimap geschaut und konnte mir die Karte von SR3 sehr schnell einprägen.

jogi82
24.12.2012, 16:18
nun ja, brauchen tut man eine art von navi ja eigentlich nicht! gta sa hat es bewiesen, obwohl die welt so groß war das es sich schon gelohnt hätte, eins einzubauen!
das von gta IV gefällt mir aber schon ganz gut so wie es ist!
schöner wäre es doch aber auch, wenn man wie in echt stadt, straße und hausnummer eingeben kann! was dann zufolge hätte das jede straße im spiel auch einen namen haben muss! aber nicht jedes fahrzeug hat ein navi eingebaut! man muss dann quasi halt ein navie kaufen, welches man dann in jedes fahrzeug mit nehmen kann! oder mann bekommt später eine whiz app fürs handy!
eine art von "SHAZAM" gab es ja auch schon in IV!

omega™
24.12.2012, 16:32
ist wie in mathe: solbald man einen taschenrechner verwendet, verlernt man das kopfrechnen!

WTF?
Also bei mir ist das nicht so... und ehrlich gesagt habe ich keine Lust Formeln mit Doppel und Dreifach Brüchen alle im Kopf auszurechnen.

aber dann muss man diese (z.b. flugschule) auch wirklich machen müssen, um z.b. zugang zum flugfeld zu bekommen! ;)

Mit Gewalt kommt man sicherlich auch drauf;)

was dann zufolge hätte das jede straße im spiel auch einen namen haben muss!

Haben die Straßen doch bereits.

Kamil
24.12.2012, 17:36
Ja ich denke aber schon dass es Navi geben wird, da das neue GTA in der "heutigen" Zeit spielt...ziemlich wahrscheinlich, vielleicht sogar noch mehr verbessert wie bei GTA 4

Toni Cipriani
24.12.2012, 21:40
Da ich mir zu Weihnachten einen 3D-Fernseher gegönnt habe, erwarte ich von GTA V nun, dass man es auch in 3D spielen kann. So wie Batman: Arkham City. Wäre toll.

jogi82
26.12.2012, 16:14
3d wäre eine nette dreingabe, jedoch nicht unbedingt ein must have! ich weiß nicht! solange es nicht so "flickerig" wie arkham city ist, wäre es ganz o.k.! aber man muss bedenken, das bei aktivierten 3d modus die auflösung heruntergeschraubt wird!